Sexueller Missbrauch

Beiträge zum Thema Sexueller Missbrauch

Prozess (Symbolbild).
2.020×

Haftstrafe im Memminger Missbrauchs-Prozess
Stieftochter (10) sexuell missbraucht: Stiefvater (47) muss 7 Jahre ins Gefängnis

Weil er seine damals 10-jährige Stieftochter mehrfach sexuell missbraucht hat, ist ein 47-jähriger Mann am Donnerstag in Memmingen zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Darüber hinaus zahlt der Mann 17.500 Euro Schadenersatz an das Mädchen. Insgesamt rund 16 Monate Missbrauch an der 10-Jährigen StieftochterDas Landgericht Memmingen befand den Mann in insgesamt acht Fällen für schuldig, davon drei Fälle wegen sexuellen Missbrauchs und fünf Fälle wegen schweren sexueller Missbrauchs....

  • Memmingen
  • 10.09.20
Gericht (Symbolbild).
8.307× 11 1

Pornos als Anleitung
Oral-Verkehr mit Stieftochter (10): Mann muss für mindestens sieben Jahre ins Gefängnis

Am Montag hat der Prozess gegen einen 47-jährigen Mann wegen schweren sexuellen Missbrauch von Kindern am Landgericht Memmingen begonnen. Der Mann hatte im Zeitraum von über einem Jahr seine Stieftochter in mindestens elf Fällen sexuell missbraucht. Zum Zeitpunkt der Übergriffe war das Opfer gerade einmal zehn Jahre alt.  Der Mann muss jetzt für mindestens sieben Jahre ins Gefängnis und mindestens 15.000 Euro Schmerzensgeld bezahlen. Das genaue Strafmaß steht momentan noch nicht fest. Das...

  • Memmingen
  • 08.09.20
Prozess (Symbolbild).
2.403× 1

Landgericht Memmingen
Schwerer sexueller Missbrauch von Kindern: Mann (47) angeklagt

Am Montag, 07. September, beginnt am Landgericht Memmingen der Prozess gegen einen 47 Jahre alten Mann. Wie das Landgericht mitteilt, wird dem 47-Jährigen deutschen Staatsangehörigen vorgeworfen, seine Stieftochter mehrfach sexuell missbraucht zu haben. Momentan befindet sich der Angeklagte in Untersuchungshaft. Erst vor knapp einer Woche hatte die Strafkammer in einem ähnlichen Fall einen 62-jährigen zu sieben Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Mann (62) vergewaltigt Tochter seiner...

  • Memmingen
  • 27.08.20
Das Amtsgericht Kaufbeuren hat einen 53-jährigen Mann wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern zu einem Jahr Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt (Symbolbild).
3.297×

Sex-Chat mit 13-Jähriger
Amtsgericht Kaufbeuren verurteilt Mann (53) wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern

Vor einigen Jahren war ein Mann (heute 53) bereits wegen schweren sexuellen Missbrauchs in 30 Fällen sechs Jahre in Haft. Jetzt hat ihn das Amtsgericht Kaufbeuren erneut verurteilt, diesmal allerdings zu einer Bewährungsstrafe wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern. Der mehrfach vorbestrafte Mann hatte im September 2019 mit der 13-jährigen Tochter einer Bekannten sexuell motiviert gechattet. In dem Chat haben der Angeklagte und das Mädchen sich gegenseitig anzügliche Nachrichten...

  • Kaufbeuren
  • 30.07.20
Ghislaine Maxwells will gegen Kaution freikommen.
3.138×

Sexueller Missbrauch
Sie will auf freien Fuß: Ex-Vertraute von Jeffrey Epstein bietet fünf Millionen Dollar Kaution

Ghislaine Maxwell möchte offenbar nicht im Gefängnis auf ihren Prozess warten. Die Epstein-Vertraute bietet der Staatsanwaltschaft fünf Millionen Dollar Kaution an. Ghislaine Maxwell, die enge Vertraute des verstorbenen Jeffrey Epstein (1953-2019), sitzt seit dem 2. Juli in einem Gefängnis in New York und wartet dort auf ihren Prozess. Am Freitag forderten ihre Anwälte nun mit einem Gerichtsantrag die Freilassung der 58-Jährigen. Das Angebot der Inhaftierten: eine Kaution in Höhe von...

  • 11.07.20
Polizei (Symbolbild)
8.274×

Sexueller Übergriff
Unbekannter missbraucht 19-Jährige in Ravensburg

Wie erst jetzt angezeigt wurde, ist eine junge Frau in der Nacht zum vergangenen Samstag gegen 02.30 Uhr in der Innenstadt Opfer eines Sexualdelikts geworden. Wie die 19-Jährige anzeigte, war sie in alkoholisiertem Zustand zu Fuß von der Schussenstraße in Richtung Marienplatz gegangen. Als sie die obere Grünanlage an der Stadtmauer durchquerte, sei sie von einem unbekannten Mann angesprochen worden, der sie am Oberarm gepackt und zur Stadtmauer gezogen habe. Dort habe ihr der Täter mit...

  • Wangen
  • 01.07.20
Ein Stiefvater soll seine zwei Töchter jahrelang sexuell missbraucht haben (Symbolbild).
10.348× 1

Sexueller Missbrauch im Ostallgäu
Stiefvater (41) soll seine Töchter jahrelang missbraucht haben

Ein 41-jähriger Stiefvater soll jahrelang seine zwei Stieftöchter sexuell missbraucht haben. Der Mann befindet sich nun in Untersuchungshaft, so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach hat der Bruder der beiden Mädchen bei der Polizei Marktoberdorf am Freitagabend Anzeige erstattet. Er teilte den Beamten mit, dass seine beiden nun im Jugendalter befindlichen Schwestern über Jahre hinweg vom Stiefvater sexuell missbraucht worden seien. Wie die Polizei mitteilt, habe sich der Tatverdächtige...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 22.06.20
Das Amtsgericht Kempten hat einen 26-Jährigen zu einer Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren verurteilt (Symbolbild).
6.104× 1

Prozess
Kinderpornos verschickt und Neffen (11) geküsst: Amtsgericht Kempten verurteilt 26-Jährigen

Das Amtsgericht Kempten hat einen 26-Jährigen zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten verurteilt. Der Mann soll im Herbst 2019 über ein eigens erstelltes Netzwerk Kinderpornos verschickt und später seinen elfjährigen Neffen geküsst haben. Das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Dienstagsausgabe. Demnach hat sich der Angeklagte vor Beginn des Gerichtsverfahren in Therapie gegeben, was ihm strafmildernd zugute kam. Neben der Bewährungsstrafe muss er 3.000 Euro an den...

  • Kempten
  • 16.06.20
Harvey Weinstein wird wohl den Rest seines Lebens hinter Gittern verbringen.
179×

Harvey Weinstein drohen weitere Anklagen und längere Haftstrafen

Der verurteilte Vergewaltiger Harvey Weinstein muss sich weiter vor amerikanischen Gerichten verantworten. In Los Angeles arbeitet man an seiner Auslieferung von New York, um ihm den Prozess machen zu können. Für den gefallenen Filmemacher Harvey Weinstein (68) reißen die schlechten Nachrichten nicht ab. Nachdem er im März wegen mehrfacher Vergewaltigung und sexueller Nötigung zu 23 Jahren Haft in New York schuldig gesprochen wurde, steht ihm nun eine weitere Klage wegen sexueller Gewalt ins...

  • 11.04.20
Das Urteil lautete: Fünf Jahre Gefängnis wegen schweren sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung.
3.785×

Gerichtsurteil
Freund (60) einer Memminger Familie missbraucht Jungen (13) mit Behinderung: Fünf Jahre Haft

Der ledige 60-jährige Freund der Familie hatte sich im Februar und April 2019 zweimal an dem 13-Jährigen Memminger mit geistiger Behinderung vergangen. Das Urteil am Ende des Prozesses lautete: Fünf Jahre Gefängnis wegen schweren sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung. Das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Dienstagsausgabe.  Demnach geschah die erste Tat im Heimatort den 60-Jährigen bei Ingolstadt. Fünf Wochen später kam es zu schweren sexuellen Misshandlungen in einer Wohnung in...

  • Memmingen
  • 24.03.20
Urteil (Symbolbild)
3.112×

Urteil
Jugendlichen sexuell genötigt: Kaufbeurer Amtsgericht verurteilt Rentner (66) zu zehn Monaten auf Bewährung

Das Amtsgericht Kaufbeuren hat einen 66-jährigen Rentner wegen sexueller Nötigung, sexueller Belästigung und versuchten sexuellen Missbrauchs zu zehn Monaten auf Bewährung verurteilt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, gestand der Rentner seine Taten vor Gericht.  Demnach berührte der 66-Jährige einen damals 16-Jährigen mehrmals unsittlich. Außerdem legte er sich auch auf den Jugendlichen und fasste ihn unter der Unterwäsche im Intimbereich für längere Zeit an. Obwohl der Jugendliche...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.20
"Victoria’s Secret"-Models bei einer Fashion-Show des Modelabels in Paris 2016
625×

"Victorias Secret"-Engel kritisieren Modelabel in offenem Brief

Mehr als 100 Topmodels unterzeichneten jetzt einen offenen Brief, in dem sie klar machen, dass sie die Zustände beim Dessous-Label "Victoria’s Secret" nicht länger hinnehmen wollen. Die "New York Times" spricht von einer "Kultur von Frauenfeindlichkeit, Mobbing und Belästigung". Nachdem die "New York Times" vor Kurzem in ihrem Artikel "Engel in der Hölle" von den besorgniserregenden Zuständen beim Dessous-Label "Victoria’s Secret" berichtet hatte, folgt nun der nächste Schritt:...

  • 07.02.20
Harvey Weinstein 2016 in Kalifornien
335×

Harvey Weinstein: Eine der Hauptzeuginnen sagt unter Tränen aus

Im Prozess gegen Harvey Weinstein hat eine der Hauptzeuginnen ihre Aussage unter Tränen hinter sich gebracht. Darin beschreibt sie anschaulich, wie es zu dem Übergriff in Weinsteins Wohnung gekommen war und wie sie danach versuchte, damit umzugehen. In dem laufenden Prozess um Harvey Weinstein (67) hat die Hauptzeugin Miriam Haley, eine frühere Produktionsassistentin, am Montagmorgen vor Gericht ihre Geschichte des sexuellen Übergriffs durch den einstigen Medienmogul im Jahr 2006 erzählt....

  • 28.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ