Sexuell

Beiträge zum Thema Sexuell

Polizei (Symbolbild)
9.950×

Sexuelle Belästigung
Beim Umziehen: Unbekannter fasst Frau in Lindau an den Po

Am Dienstagmorgen gegen 07:15 Uhr ist eine Frau im Bereich der Gerberschanze auf der Lindauer Insel sexuell belästigt worden. Laut Polizei ging die Frau zunächst im Bodensee schwimmen. Als sie aus dem Wasser kam und sich umziehen wollte, wurde sie von einem unbekannten Täter am Gesäß angefasst. Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben: 40-45 Jahre alt, keinen Bart, ca. 1,80 Meter groß, kurze mittelbraune Haare, kernige Figur. Er trug eine blaue Arbeitshose, T-Shirt und hatte einen...

  • Lindau
  • 19.08.20
Polizei (Symbolbild)
2.685× 3

Frau (21) unsittlich berührt
Sexuelle Belästigung in Leutkirch: Polizei sucht Zeugen

Noch Zeugen sucht die Kriminalpolizei zu einem Vorfall, der sich am Montagabend gegen 21.20 Uhr in der Zeppelinstraße zugetragen hat. Nach den Angaben einer 21-jährigen Frau war diese in Richtung Wurzacher Straße gegangen, als sich von hinten ein unbekannter Täter mit einem Fahrrad näherte, sie mit einem Arm am Rücken festhielt, sie zu sexuellen Handlungen aufforderte und unsittlich berührte. Beim Versuch, mit ihrem Mobiltelefon die Polizei zu verständigen, entriss ihr der Unbekannte das iPhone...

  • Leutkirch
  • 23.06.20
Symbolbild.
14.007×

Zeugenaufruf
Mädchen (9) wird in Wangen von Unbekanntem sexuell belästigt

Am Montagnachmittag wurde in Wangen ein neunjähriges Mädchen von einem unbekannten Mann sexuell belästigt. Die Polizei bittet um Hinweise. Die Schülerin besuchte am Montagnachmittag gegen 15:45 Uhr einen Brunnen am Beginn des "Trimm-Dich-Pfades" im Hasenwald an der Praßbergstraße, kurz nach dem Wohngebiet Waltersbühl. Das Mädchen berichtete später zu Hause, dass ein unbekannter Mann sie angesprochen, belästigt und unsittlich berührt habe. Als das Mädchen laut um Hilfe schrie und Passanten auf...

  • Wangen
  • 23.07.19
Die Polizei ermittelt zu den Sexualstraftaten im Unterallgäu
5.824×

Ermittlungen
Vergewaltigungen im Unterallgäu: Polizei meldet weitere Vorfälle

Nach den drei Vergewaltigungs-Fällen in Babenhausen und Egg an der Günz sind jetzt Hinweise auf weitere Sexualstraftaten eingegangen, die eventuell auch auf das Konto des Tatverdächtigen (25) gehen. Demnach steht der Mann im Verdacht, drei weitere Frauen angegangen zu haben. In zwei Fällen handelt es sich um sexuelle Nötigung, im dritten Fall soll er versucht haben, eine Fahrradfahrerin zum Anhalten zu bewegen. Die Frau ist allerdings erfolgreich ausgewichen. Ob es sich bei dem Täter jeweils...

  • Babenhausen
  • 14.12.18
Ein 66-jähriger Mann hat in Kempten im Kaufhaus onaniert.
6.141× 2

Zeugenaufruf
Mann (66) onaniert in Kemptener Kaufhaus

In Gegenwart einer Verkäuferin und eines Ladendetektivs onanierte ein 66-jähriger in einem Kaufhaus in der Kemptener Innenstadt. Er hatte dabei mit seiner Hand durch ein Loch in der Hosentasche an seinem Glied manipuliert. Die Polizei konnte ihn nach einer Verfolgung durch den Detektiv schließlich in Tatortnähe feststellen. Zeugen, die durch den Vorfall belästigt wurden, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 0831/9909-2141 zu melden.

  • Kempten
  • 29.04.18
Unbekannter Sexualtäter von der Polizei gesucht
6.117×

Zeugenaufruf
Sexueller Missbrauch auf Wangener Wohnmobil-Parkplatz: Unbekannter legt sich auf dreijähriges Mädchen

Ein dreijähriges Mädchen ist am vergangenen Donnerstagabend gegen 16.40 Uhr Opfer eines vermutlich sexuell motivierten Übergriffs auf dem Wohnmobilparkplatz in der Straße "Im Klösterle" geworden. Ein achtjähriger Junge, der zusammen mit der Dreijährigen gespielt hatte, war er zuvor von dem Unbekannten gepackt worden, konnte sich allerdings losreißen und weglaufen. Daraufhin soll der Unbekannte das Mädchen zu einer Hecke getragen und sich dort auf das Kind gelegt haben. Der Achtjährige bat einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.04.18
46×

Zeugenaufruf
Unbekannter belästigt Frau (22) am Bad Wörishofener Bahnhof sexuell und versucht ihre Tasche zu stehlen

Am Freitagabend kurz vor 19:00 Uhr kam es in der Bad Wörishofer Innenstadt, Nähe Bahnhof, zu einer sexuellen Belästigung einer 22 jährigen jungen Frau. Diese war auf dem Weg zum Bahnhof, als sie von einer dunkelhäutigen Person mit starkem ausländischem Akzent angesprochen wurde. Auf ein Gespräch ließ sich die junge Frau nicht ein und lief weiter, doch der Täter lief neben ihr her und fasste plötzlich mit einer Hand an ihr Gesäß und versuchte ebenfalls, ihr an die Brust und in den Schritt zu...

  • Kaufbeuren
  • 28.10.17
43×

Zeugenaufruf
Frau wird von Unbekanntem in Kaufbeuren sexuell belästigt

Am Pfingstmontag wurde eine Frau in der Früh gegen 4 Uhr im Reifträgerweg hinterhalb eines Schnellrestaurants in der Sudetenstraße von einem bislang Unbekannten angegangen. Nach bisherigem Kenntnisstand war der Mann mit einem Fahrrad unterwegs, welches er abstellte, auf die Fußgängerin zuging und sie entsprechend berührte. Aufgrund Gegenwehr ließ er von ihr ab, rannte davon und fuhr mit dem Rad wieder weg. Das Opfer rannte daraufhin zum Sicherheitsdienst der nahegelegenen Diskothek, von wo aus...

  • Kaufbeuren
  • 08.06.17
60×

Zeugenaufruf
Unbekannter belästigt Frau (24) in Hergatz sexuell

Am Montag, gegen 11:15 Uhr, hat ein unbekannter Mann eine 24-jährige Frau in der Gleisunterführung des Bahnhofs in Hergatz sexuell belästigt. Ihren Angaben zufolge wurde sie von ihm bis in die Unterführung verfolgt. Dort forderte er ihre Telefonnummer, drückte sie gegen die Wand und berührte sie mehrmals unsittlich am Oberkörper. Die junge Frau nahm dann ihr Smartphone und begann zu telefonieren. So konnte sie den Täter auf Abstand halten und in einen einfahrenden Zug in Richtung Lindau...

  • Hergatz
  • 01.03.17
35×

Zeugenaufruf
Belästigung in Kempten: Unbekannter fasst Frau (78) an die Brust

Am Montag, den 11.07.2016 erledigte eine 78 Jahre alte Dame in der Stadt ihre Einkäufe. Dabei drängte sich ihr eine männliche Person auf, welcher ihr bei den Einkäufen zur Hand gehen will. Hierbei wir die Dame von dem Unbekannten noch umarmt. Als die 78-jährige die Angebote ablehnte und sich auf dem Nachhauseweg in die Keselstraße befand, griff ihr die Person unvermittelt an die Brüste. Der Gesuchte ist zwischen 25-30 Jahre alt, dunkelhäutig, sprach gebrochen Deutsch und trug bei der...

  • Kempten
  • 14.07.16
36×

Zeugenaufruf
Niederländische Touristin im Kemptener Cambomare belästigt

Eine 46 Jahre alte Touristin aus den Niederlanden wurde gestern im Hallenbad in Kempten durch einen ca. 70 Jahre alten Mann mit dicker Statur und mitteleuropäischen Typus belästigt, da er vor ihr im Schwimmbecken sexuelle Handlungen ausführte. Als die Person von der Touristin auf sein unsittliches Verhalten angesprochen wurde, entfernte er sich aus dem Bad noch vor Eintreffen der Polizei. Badegäste, welche zu der Person Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Kempten zu...

  • Kempten
  • 14.07.16
63×

Polizei
Sexueller Missbrauch eines Mädchens (14) in Kaufbeuren: Polizei sucht Zeugen

Am Samstag, dem 13.06.2015, gegen 20.00 Uhr wurde ein 14-jähriges Mädchen aus Kaufbeuren das Opfer einer Sexualstraftat auf der Bärenseestraße zwischen Hirschzell und dem Bärensee. Das Mädchen traf mit dem Täter an einer Sitzbank in diesem Bereich zusammen. Die Geschädigte blieb bei dem Vorfall unverletzt und konnte sich zunächst nicht zu einer Anzeigenerstattung durchringen. Täterbeschreibung: 35 – 40 Jahre alt, 1,80 m groß, maskiert mit einem schwarz-weiß-gemusterten Dreieckstuch über...

  • Kempten
  • 04.09.15
17×

Zeugenaufruf
Jugendlicher in Kaufbeuren von unbekannten zu sexuellen Handlungen aufgefordert

Am Montag, 08.07.2013, wurde gegen 18.35 Uhr ein Jugendlicher von einem unbekannten Mann im Jordan-Park angesprochen und zu sexuellen Handlungen aufgefordert. Der Unbekannte ist etwa 70 Jahre alt, rund 175 cm groß, hatte weiße Haare, keine Brille und keinen Bart. Er trug ein braunes Sakko, braune Hose und einen Hut. Hinweise nimmt die PI Kaufbeuren unter Tel. 08341/9330 entgegen. 

  • Kempten
  • 10.07.13
20×

Kaufbeuren
Suche nach Sexualstraftäter in Kaufbeuren

Opfer eines Sexualstraftäters wurden am Dienstag zwei Neunjährige Schülerinnen in Kaufbeuren. Die beiden Mädchen waren gegen 15.30 Uhr zu Fuß auf der Barbarossastraße unterwegs. Dabei beobachteten sie einen Mann, der in einem geparkten Pkw seinen Unterleib entblößt hatte und sich selbst befriedigte. Beschreibung des Tatverdächtigen: Ca. 35 Jahre, schlank, kurze krause braune Haare, Hakennase, 3-Tagesbart, südländischer Typ, bekleidet mit dunkelblauer Hose und schwarzem Pullover. Der Mann saß in...

  • Kempten
  • 15.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ