Sexuell

Beiträge zum Thema Sexuell

Polizei (Symbolbild)
9.952×

Sexuelle Belästigung
Beim Umziehen: Unbekannter fasst Frau in Lindau an den Po

Am Dienstagmorgen gegen 07:15 Uhr ist eine Frau im Bereich der Gerberschanze auf der Lindauer Insel sexuell belästigt worden. Laut Polizei ging die Frau zunächst im Bodensee schwimmen. Als sie aus dem Wasser kam und sich umziehen wollte, wurde sie von einem unbekannten Täter am Gesäß angefasst. Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben: 40-45 Jahre alt, keinen Bart, ca. 1,80 Meter groß, kurze mittelbraune Haare, kernige Figur. Er trug eine blaue Arbeitshose, T-Shirt und hatte einen...

  • Lindau
  • 19.08.20
26×

Prozess
Amtsgericht Lindau verurteilt jungen Mann (18) wegen sexuellen Missbrauchs zu 80 Stunden gemeinnützige Arbeit

Manchmal ist eigentlich das Opfer stark und der Täter schwach. Dieser Umstand hat einen 18-Jährigen vor einer härteren Strafe bewahrt. Er muss jetzt 80 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten und außerdem ein Wochenende im Jugendarrest über sein Tun nachdenken. Verurteilt wurde er vor dem Amtsgericht Lindau wegen sexuellen Missbrauchs einer widerstandsunfähigen 19-Jährigen. Nun ist sexueller Missbrauch in keinem Fall ein Kavaliersdelikt. Im Erwachsenenstrafrecht sieht der Gesetzgeber einen...

  • Lindau
  • 21.10.14
69×

Urteil
Sexueller Missbrauch von Kindern: Amtsgericht Lindau verurteilt Mann (51) zu zehn Monaten Haft auf Bewährung

Über mehrere Jahre hinweg hatte er sich immer wieder der Tochter seines besten Freundes unsittlich genähert, wenn diese bei ihm übernachtet hatte. Nun hat das Amtsgericht Lindau einen 51-jährigen Mann wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Das Schöffengericht berücksichtigte strafmildernd, dass der Angeklagte beim Prozess vier konkret genannte Vorfälle eingeräumt und dem inzwischen volljährigen Opfer eine Aussage erspart hat. Der Angeklagte ist...

  • Lindau
  • 28.08.14
18×

Ehrenamt
Zeugnispflicht in der Jugendarbeit eingeführt

Vorstände fürchten einen großen bürokratischen Aufwand. Datenschützer üben teilweise heftige Kritik. Auf die Gemeinden kommt viel Mehrarbeit zu. Denn der Bund hat die gesetzlichen Bestimmungen für Vereine, Verbände und Organisationen verschärft. Künftig müssen alle Ehrenamtlichen, die Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben, ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Der Hintergrund ist ernst: Es geht um sexuellen Missbrauch. Wie das Landratsamt Lindau und die Westallgäuer Gemeinden das neue...

  • Lindau
  • 04.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ