Serie

Beiträge zum Thema Serie

Autoaufbruch (Symbolbild)
3.293×

Zeugenaufruf
Serie von Auto-Aufbrüchen und Diebstählen in Memmingen

Gleich fünf Mal wurden am Donnerstagvormittag PKWs aufgebrochen und abgelegte Handtaschen entwendet. In allen Fällen schlug der Täter die Seitenscheibe der Fahrzeuge ein. Im ersten Fall, war das Fahrzeug in der Zeit von 07:15 Uhr bis 12:40 Uhr auf einem Mitarbeiterparkplatz der südlichen Bahnhofstraße abgestellt. Als die Fahrerin am Mittag zu ihrem Fahrzeug zurückkam, bemerkte sie die eingeschlagene Beifahrerscheibe und das Fehlen ihrer pinken Handtasche, die auf dem Beifahrersitz abgelegt war....

  • Memmingen
  • 17.05.19
Memminger Polizei fasst Seriendieb (Symbolfoto)
719×

Festnahme
Memminger Polizei klärt Serie von Diebstählen aus unverschlossenen Autos

Die Polizei hat jetzt einen Dieb (33) festgenommen, der mindestens 27 mal Gegenstände aus unverschlossenen Autos gestohlen haben soll. Der Mann wird dem Drogenmilieu zugerechnet und hat mit den Diebstählen seinen Lebensunterhalt bestritten. Seine Vorgehensweise war immer gleich. Auf Baustellen und Parkplätzen in der Memminger Innenstadt hat er gezielt nach unverschlossenen Autos Ausschau gehalten. Rucksäcke, Handtaschen und Geldbeutel waren die bevorzugte Beute. Nachdem der Dieb die Taschen...

  • Memmingen
  • 21.02.19
Derzeit häufen sich in Memmingen und Umgebung die Diebstähle aus Autos.
1.322×

Serientat
Diebstähle aus Autos beschäftigen Memminger Polizei: Mehrere tausend Euro Schaden

Gleich drei verschiedene Diebstahlserien aus Autos beschäftigen derzeit die Polizeidienststellen in Memmingen. Der entstandene Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Polizei bittet dringend um Hinweise und gibt Tipps zur Prävention. Inwieweit die drei verschiedenen Serien in einem Zusammenhang stehen, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Bei zwei Serien befinden sich die Tatorte im Stadtgebiet von Memmingen. Bei der dritten Serie sind die Autobahnparkplätze Burgacker und Wertachtal...

  • Memmingen
  • 10.08.18
929× 9 Bilder

Auto
K.I.T.T. aus Knight Rider: Der Unterallgäuer Florian Bertele hat den Traumwagen seiner Kindheit nachgebaut

Florian Bertele (32) hat sich seinen Kindheitstraum erfüllt. Mit viel Liebe zum Detail hat der Unterallgäuer das Auto seiner Lieblingsserie nachgebaut: Knight Industries Two Thousand alias K.I.T.T. aus der 80er-Jahre-Kultserie Knight Rider. Mit acht Jahren sah Florian Bertele die Serie mit David Hasselhoff in der Hauptrolle zum ersten Mal. Das war Anfang der 90er-Jahre. Damals gab es keine Smartphones, keine Navis. Kommunizierende und autonom fahrende Autos waren Zukunftsmusik. Die Technik...

  • Mindelheim
  • 17.06.16
273× 2 Bilder

Kindheitstraum
Kitt kann sogar sprechen: Florian Bertele aus Breitenbrunn hat eine Nachbildung des Autos aus Knight Rider

Florian Berteles Kindheitstraum kann sprechen. Die Frage nach seinem Namen beantwortet der Wagen selbst: 'Knight Industries Two Thousand' – oder kurz: 'Kitt'. Es fehlt nur noch David Hasselhoff, dann wäre die Knight-Rider-Szene perfekt, hier auf der Mindelburg in Mindelheim. Der heute 32-jährige Bertele kaufte vor fünf Jahren das Auto, das zuvor einem Berliner gehört hatte, doch nicht alles an dem Pontiac Firebird Trans Am war so original wie in der Fernsehserie. Felgen, Sitze, Armatur – um all...

  • Breitenbrunn
  • 20.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ