Seniorin

Beiträge zum Thema Seniorin

Eine 84-Jährige kam der Aufforderung nicht nach, nicht aufzustehen und verletzte sich deshalb am Kopf. (Symbolbild)
789×

Aufforderung missachtet
Rentnerin (84) stürzt in Kemptner Bus und verletzt sich am Kopf

Am Donnerstagnachmittag wurde auf dem Albert-Wehr-Platz eine 84-jährige Frau verletzt. Die Frau saß in einem Linienbus, der zu seinem Halteplatz auf der ZUM fuhr. Senioren missachtet Aufforderung, nicht aufzustehenDer Busfahrer hatte nach Zeugenangabe die Passagiere noch angewiesen nicht aufzustehen, da er noch nicht endgültig stand, bzw. noch ein Stück vorfahren würde. Die Seniorin missachtete dies jedoch und folgte auch der zusätzlichen Aufforderung durch eine andere Passagierin nicht....

  • Kempten
  • 12.03.21
Das Gesundheitsamt hat im AWO Seniorenheim Kempten keine weiteren Corona-Fälle festgestellt.
10.717×

Coronavirus
AWO Seniorenheim in Kempten: Nach Todesfall keine weiteren Infizierten

Das örtliche Gesundheitsamt hat im AWO Seniorenheim Kempten keine weiteren Corona-Infektionen festgestellt. Alle Testergebnisse seien negativ. Das hat die AWO Schwaben in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Nach dem Tod einer 86-jährigen Bewohnerin wurden alle Personen, die mit der Versorgung und Pflege der Frau betraut waren, dem Gesundheitsamt gemeldet. Auch Personen, die der AWO als weitere Kontaktpersonen der Frau bekannt waren. Laut Pressemitteilung des AWO haben Verantwortliche diese...

  • Kempten
  • 18.03.20
Gericht (Symbolbild)
8.446×

Bewährungsstrafe
Altenpfleger (55) missbraucht Seniorin (75) in Kempten

Die Kemptener Staatsanwaltschaft hatte einen 55-jährigen Altenpfleger wegen Vergewaltigung angeklagt. Der Mann vergriff sich in einem Seniorenheim in Kempten von 2018 bis Mai 2019 an einer 75-jährigen Seniorin. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, hat das Amtsgericht den Mann nun wegen sexuellen Missbrauchs in zwei Fällen zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt. Zudem muss er der Seniorin 10.000 Euro Schmerzensgeld zahlen und darf nie wieder als Pfleger arbeiten. Zwei von vier ihm...

  • Kempten
  • 15.11.19
4.615×

Betrug
Unbekannte fordern von Kemptener Seniorin für Dacherneuerung der Gartenhütte 7.000 Euro

Eine Rentnerin befand sich am Freitagvormittag, gegen 11 Uhr, in ihrem Schrebergarten in der Ludwigstraße. Hier bekam sie Besuch von vier bisher unbekannten Männern. Diese erklärten der Dame, dass das Dach ihrer Hütte im Schrebergarten repariert werden müsse. Die Dame glaubte den Männern, es wurde für die Reparatur ein Preis von 350 Euro vereinbart. Nach kurzer Zeit waren die „Handwerker“ fertig, allerdings verlangten die Männer jetzt 7.000 Euro für ihre „Arbeit“. Die Rentnerin kratzte all ihre...

  • Kempten
  • 04.04.19
43×

Langes Leben
Älteste Kemptenerin feiert 107. Geburtstag

Karolina Moser ist die älteste Bürgerin Kemptens und feierte am Samstag ihren 107. Geburtstag. 'Ich liebe Kempten sehr', sagt die gebürtige Weitnauerin. Auch heute noch wirkt die Seniorin geistig topfit: Jeden zweiten Tag telefoniert sie mit ihrer Tochter, die in Tennessee (USA) wohnt. Und zu besonderen Anlässen per Video-Telefonie mit Skype übers Internet. Karolina Moser bekam an ihrem Geburtstag Besuch von mehreren Überraschungsgästen. Viele ihrer fünf Kinder, sechs Enkel und fünf Urenkel, OB...

  • Kempten
  • 24.01.16
22×

Trickbetrug
Seniorin (84) in Bad Wörishofen vor Enkeltrick bewahrt

Am Freitagvormittag wurde eine 84-jährige Frau aus Bad Wörishofen fast das Opfer des sogenannten Enkeltricks. Nachdem ein männlicher Anrufer ihr den Namen des Enkels entlockt hatte, gab dieser vor gerade eine Eigentumswohnung gekauft zu haben und sofort 20.000 Euro in bar zu benötigen. In einem weiteren Anruf erklärte ihr ein angeblicher Kripobeamter, dass er das Geschäft des Enkels überprüft habe, es sei alles in Ordnung und sie könne ihm das Geld aushändigen. Die Dame holte das Geld auch von...

  • Kempten
  • 28.06.15
26×

Zeugenaufruf
Unbekannte versucht, bei Seniorin in Durach an Geld für vermeintliche Beerdigung zu gelangen

Am gestrigen Montagvormittag erhielt eine 78-jährige Frau einen Anruf einer unbekannten Dame, welche ihr gegenüber angab, dass ihre zwei Kinder bei einem Verkehrsunfall verstorben wären. Für deren Beerdigung hätte sie nun ihr ganzes Geld aufgebraucht, weshalb sie jetzt finanzielle Unterstützung benötige. Die vermeintliche Betrügerin, welche sich mit dem Namen Müller meldete, gab auch an, dass sie die 78-jährige Frau von der Kirche her kenne. Diese ging auf die Bitte der unbekannten Täterschaft,...

  • Kempten
  • 16.06.15
57×

Zeugenaufruf
Seniorin (77) weicht jugendlichen Radlern in Memmingen aus und verletzt sich

Am Mittwoch, 08.04., befuhr nachmittags eine 77-jährige Frau mit ihrem Fahrrad den Radweg in der Lindenbadstraße vor dem Hildegardheim in Richtung Waldfriedhof. Es kamen ihr mehrere Jugendliche mit ihren Fahrrädern auf diesem Radweg entgegen. Sie wollte die Jugendlichen dann vorbeifahren lassen, wobei einer der Jugendlichen mit seinem Fahrrad ihr so nahe kam, dass sie ausweichen musste und in den dortigen Zaun vor dem Hildegardheim fuhr. Die Jugendlichen entfernten sich, ohne sich um die Frau...

  • Kempten
  • 09.04.15
16×

Pech
Seniorin (74) übernachtet ungewollt in Kemptener Kirche

Eine 74-jährige Kemptnerin verbrachte die Nacht von Samstag auf Ostersonntag unfreiwillig in einer Kirche, nachdem sie dort versehentlich eingesperrt wurde. Wie es der Zufall will, betrat die Frau die Kirche unbemerkt und benutzte die dortige Toilette. Die Kirche war zu dieser Zeit lediglich für fünf Minuten geöffnet und wurde im Anschluss gegen 19 Uhr wieder versperrt. Als die Dame die Kirche wieder verlassen wollte, war sie eingesperrt. Die Dame wurde am nächsten Morgen von einem Mitteiler...

  • Kempten
  • 06.04.15
22×

Angriff
Schäferhund verletzt Seniorin und ihren Terrier in Wildpoldsried

Mehrere Personen wurden gestern Zeuge eines Vorfalls, bei dem ein schwarzer Schäferhund eine Seniorin und ihren Hund verletzte. Am Nachmittag war eine Oberallgäuer Rentnerin mit ihrem angeleinten Terriermischling auf einem Fußweg im sogenannten 'Moos' spazieren. Dabei befand sie sich nach derzeitigem Kenntnisstand nahe einer Langlaufloipe, auf der sich neben Langläufern auch ein freilaufender schwarzer Schäferhund befand, der den Sportlern teilweise nachrannte. Als dieser Schäferhund auf den...

  • Kempten
  • 20.02.15
18×

Straftat
Bettlerin erleichtert Seniorin um 150 Euro in Kempten

Schamlos ausgenutzt hat eine Betrügerin in Kempten die Gutmütigkeit einer sehr schlecht sehenden Rentnerin. Die Frau mit Blindenabzeichen gab der Bettlerin ihre Geldbörse, damit sich die Unbekannte zwei Euro herausnehmen kann. Erst am nächsten Tag bemerkte die Seniorin, dass ihr 150 Euro fehlen. Die Betrügerin soll Mitte 30 sein, hat einen ausländischen Akzent und ein Kleinkind in eine Wolldecke gewickelt auf dem Arm. Hinweise an die Polizei.

  • Kempten
  • 02.05.14
18×

Überall
Versuchter Raub in Memminger Wallensteinstraße - Fahndung nach zwei Tätern

Zwei junge Männer haben heute Mittag versucht, einer Seniorien in der Wallensteinstraße in Memmingen die Handtasche zu entreißen. Sie wurde dabei verletzt und muss ambulant behandelt werden. Die Polizei bittet um Hinweise. Gegen 12.20 Uhr wurde die 84-Jährige von einem der Täter in der Wallensteinstraße angesprochen und um etwas Geld gebeten. Diese Ablenkung nutzte der zweite Täter aus und versuchte der Rentnerin die Handtasche zu entreißen. Die Seniorin hielt aber an ihrer Handtasche fest und...

  • Kempten
  • 21.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ