Seniorenheim

Beiträge zum Thema Seniorenheim

Mehr Privatsphäre für Senioren
Kapellengarten Wiggensbach wird vergrößert

Einen Platz in einem Seniorenheim zu finden ist mittlerweile nicht mehr so einfach. Viele Heime sind ausgelastet und haben keine Kapazitäten. Da spielt auch der Fachkräftemangel in der Pflege eine bedeutsame Rolle. In Wiggensbach im Oberallgäu gibt es das Seniorenheim Kapellengarten. Dort soll es jetzt mehr Kapazitäten geben, das Heim erweitert mit einem neuen Anbau. Sheila Richinger mit den Details. Mehr zum Umbau im Kapellengarten Wiggensbach gibt es in unserem Magazin Land und Leute.

  • Wiggensbach
  • 12.04.22
Aus dem Neu-Ulmer Stadtteil Pfuhl und aus Ulm wurden am Montag gleich zwei vermisste Senioren im Alter von 98 und 91 Jahren aufgefunden. Beide konnten jeweils wieder in ihr Seniorenheim gebracht werden.  (Symbolbild)
6.164×

Zwei Unterschiedliche Fälle
Aufmerksame Passanten entdecken zwei vermisste Senioren in der Nähe von Ulm

Aus dem Neu-Ulmer Stadtteil Pfuhl und aus Ulm wurden am Montag gleich zwei vermisste Senioren im Alter von 98 und 91 Jahren aufgefunden. Beide konnten jeweils wieder in ihr Seniorenheim gebracht werden.  Hubschrauber kommt nicht zum Einsatz Am Montagnachmittag wurde ein 98-jähriger Bewohner eines Seniorenheimes aus Pfuhl vermisst. Dieser wurde laut Polizeibericht zuletzt gegen Mittag beim Verlassen des Seniorenheimes gesehen. Da er seitdem nicht wieder zurückgekehrt war, wurde die Polizei...

  • Ulm
  • 29.03.22
Kaufbeuren:Am Sonntagnachmittag haben rund 120 Einsatzkräfte nach einem Vermissten gesucht.
2.088× 3 Bilder

Glückliches Ende
Vermisstensuche nach Mann (87) in Kaufbeuren endet erfolgreich

Am Sonntag haben rund 120 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, Wasserwacht und Rettungshundestaffel in Kaufbeuren nach einem vermissten 87-jährigen Mann gesucht. Gegen Nachmittag hatten Mitarbeiter eines Seniorenheimes den dementen Mann als vermisst gemeldet. Suchhund nimmt Fährte auf Eine groß angelegte Suche nach dem Mann verlief zunächst ohne Ergebnis. Gegen 22 Uhr konnte dann ein Suchhund die Fährte des Mannes aufnehmen und führte die Einsatzkräfte zurück in das Seniorenheim. Dort konnte...

  • Kaufbeuren
  • 07.02.22
Durch ein neues Projekt können Kinder und Senioren gemeinsam unter einem Dach leben und sich gegenseitig helfen. (Symbolbild)
900× 1

Jung und Alt unter einem Dach
Im Seniorenzentrum Bürgerstift in Memmingen wird eine Kindergartengruppe eingerichtet

Im Seniorenzentrum Bürgerstift in Memmingen soll im Frühjahr/Frühsommer 2022 ein interessantes neues Projekt anlaufen: Eine Kindergartengruppe soll nämlich in die Alten- und Pflegeeinrichtung an der Frauenkirche einziehen. Die Idee zu dem Konzept "Mehrere Generationen unter einem Dach" kam laut einer Pressemitteilung der Stadt Memmingen aus dem Team des Bürgerstifts selbst und soll zu Beginn 15 Kindern Platz bieten. "Kinder zaubern Senioren ein Lächeln ins Gesicht" Die neue Kindergartengruppe...

  • Memmingen
  • 03.01.22
Die Begegnung von Jung und Alt soll mit diesem Projekt gefördert werden.(Symbolbild).
310×

Neues Projekt
Jung und Alt unter einem Dach - Kindergartengruppe kommt ins Memminger Bürgerstift

Im Seniorenzentrum Bürgerstift wird in den kommenden Monaten ein spannendes neues Projekt gestartet: Eine Kindergartengruppe zieht in die Alten- und Pflegeeinrichtung an der Frauenkirche ein. Die neue Gruppe ist eine Außenstelle des Stadtweiherkindergartens und wird pädagogisch einen Schwerpunkt auf die Begegnung von Jung und Alt setzen. „Mit dem Kindergarten im Bürgerstift kommen die Generationen näher zusammen. Ich freue mich über die Planung und bin gespannt, was daraus alles wachsen wird“,...

  • Memmingen
  • 22.12.21
120×

Weihnachten
Weihnachtspost gegen die Einsamkeit

Berge von Weihnachtsbriefen, selbstgemalten Bildern und Postkarten sind im letzten Jahr im Landratsamt Bamberg gelandet. Über 10.000 Weihnachtsgrüße wurden dann an die Pflegeeinrichtungen im Landkreis verschickt. Die Aktion "Weihnachtspost gegen die Einsamkeit" war ein voller Erfolg. Deswegen gibt es die Aktion dieses Jahr wieder, so Friederike Straub, die Ehrenamtsbeauftragte des Landkreises Bamberg. Auch in diesem Jahr werden wieder alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, bei der...

  • Kempten
  • 08.12.21
Polizei (Symbolbild)
6.426× 1

In Krankenhaus gebracht
Stark unterkühlt: 90-Jährige Vermisste aus Illertissen gefunden

Seit Donnerstagmittag ist eine 90-jährige Frau aus einem Seniorenheim in Illertissen vermisst worden. Am Freitagmorgen gegen 06:30 Uhr hat eine Polizeistreife die Frau nun südlich von Senden am sogenannten "Scharfen Eck" gefunden. Zuvor hatte ein Mitteiler der Polizei den entscheidenden Hinweis gegeben.  "Die Frau war stark unterkühlt, ansonsten aber augenscheinlich wohlauf", so die Polizei. Die 90-Jährige wurde umgehend mit dem Rettungsdienst in ein Klinikum gebracht. Die Polizei geht davon...

  • Neu-Ulm
  • 17.09.21
Das BRK Haus der Senioren in Oberstdorf.
882×

Gespräche mit Senioren
So erlebten Bewohner im BRK-Haus der Senioren die Corona- Pandemie

Was bedeutet Corona für eine der am meisten gefährdeten Personengruppen, die sehr betagten Senioren? Wir haben einige Bewohnerinnen im BRK-Haus der Senioren in Oberstdorf gefragt, wie sie die Situation in den letzten 18 Monaten wahrgenommen haben. Die Antworten strahlen einen erstaunlich positiven Grundtenor aus. Für Senioren in Alten- und Pflegeeinrichtungen waren die Einschränkungen, die die Corona-Pandemie mit sich brachte, oft schwer zu ertragen. Besuche von den Lieben und das so wichtige...

  • Oberstdorf
  • 14.09.21
Verdacht auf Körperverletzung bei 88 Bewohnern der Seniorenresidenz Schliersee. (Symbolbild)
3.395×

Verdacht auf Körperverletzung bei 88 Bewohnern
Sind 17 Bewohner der Seniorenresidenz Schliersee verhungert?

Es besteht der Verdacht, dass in der Seniorenresidenz Schliersee über mehrere Jahre hinweg mehrere Bewohner vernachlässigt wurden. Die Staatsanwaltschaft München II ermittelt wegen Körperverletzungsdelikten bei 88 Bewohnern und prüft 17 Todesfälle. Die Senioren könnten verhungert sein, so der Bayerische Rundfunk (BR). Stundenlang in eigenen Ausscheidungen gesessen Reporter des BR haben über mehrere Monate recherchiert. Gegenüber dem BR schilderten Angehörige von ehemaligen Bewohnern und...

  • 25.03.21
Polizei (Symbolbild)
1.717×

Suchaktion verhindert
Bad Wörishofen: Aufmerksamer Bürger findet hilflosen Senior

Einem aufmerksamen Bürger ist es zu verdanken, dass es am Samstagabend zu keiner größeren Suchaktion im Raum Bad Wörishofen kam. Ein 88-jähriger dementer Mann hatte sich unbemerkt aus einem Altersheim entfernt. Nachdem er hilflos umherirrte und stürzte, fiel er einem 26-jährigen Wörishofer auf. Dieser informierte sogleich die örtliche Polizeidienststelle. Den Beamten vor Ort war der Senior aufgrund mehrerer gleichgelagerter Einsätze bereits bekannt. Somit konnte der unverletzte Senior schnell...

  • Bad Wörishofen
  • 17.01.21
Pflege (Symbolbild)
2.443× 2

Heimatreporter-Beitrag
Kontroll-Taskforce für Pflegeeinrichtungen: Ein Schlag ins Gesicht für die Pflegebranche

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Maritta Hartmann Einrichtungsleitung und Pflegedienstleitung im AllgäuStift Josefsheim in Röthenbach fühlt sich von der Politik im Stich gelassen. Die Einführung der Taskforce wird nichts verändern. Hartmann möchte auf die Situation in den Pflegeheimen aufmerksam machen. „Ich möchte Sie mitnehmen, die Situation aus der Sicht der Bewohner, Angehörigen und Mitarbeiter zu sehen.“ Die...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 24.12.20
Bei einem Schnelltest im spontan eingerichteten Testzentrum in den Räumlichkeiten des Bayerischen Roten Kreuzes in der Donaustraße.
2.402× 4 Bilder

Weihnachts-Testaktion
Damit Besuche im Altenheim zu Weihnachten möglich werden: BRK testet Angehörige

Wer seine Angehörigen in einem Altenheim besuchen will, muss beim Besuch einen negativen Corona-Test vorlegen und jederzeit eine FFPs-Maske tragen. Im Rahmen einer Weihnachtsaktion werden unter der Federführung des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) nun kostenlose Antigen-Corona-Schnelltest angeboten. Das teilt die Stadt Memmingen mit. Demnach führen in Memmingen ehrenamtliche Mitarbeiter des BRK die Test in der Donaustraße durch. Die Testungen finden am 24., 25. und 26. Dezember jeweils von 10-13...

  • Memmingen
  • 24.12.20
Ein Wunschbaum im Seniorenheim.
1.769×

Kleine Weihnachtswünsche
Wunschbaum im Seniorenheim in Oberstdorf: Bewohner können Wünsche aufhängen

Die Senioren im BRK Haus in Oberstdorf können in der Vorweihnachtszeit kleine materielle Wünsche an einen "Wunschbaum" hängen. Fleißige Weihnachtswichtel versuchen dann, diese zu erfüllen. Wie Einrichtungsleiterin Melanie Engel erzählt, möchte man mit diesem "Wunschbaum" zumindest eine kleine Freude in dieser Zeit bereiten.  Zettel mit WeihnachtswünschenDer Weihnachtsbaum befindet sich im Besucherbereich des Seniorenheims. Alle Bewohner dürfen hier auf einem Zettel ihre Weihnachtswünsche...

  • Oberstdorf
  • 08.12.20
Das Senioren- und Pflegeheim in Waal benötigt eine grundlegende Sanierung, Modernisierung und Weiterentwicklung. (Symbolbild)
311×

Planungsideen
Erste Weichenstellungen für Senioren- und Pflegeheim in Waal

Der Ausschuss für Soziales hat sich in seiner Sitzung am vergangenen Montag einstimmig dafür ausgesprochen, dass die Verwaltung mögliche Varianten für die künftige Entwicklung des Senioren- und Pflegeheims am Standort in Waal eingehender beleuchtet. "Der Standort in Waal stand nie zur Disposition, im Gegenteil wir planen hohe Investitionen. Gefragt sind innovative und zukunftsfähige Konzepte zum Wohl unserer Bewohner und Mitarbeiter", stellt Landrätin Maria Rita Zinnecker klar. Senioren- und...

  • Waal
  • 02.12.20
Corona-Ausbruch in Sonthofer Senioren-Residenz
14.692×

Alloheim
Über 50 Personen positiv getestet: Senioren-Residenz in Sonthofen für Besucher geschlossen

In der Alloheim Senioren-Residenz in Sonthofen wurden insgesamt 53 Bewohner und Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet. Das hat eine Sprecherin der Alloheim Senioren-Residenzen gegenüber all-in.de bestätigt. Die Mehrzahl der positiv Getesteten zeige allerdings keinerlei Symptome. Alle 76 Bewohner und 77 Mitarbeiter wurden mittlerweile getestet. Aktuell befinden sich vier Bewohner aufgrund ihrer schweren Vorerkrankungen im Krankenhaus, die zusätzlich einen positiven Covid-Test...

  • Sonthofen
  • 30.11.20
Pflegekraft positiv auf das Corona-Virus getestet. (Symbolbild)
613×

Reihentestung am Donnerstag
Pflegekraft des Kreis-Seniorenwohnheims in Bad Wörishofen positiv getestet

Eine Pflegekraft des Kreis-Seniorenwohnheims Am Anger Bad Wörishofen wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Nun stehen zwei weitere Mitarbeiter unter Quarantäne und zehn Bewohner wurden isoliert. Keine Besuche möglichIn der Einrichtung sind derzeit keine Besuche möglich und es werden keine neuen Bewohner aufgenommen. Am Donnerstag soll eine Reihentestung aller Kontaktpersonen stattfinden, teilt das Landratsamt Unterallgäu mit. „Ich hoffe sehr, dass sich daraus keine Folgefälle ergeben“,...

  • Bad Wörishofen
  • 18.11.20
Coronavirus (Symbolbild).
5.402×

Quarantäne
Corona-Fälle im Maristenkolleg und Mindeheimer Kita

Am Maristenkolleg Mindelheim hat es einen Corona-Fall gegeben. Nun müssen sich die Klasse 9WA des Gymnasiums und die betroffenen Lehrkräfte in häusliche Quarantäne begeben. Auch Schülerinnen und Schüler, die in Mischgruppen mit dieser Klasse waren oder mit Teilen dieser Klasse Kontakt hatten, müssen bis voraussichtlich 4. November in häusliche Isolation. Das teilt das Kolleg auf seiner Homepage mit. Die Klasse 9WA und Kontaktpersonen aus den anderen 9. Klassen haben sich am Montag einem...

  • Mindelheim
  • 27.10.20
Schulfrei (Symbolbild).
11.714×

Corona-Fälle im Unterallgäu
Schulklasse in Bad Wörishofen in Quarantäne - Weitere positive Tests in Seniorenheim

In einer Mittelschule in Bad Wörishofen ist eine Schülerin positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu mit. Demnach befinden sich jetzt 21 Personen in Quarantäne (19 Schüler, eine Lehrerin und eine weitere Mitarbeiterin der Schule). Die Testergebnisse stehen noch aus. Neue Corona-Fälle in Pflegeheim Auch eine Mitarbeiterin einer Pflegeeinrichtung im westlichen Landkreis war positiv auf Corona getestet worden. Daraufhin wurden 35 Bewohner und 17...

  • Mindelheim
  • 11.09.20
Trauer (Symbolbild).
3.497×

Kripo Memmingen
Person stirbt bei Brand in Seniorenwohnanlage in Burgau

+++ Update 1. September 2020, 16:48 Uhr +++ Beamte der Kriminalpolizei Neu-Ulm waren im Laufe des Dienstag zusammen mit einem Gutachter des Bayerischen Landeskriminalamtes am Brandort. Wie die Polizei mitteilt, stellten sie bislang noch keine eindeutige Brandursache fest. Die Ermittler stellten mehrere Gegenstände aus der Wohnung sicher, die kriminaltechnisch untersucht werden, um gegebenenfalls weitere Erkenntnisse zur Brandursache zu gewinnen. Die Kriminalpolizei Neu-Ulm betreibt außerdem...

  • Memmingen
  • 01.09.20
Die Würde unserer Heimbewohnerinnen und Heimbewohner muss gewährleistet bleiben (Symbolbild).
2.491× 1

"An Einsamkeit statt Covid-19 verstorben"
Die AWO Schwaben zieht Zwischenbilanz: Würde der Heimbewohner muss bewahrt werden

In den Seniorenheimen wird es nach der Pandemie nicht mehr sein wie zuvor. Wie Dr. Heinz Münzenrieder, Vorsitzender des Präsidiums der AWO Schwaben in einer Zwischenbilanz mitteilt, lebte die Hälfte aller in Deutschland an Covid-19 verstorbenen in Heimen. Dies müsse sich dringen ändern.  Man müsse die Heime fest im Fokus behalten. "Wir müssen gewappnet sein, mit solchen uns wahrscheinlich auch künftig belastenden Epidemien zu 'leben'", so Münzenrieder. Die Vorkommnisse des Jahres 2020 sind aber...

  • 18.08.20
Das Kreis-Seniorenwohnheim in Bad Wörishofen soll ab Herbst erweitert werden – ohne staatliche Förderung und Kosten-Beteiligung der Stadt.
1.026×

Keine Kosten-Beteiligung der Stadt
Landkreis hält an Erweiterung von Kreis-Seniorenwohnheim in Bad Wörishofen fest

Keine staatliche Förderung und jetzt beteiligt sich auch die Stadt Bad Wörishofen nicht an der Erweiterung des Kreis-Seniorenheims in der Stadt. Der Landkreis Unterallgäu hält dennoch an den Maßnahmen fest, entschied der Ausschuss für Personal und Soziales des Unterallgäuer Kreistags nun in einer Sondersitzung. Baubeginn soll voraussichtlich schon im Herbst sein, teilt das Landratsamt mit. Die kurzfristig anberaumte Ausschusssitzung sei demnach notwendig geworden, weil der Bad Wörishofer...

  • Bad Wörishofen
  • 03.08.20
Das Kreis-Seniorenwohnheim in Bad Wörishofen soll ab Herbst erweitert werden – ohne staatliche Förderung.
956×

Steigende Kosten für Bewohner
Seniorenwohnheim Bad Wörishofen wird ab Herbst erweitert

Auch wenn es anders als erwartet keine staatliche Förderung gibt, hält der Landkreis Lindau an der Erweiterung des Kreis-Seniorenheims in Bad Wörishofen fest. Der Ausschuss für Personal und Soziales des Unterallgäuer Kreistags hat sich mehrheitlich dafür ausgesprochen, teilt das Landratsamt Unterallgäu mit. Demnach soll wie geplant im Herbst Baubeginn sein. Voraussetzung sei aber, dass sich die Stadt Bad Wörishofen, wie im Februar beschlossen, an den Kosten beteiligt, heißt es in der Mitteilung...

  • Bad Wörishofen
  • 03.07.20
Wie das Landratsamt Unterallgäu mitteilt, ist ein 89-jähriger Mann am Donnerstag im Krankenhaus in Kaufbeuren gestorben. Er war positiv auf das Corona-Virus getestet worden. (Symbolbild)
7.728×

Update
Bewohner (89) aus Bad Wörishofer Heim stirbt an Coronavirus: Alle Mitarbeiter negativ getestet

+++Update vom 17. April um 08:47 Uhr+++  Alle Mitarbeiter des Kreis-Seniorenwohnheims Am Anger in Bad Wörishofen sind negativ auf das Coronavirus getestet worden. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu mit. Demnach hatte das Gesundheitsamt nicht nur die engen Kontaktpersonen des Verstorbenen getestet, sondern auch vorsorglich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung.  Im Landkreis Unterallgäu gibt es sechs Corona-Todesfälle. 250 Menschen sind nachweislich mit dem Virus infiziert....

  • Bad Wörishofen
  • 17.04.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ