Seniorenheim

Beiträge zum Thema Seniorenheim

Verdacht auf Körperverletzung bei 88 Bewohnern der Seniorenresidenz Schliersee. (Symbolbild)
3.365× 3

Verdacht auf Körperverletzung bei 88 Bewohnern
Sind 17 Bewohner der Seniorenresidenz Schliersee verhungert?

Es besteht der Verdacht, dass in der Seniorenresidenz Schliersee über mehrere Jahre hinweg mehrere Bewohner vernachlässigt wurden. Die Staatsanwaltschaft München II ermittelt wegen Körperverletzungsdelikten bei 88 Bewohnern und prüft 17 Todesfälle. Die Senioren könnten verhungert sein, so der Bayerische Rundfunk (BR). Stundenlang in eigenen Ausscheidungen gesessen Reporter des BR haben über mehrere Monate recherchiert. Gegenüber dem BR schilderten Angehörige von ehemaligen Bewohnern und...

  • 25.03.21
Ein Wunschbaum im Seniorenheim.
1.764×

Kleine Weihnachtswünsche
Wunschbaum im Seniorenheim in Oberstdorf: Bewohner können Wünsche aufhängen

Die Senioren im BRK Haus in Oberstdorf können in der Vorweihnachtszeit kleine materielle Wünsche an einen "Wunschbaum" hängen. Fleißige Weihnachtswichtel versuchen dann, diese zu erfüllen. Wie Einrichtungsleiterin Melanie Engel erzählt, möchte man mit diesem "Wunschbaum" zumindest eine kleine Freude in dieser Zeit bereiten.  Zettel mit WeihnachtswünschenDer Weihnachtsbaum befindet sich im Besucherbereich des Seniorenheims. Alle Bewohner dürfen hier auf einem Zettel ihre Weihnachtswünsche...

  • Oberstdorf
  • 08.12.20
In einem Kaufbeurer Alten- und Pflegeheim gibt es rund 60 Corona-Fälle (Symbolbild).
18.018× 8

Rund 60 neue Fälle
Kaufbeurer Alten- und Pflegeheim wird zum Corona-Hotspot

In Kaufbeuren gibt es einen neuen Corona-Hotspot: Dabei handelt es sich um ein bislang noch nicht vom Coronavirus betroffenes Alten- und Pflegeheim, teilt Oberbürgermeister Stefan Bosse auf seiner Facebook-Seite mit. Demnach haben dort rund 60 Bewohner und Pflegekräfte ein positives Corona-Testergebnis.  Kaufbeuren möglicherweise als bundesweiter Hotspot "Die Zahlen allein führen dazu, dass wir in der 7-Tage-Inzidenz um mehrere hundert Punkte nach oben schnellen", so Bosse. Der...

  • Kaufbeuren
  • 16.11.20
20×

Pol-senioren
Auszubildender aus Buchloe stiehlt Schmuck aus Seniorenheim

Ein 32-jähriger Buchloer, der als Auszubildender in einem Landsberger Seniorenheim arbeitete, hat seit Anfang Juli regelmäßig Schmuck aus den Wohnungen der Senioren gestohlen. Mindestens neun Bewohnern wurden laut Polizei Eheringe, Halsketten und Münzen im Wert von etwa 10 000 Euro entwendet. Jetzt flog die Diebestour auf. Als die Heimleitung Anzeige wegen Diebstahls erstattet hatte, gelangte der 32-Jährige schnell in das Visier der Landsberger Ermittler. Dabei stellten die Beamten fest, dass...

  • Buchloe
  • 17.08.12
25×

Seniorenheim
Bürgerstift erhöht die Gebühren

Bewohner müssen ab 2011 bis zu 161,40 Euro mehr pro Monat bezahlen Das Leben im Alten- und Pflegeheim Bürgerstift, dessen Träger die Unterhospitalstiftung ist, wird ab 1. Januar 2011 teurer. Der I.Senat (Finanz- und Wirtschaftsausschuss) des Stadtrates hat bei seiner jüngsten Sitzung einer Erhöhung der Entgelte zugestimmt. Diese steigen zwischen 79,50 Euro und 161,40 Euro pro Monat - abhängig von der Pflegestufe und der Art des bewohnten Zimmers oder Appartements (siehe auch Infokasten). Die...

  • Kempten
  • 10.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ