Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Pflege (Symbolbild)
2.950×

Betreuung
Pflegeheim in Obergünzburg schließt: 30 Senioren müssen umziehen

Ein privates Senioren- und Pflegeheim in Obergünzburg schließt zum Ende dieses Monats. Die 30 Senioren, die dort leben, müssen umziehen. Für sie konnten laut Heimleiter bereits andere Heimplätze gefunden werden. Grund für die Schließung sind Umbauten, die über kurz oder lang angestanden hätten. Laut Heimleiter seien diese wirtschaftlich nicht zu stemmen. Sie hätten Investitionen von über einer Million Euro bedeutet. Was mit den Gebäuden weiter passiert, darüber wollte er sich noch nicht äußern....

  • Obergünzburg
  • 17.08.18
35×

Soziales
Seniorenbeauftragten im Ostallgäu fehlt es oft an Wertschätzung

Sieben von 21 örtlichen Seniorenbeauftragten im Landkreis haben keine Räume für die Seniorenarbeit in ihrer Gemeinde, sechs bekommen von ihrem Stadt- oder Gemeinderat keine Fortbildungskosten erstattet: Das geht laut Herbert Heisler, Zweiter Bürgermeister und Seniorenbeauftragter von Obergünzburg, aus einer aktuellen Befragung der hiesigen Seniorenbeauftragten hervor. 15 Seniorenbeauftragte haben demnach kein eigenes Budget – etwa für Ausflüge oder Vortragshonorare bei...

  • Obergünzburg
  • 22.06.17
59×

Rentner
Aktive Senioren frischen Obergünzburg auf

Seit 50 Jahren gibt es in Obergünzburg die Aktiven Senioren. Das sind Renter, die sich freiwillig für die Allgemeinheit betätigen. In der jüngsten Monatsversammlung erinnerten Harald John, der neue Leiter der Seniorentruppe, und sein Stellvertreter Anton Lutzenberger an die unzähligen Einsatzstunden einer Vielzahl älterer Mitbürger für die Markt- und Pfarrgemeinde seit der Gründung im Jahre 1966 durch Franz Maier. Anfangs erstreckte sich das Einsatzgebiet auch auf Ebersbach, wo es inzwischen...

  • Obergünzburg
  • 05.02.16
39×

Obergünzburg
Geriatrische Reha wechselt von Füssen nach Obergünzburg

Der Verwaltungsrat der Kliniken Ostallgäu - Kaufbeuren hat eine weitere wichtige Entscheidung zur Umstrukturierung getroffen: Anfang 2013 wird die Geriatrische Rehabilitation aus der Klinik Füssen in die Klinik Obergünzburg verlagert. Die Vorbereitungen hinsichtlich der personellen Planung und geringer baulicher Anpassungen in Obergünzburg laufen bereits. Verwaltungsratsvorsitzender Johann Fleschhut erklärt: 'Damit kann der notwendige Bau in der Klinik Füssen plangemäß beginnen und die...

  • Obergünzburg
  • 13.11.12
105×

Freischießen
400 Senioren feiern ihren Tag im Obergünzburger Festzelt

Humorvolles Programm mit ehrenamtlichen Helfern und Akteuren – Einladung der Marktgemeinde Obergünzburg 'Grüß Gott, ihr Freunde' – so hießen die 'Pfutzger' beim traditionellen Seniorennachmittag des Obergünzburger Freischießens rund 400 'jung gebliebene' Gäste musikalisch im Festzelt willkommen. Mit dabei waren auch wieder 75 Besucher aus dem Obergünzburger Senioren- und Pflegeheim. Sprecher und Entertainer Jürgen Hailer präsentierte ein humorvolles, buntes Programm mit viel Musik...

  • Obergünzburg
  • 29.08.12
147×

Demenz
Obergünzburger helfen Angehörigen von Demenzkranken

In schwierigen Stunden die Hände reichen Ein geliebter Mensch, dessen Persönlichkeit fremd wird. Orientierungslosigkeit, Sprachzerfall, der Verlust der Erinnerung: Zehn Wochen lang widmete eine Gruppe engagierter Männer und Frauen im Obergünzburger Akku-Treff jeden Montagabend dem schweren Thema Demenz. In einem vierzigstündigen Kurs ließen sie sich von der Demenz-Hilfe Allgäu zu ehrenamtlichen Demenz-Begleitern ausbilden. Sie wollen über die Krankheit Bescheid wissen, die eine wachsende Zahl...

  • Obergünzburg
  • 07.05.12
214×

Langlauf
Langlauf: Bei der Senioren-WM gehen zwei Titel an Peter Milz (47) vom SV Eglofs

'Verrückter Esel' holt Gold – Medaillen auch für alle anderen heimischen Sportler 'Das war so auch nicht zu erwarten', gibt Peter Milz zu. Der Langläufer des SV Eglofs erlebte bei der Senioren-WM in Oberwiesenthal einen regelrechten Medaillenregen: Zweimal Gold und zweimal Silber gab es für den 47-Jährigen – und das bei nur vier Starts insgesamt. Es ist das bislang beste WM-Ergebnis des Argenbühlers, der zur Vorbereitung auf das große Ereignis rund 2500 Trainingskilometer in der...

  • Obergünzburg
  • 17.03.12
146×

Vereinsleben
TSV Günzach blickt in der Hauptversammlung auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Ehrenamt steht hoch im Kurs – 581 Mitglieder Um überhaupt die vielfältigen Aufgaben leisten zu können, erbrachten viele Trainer und Helfer mehr als 2000 Stunden für den Verein – ehrenamtlich. Vorsitzender Andreas Fleschutz dankte dafür allen. Die Mitgliederzahl stieg auf 581, besonders die Senioren wurden sportlich aktiv. Der Turnhallenbetrieb entwickelte sich laut Fleschutz weiter erfreulich, sogar samstags und sonntags war die Halle mehrfach ausgebucht. Der Verein hofft auf eine...

  • Obergünzburg
  • 09.03.12
71×

Obergünzburger Senioren: Seit 45 Jahren ehrenamtlich zur Stelle

Wenn Obergünzburgs 'Aktive Senioren' sich mit Ruhebänken befassen, dann nicht, um sich gemütlich darauf niederzulassen: Sie betreuen vielmehr rund 70 Wanderbänke im Markt und ringsum auf zahlreichen von ihnen gepflegten Wegen. Da gilt es, fast 60 Bänke im Herbst einzulagern, zu reparieren und zu streichen. Im Frühjahr müssen sie wieder hinaus. Und das ist nur ein winziger Teil von all dem, was die derzeit 16 aktiven Mitglieder in rund 1200 jährlichen ehrenamtlichen Arbeitsstunden für den Ort...

  • Obergünzburg
  • 21.11.11
39×

Jubiläum
Jubiläum: 45 Jahre «Aktive Senioren» in Obergünzburg

Markt Obergünzburg lädt «Aktive Senioren» zum 45. Geburtstag zu Ausflug ein «Die «Aktiven Senioren» des Marktes haben sich durch ihren Einsatz für die Allgemeinheit große Verdienste um das Erscheinungsbild von Obergünzburg erworben. Dafür gebührt ihnen Dank und Anerkennung», lobte Bürgermeister Lars Leveringhaus anlässlich des Jubiläums «45 Jahre Aktive Senioren», das mit einer Ausflugsfahrt zu König Ludwig II. nach Hohenschwangau gefeiert wurde. «Die Fahrt soll ein kleines Dankeschön des...

  • Obergünzburg
  • 06.06.11
30×

Seniorenheim
Note «sehr gut» für Obergünzburger Senioren- und Pflegeheim

«Note 1,3 ist ein Sehr gut», freute sich Hermann Schott, Leiter des Senioren- und Pflegeheims Obergünzburg. Er sei stolz auf das Prüfungs-Gesamtergebnis des «Pflege-TÜVs» für das Haus, dessen Träger der Landkreis Ostallgäu ist. Im Beisein zahlreicher Heimbewohner dankte Landrat Johann Fleschhut in einer Feierstunde den Mitarbeitern für ihre «ganz hervorragenden» Leistungen. «Die Menschen aus dem Günztaler Bereich sollen wissen», so Fleschhut, «hier haben wir eine großartige Einrichtung». Neun...

  • Obergünzburg
  • 12.03.11
49×

Lernen
Schüler geben Senioren in Obergünzburg Unterricht am Computer

Von den Jungen kann man viel lernen Im Obergünzburger 'Akkutreff' sitzen Jung und Alt gemeinsam vor dem Computer. Drei junge Lehrer, um die 16 Jahre alt, helfen hier den Senioren an PC oder Laptop zurechtzukommen. Nico Schlaak, Dennis Hummel und Lukas Gmeindner vom Jugendtreff unterrichten den Computer-Anfängerkurs. Zwischen den beiden Projekten Jugendtreff «Alte Woag» (in der Kapitän-Nauer-Straße) und dem Akkutreff für Senioren (in der Poststraße) in Obergünzburg besteht also nicht allein...

  • Obergünzburg
  • 25.02.11
25×

Umfrage
Ältere leben gern in Günzach

Senioren fühlen sich im Dorf wohl Ende vergangenen Jahres betrieb die Gemeinde Günzach eine Seniorenumfrage. Wie die gemeindlichen Seniorenbeauftragten Wilma Hofer und Rosa Liebherr erfreut feststellten, wurden von 326 ausgegebenen Fragebögen 120 zurückgeschickt. Rund zwei Drittel der älteren Bürger gaben an, dass ihre Kinder im Wohnort leben und ihnen Hilfe zuteil werden lassen. Mehr als 60 Prozent gaben an, dass sie dadurch keine fremde Hilfe zum Einkaufen benötigten. Nur wenige Menschen...

  • Obergünzburg
  • 17.01.11
14×

Marktrat
Fragen an die Senioren

Herbert Heisler stellte im Marktrat in seiner jüngsten Sitzung das von ihm erarbeitete seniorenpolitische Gesamtkonzept für den Markt Obergünzburg vor und wies in diesem Zusammenhang auf eine laufende Umfrageaktion hin. Alle Einwohner ab 60 Jahre erhielten einen Fragebogen zur Bedarfserhebung zugeschickt, der bis Ende Dezember wieder bei der Marktgemeinde eingehen solle.

  • Obergünzburg
  • 10.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ