Sendemast

Beiträge zum Thema Sendemast

35×

Beschluss
Gemeinderat Pfronten gegen Standort einer neuen Mobilfunk-Sendeanlage

Das unabhängige EMF-Institut in Köln soll für die Gemeinde Pfronten alternative Mobilfunkstandorte erarbeiten. Das hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. Alternativen werden gesucht zu dem von der Telekom geplanten Masten auf einem Anwesen in Pfronten-Steinach. Knapp 1.000 Bürger hatten sich mit Unterschriften gegen das Projekt ausgesprochen. Auch die Kommunalpolitiker warfen dem Unternehmen mangelnden guten Willen bei der Suche nach anderen Lösungen vor. 'Wir gucken uns die Alternativen...

  • Füssen
  • 01.05.15
34×

Funk
Kein weiterer Sendemast in Pfronten-Meilingen

Der neue Behördenfunkmast wird nicht in Pfronten-Meilingen stehen. Das hat der Gemeinderat am Donnerstagabend einstimmig beschlossen. Weil das bayerische Innenministerium den 'Ersatz-Standort' auf dem Breitenberg für nicht sinnvoll hält, hat die Gemeinde nun drei andere Stellen empfohlen. Es sind die bereits 2011 vorgeschlagenen Standorte im Vilstal, im Achtal und auf den unteren Breitenbergwiesen. Die Meilinger Bürger lehnten den circa 200 Meter östlich des Ortsteils gelegenen Ort ab, Sie...

  • Füssen
  • 03.11.14
144×

Mobilfunk
Standortsuche für Sendemasten bei Holzhausen

Langwieriges Verfahren für 30-Meter-Bauwerk – Straßensanierung weiteres Thema im Gemeinderat Igling In der Septembersitzung hatte der Gemeinderat Igling bereits beschlossen, dass sich die Kommune an der Suche nach einem Standort für einen Sendemasten der Telekom auf Holzhausener Flur beteiligt. Jetzt wurde von Bürgermeister Günter Först eine Fläche zwischen Ort und der Autobahn vorgeschlagen, die der Gemeinderat einstimmig annahm. Das Areal befindet sich südlich des Wertstoffhofes. In...

  • Buchloe
  • 13.10.12
176×

Zustimmung
Gemeinderat Pfronten stimmt geplanten Sendemast für Digitalfunk im Vilstal zu

Gemeinderat Pfronten stimmt geplantem 40 Meter hohen Sendemast im Vilstal nach kontroverser Diskussion mehrheitlich zu Bei vier Gegenstimmen hat der Gemeinderat Pfronten nach kontroverser Diskussion der Aufstellung eines Funkmasten im Vilstal rund 250 Meter oberhalb der Vilstalsäge zugestimmt. Der rund 40 Meter hohe Mast soll als Basisstation das Vilstal mit dem neuen digitalen Funknetz für Behörden- und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) versorgen. Gutachten sagt > Als die Pläne für...

  • Füssen
  • 01.08.11
156×

Strahlung
Wohin mit dem Sendemast für den Digitalfunk?

Gemeinderat von Missen-Wilhams will zu vorgeschlagenem Standort in Wiederhofen Alternativen prüfen lassen In der Gemeinde Missen-Wilhams wird ein neuer Sendemast für den Digitalfunk der Behörden und Sicherheitsorganisationen aufgestellt. Das könne der Gemeinderat - sofern er es überhaupt wünsche - nicht verhindern, stellte Bürgermeister Hans-Ulrich von Laer am Mittwochabend in der Ratssitzung klar. Die Frage sei allerdings: Wo kommt der Masten hin? Wie von Laer erläuterte, ist der Bereich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ