Selbstmord

Beiträge zum Thema Selbstmord

Trauer (Symbolbild).
1.178× 1 Video

Selbstmordgedanken dürfen kein Tabu sein
Welttag der Suizidprävention: Deutschlandweit mehr Tote durch Selbstmord als im Straßenverkehr

Anlässlich des "Welttags der Suizidprävention" am 10. September hat Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml für einen offe­neren Umgang mit psychi­schen Leiden in der Gesell­schaft geworben. In Deutschland nimmt sich laut dem Präventions-Projekt "[U25] Nürnberg" durchschnittlich alle 56 Minuten ein Mensch das Leben. Demnach sterben in Deutschland mehr Menschen durch die eigene Hand (etwa 10.000 jährlich) als im Straßenverkehr. Es sterben sogar mehr Menschen durch Suizid als durch illegale...

  • 09.09.20
Symbolbild.
14.664×

Drama
Lebensgefährtin (79) in Kempten erschlagen: Mann (66) nimmt sich anschließend das Leben

Zwei Menschen sind am Montagabend tot in einer Kemptener Wohnung gefunden worden. Ein Angehöriger hatte die beiden entdeckt und die Polizei informiert. Die Ermittlungen laufen.  Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei soll der 66-jährige Mann seine langjährige Partnerin umgebracht haben. Die Obduktion der verstorbenen 79-jährigen Frau ergab, dass der Mann sie von hinten mittels roher Gewalt mit einem harten Gegenstand getötet hat. Anschließend hat er sich selbst das Leben...

  • Kempten
  • 12.12.19
Pam Metzeler möchte mit ihrem Buch "Dark Way – Die Geschichte eines Suizids" anderen Menschen helfen, die an Depressionen leiden, Suizidgedanken haben und auch deren Angehörigen.
13.677×

Podcast
Wie die Allgäuerin Pam Metzeler (40) mit dem Selbstmord ihres Sohnes umgeht

Depressionen und Selbstmord sind in Deutschland noch immer Tabu-Themen. Doch die Allgäuerin Pam Metzeler möchte daran etwas ändern. Und teilt dafür die Geschichte eines schweren Schicksalsschlags. In ihrem Buch "Dark Way" erzählt sie vom Suizid ihres Sohnes, wie sie und ihre Familie die Tage danach erlebt haben und was sich seit diesem Ereignis für sie verändert hat. So muss sie sich beispielsweise eingestehen, dass auch sie, wie so viele andere Menschen, nichts über Depressionen wusste....

  • Mindelheim
  • 29.11.19
Rettungs-Einsatz (Symbolbild)
5.927×

Aggressiv
Schwerverletzter Selbstmordgefährdeter (45) greift Kemptener Polizeibeamte an

Am Dienstagvormittag wollte sich ein 45-Jähriger in einer Kemptener Kleingartenanlage offenbar selbst mit einem Messer umbringen. Der Mann hatte sich bereits schwere Verletzungen zugefügt. Polizei und Rettungsdienst wurden verständigt und wollten den Mann retten. Er reagierte allerdings sehr aggressiv und griff die Einsatzkräfte tätlich an. Die Polizei musste ihn unter Anwendung unmittelbaren Zwangs durch mehrere Polizeibeamte fixieren. Eine Polizeibeamtin wurde dabei leicht verletzt....

  • Kempten
  • 19.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ