Selbsthilfegruppe

Beiträge zum Thema Selbsthilfegruppe

Ronald Stolz war früher selbst süchtig nach Online-Spielen. Er hat eine Selbsthilfegruppe ins Leben gerufen und spricht mit Betroffenen und Angehörigen.
818×

Podcast
Vom Süchtigen zum Helfer: Ronald Stolz gründet Selbsthilfegruppe für Onlinespiel-Süchtige

Insgesamt 276 Tage seines Lebens hat Ronald Stolz online gespielt – und das mit nur einem seiner Spielcharaktere. Er erledigte Aufgaben, sammelte Gold für neue Gegenstände oder tauschte sich online mit anderen Mitspielern aus. Im realen Leben wurde die Sucht von Geldsorgen, Problemen in der Familie, mit dem Partner und im Freundeskreis begleitet. Raus aus der Sucht Irgendwann merkte der 38-Jährige aus dem Landkreis Neu-Ulm selbst, dass er süchtig war. Stück für Stück schaffte er es aber aus der...

  • Kempten
  • 16.09.19
Sie hielten die Vorträge beim Patientenforum in der Fachklinik Enzensberg (von links): Dr. Klaus Klimczyk, Heike Norda vom Verein SchmerzLos, und Physiotherapeut Ralf Schesser.
940×

Medizin
Chronische Schmerzen: Neue Selbsthilfegruppe im Allgäu soll helfen

Schmerz betrifft vor allem das Nervensystem. Da gebe es viele Möglichkeiten, ihn zu hemmen. Die Therapie sei dabei immer ganzheitlich, erklärte Dr. Klaus Kimczyk beim Patientenforum der Fachklinik Enzensberg in Hopfen am See. Dazu gehörten auch Bewegung und maßvoller Sport. Helfen, chronische Schmerzen zu bewältigen und zu akzeptieren, kann auch eine Selbsthilfegruppe. Anlässlich des Patientenforums soll in Zusammenarbeit mit der Selbsthilfekontaktstelle Kempten eine solche Gruppe an der...

  • Füssen
  • 23.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ