Sekundenschlaf

Beiträge zum Thema Sekundenschlaf

Der Fahrer eines Kleintransporters ist auf der A96 eingeschlafen und in die Leitplanke geprallt. (Symbolbild)
972×

Übermüdung am Steuer
Sekundenschlaf: Fahrer eines Kleintransporters rauscht in A96-Leitplanke

Am Freitagmorgen ist der Fahrer eines Kleintransporters auf de A96 bei Aitrach am Steuer eingenickt. Der Kleintransporter kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die rechte Leitplanke. Insgesamt 10 Felder der Leitplanke hat der Transporter dabei beschädigt. Sekundenschlaf: eine Straftat!Als die Polizei eintraf, stand der Kleintransporter auf dem Standstreifen. Der Verkehr konnte am Unfallort vorbeifließen. Der Fahrer saß im Fahrzeug, er wurde nicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme...

  • Aitrach
  • 23.01.22
Durch Sekundenschlaf ist es bei Nersingen zu einem Verkehrsunfall gekommen. (Symbolbild)
1.052×

Strafverfahren eingeleitet
Sekundenschlaf sorgt für Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Am Mittwoch ist es um 07:28 Uhr auf der Staatsstraße 2509 bei Nersingen in Neu-Ulm zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 56-jähriger Fahrer eines Sattelzuges fuhr auf der Straße in Fahrtrichtung Nersingen und fiel in einen Sekundenschlaf. Dadurch kam der Sattelzug in den Gegenverkehr und knallte laut Polizei mit der linken Front in die linke Seite eines Kleintransporters. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 18.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück...

  • Neu-Ulm
  • 20.01.22
In Jengen  ist am Freitagmittag eine 62-jährige Frau ungebremst von der Stockheimer Straße geradeaus in ein Grundstück an der Hauptstraße gefahren. (Symbolbild)
1.582×

30.000 Euro Sachschaden
Sekundenschlaf? Autofahrerin (62) kracht ungebremst durch Hofmauer

In Jengen  ist am Freitagmittag eine 62-jährige Frau ungebremst von der Stockheimer Straße geradeaus in ein Grundstück an der Hauptstraße gefahren.  Das Auto der Frau durchbrach laut Polizeiangaben eine Hofmauer und beschädigte ein abgestelltes Auto. Die Fahrerin verletzte sich dabei leicht. Ursache dürfte ein Sekundenschlaf gewesen sein. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro. Die 62-Jährige muss sich nun wegen Straßenverkehrsgefährdung verantworten. Ihr Führerschein wurde...

  • Jengen
  • 11.10.21
Ein 22-jähriger Autofahrer ist bei Überlingen während der Fahrt eingeschlafen. Er prallte frontal in den Gegenverkehr und hatte Glück, dass der Unfall mehr oder weniger glimpflich ausging. (Symbolbild)
1.628×

Junge Familie mit Riesenglück
Sekundenschlaf! Junger Autofahrer (22) gerät bei Überlingen in den Gegenverkehr

Ein 22-jähriger Autofahrer ist bei Überlingen während der Fahrt eingeschlafen. Er prallte frontal in den Gegenverkehr und hatte Glück, dass der Unfall mehr oder weniger glimpflich ausging. Sekundenschlaf führt zu Unfall Der junge Mann war in einer langgezogenen Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten. Dort prallte er in das Auto einer 33-jährigen Frau. Mit an Bord waren ihre beiden zwei und vier Jahre alten Kinder. Alle Beteiligten erlitten laut Polizeibericht glücklicherweise nur leichte...

  • 24.08.21
Polizei (Symbolbild)
2.646×

Auf der Ruderatshofener Dorfstraße "Kurz eingenickt"
Fahranfänger (18) crasht sein Auto frontal gegen Betoneinfassung

Ein 18-Jähriger der am Mittwochnachmittag mit seinem Pkw die Dorfstraße entlang fuhr, nickte nach eigenen Angaben kurz ein und verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte frontal in eine Betoneingrenzung. Totalschaden am AutoAn seinem Auto entstand Totalschaden, der Schaden an Zaun und Betonmauer hielt sich in Grenzen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

  • Ruderatshofen
  • 30.07.21
Auf der B12 ist während der Fahrt ein 60-jähriger Mann eingeschlafen. (Symbolbild)
2.717×

Schwer verletzt
Sekundenschlaf! Autofahrer (60) verunglückt auf B12 bei Altdorf

Bei Marktoberdorf ist einem 60-jährigen das passiert, wovon viele Autofahrer Angst haben. Er ist in einen Sekundenschlaf gefallen und hat einen schweren Unfall verursacht.  Fahrer schwer verletzt Der Mann war auf der B12 zwischen Geisenried und Altdorf plötzlich eingeschlafen und prallte ungebremst mit einem abgestellten LKW zusammen. Dabei wurde er schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt soll laut Angaben der Polizei ein Sachschaden von 40.000 Euro entstanden...

  • 30.07.21
Eine 20-Jährige ist bei einem Unfall auf der A7 leicht verletzt worden: Ihr Auto hatte sich überschlagen, nachdem die 20-Jährige wohl eingeschlafen war (Symbolbild).
12.906×

Kurz vor Parkplatz Leubastal
Auto überschlägt sich auf A7: Fahrerin (20) wohl am Steuer eingeschlafen

Am Donnerstag hat sich eine 20-jährige Oberallgäuerin während der Autofahrt auf der A7 Richtung Memmingen mit ihrem Auto überschlagen, so die Polizei in einer Mitteilung.  Frau wohl eingeschlafen Gegen 3:15 Uhr kam sie - nachdem sie eigenen Angaben zufolge auf dem Weg zur Arbeit wohl eingeschlafen war - vor dem Parkplatz Leubastal nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanke. Von dort wurde sie quer über die Fahrbahn geschleudert. Sie stieß gegen die Mittelschutzplanke. Das...

  • Memmingen
  • 17.06.21
Ein 21-jähriger Autofahrer ist bei Weitnau gegen einen Baum geprallt. (Symbolbild)
6.637×

Sekundenschlaf
Autofahrer (21) schläft ein und prallt bei Weitnau gegen einen Baum

Am Samstagnachmittag gegen 16:30 Uhr ist ein 21-jähriger Autofahrer auf der B12 auf Höhe Kleinweiler gegen einen Baum geprallt. Laut Polizei kam er wegen eines Sekundenschlafs links von der Straße ab. Der Mann fuhr auf das angrenzende Feld und prallte frontal gegen einen Baum. Der Autofahrer wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht gefährdet.

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 13.06.21
Am Polizeiauto entstand ein Totalschaden.
14.751× 16

Zur Absicherung auf A99 abgestellt
Sekundenschlaf? Lastwagenfahrer (51) fährt in Polizeiauto und schleift es 75 Meter mit

Als die Verkehrspolizeiinspektion Freising am Montagmorgen ein Pannen-Auto auf der A99 zwischen Neuherberg und dem Autobahndreieck Feldmoching absicherten, fuhr ein Lastwagen in das auf der rechten Spur abgestellte Polizeiauto mit Blaulicht. Nach Angaben der Polizei drückte der 51-jährige Fahrer das Auto rechts an die Leitplanke und schleifte es etwa 75 Meter entlang der Leitplanke mit. Erst als der Mann wieder nach links lenkte, kamen der Lkw und das Polizeifahrzeug zum Stehen....

  • 12.05.21
Polizei (Symbolbild)
6.305×

Allgäu Dreieck
Sekundenschlaf: Transporter überschlägt sich mehrfach auf der A7

Am Samstag ist es auf der A7 kurz nach dem Allgäu Dreieck zu einem Verkehrsunfall mit einem Transporter gekommen. Nach Angaben der Polizei war der 35-jährige Fahrer des Transporters vermutlich wegen einen Sekundenschlafs nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Transporter überschlug sich mehrfach und beschädigte außerdem zwei Verkehrszeichen. Das Fahrzeug kam quer auf der Fahrbahn zum Liegen. Führerschein-Entzug und Blutentnahme Bei dem Unfall wurden glücklicherweise keine Personen...

  • Sulzberg
  • 04.04.21
Ein 61-Jähriger ist beim Autofahren am Mittwoch eingeschlafen. (Symbolbild)
1.034×

Sekundenschlaf
Autofahrer (61) schläft ein und prallt mit entgegenkommendem Pkw zusammen

In den frühen Morgenstunden am Mittwoch schlief ein 61-jähriger Autofahrer bei der Fahrt auf der B16 zwischen Lauchdorf und Helchenried ein und prallte mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 22-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos durch die Wucht beim Aufprall in seinem Pkw eingeklemmt. Die Feuerwehr öffnete die Autotür und befreite den Mann. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 22-Jährige Glück und kam mit Prellungen davon. Der Sachschaden beläuft...

  • Baisweil
  • 25.03.21
Ein 55-Jähriger ist während der Fahrt eingeschlafen und gegen einen Baum gefahren.
306×

Am Donnerstagmittag
Autofahrer (55) fährt nach Sekundenschlaf bei Kronburg gegen einen Baum

In den Mittagsstunden des Donnerstags, 11.03.2021, befuhr ein 55-jähriger PKW-Lenker von Hackenbach kommend nach Wagsberg. Aufgrund des sogenannten Sekundenschlafes kam er in Folge dessen links von der Fahrbahn ab und prallte im Anschluss gegen einen Baum. Nachdem er sich aus eigener Kraft aus dem Fahrzeug befreien konnte, wurde er mit leichten Verletzungen ins Klinikum Memmingen verbracht. Am PKW entstand Totalschaden in Höhe von circa 18.000 Euro.

  • Kronburg
  • 12.03.21
Polizei (Symbolbild)
503×

Nachts um 12 auf der B12
Sekundenschlaf: Autofahrer (24) kann gerade noch gegenlenken

In der Nacht von Sonntag auf Montag fuhr ein 24-jähriger Mann gegen 00.20 Uhr mit seinem Pkw auf der B12 Richtung Buchloe. Kurz nach Höhe Germaringen geriet er nach links von der Fahrbahn ab und ins Bankett. Der junge Mann konnte gegenlenken und das Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand zum Stehen bringen. Nach eigenen Angaben war er kurz in einen Sekundenschlaf verfallen. Glücklicherweise kam zum Unfallzeit kein anderer Verkehrsteilnehmer entgegen. Glimpflich ausgegangen: 2.500 Euro SachschadenEs...

  • Germaringen
  • 15.02.21
Ein 20-Jähriger ist während einer Autofahrt eingeschlafen. (Symbolbild)
1.563×

Nachdem er Füssener Grenztunnel passiert hatte
Autofahrer (20) schläft während der Fahrt ein

Am Donnerstag fuhr gegen 01:30 Uhr ein 20-jähriger Pkw-Fahrer, aus Österreich kommend, durch den Grenztunnel. Nachdem er den Tunnel passiert hatte, kam er ohne Fremdeinwirkung nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Pylone, die von der dort kontrollierenden Bundespolizei aufgestellt war, und stieß dann gegen die Schutzplanke. Alkoholisiert war der Fahrzeugführer nicht. Er gab jedoch an, eingeschlafen zu sein. Daher folgt eine Strafanzeige an die Staatsanwaltschaft. Der Sachschaden beträgt...

  • Füssen
  • 11.02.21
Weil er kurz eingeschlafen ist, fuhr ein 59-Jähriger in einen Zaun und eine Mauer. (Symbolbild)
1.682×

Wohl unter Medikamenten-Einfluss
Autofahrer (59) schläft während der Fahrt ein - 30.000 Euro Schaden

Ein 59-jähriger Autofahrer kam am Dienstagnachmittag von der Allgäuer Straße in Trauchgau ab und fuhr in einen Holzzaun, eine etwa zwei Meter hohe Steinmauer und einen Strommasten. Nach Angaben der Polizei setzte er seine Fahrt trotz des massiven Schadens an seinem Auto fort. Nach kurzer Zeit blieb er jedoch stehen. Autofahrer stand wohl unter Medikamenten-EinflussDer Polizei erzählte der 59-Jährige, dass er einen Sekundenschlaf gehabt hätte. Es besteht der Verdacht, dass der Mann unter...

  • Halblech
  • 03.02.21
Unfall nach Sekundenschlaf bei Immenstadt.
8.190× 3 Bilder

Unfall
Sekundenschlaf: Autofahrer (28) überschlägt sich bei Immenstadt mehrfach

Ein 28-jähriger Autofahrer hat sich bei einem Unfall in der Nacht zum Sonntag auf der B19 leichte Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war der Mann aufgrund von Sekundenschlaf nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und war im Bereich der Anschlussstelle Stein die Böschung hinauf gefahren.  Der 28-Jährige schanzte daraufhin mit seinem Fahrzeug über die Schutzplanke, überschlug sich mehrmals, durchbrach einen Wildschutzzaun und kam dann in einem Bach liegen.  Laut Polizei zog sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.20
Polizei (Symbolbild)
1.209×

Frontalzusammenstoß
Sekundenschlaf führt zu schwerem Verkehrsunfall in Heimertingen

Am Dienstag ist es auf der Memminger Straße in Heimertingen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, das teilt die Polizei mit. Demnach geriet ein 82-jähriger Autofahrer wegen eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommendem Auto.  Durch die Kollision wurden beide Auots stark beschädigt. Der 82-Jährige musste mit Verletzungen ins Klinikum Memmingen eingeliefert werden. Der Fahrer des anderen Autos wurde glücklicherweise nur leicht...

  • Heimertingen
  • 09.09.20
Polizei (Symbolbild)
2.200× 1

kurz eingenickt
Sekundenschlaf: Autofahrerin (53) landet bei Weiler-Simmerberg in Teich

Am Montagnachmittag befuhr eine 53-jährige Frau die Strecke von Weiler nach Auers. Aufgrund Übermüdung nickte die Fahrerin am Steuer ihres Pkw kurz ein und kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Sie befuhr anschließend eine Wiese ca. 60m lang hangaufwärts, bevor sie zunächst zum Stehen kam. Danach drehte sich der Pkw und rutschte in einen Teich. Der verunfallte Pkw wurde mit Unterstützung der Feuerwehr Weiler vom Abschleppdienst geborgen und die Unfallfahrerin zur Abklärung...

  • Weiler-Simmerberg
  • 21.07.20
Gericht (Symbolbild)
5.475×

Gerichtsurteil in Kempten
Dreifache Bestrafung für LKW Fahrer (37) nach Sekundenschlaf auf A7

Im Februar ist ein 37-jähriger Mann nach einem Sekundenschlaf mit seinem LKW auf der A7 in eine Leitplanke gefahren. Das Urteil des 37-jährigen steht nun fest: Drei Monate Fahrverbot und eine Geldstrafe in Höhe von 40 Tagessätzen zu je 35 Euro. Das berichtet die Allgäuer Zeitung. Das Urteil des Amtsgerichtes Kempten könnte den 37-jährigen LKW-Fahrer demnach in enorme finanzielle Schwierigkeiten bringen. Sein Arbeitgeber hatte ihm bereits vor dem Verfahren schriftlich angekündigt, dass er im...

  • Kempten
  • 09.07.20
Symbolbild
1.554×

Gefährdung des Straßenverkehrs
Autofahrer (82) landet wegen Sekundenschlaf bei Obergünzburg im Gestrüpp

Am frühen Abend des 28.06.2020 ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße von Obergünzburg nach Ronsberg ein Verkehrsunfall. Ein 82-jähriger Fahrzeugführer befuhr diese Straße von Obergünzburg aus kommend in Fahrtrichtung Ronsberg. Auf Grund eines Sekundenschlafs fuhr dieser auf die Gegenfahrbahn und landete schlussendlich mit seinem Fahrzeug in einem ca. 15 Meter von der Straße entfernten Gebüsch. Das Fahrzeug wurde von dem Gestrüpp so verschlungen, dass es von der Straße aus nicht mehr...

  • Obergünzburg
  • 29.06.20
Eine Autofahrerin kollidierte mit einem anderen Auto (Unfall Symbolbild).
926×

Sachschaden
Frau kollidiert nach Sekundenschlaf mit Auto bei Bad Grönenbach

In den frühen Nachmittagsstunden des Montags, 22.06.2020, befuhr eine Pkw-Lenkerin die MN 19 von Woringen Richtung Zell. Aufgrund eines sogenannten Sekundenschlafs kam sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden Pkw-Lenkerin. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Glücklicherweise blieben beide Unfallbeteiligten unverletzt. Die Schadenshöhe wird auf circa 13.000 Euro beziffert.

  • Bad Grönenbach
  • 23.06.20
Symbolbild.
568×

Sachschaden
Mann (26) verursacht Unfall nach Sekundenschlaf bei Wangen

Übermüdung war offensichtlich die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zum Samstag auf der Bundesautobahn A 96 in Fahrtrichtung Memmingen zwischen der Behelfsausfahrt Neuravensburg und der Anschlussstelle Wangen-West ereignete. Der 26-jährige Lenker eines Peugeot befuhr die Autobahn und stieß nach bisherigen Erkenntnissen nach einem sogenannten Sekundenschlaf gegen die Mittelleitplanke. Sein Pkw schleuderte anschließend quer über die Fahrbahn bis zum Endstand des Peugeot auf dem...

  • Wangen
  • 09.12.19
Symbolbild.
2.057×

Verkehr
Unfall nach Sekundenschlaf in Füssen verursacht weiteren Unfall

Am Donnerstagmorgen kam es in der Kemptener Straße in Füssen inmitten des Berufsverkehrs zu zwei Verkehrsunfällen. Zunächst kam ein 27-Jähriger infolge eines Sekundenschlafs mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und knallte frontal gegen einen Baum. Er wurde leichtverletzt ins Krankenhaus verbracht. An dem Pkw entstand Totalschaden. Infolge dieses Unfalls kam der Verkehr ins Stocken. Hierbei erkannte ein 43-jähriger Pkw-Lenker einen vorausfahrenden, abbremsenden Pkw zu spät und fuhr auf dessen...

  • Füssen
  • 06.12.19
Symbolbild.
2.868×

Unfall
Sekundenschlaf auf der B16 bei Rieden verursacht 28.000 Euro Schaden

Wegen eines Sekundenschlafs geriet ein 19-jähriger Autofahrer auf der B16 in den Gegenverkehr. Zu diesem Zeitpunkt kam ihm ein LKW mit Anhänger entgegen. Der 19-jährige krachte mit seinem Fahrzeug seitlich in die linke Seite des LKW-Anhängers. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 28.000 Euro geschätzt. Gegen den Unfallverursacher wird ein Strafverfahren wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Die B16 war während der...

  • Rieden am Forggensee
  • 19.07.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ