Segnung

Beiträge zum Thema Segnung

Lokales

Allgäu
Chrisammesee im Augsburger Dom

Bei der Chrisammesse im Augsburger Dom werden am Vormittag die so genannten Heiligen Öle für das ganze Bistum geweiht. Das sind die Öle, die während des Kirchenjahres unter anderem bei Taufen, Firmungen und Krankensalbungen verwendet werden. Im Anschluss werden sie im Gottesdienst an Vertreter der Gemeinden verteilt. Dazu versammeln sich zahlreiche Priester und Diakone aus dem ganzen Bistum im Augsburger Dom. Die Priester und Diakone aus dem ganzen Bistum erneuern im Rahmen der Chrisammesse ihr...

  • Kempten
  • 20.04.11
  • 5× gelesen
Lokales

Interview
Seit 50 Jahren gibt es die «Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren»

Abt Paulus Weigele lobt deren Unterstützung - 250 000 Euro sind in zehn Jahren geflossen Mit einem Pontifikalamt und einem Festakt feiert die «Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren» am kommenden Sonntag ihren 50. Geburtstag. Klaus-Peter Mayr sprach mit Abt Paulus Weigele über die Unterstützung, die das Kloster von den Freunden erhält. Abt Paulus, inwiefern profitiert die Benediktinerabtei von der «Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei»? Abt Paulus: Sie...

  • Memmingen
  • 06.04.11
  • 110× gelesen
Lokales

Ehrungen
«Segen für die Pfarrei»

Ehrenamtliche Mitarbeiter beim Neujahrsempfang ausgezeichnet Wie wichtig das Engagement Ehrenamtlicher für die Stadt ist, betonten sämtliche Redner beim Neujahrsempfang. Die beiden Gastgeber, Pfarrer Christian Fait und Stadtpfarrer Reinhold Lappat, nutzten denn auch die Gelegenheit, besonders verdiente Buchloer zu ehren. In Abwesenheit zeichnete Fait seine Kirchenpflegerin Gisela Hechtel aus. Sie weilte beim runden Geburtstag ihres Bruders in Nürnberg. Gisela Hechtel kümmert sich mit großer...

  • Buchloe
  • 17.01.11
  • 20× gelesen
Lokales

Sternsinger
Ostallgäuer Ministranten bringen Regierungschefin Merkel Segen nach Berlin

Der Kanzlerin schöne Grüße ausrichten Angela Merkel steht traditionell zum Jahreswechsel hoher Besuch ins Haus. Nahezu 100 Könige haben sich für Mittwoch in Berlin angekündigt. Selbst im Kanzleramt, wo sich Staatsoberhäupter die Klinke in die Hand geben, findet solch ein Aufgalopp an Majestäten nur einmal im Jahr statt. Dann nämlich, wenn die Regierungschefin die Sternsinger aus sämtlichen Diözesen der Republik empfängt. Das Bistum Augsburg vertreten dabei heuer vier Kinder aus der Pfarrei...

  • Kaufbeuren
  • 03.01.11
  • 10× gelesen
Lokales

Gemeinderatssitzung
Binnings erhält Außenbereichssatzung

Bestehendes Doppelhaus erhält amtlichen Segen In seiner Jahresabschlusssitzung beschloss der Gemeinderat eine Außenbereichssatzung für den Weiler Binnings. Insbesondere soll damit ein schon bestehendes Doppelhaus abgesegnet werden. Planer Gerhard Abt erläuterte dem Gremium, dass zum Erlass dieser Festsetzung eine Splittersiedlung ausgeschlossen sein muss. Der Weiler bleibe daher im rechtlichen Sinn weiter so genannter Außenbereich und er dürfte nicht im Flächennutzungsplan zur weiteren Bebauung...

  • Kempten
  • 22.12.10
  • 10× gelesen
Lokales

Segnung
Zerstörte Madonna kehrt zurück

Heiligenfigur in Gemeinschaftsinitiative neu aufgestellt Im Mai war sie von unbekannter Hand zerstört worden (wir berichteten) - jetzt erstrahlt die Lourdes-Madonna gegenüber dem Portal des Füssener Krankenhauses in altem Glanz. In einem kleinen Festakt feierten Mitglieder des Vereins «Freunde und Förderer des Krankenhauses Füssen» zusammen mit Pater Benno, der die Segnung vornahm, die Rückkehr der aus der Jahrhundertwende stammenden Statue. Der Termin war bewusst auf den kirchlichen Feiertag...

  • Füssen
  • 13.12.10
  • 19× gelesen
Lokales

Festakt
Eisplatz mit Segen und Feuerwerk eröffnet

Bürgermeister Himmer lobt «Wahnsinnsleistung» des Vereins Nicht mit Pauken und Trompeten, dafür mit kirchlichem Segen und einem Feuerwerk ist am Samstag der neue, 800000 Euro teure Kunsteisplatz am Marktoberdorfer Mühlsteig eröffnet worden. Der Vorsitzende des Eishochey-Fördervereins Allgäu Amigos, Holger Budjarek, nutzte die Gelegenheit zum Dank bei allen, die zu der Realisierung seines Traums beigetragen haben. «Wir sind stolz auf das Erreichte», bekannte er. Der Verein werde alles tun, um...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.10
  • 88× gelesen
Lokales

Kirche
Wiehern zum Gebet

Während der Predigt war «Sternschnuppe» nicht ganz bei der Sache. Statt den Worten von Thea Kress, der evangelischen Pfarrerin im Ruhestand, zu lauschen, knabberte die braune Stute an dem feuchten Gras zwischen den bunten Eichenblättern. Unter dem Baum auf der Wiese bei der evangelischen Erlöserkirche in Immenstadt stand der Altar für den ersten ökumenischen Gottesdienst für Menschen und Tiere. Der katholische Stadtpfarrer Anton Siegel sprach in herbstlich-kühler Morgenluft den Segen für jedes...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.11.10
  • 51× gelesen
Lokales

Geschichte
Als Sulzberger Frauen die Franzosen vertrieben

Der Oberreuter Heimatdienst hat ein Kreuz an der Straße nach Sulzberg saniert. Am morgigen Sonntag wird es gegen 11.45 Uhr gesegnet. Das Arma-Christi-Kreuz erinnert an Allerheiligen im Jahr 1744, als Sulzberger Frauen ein hochgerüstetes Korps französischer Soldaten in die Flucht trieben.

  • Kempten
  • 30.10.10
  • 13× gelesen
Lokales
2 Bilder

Jengen
Freude über neues «Miniparadies»

Während einer kleinen, von einer Bläsergruppe des Musikvereins mitgestalteten, gut besuchten Feier und bei trockener Witterung segnete Pfarrer Dr. Jacob Nangelimalil die vom Gartenbauverein Jengen-Ummenhofen im Gewerbegebiet Urbansfeld angelegte und bepflanzte Streuobstwiese mit Rastplatz. In seiner kurzen Ansprache sagte der Pfarrer, «dass er anfangs mit der Bezeichnung Streuobstwiese nichts anfangen konnte». Für ihn sei diese Anlage das «Miniparadies».

  • Kempten
  • 30.09.10
  • 13× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Ein Ort für fröhliches Lernen und Spielen

Genutzt werden die neuen Räume der Kinderkrippe St. Josef im «Haus der Kinder» in der Pfarrgasse bereits seit Oktober vergangenen Jahres. Zum Patrozinium des heiligen Josefs wurde nun der erweiterte Krippenbereich gesegnet. «Das ist eine schöne Verbindung mit dem Josefstag, deswegen haben wir mit der Segnung gewartet», erklärte Annelie Gräser, Leiterin der Einrichtung.

  • Kempten
  • 24.03.10
  • 11× gelesen
Lokales

Füssen
Tagespflege für Demenzkranke

Den Segen für die Räume «Tagespflege» im Betreuungszentrum St. Anna der katholisch-evangelischen Sozialstation spendeten jetzt Pfarrer Frank Deuring und sein Kollege Joachim Spengler im Beisein der Gruppe von an Demenz erkrankten Menschen. Die Gruppe wird von Stefan Löckher betreut. Er ist als spezialisierter Pfleger in St. Anna tätig.

  • Kempten
  • 09.12.09
  • 8× gelesen
Lokales

Apfeltrang
Renovierte Kirche erhält Segen

Mit einer Festmesse und der Segnung der St. Michael-Kirche in Apfeltrang durch Weihbischof Dr. Anton Losinger fand die langwierige Renovierung am Gotteshaus nun ihren krönenden Abschluss. In einer feierlichen Prozession zog die Apfeltranger Kirchengemeinde, begleitet von Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine, mit Weihbischof Losinger, Pater Stephen und Diakon Andreas Fischer, in die, in neuem Glanz erstrahlende St. Michael-Kirche, um an der Heiligen Messe mit Segnung der Kirche teilzuhaben....

  • Kempten
  • 01.10.09
  • 35× gelesen
Lokales

Nach 18 Jahren ist der Klostervorplatz fertig

Irsee(fro). 'Die Fertigstellung des Klostervorplatzes hat lange gedauert. Die ersten Planungsentwürfe dafür gab es nämlich schon 1988. Doch heute ist der Platz endlich fertiggestellt und fügt sich harmonisch in das Ensemble des Klosterviertels ein', erklärte Peter Sommer, Vorsitzender der Teilnehmergemeinschaft Dorferneuerung Irsee. Sommer sprach neben anderen Rednern am Sonntag bei der Segnung des neugestalteten Vorplatzes der Klosterkirche Irsee während des Kirchweihfestes.

  • Kempten
  • 03.10.06
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019