Segeln

Beiträge zum Thema Segeln

Trauung
Auf dem See in den Hafen der Ehe einlaufen

Markus Kubatschka und Katrin Schafberger haben sich als erstes Paar auf dem Alpsee-Segler das Ja-Wort gegeben - Hochzeiten an ungewöhnlichen Orten im Oberallgäu sind beliebt Es sollte etwas Besonderes werden, sagt der Bräutigam. Und ja, es war sehr schön, bestätigt die Braut. Mit Standesbeamten Josef Gehring und Hochzeitsgesellschaft enterten sie den Alpsee-Segler Santa Maria Loreto und stachen in See. Auf dem Wasser, mit bestem Blick auf die umliegende Bergwelt, liefen sie dann in den Hafen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.06.11
23×

Laser
Bei der Kieler Woche wird Philipp Buhl vom Segelclub Alpsee Immenstadt Zweiter

Der 21-Jährige segelt zwei Bootslängen am Sieg vorbei - Lübecker Simon Grotelüschen siegt und kämpft mit Buhl weiter um die Olympiaquali In der Laser-Klasse erlebte Deutschland bei der Kieler Woche einen spannenden Kampf um die Weltcup-Medaillenplätze. Dazu trug entscheidend der 21-jährige Weltcup-Youngster Philipp Buhl bei. Er ersegelte auf der Kieler Außenförde über neun Wettfahrten an fünf Tagen souverän die Silbermedaille. Gold musste er seinem Lübecker Kaderkollegen Simon Grotelüschen...

  • Kempten
  • 25.06.11

Sonthofen/Kiel
Philipp Buhl bei Kieler Woche ganz vorne dabei

Philipp Buhl aus Sonthofen liegt bei der Kieler Woche nach acht Wettfahrten auf Platz zwei. Vor ihm ist zur Zeit nur Simon Grotelüschen aus Kiel platziert. Mit einer vorderen Platzierung kann Philipp Buhl einen wichtigen Schritt im Kampf um ein Ticket für die Olympischen Spiele 2012 in London machen. Mit mehr als 5.000 Teilnehmern aus aller Welt ist die Kieler Woche eine der wichtigsten Segelregatten weltweit.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.06.11

Lindau
Planungen für die nächste Rund Um laufen bereits

Nachdem die 61. 'Rund Um' am Bodensee erfolgreich über die Bühne gegangen ist, blicken die Veranstalter schon auf das nächste Jahr. Die Planungen erstrecken sich dann über das ganze Jahr, so Hubert Henzler, Wettfahrleiter der Regatta. Obwohl in diesem Jahr einige Schiffe aus Seenot gerettet werden mussten, konnten die Organisatoren ein positives Fazit ziehen. In diesem Jahr haben über 300 Schiffe an der 61. "Rund Um" teilgenommen.

  • Kempten
  • 20.06.11
50×

Lindau
Albert Schiess gewinnt die 61. Regatta Rund Um

Albert Schiess hat mit seinem Katamaran Holy Smoke die '61. Rund Um den Bodensee' gewonnen. Nach 6 Stunden und 41 Minuten überquerte er vor Lindau die Ziellinie. Die über 300 gestarteten Schiffe hatten vor allem mit dem starken Regen und Wind zu kämpfen. Ein ungarisches Schiff kenterte sogar vor Hagnau, alle 16 Mann Besatzung konnten jedoch gerettet werden. Von den 339 gestarteten Schiffe sind 295 ins Ziel gekommen. Die "Rund Um" ist die größte Segelregatta am Bodensee.

  • Kempten
  • 20.06.11
29× 2 Bilder

Rund Um Pol
Viele Segler aus Seenot gerettet: Einsatzkräfte haben bei der Nachtregatta am Bodensee alle Hände voll zu tun

Die Rettungskräfte von Polizei, Feuerwehr und Wassewacht hatten bei der 61. Rund um mit 339 zur Nachtregatta gestarteten Segelbooten alle Hände voll zu tun. Dies geht aus dem Pressebericht der Polizei Lindau hervor. Bereits kurz nach dem Start lief eine Segelyacht aus Friedrichshafen vor dem Pulverturm auf Grund. Das Segelboot musste durch das Wasserwachtboot Seewolf freigeschleppt werden und konnte die Fahrt fortsetzen. Nach Mitternacht erreichte die bereits vom Wetterdienst angekündigte...

  • Lindau
  • 20.06.11
248×

Regatta
Rund um: Sieger ist der Schweizer Albert Schiess mit seinem Katamaran Holy Smoke

Albert Schiess hat mit seinem Katamaran Holy Smoke die 61. Rund um, die größte Regatta am Bodensee gewonnen. Nach 6.41 Stunden querte er um 2.11 Uhr die Ziellinie vor Lindau. Kurz vorher zog die angekündigte Kaltfront mit Starkwind und Starkregen über den See. >, schildert der Sieger das Wetter. >. Die Gewinnerin des Blauen Bandes, die 22 Jahre alte Holy Smoke, stammt aus der Schweiz. 339 Schiffe waren am Start, knapp 300 kamen ans Ziel. >, lobte Andreas Ober, der Vorsitzender des Lindauer...

  • Lindau
  • 20.06.11
20×

Segeln
Phillip Buhl vom Segelclub Alpsee beim Weltcup in England Siebter

Die «Kieler Woche» und die WM sollen noch Punkte liefern, um die Olympiaqualifikation zu schaffen Das Segelrevier vor Weymouth an der englischen Südküste wird sich Philipp Buhl mit guten Erinnerungen einprägen. Unter perfekten und hoch anspruchsvollen Segelbedingungen über fünf Tage und elf Wettfahrten gelang dem 21-jährigen Sportsoldaten aus Sonthofen dort der siebte Platz beim ISAF Sailing Worldcup «Skandia Sail for Gold». Nach diesem ersten > für die Olympiaqualifikation 2012 liegt Buhl mit...

  • Kempten
  • 17.06.11
13×

Lindau
Countdown zur 61. Rund Um Langstreckenregatta am Bodensee

Der Countdown für die 61. 'Rund Um' Langstreckenregatta auf dem Bodensee läuft. Morgen Abend um 19.30 Uhr fällt der Startschuss vor Lindau. Rund 350 Schiffe werden zur größten Regatta am Bodensee erwartet, so Andreas Ober, erster Vorsitzender des Lindauer Segler-Clubs. Zu Hochzeiten in den 90er Jahren gingen mehr als 500 Mannschaften ins Rennen um das Blaue Band. Die 61. "Rund Um" endet am Samstag um 21 Uhr. Danach gibt es ein großes Klangfeuerwerk.

  • Lindau
  • 16.06.11
281× 2 Bilder

Segeln
Rasante Rennen der Skiff-Klassen

SCAI startete 21 Wettfahrten auf dem Großen Alpsee - Fast die Hälfte der Teilnehmer reiste aus dem Ausland an Mit je sieben Wettfahrten in drei Bootsklassen - also insgesamt 21 Rennen - stand der Große Alpsee beim Alpsee-Skiff-Weekend fest im Zeichen des Segelsports. Am Start waren 53 Boote der Klassen 29er, 49er und Musto Skiff (davon 24, also fast die Hälfte, aus dem Ausland) und boten rasante Rennen. Erstmals hatte der Segelclub Alpsee-Immenstadt (SCAI) die traditionelle Pfingstregatta...

  • Kempten
  • 16.06.11
48×

Wassersport
Flaute bei der vorgezogenen Pfingstregatta

Seglergemeinschaft Bärensee kürt trotzdem Sieger Am vergangenen Wochenende fand die vorgezogene Pfingstregatta der Seglergemeinschaft am Bärensee statt. Bei maximal zwei Windstärken konnte Wettfahrtleiter Michael Schneider am Samstag nur eine Wettfahrt ins Ziel bringen. Die Segler auf insgesamt 12 Booten lieferten sich auf dem Wasser heiße Zweier- und Dreierkämpfe. Letztendlich erreichten Ulla Nothelfer und Julia Stammel auf ihrem Korsar souverän als erste der gemischten Regatta das Ziel. Der...

  • Kaufbeuren
  • 11.06.11
18×

Segeln
Philipp Buhl aus Sonthofen bestreitet am Wochenende die ersten Qualifikations-Rennen

Das Abenteuer Olympia beginnt Weltcup-Segler Philipp Buhl steht vor einer großen Herausforderung und hohen Erwartungen. Das einstige Fernziel ist zum Nahziel geworden. Der Sportsoldat aus Sonthofen möchte 2012 zu den Olympischen Spielen nach London/ Weymouth. Doch der Weg dorthin führt über hohe Qualifizierungshürden. Die ersten stehen bei der bevorstehenden Weltcup-Regatta «Skandia Sail for Gold» auf dem künftigen Olympiarevier vor Weymouth an der Südküste Englands. Mentale Stärke wichtig Für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.06.11
58×

Segler
Vermisster Bodensee-Segler wohl tot

Ein auf dem Bodensee seit Donnerstag vermisster Segler ist vermutlich über Bord gegangen und ertrunken. Davon geht die Vorarlberger Polizei nach Angaben eines Sprechers aus. Nach dem 58-Jährigen wurde bereits am Donnerstagabend gesucht, nachdem sein Segelboot bei Höchst nahe Bregenz auf dem See treibend gefunden wurde. Niemand war an Bord. Gestern wurde eine erneute Suche auf dem See nach mehreren Stunden eingestellt. >, so die Polizei.

  • Kempten
  • 04.06.11
24×

Suche nach vermisstem Segler auf dem Bodensee geht weiter

Nach dem 58 jährigen Österreicher, der seit gestern auf dem Bodensee vermißt wird, wird noch immer gesucht. Wie berichtet wurde am frühen Donnerstag Abend der Polizei Hard im Bereich des Wetterwinkels ein Segelboot gemeldet, das kieloben auf dem Wasser trieb. Der 58 jährige österreichische Schiffsführer war nicht an Bord. Es wurde internationaler Seenotalarm ausgelöst. Die Suche nach dem Vermissten musste in der Nacht jedoch eingestellt werden und wurde heute wieder aufgenommen. Allein acht...

  • Kempten
  • 03.06.11
47×

Segeln
Segelclub Alpsee-Immenstadt lernt den Wind auf dem Wasser richtig zu lesen

SCAI-Nachwuchs lernt verschiedene Manöver und das nötige Theoriewissen Seit Anfang des Monats trainiert bereits der Nachwuchs des Segelclubs Alpsee-Immenstadt (SCAI). Im Winter treffen sich die Jugendlichen nur sporadisch zum Schwimmen oder Rodeln, erzählt Trainer Thomas Kiesling. Die meisten seiner Schützlinge halten sich mit Skifahren oder anderen Wintersportarten fit. «Das Gleichgewichtsgefühl, das sie dadurch bekommen, brauchen sie auch beim Segeln», erklärt der 41-Jährige. Wer das Segeln...

  • Kempten
  • 25.05.11
21× 2 Bilder

Wassersport
Segler vor spannender Saison

Versammlung beim SCAI - Erfolgreiche Nachwuchsarbeit Eine spannende Wettkampfsaison erhofft sich der Segelclub Alpsee-Immenstadt (SCAI) dank zahlreicher international besuchter Regatten auf dem Großen Alpsee. Neben bewährten Bootsklassen lässt der SCAI diesmal beim «Alpsee-Skiff-Weekend» an Pfingsten auch die extrem sportlichen Klassen 29er, 49er und Musto-Skiff starten. Diese Veranstaltung hatte bisher ein Nachbarverein getragen - nun gab es aus organisatorischen Gründen den Wechsel zum SCAI....

  • Kempten
  • 29.04.11
13×

Lindau
Bayerisches Fernsehen sendet aus Lindau

Das Bayerische Fernsehen sendet heute aus Lindau. Thema ist dabei der Segelsport beziehungsweise die Saisoneröffnung fürs Segeln am Bodensee. Die Sendung wird um 17.40 Uhr ausgestrahlt. In der Sendung 'Aus Schwaben und Altbayern' wird dann im Anschluss über das Bootshaus Lukas Hummler im Heuriedweg berichtet. Ausschnitte beider Beiträge werden in der Abendschau des Bayerischen Fernsehens zwischen 18 Uhr und 18.45 Uhr wiederholt.

  • Kempten
  • 28.04.11

Immenstadt
Buhl bester Deutscher

Bei der traditionellen Weltcup-Regatta vor Medemblik in den Niederlanden hat Philipp Buhl vom Segelclub Alpsee Immenstadt den elften Rang erkämpft. An vier von insgesamt zehn Wettfahrten über fünf Tage schloss er unter den Top Ten ab, darunter sogar zweimal auf Platz zwei. Am Start waren 97 Boote aus 30 Nationen. Unter den Deutschen erzielte Buhl mit Abstand das beste Resultat.

  • Kempten
  • 05.06.10

Immenstadt
Titelkämpfe beginnen mit «Zitterpartie»

Sie sind aus ganz Deutschland gekommen - und hängen nun fest: 82 Segler warten am Ufer des Großen Alpsee in Immenstadt fröstelnd auf die erste Wettfahrt bei der internationalen deutschen Meisterschaft. Sie haben sich auf jede Menge Wind eingestellt, aber ausgerechnet der lässt gestern auf sich warten. Flaute am Alpsee! Und das Ganze bei Temperaturen knapp über Null Grad. An Land steht einer der Favoriten in der olympischen Bootsklasse Laser-Standard: Jugend-Europameister Philipp Buhl (19) vom...

  • Kempten
  • 15.10.09

Immenstadt
Spitzensegler am Alpsee

Deutschlands Spitzensegler der olympischen Laserklasse treten vom 14. bis 18. Oktober beim «Allgäu Outlet-Cup», den Internationalen Deutschen Meisterschaften der Klassen Laser Standard (Herren) und Laser Radial (Damen), auf dem Großen Alpsee bei Immenstadt (Oberallgäu) an. An den Start gehen 82 Boote, um in jeweils 11 Wettfahrten die Meistertitel auszusegeln.

  • Kempten
  • 14.10.09
18×

Schwangau
Vierter Podestplatz in Folge

Die Segler des Segelclubs Brunnen Forggensee haben im Sauerland beim Europapokal auf dem Sorpesee wie schon in den Vorjahren ein erfolgreiches Rennen absolviert: Beim 30. Rennen um den Pokal, der jedes Jahr an einem anderen Ort ausgetragen wird, kamen Bernhard und Stephanie Kraus, Robert Stöckl sowie Hansjörg Lederer in der internationalen Einheitsklasse der Sprinta Sport auf Rang drei.

  • Kempten
  • 16.06.09
41×

Füssens Flieger im Höhenrausch

Füssen | sza | Eine Saison der Bestleistungen liegt hinter den Segelfliegern aus Füssen. Unter den Allgäuer Vereinen verteidigte der Luftsportverein Füssen seinen zweiten Rang, wie bei der Siegerehrung des Dezentralen Allgäuer Segelflugwettbewerbs in diesen Tagen deutlich wurde. Sogar ein Rekordflug gelang von der Stadt am Lech aus.

  • Kempten
  • 12.11.08

Rasante Jagd auf WM-Bronze

Sonthofen | az | Segel-Talent Philipp Buhl (17) aus Sonthofen hat seine Klasse bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Kanada unter Beweis gestellt: Der Allgäuer holte auf dem Ontariosee vor Kingston die Bronzemedaille in der olympischen Laser-Klasse. Sechs Wochen nach seinem Sieg bei der Junioren-Europameisterschaft in Südfrankreich sicherte sich Buhl nach sechs spannenden Wettkampftagen seine erste WM-Medaille.

  • Kempten
  • 25.07.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ