Seelsorge

Beiträge zum Thema Seelsorge

Lokales
Dr. Richard Kocher, Pfarrer von Balderschwang

Podcast
Tödliches Traktor-Unglück in Balderschwang: Pfarrer Richard Kocher über seine Seelsorge vor Ort

Ein Drama, das das ganze Allgäu erschüttert hat: Am Samstag, 13. Juli 2019 machten vier Kinder bei Balderschwang einen Traktor-Ausflug, ein 13-Jähriger am Steuer, drei Kinder vorne in der Transportschaufel. Dann passiert das Unglück: die drei Kinder vorne werden aus der Schaufel geschleudert. Zwei von ihnen werden vom Traktor überrollt und sind sofort tot. Als einer der ersten vor Ort war Richard Kocher, der Pfarrer von Balderschwang. Gemeinsam mit seiner Haushälterin, die eine...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 22.07.19
  • 28.468× gelesen
Lokales
Angela Hartmann und Schwester Ingeborg (rechts) helfen Kindern in der Südsee.

Partnerschaft
Seelsorgeeinheit Argenbühl unterstützt Allgäuer Schwester Ingeborg in Indonesien

Traumhafte Landschaften und bittere Armut. Blechhütten und fröhliche Menschen. Lange Wege zu den Zentren und Hoffnung durch immer mehr gut ausgebildete, junge Inselbewohner. Es sind die Gegensätze, die die Insel Tello und das Leben von Schwester Ingeborg prägen. Viel Gutes konnte und kann die Christazhofener Franziskaner-Schwester schon und noch immer bewirken – nicht zuletzt durch ihre Argenbühler, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Menschen in der Südsee zur Seite zu stehen. Rund...

  • Argenbühl
  • 07.01.19
  • 101× gelesen
Lokales

Betreuung
Das Team des Bunten Kreises aus Memmingen unterstützt Familien mit schwerkranken Kindern

Schwere Erkrankungen wie beispielsweise Herzfehler, Gehirnblutungen, Neurodermitis oder Darmprobleme bei Früh- und Neugeborenen belasten die betroffenen Familien auf das Äußerste. Eine nachhaltige Unterstützung nach Krankenhaus-Aufenthalten ist für die chronisch oder schwerkranken Kinder genauso von Bedeutung wie für die Eltern. Hilfe leistet hierbei das Nachsorgeteam Bunter Kreis Memmingen unter der Leitung von Sozialpädagogin Ulrike Titze. Beispielhaft für etwa 40 Kinder, die das Team...

  • Memmingen
  • 22.08.17
  • 38× gelesen
Lokales
2 Bilder

Pfarrei
Seelsorger in Benningen und Buxheim nehmen Abschied

Ein Wechsel steht zum 1. September in den beiden katholischen Pfarreien von Buxheim und Benningen an: In beiden Orten verabschieden sich die bisherigen Pfarrer. Der Leiter der Benninger Pfarreiengemeinschaft, Xaver Wölfle, kehrt aus Alters- und Gesundheitsgründen wieder in seine Heimatgemeinde Dietmannsried zurück. Nach Würzburg führt der Weg des Buxheimer Salesinaner-Paters Michael Altepost. Wer die Nachfolger der beiden Pfarrer sind, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der...

  • Benningen
  • 12.06.17
  • 349× gelesen
Lokales

Seelsorgerin
Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren feiert Crescentiafest

'Von Crescentia geht bis heute eine faszinierende Kraft aus'. So begann Festprediger Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann aus Speyer seine Predigt zum Crescentiafest, das er gemeinsam mit sechs Geistlichen aus der Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren zelebrierte. Diese Einschätzung bestätigte der Blick in die voll besetzte Martinskirche und auf die Fahnenabordnungen. Crescentia sei eine Mystikerin gewesen, aber 'mit Bodenhaftung'. Sie konnte das Leben mit 'Osteraugen', im Licht der Auferstehung,...

  • Kaufbeuren
  • 01.05.17
  • 18× gelesen
Lokales

Kirche
Buchloer Diakon Peter Oelkrug (75) nimmt Abschied

Vom Maurerhandwerk zur Seelsorge Babys taufen, Kranke besuchen, Trauungen, Trauerfeiern und Beerdigungen halten, Ministranten ausbilden, ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Gläubigen haben. Mehrere Jahrzehnte war Diakon Peter Oelkrug erst in der Stadtpfarrei und ab 2004 in der Pfarreiengemeinschaft Buchloe in der Seelsorge engagiert. Nun hat sich der 75-Jährige zurückgezogen und mit seiner Ehefrau Elfriede in Bad Wörishofen eine neue Heimat gefunden. Der gelernte Bautechniker und...

  • Buchloe
  • 20.01.17
  • 122× gelesen
Lokales

Kirche
Neue Pfarreiengemeinschaft: Vier Männer kümmern sich um die Seelsorge in Lindenberg, Scheidegg und Scheffau

Lindenberg hat keinen Stadtpfarrer mehr. Auf diese Bezeichnung verzichtet Dr. Joachim Gaida ganz bewusst. Denn der 61-Jährige tritt nicht nur die Nachfolge von Leander Mikschl an. Er ist nun auch Pfarrer für Scheidegg und Scheffau und Teil eines vierköpfigen Teams, das sich um die Seelsorge in der neuen Pfarreiengemeinschaft Pfänderrücken kümmert. Neben Pfarrer Gaida sind das der neue Kaplan Norbert Rampp (38), der neue Gemeindereferent Roman Baur (50) und Diakon Wolfgang Dirscherl, der bisher...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.09.16
  • 405× gelesen
Lokales

Seelsorge
Ein texanischer Pastor namens Waldemar Meyer ist Gästeseelsorger in Pfronten und dem Königswinkel

Dass ein amerikanischer Pastor in den Ostallgäuer Königswinkel als Gästeseelsorger kommt, überrascht. Und was ihm im Allgäu gleich in den ersten Tagen an Unterschieden zu Florida auffällt, wo er 38 Jahre lang als Gemeindepfarrer wirkte, erstaunt noch mehr. Dr. Waldemar Meyer, der seinen deutschen Namen Vorfahren aus Niedersachsen verdankt, ist einer der neun Pfarrer und Organisten, die bis Mitte September die evangelische Gästeseelsorge im Königswinkel bestreiten. Zu ihren Aufgaben zählen...

  • Füssen
  • 19.07.16
  • 61× gelesen
Lokales

Kirche
Aitrachtal hat einen neuen Seelsorger

Einen neuen Seelsorger haben die ans Unterallgäu angrenzenden, baden-württembergischen Nachbargemeinden Aitrach und Aichstetten: Sie gehören zur Seelsorgeeinheit 'Aitrachtal', die künftig in der Obhut des katholischen Pfarrers Ernst-Christof Geil liegt. Ernst-Christof Geil tritt die Nachfolge von Pfarrer Martin Rist an, der zu Beginn des Jahres an den Bodensee wechselte. In diesen Tagen bezieht der 49-Jährige das frisch renovierte Pfarrhaus gegenüber der Aichstetter Kirche. Was den neuen...

  • Memmingen
  • 10.06.16
  • 304× gelesen
Lokales

Gespräch
Seelsorger haben Offenes Ohr für jeden in Memmingen

Sucht, psychische Probleme, der Verlust eines nahestehenden Menschen, aber auch Beziehungsprobleme in der Partnerschaft oder mit den Eltern: Wenn sie sich mit Pfarrer Ralf Czech an den kleinen runden Tisch setzen, bringen die Menschen verschiedenste Themen mit. Der Erkheimer Seelsorger ist einer von 13 Priestern, die beim neuen Gesprächsangebot der Memminger Cityseelsorge buchstäblich ein 'Offenes Ohr' für jeden haben. Seit Ende vergangenen Jahres gibt es in der Kirche St. Johann Baptist in...

  • Kempten
  • 01.04.16
  • 54× gelesen
Lokales

Hilfe
Ehrenamtliche Helfer im Westallgäu unterstützen Menschen in ihren schwersten Stunden

Der Rettungsdienst kümmert sich um die Verletzten, die Feuerwehr um die Bergung und Sicherung der Unfallstelle, die Polizei um Ermittlung und Klärung der Ursachen. Aber wer ist für diejenigen da, die keine körperlichen Wunden davon getragen haben? Das ist Aufgabe der ehrenamtlichen Helfer der Notfallnachsorge. Die ehrenamtlichen Helfer unterstützen die Menschen in ihren schwersten Stunden des Lebens. Den freiwilligen Hilfsdienst gibt es im Landkreis Lindau seit dem Jahr 2000. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.16
  • 22× gelesen
Lokales

Konflikt
Wie das Weihnachtsfest nicht im Stress endet: Seelsorger Thorsten Friedrich aus Neugablonz im Interview

Weihnachten – das 'Fest der Liebe'. Andererseits sind die Feiertage häufig auch Anlass für Streit. Es werden alte Wunden aufgerissen, ungeliebte Verwandte kommen zu Besuch, das Essen liefert Konfliktstoff, ein gemeinsamer Spaziergang droht. Und erst die Geschenke: Das Potenzial für Zoff ist gewaltig. Was also tun? Spielregeln aufstellen, allein in der Südsee feiern, Augen zu und durch? Wir sprachen darüber mit dem freien Seelsorger Thorsten Friedrich, Gründer und Leiter des Seelsorgezentrums...

  • Kaufbeuren
  • 22.12.15
  • 106× gelesen
Lokales

Hilfsbereitschaft
Stöttener Pater hilft seit über 40 Jahren Menschen in Kenia

Seit mehr als 40 Jahren lebt und arbeitet Pater Reinhard Bottner aus Stötten als Seelsorger, Entwicklungshelfer, Architekt und Bauunternehmer in Kenia. Derzeit ist der 75-jährige Ordensmann dabei, in Kabechei zum dritten Mal eine Pfarrei aufzubauen – auch mit Spenden aus Stötten und dem Ostallgäu. Nach dem Besuch bei seinem Onkel heuer im Frühjahr, berichtete nun Richard Bottner mit zahlreichen Bildern und kurzen Filmen im gut besuchten Musikraum im Gasthof d’Post von der Arbeit...

  • Marktoberdorf
  • 30.10.15
  • 74× gelesen
Lokales

Seelsorge
Kaplan aus Indien unterstützt Pfarreiengemeinschaft Wohmbrechts-Opfenbach-Heimenkirch-Maria-Thann

Pfarrer Martin Weber, Seelsorger der Pfarreiengemeinschaft Wohmbrechts-Opfenbach-Heimenkirch-Maria-Thann wird von einem indischen Priester unterstützt. Kaplan Manoj Kuriakose teilt sich mit ihm die Aufgaben in allen vier Pfarreien. Um auch für den Schuldienst fit zu sein, absolviert der 38-jährige Geistliche zur Zeit noch einen Kurs. Mehr über den neuen Kaplan lesen Sie Sie in der Samstagsausgabe des Westallgäuers vom 17.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.10.15
  • 290× gelesen
Lokales

Kirche
Viele evangelische Pfarrer kümmern sich um Gästeseelsorge im Füssener Land

Urlaub bedeutet Erholung für Körper und Seele. Um die Seele will sich die 'Evangelische Gästeseelsorge im Königswinkel' mit schwedischer und Berliner Unterstützung kümmern. Gästeseelsorger Pfarrer Andreas Lay aus Pfronten stellte jetzt die Seelsorge-Angebote vor. Besonders freut sich Lay darüber: Erstmals ist bis 10. August ein Seelsorger aus Schweden als Gästepfarrer in Pfronten, nämlich Leif Nordlander aus Vara. Der 61-jährige Nordlander ist Dekan der schwedischen Kirche. Er bringt seine...

  • Füssen
  • 15.07.15
  • 21× gelesen
Lokales

Asyl
Flüchtlingshilfe will sich im Ostallgäu vernetzen: Erstes Treffen aller Asylkreise

Ein gelungener Startschuss für die Vernetzung der Flüchtlingshilfe im Raum Kaufbeuren-Ostallgäu war ein erstes Treffen aller Asylkreise im Landratsamt in Marktoberdorf, das auf Initiative der Außenstelle Kaufbeuren des Bischöflichen Seelsorgeamts und des Bündnisses für Flüchtlinge stattfand. Es kamen Vertreter aus zwölf Gemeinden zusammen. Ernst Mader moderierte die Veranstaltung. Als Experten standen Karl Geiger vom Ausländeramt, Manuela Schweiger vom Jugendamt des Landratsamts Ostallgäu...

  • Kempten
  • 02.07.15
  • 19× gelesen
Lokales

Pfarrei
Waal bekommt einen neuen Seelsorger

Pfarrer Daniel Maria Schmitt wird ab September Nachfolger des schwer kranken Christoph Rieder. Von 30. Mai bis 31. August übernimmt Pater Davis Chakkalamattath aus Indien die Vertretung. Ab 1. September bekommen die etwa 1.700 Katholiken der Pfarreiengemeinschaft Waal ein neues Oberhaupt. Pfarrer Daniel Maria Schmitt wechselt von Reimlingen (Dekanat Nördlingen) in den Singoldmarkt. Von 30. Mai bis 31. August übernimmt Pater Davis Chakkalamattath aus Indien die Vertretung. Der bisherige Pfarrer...

  • Buchloe
  • 15.05.15
  • 56× gelesen
Lokales

Seelsorge
Marcel Rappold ist Leiter der Notfallseelsorge OstallgäuKaufbeuren

Vor rund 15 Jahren wurde die Notfallseelsorge Ostallgäu/Kaufbeuren gegründet. Notfallseelsorger beraten und stützen Opfer, Angehörige, Beteiligte und Helfer von Notfällen (Unfall, Großschadenslagen) in akuten Krisensituationen im Auftrag der christlichen Kirchen. Laut Marcel Rappold, der das sechsköpfige Team im Raum Ostallgäu/Kaufbeuren leitet, sind die Bedürfnisse dabei ganz unterschiedlich. 'Manch einer erwartet Verständnis und Mitgefühl. Einem anderen ist schon damit geholfen, wenn man...

  • Marktoberdorf
  • 21.11.14
  • 172× gelesen
Lokales

Soziales
Diözese Augsburg richtet in Memmingen City-Seelsorge ein

Die katholische Kirche investiert in Memmingen derzeit in etwas Neues: Die Diözese Augsburg hat Anfang September mit eineinhalb neuen Personalstellen in der Stadt eine City-Seelsorge eingerichtet. Von der Öffentlichkeit bislang unbemerkt, erarbeiten nun zwei Pastoralreferenten, das Ehepaar Dr. Maria und Markus Weiland aus Amendingen, ein Konzept für die City-Seelsorge. 'Sie sind freigestellt, um erst einmal zu beobachten und nachzudenken, was die Menschen hier brauchen. Das ist etwas...

  • Kempten
  • 10.11.14
  • 21× gelesen
Lokales

Soziales
Pfarrer Walkler Caxilé neuer leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit Illertal

Die aus den fünf katholischen Kirchengemeinden Dettingen, Erolzheim, Kirchberg, Kirchdorf und Oberopfingen bestehende Seelsorgeeinheit Illertal hat wieder einen leitenden Pfarrer: Der gebürtige Brasilianer Walkler Caxilé ist in der Erolzheimer Pfarrkirche St. Martin feierlich in sein Amt eingeführt worden. Mit den Worten: 'Von ganzem Herzen bin ich Euer Pfarrer und will mit Euch den gemeinsamen Weg Schritt für Schritt gehen', begann Walkler Caxilé seine Predigt. Er führte auf, was ihm...

  • Kempten
  • 30.10.14
  • 253× gelesen
Lokales

Seelsorge
Neue Klinikkapelle Kaufbeuren wird am Wochenende eingeweiht

Wände aus Beton, ein monolithischer Block aus grauem Sandstein als Altar, das Pult aus gehobelter Eiche: So deutlich modern sich die neue Kapelle am Kaufbeurer Klinikum präsentiert, so auffällig sind die vertrauten Ankerpunkte. Vor dem historischen Marienbild aus der Martinskirche in der Altstadt lädt eine Bank zur stillen Andacht ein. 'Die Klinikkapelle soll Geborgenheit, Trost und Halt schenken', sagt der Pastoralreferent des Klinikums, Andreas Lang. Für seinen evangelischen Kollegen Pfarrer...

  • Kempten
  • 06.10.14
  • 33× gelesen
Lokales

Pfarrei
Thomas Renftle ist neuer Pfarrer in Weiler

Bis vor kurzem war er noch Stadtpfarrer von Kaufbeuren, nun ist er zuständig für die Katholiken der deutlich kleineren Pfarreiengemeinschaft Weiler-Simmerberg-Ellhofen-Oberreute: Pfarrer Thomas Renftle hat seine neue Stelle im Westallgäu angetreten. Der 40 Jahre alte Geistliche freut sich nach zuletzt viel kräfteraubender Verwaltungsarbeit vor allem darauf, wieder mehr Kontakt zu den Menschen zu bekommen und 'direkte Seelsorge' betreiben zu können. Seine offizielle Amtseinführung ist am 21....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.09.14
  • 357× gelesen
Lokales

Seelsorger
Urlaubsvertretung: Pfarrer Elekwachi Basil aus Nigeria in der Pfarreiengemeinschaft Irsee-Pforzen-Rieden

Elekwachi Basil lernt fleißig deutsch, doch in erster Linie hat er seelsorgerische Aufgaben. Der 46-Jährige vertritt in der Pfarreiengemeinschaft Irsee-Pforzen-Rieden Pfarrer Pius Benson, der sich in den Sommerurlaub verabschiedet hat. 'Ich fühle mich hier sehr, sehr wohl', sagt der Geistliche in Englisch, das ihm noch deutlich leichter fällt als die deutsche Sprache. Er möchte nun Erfahrungen in der Seelsorge sammeln und die Allgäuer besser kennenlernen. Wie Pfarrer Basil übernehmen derzeit...

  • Kaufbeuren
  • 06.08.14
  • 310× gelesen
Lokales

Abschied
Langjähriger Seeelsorger Heinrich Mühlbauer verlässt Wallfahrtskirche in Maria Steinbach

Mit einer einzigartigen Mischung aus Humor, Wissen und Begeisterung für die barocke Pracht der Wallfahrtskirche Maria Steinbach bringt der Salvatorianerpater Heinrich Mühlbauer den Besuchern bei seinen Kirchenführungen Geschichte und Theologie nahe. Derzeit häufen sich die Nachfragen nach Führungen – allein zwölf im letzten Monat. Denn es hat sich herumgesprochen: Zum 1. August wird Pater Heinrich Mühlbauer Maria Steinbach verlassen. Seine letzte Amtshandlung wird am 27. Juli um 9 Uhr...

  • Memmingen
  • 21.07.14
  • 52× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019