See

Beiträge zum Thema See

226×

Landschaftsschutzgebiet
Illegaler Steg mit Pavillon und Grillplatz am Niedersonthofener See - Abriss angeordnet

Landratsamt Oberallgäu ordnet Abriss an Ein Kemptener Unternehmer baute einen Steg samt Bootsanlegestelle und errichtete darauf einen kleinen Pavillon mit Grillplatz. Doch die Sache hat einen Haken: Das Bauwerk wurde in mehrfacher Hinsicht unrechtmäßig errichtet. Das bestätigt auf Nachfrage Andreas Kaenders, Sprecher des Landratsamts, der auch weiß, wie die Sache weitergeht: Der Schwarzbau muss weg, bis Mitte Oktober. Die Genehmigung, so Kaenders, hätte der Unternehmer in diesem Fall gar nicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.09.13
49×

Zeugenaufruf
Exhibitionist an Baggersee in Sonthofen

Gestern, in der Zeit zwischen 16.00 und 16.30 Uhr, hielt sich am Ostufer des Sonthofer Baggersees offensichtlich eine männliche Person auf, die den Badegästen durch exhibitionistische Handlungen unangenehm auffiel. Eine Geschädigte erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizei in Sonthofen. Bislang ist nur eine vage Beschreibung des Täters bekannt. Er soll ca. 55 Jahre alt, schlank und ca. 170 cm groß sein. Er trug schwarzes, welliges , kurzes Haar. Weitere Details sind derzeit nicht bekannt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.08.13
191×

Sommer
Endlich Badewetter: Wasserqualität im Oberallgäu auch nach dem Hochwasser unbedenklich

Viele Menschen genießen Sonnenschein pur an den Seen Endlich wieder raus, endlich wieder baden und am See liegen! An den Oberallgäuer Seen können Wasserratten den Badespaß ganz ungetrübt genießen. Sorge wegen Kolibakterien, die laut Landesamt für Gesundheit wegen des Hochwassers in die Seen gelangt sein könnten, muss sich im Oberallgäu niemand machen. Das langatmiges Schlechtwetter hatte auch Auswirkungen auf die Gastronomie. 'Uns sind bisher die Badegäste schon abgegangen', betont Karin Otten,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.06.13
99×

- Rettungseinsatz
Badeunfall: 53-Jähriger am Niedersonthofener See wiederbelebt

Mehrere Helfer haben am Mittwoch nach einem Badeunfall einen 53-Jährigen aus einem See gerettet. Der Mann aus Mühlheim an der Ruhr in Nordrhein-Westfalen war im Niedersonthofener See (Oberallgäu) schwimmen, als er laut Polizei 30 Meter vom Ufer entfernt Herzprobleme bekam und unterging. Fünf Personen – darunter Kinder im Alter von zwölf und 14 Jahren – erkannten die lebensgefährliche Situation, zogen den Mann auf eine kleine Badeinsel und reanimierten ihn. Die alarmierten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.08.12
17×

Oberallgäu
Allgäuer Seenland verzeichnet neun Prozent mehr Besucher

Ein Plus von fast 9 Prozent mehr Gästen hat die Tourismuskooperation Allgäuer Seenland im vergangenen Jahr verzeichnen können. Das gab die Sprecherin der Kooperation Melanie Schnurr gestern bekannt. Vor allem die Campingplätze konnten im vergangenen Jahr einen deutlichen Besucherzuwachs verzeichnen. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer beträgt dabei etwa 4 Tage. Für die Zukunft gelte es weiter mit Plakat- und Prospektaktionen auf sich aufmerksam zu machen. Und auch die Pflege der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.03.12
408× 2 Bilder

Wasserskilift
Wintersport mitten auf dem See bei Blaichach

Anlage wird 40 Das Summen des Elektromotors hallt über den See. Ein Wakeboardfahrer lässt sich vom Lift übers Wasser ziehen. Er steuert eine Schanze an, springt darüber und gleitet weiter. Und die Zuschauer auf der Terrasse applaudieren. Solche Szenen spielen sich nunmehr seit 40 Jahren am Inselsee bei Blaichach im Oberallgäu ab. Aquilin Trost und seine Söhne Ekke und Udo erbauten 1971 den Lift. Damals als weltweit sechsten. Im Allgäu ist es die einzige Anlage geblieben. Anziehungspunkt für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.06.11
713×

Allgäu
Loch Niso - Riesiger Waller entdeckt

Wie das berühmte Monster von Loch Ness schlängelt sich dieser Waller durch das trüb-grüne Wasser im Niedersonthofener See (Oberallgäu). Bei einem Übungstauchgang hat Ingo Scheid von der Kemptener Wasserwacht das riesige Tier entdeckt und mit seiner Unterwasserkamera geknipst. Seiner Schätzung nach muss der Raubfisch zwei bis zweieinhalb Meter lang sein. Laut dem Vorstand des Fischereivereins Niedersonthofener See, Albert Rinn, ist dies ein außergewöhnlicher Fund. Normalerweise wird der Waller...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.06.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ