Schwimmer

Beiträge zum Thema Schwimmer

Symbolbild
10.460×

Suchaktion
Knapp 100 Einsatzkräfte suchen nach Schwimmer (24) an Baggersee in Isny

Ein Schwimmer an einem Baggersee in Isny hat am Samstagabend eine große Suchaktion ausgelöst. Fast 100 Einsatzkräfte suchten nach dem 24-Jährigen. Nach Angaben der Polizei ging gegen 17:30 Uhr die Meldung ein, dass auf der Liegewiese am Baggersee Burgwang ein Badetuch sowie ein Rucksack und ein Fahrrad liegen würden – und das bereits seit etwa 11:30 Uhr. Die Beamten konnten deshalb einen Badeunfall nicht ausschließen und starteten eine große Suchaktion. Nach über fünf Stunden brachen die...

  • Isny
  • 26.07.20
Rettungskräfte waren am Donnerstag am Großen Alpsee im Einsatz, um einen vermissten Schwimmer zu suchen.
41.867× 9 Bilder

Suchaktion
Vermisster Schwimmer (22) tot aus Großem Alpsee bei Immenstadt geborgen

Ein vermisster Schwimmer wurde am Donnerstagnachmittag tot aus dem Großen Alpsee bei Immenstadt geborgen. Der 22-Jährige war zusammen mit einem Bekannten schwimmen gegangen. Wie die Polizei mitteilt, schwamm der Bekannte weiter hinaus und der 22-Jährige wollte wieder an Land schwimmen. Später stellte der Bekannte dann fest, dass der junge Mann dort nicht angekommen war. Daraufhin wurde eine Suchaktion von Feuerwehr, Rettungsdienst, Wasserwacht und Polizei eingeleitet. Auch ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.19
673×

Wassersport
Kollision mit Booten: Polizei bittet Schwimmer, in der Uferzone des Bodensees zu bleiben

Die Polizei bittet alle Wassersportler am Bodensee um besondere Vorsicht. Grund: Durch den niedrigen Wasserstand sind derzeit viele Schwimmer außerhalb der 300-Meter-Uferzone unterwegs. In den vergangenen Tagen ist es bereits zu zwei gefährlichen Begegnungen bei Lindau gekommen. Die meisten angetriebenen Boote müssen 300 Meter Abstand zum Ufer halten. In dem Bereich sollten sich Schwimmer aufhalten. Zwar ist es nicht verboten, weiter in den See hinaus zu schwimmen, die Polizei bittet aber...

  • Lindau
  • 17.08.18
Wasserschutzpolizei auf dem Bodensee
4.670×

Bugwelle
Motorboote gefährden Schwimmer auf dem Bodensee bei Lindau

Bereits am Mittwoch letzter Woche kam ein Motorboot vor dem Strandbad Eichwald im Bodensee zwei älteren Schwimmerinnen gefährlich nahe. Die beiden 81-jährigen aus Lindau übten Aqua-Jogging ca. 400 m seewärts des Badebereichs aus als aus Richtung Lindau ein Motorboot schnell auf sie zukam und sie in einem Abstand von ca. 50 cm in schneller Fahrt passierte. Die Damen bemerkten das Motorboot sehr spät, da sie durch ein weiteres Motorboot, welches sie im größeren Abstand passierte, abgelenkt waren....

  • Lindau
  • 15.08.18
Symbolbild
20.911×

Unfall
Tödlicher Badeunfall im Öschlesee in Sulzberg

Ein 69-jährige Mann ist am Samstagabend im Öschlesee in Sulzberg verunglückt. Der 69-Jährige schwamm mit seiner Frau eine größere Runde. Da der Mann etwas langsamer war, schwamm die 68-jährige Ehefrau allein zurück an Land. Eine Person am Ufer bemerkte kurze Zeit später, dass der 69-Jährige unsicher schwamm und langsam im Wasser unterging. Trotz einer großen Rettungsaktion durch Badegäste, den Rettungsdienst sowie eine Tauchergruppe der Feuerwehr konnte der Mann nur noch tot aus dem Wasser...

  • Kempten
  • 12.08.18
395×

Diskussion
Memmingen: Das Thema Ganzjahresbad kocht wieder hoch

Die Diskussion über ein neues Freizeitbad ist mit Sicherheit die längste Debatte in der Memminger Nachkriegsgeschichte. Jetzt ist sie wieder um ein Kapitel reicher: Die Stadträte haben sich in einer nichtöffentlichen Klausursitzung erneut ausführlich mit dem Thema befasst. Dabei ging es nach Informationen unserer Zeitung sowohl um eine mögliche Komplettsanierung der beiden bestehenden Freizeitbäder als auch wieder um den Bau eines neuen kombinierten Hallen- und Freibads. Am Ende gab...

  • Memmingen
  • 20.11.17
357×

Suchaktion
Vermisster Schwimmer im Oberstdorfer Freibergsee tot aufgefunden

Seit dem 25.08.2017 wurde am Freibergsee ein 78-jähriger Schwimmer vermisst. Am Montagnachmittag wurde am See eine tote Person geborgen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Kempten ergaben zwischenzeitlich, dass es sich bei dem Verstorbenen um den vermissten Mann handelt. mit Unterstützung der Wasserwacht und eines Polizeihubschraubers verliefen ergebnislos und wurden am 30. August eingestellt. Die genaue Todesursache ist bislang unbekannt, eine Fremdeinwirkung kann jedoch ausgeschlossen...

  • Oberstdorf
  • 19.09.17
162×

Ergebnislos
Suche nach Vermisstem (78) im Freibergsee bei Oberstdorf eingestellt

Die Suche im Freibergsee nach dem 78-jährigen Schwimmer wurde am Mittwochnachmittag erfolglos eingestellt. Der Mann wurde, als er nach dem Schwimmen nicht nach Hause zurückkam, am 25.08.2017 bei der Polizeiinspektion Oberstdorf als vermisst gemeldet. Unmittelbar eingeleitete umfangreiche Suchmaßnahmen mit Unterstützung der Wasserwacht und eines Polizeihubschraubers verliefen ergebnislos. Die Absuche des Sees wurde von Montag bis Mittwochnachmittag durch Polizeitaucher der Bereitschaftspolizei...

  • Oberstdorf
  • 31.08.17
593× 21 Bilder

Ergebnislos
Suche nach dem Vermissten (78) im Freibergsee bei Oberstdorf am Montag

Bereits seit Freitag wird ein 78-jähriger Schwimmer aus dem Oberallgäu vermisst. Der geübte Schwimmer wollte am Nachmittag den Freibergsee bei Oberstdorf durchqueren, kam aber nicht mehr zurück. Die sofort eingeleiteten g blieben ergebnislos. Am Montag stiegen erneut mehrere Einsatztaucher der Polizei aus München mit ihren Spezialgeräten ins Wasser und suchten den See Stück für Stück ab. "Der See ist an seiner tiefsten stelle knapp 33 Meter tief. Es ist stockdunkel und sehr...

  • Oberstdorf
  • 28.08.17
233× 22 Bilder

Vermisst
Suche nach vermisstem Schwimmer (78) im Freibergsee bei Oberstdorf wird am Montag fortgesetzt

Erfolglos abgebrochen worden ist am Samstagnachmittag die Suche nach einem vermissten Schwimmer im Freibergsee oberhalb von Oberstdorf. Der 78-Jährige gilt seit Freitagabend als vermisst. Die Suche soll laut eines Sprechers des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in Kempten am Montag fortgesetzt werden. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatte der geübte Schwimmer am Freitagnachmittag den Freibergsee durchqueren wollen. Abends wurde jedoch nur seine Kleidung am Ufer auf einer Wiese in der Nähe...

  • Oberstdorf
  • 27.08.17
257× 22 Bilder

Vermisst
Suche nach Schwimmer (78) im Freibergsee in Oberstdorf wird fortgesetzt

Seit Freitag wird ein 78-Jähriger Schwimmer vermisst. Nach bisherigen Erkenntnissstand wollte der geübte Schwimmer am Nachmittag den Freibergsee in Oberstdorf durchqueren. Am Abend wurde jedoch nur seine Kleidung am Uferrand auf einer Wiese in der Nähe der dortigen Badeanstalt und sein Fahrrad an einem bekannten Abstellort gefunden. Die daraufhin eingeleitete Suche der Polizei und der Rettungskräfte dauerte am Freitag bis in die Abendstunden hinein. Bei Einbruch der Dunkelheit wurde die Suche...

  • Oberstdorf
  • 26.08.17
22×

Polizei
Schwimmer verursacht in Lindau beinahe Suchaktion

Am Freitagabend wurde der Wasserschutzpolizei Lindau bei beginnender Dunkelheit gemeldet, dass am Ufer im Lindenhof-Park ein herrenloser Rucksack und ein Paar Schuhe standen. Nachdem der nähere Uferbereich ergebnislos abgesucht worden war, kam der Besitzer der Sachen an Land geschwommen. Es handelte sich um einen 28-jährigen Lindauer, der abends nochmal schwimmen gehen wollte. Er wurde eindringlichst belehrt, bei nahender Dunkelheit nicht mehr schwimmen zu gehen, da dies beinahe eine größere...

  • Lindau
  • 03.09.16
67×

Landesentscheid
Überraschender Erfolg für Masters-Schwimmer des TV Memmingen

Masters-Schwimmer des TV Memmingen (TVM) sind beim Landesentscheid des 20. Deutschen Mannschaftswettbewerbs in München an den Start gegangen. Dabei gelang dem Memminger Team nach jahrelanger Wettkampfpause das Kunststück, unter die besten Zehn im Freistaat zurückzukehren. Kirsten Pohl hatte eine Mannschaft geformt, welche alle zu schwimmenden Strecken abdecken konnte. Dazu zählten zum Beispiel die 400 Meter Lagen, 400 und 800 Meter Freistil und die 200 Meter Delfin. Da erfahrungsgemäß nur die...

  • Kempten
  • 27.10.15
33×

Fischerei
Bodenseefischer müssen Netze mit orangen Bojen kennzeichen

Mit dieser Kennzeichnung sollen Schwimmer rechtzeitig gewarnt werden. Reusen müssen demnach sogar mehrere Bojen haben. Weiße Schwimmkörper zeigen den Verlauf der Netzte an. Grund für die Bojenkennzeichnung ist ein tödlicher Unfall vor zwei Jahren im badischen Überlingen. Dort soll sich eine Schwimmerin in einem Netz verheddert haben und in Panik ertrunken sein. Generell sollten Schwimmer auf dem Bodensee mindestens 30 Meter Abstand zu Netzen und Reusen halten.

  • Lindau
  • 25.06.14
18×

Behindertensport
Special Olympics Sommerspiele: Schwimmer der Allgäuer Werkstätten erhalten Medaille

Alles gegeben Christoph Dürheimer, Katja Eisert, Eva Freudenberger und David Trester gehörten bei den Sommerspielen (Special Olympics) in Düsseldorf zur Auswahl der Allgäuer Werkstätten. Diese vier Schwimmer gingen an den Start. Mehr Teilnehmer pro Einrichtung wurden nicht zugelassen, um das Kontingent der Teilnehmer im Schwimmleistungszentrum in Wuppertal nicht zu überschreiten. Die Wahl von Coach Bertram Ehrlich hat sich bezahlt gemacht: Eine Silbermedaille, zwei Bronzemedaillen und...

  • Kempten
  • 30.05.14
1.194× 18 Bilder

Reportage
Polizeialltag auf dem Bodensee: Unterwegs mit der Wasserschutzpolizei Lindau

'Das sind Verhältnisse wie auf der Ostsee' – so beschreibt Klaus Achtelstetter, Polizeihauptkommissar in Lindau, den Bodensee bei starkem Wellengang. Dass der See nicht immer nur ruhig und beschaulich sein kann, weiß Achtelstetter von seinen zahlreichen Einsätzen bei Seenotrufen. Seit 25 Jahren arbeitet der 51-Jährige mittlerweile bei der Wasserschutzpolizei (WSP) in Lindau am Segelhafen. In diesen Jahren hat er erlebt, dass der Bodensee einerseits eine idyllische Kulisse bietet und jedes...

  • Lindau
  • 04.04.14

Bodensee
Von Bodmann nach Bregenz: Extremschwimmer hängt zwei Stunden hinterm Zeitplan

Der Extremschwimmer Bruno Baumgartner hat jetzt knapp die Hälfte der 64 Kilometer langen Strecke von Bodman nach Bregenz schwimmend zurückgelegt. In der Nacht musste er im Wasser eine dreiviertelstündige Zwangspause einlegen. Ein Tau hatte sich in der Schraube des Begleitschiffs verfangen und musste aufwendig gelöst werden. Das Team ist jetzt zwei Stunden hinter dem ursprünglichen Zeitplan und rechnet mit der Ankunft in Bregenz um 20:00 Uhr.

  • Kempten
  • 30.08.13
25×

Unglück
Schwangau: Schwimmer starb vermutlich an Herzinfarkt

Der 71-jährige Mann, der am Dienstag in Schwangau, bei einem Badeunfall gestorben ist, hatte vermutlich zuvor einen Herzinfarkt. Der Schwimmer war im Bannwaldsee zunächst ohnmächtig geworden, später ist er in einem Krankenhaus verstorben. So der aktuelle Ermittlungsstand der Kripo Kempten. Ein Fremdverschulden am Tod des 71-Jährigen schließen die Kriminalbeamten aus.

  • Füssen
  • 08.08.13
22×

Lindau/Bodensee
Schwimmerin will Bodensee umrunden

Kirsten Seidel aus Dresden will den Bodensee schwimmend umrunden. Die 47-Jährige will während der Aktion noch Spenden für krebskranke Kinder sammeln. Der Start ist in knapp zwei Wochen in Bodman-Ludwigshafen vorgesehen. Einen Tag später möchte Kirsten Seidel in Bregenz eintreffen. Von dort will sie nach Konstanz und Stein am Rhein schwimmen. Die 47-Jährige plant, die 136 Kilometer lange Strecke ohne Pausen zu bewältigen. Kerstin Seidel schwamm bereits in der Elbe von Hamburg nach Dresden.

  • Kempten
  • 06.08.12
25×

Ehrung
Obergünzburger Haunstetter erhält Ehrenzeichen

30 Jahre lang, von 1976 bis 2006, trainierte Tristan Haunstetter die Wettkampfmannschaft der Schwimmabteilung des TSV Obergünzburg. Damen- wie Herrenmannschaft erzielten in dieser Zeit große Erfolge, beide stiegen für einige Jahre in die Bayernliga auf. Für dieses langjährige ehrenamtliche Engagement wurde der Obergünzburger nun mit mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet. 'Das Ehrenamt ist ein unverzichtbarer Kern einer demokratischen Gesellschaft', betonte Karl...

  • Marktoberdorf
  • 18.04.12
128×

Bad Grönenbach
Wild im Wasser

Als Norbert Wild (47) vor knapp 30 Jahren ehrenamtlich bei der Wasserwacht in Bad Grönenbach einstieg, ahnte niemand, welche Kräfte in dem Neuling steckten. «Ein besonders guter Schwimmer war ich damals gar nicht. Aber Spaß hats mir gemacht», sagt der Allgäuer, der bis heute als «Wasserwachtler» aktiv ist. Dass er für alle Fälle bestens gerüstet ist, bewies er mit einem «Dauereinsatz» beim internationalen Langstrecken-Schwimmen im Zürichsee. Bei seiner ersten Teilnahme gewann der...

  • Kempten
  • 11.08.10

Marktoberdorf / Donauwörth
Überragende Ergebnisse

Die Wettkampfschwimmer des TSV Marktoberdorf haben beim Clubvergleichskampf in Donauwörth überragende Ergebnisse geholt. Die Veranstaltung wurde als Freiwasserwettkampf abgehalten, der auf einer 50m-Bahn ausgetragen wurde. Das Team aus Marktoberdorf erkämpfte in der Gesamtwertung den zweiten Platz.

  • Kempten
  • 01.07.10

Beine wie Wackelpudding

Lindenberg/Weiler | sam | Wenn die sieben Kilometer hinter einem liegen, das Ziel erreicht und der Boden unter den Füßen wieder fest ist, dann fangen alle Muskeln zu zittern an - vor Kälte und Erschöpfung. Aber solange Kopf und Psyche unterwegs mitspielen - oder besser: mitschwimmen - ist die halbe Miete schon gezahlt. Darüber herrscht Einigkeit, wenn Carina Nußbaumer von der Wasserwacht Lindenberg und Fabian Merten von der Weilerer Wasserwacht über das Hans-Metzner-Gedächtnis-Schwimmen von...

  • Kempten
  • 11.08.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ