Schwerverletzt

Beiträge zum Thema Schwerverletzt

Regennasse Fahrbahn (Symbolbild).
5.604×

Nasse Fahrbahn
Zwei schwer verletzte bei Marktoberdorf - Auto überschlägt sich mehrfach

Eine 19-jährige Fahranfängerin ist am Freitagmittag auf regennasser Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und gegen ein anderes Auto geknallt. Laut Polizei wurden bei dem Unfall beide Unfallbeteiligten schwer Verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.  Mehrfach überschlagenDie 19-Jährige war auf der Kreisstraße OAL10 von Unterthingau in Richtung Geisenried unterwegs. Nach einem Waldstück ist die 19-Jährige dann auf Höhe Hintermoos ins Schleudern...

  • Marktoberdorf
  • 26.09.20
Autounfall auf der B308 am Alpsee
5.241× 11 Bilder

Höhe Alpsee bei Immenstadt
Mann überholt und stößt mit Auto zusammen: Frau (41) nach Unfall schwer verletzt

Am Freitagnachmittag ist eine 41-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der B308 bei Immenstadt schwer verletzt worden. Der Grund für den Unfall war ein misslungenes Überholmanöver. Mann übersieht Autofahrerin Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 31-jähriger Oberallgäuer mit seinem Volvo auf Höhe des Alpsees ein langsam fahrendes landwirtschaftliches Gespann überholen. Dabei übersah der Mann jedoch das Fahrzeug der 41-jährigen Immenstädterin. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Während der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.09.20
Drei Personen nach Auffahrunfall verletzt (Symbolbild).
2.463×

20.000 Euro Sachschaden
Zwei Personen schwer verletzt nach Verkehrsunfall bei Kißlegg

Zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten Personen ist es am Mittwochnachmittag auf der L265 bei Kißlegg gekommen. Wie die Polizei mitteilt, sind bei dem Unfall zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt worden. Zu spät bemerktEin 36-jähriger Autofahrer bemerkte zu spät, dass eine vorausfahrende 39-jährige Autofahrerin die in die K8044 abbiegen wollte, wegen Gegenverkehrs anhalten musste. Nach Angaben der Polizei, habe der 36-jährige Autofahrer noch versucht nach links...

  • Kißlegg
  • 24.09.20
Der Mann wurde an der Unfallstelle noch notärztliche Behandelt und dann vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild).
1.075×

Kollision
Im Auto eingeklemmt: Mann (39) nach Zusammenstoß bei Ravensburg schwer verletzt

Ein 39-jähriger Autofahrer wurde am Mittwochmorgen bei einem Autounfall auf der K7983 bei Ravensburg schwer verletzt. Bei den Beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 17.000 Euro.  Autofahrer wird nach Kollision im Auto eingeklemmtNach Angaben der Polizei, hatte eine 36-jährige Autofahrerin beim abbiegen in die Straße Mooswiesen den 39-jährigen Skoda Fahrer übersehen und es kam zur Kollision der beiden Autos. Das Auto des 39-Jährigen schleuderte danach noch gegen einen Sprinter...

  • Amtzell
  • 23.09.20
Vollsperrung der A96 nach Verkehrsunfall mit Lkw (Symbolbild).
2.477×

Auf fahrenden Lkw geschleudert
Autofahrerin (24) nach Zusammenstoß mit Lkw schwer verletzt

Auf der A96 zwischen Aichstetten und Aitrach in Fahrtrichtung München ist es am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall mit zwei Lkws und einem Auto gekommen. Bei dem Unfall wurde eine 24-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Ungebremst auf LKW-Auflieger gefahrenWie die Polizei berichtet, hat die 24-jährige Fiat-Fahrerin beim Überholen offensichtlich einen vor ihr fahrenden Lkw, der einen anderen Lkw überholen wollte, übersehen. Die Frau ist ungebremst auf den Auflieger des Lkws gefahren und...

  • Aitrach
  • 23.09.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild).
9.565×

Überholen
Motorradunfall am Riedbergpass: Mann (57) schwer verletzt

Am Sonntag ist ein 57-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf dem Riedbergpass schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, brachte ein Rettungshubschrauber den schwerverletzten Mann ins Krankenhaus Immenstadt.  Der 57-jährige Motorradfahrer wollte ein Auto bei der Bergabfahrt in Richtung Balderschwang überholen und verschätzte sich beim Einscheren nach dem Überholen. Das Motorrad streifte das Auto und der 57-Jährige stürzte mit seiner Maschine.

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 20.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.705×

A7
Falschfahrer-Unfall am Autobahnkreuz Memmingen: Frau (71) schwer verletzt

Am Samstagvormittag ist es am Autobahnkreuz Memmingen auf der A7 zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizeiangaben wurde dabei eine 71-jährige Frau schwer verletzt. Der 78-jährige Unfallverursacher und seine gleichaltrige Frau wurden leicht verletzt. Der 78-jährige Autofahrer aus dem Raum Leipzig fuhr auf der A96 in Richtung Lindau. Von dort aus wollte er auf die Überleitung in Richtung Füssen fahren. Tatsächlich befuhr er aber den Zubringer in Richtung Ulm, was er auch kurze...

  • Buxheim
  • 20.09.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild).
58.960×

Schwerer Wanderunfall im Kleinwalsertal
Frau (64) stürzt über 100 Meter am Hohen Ifen ab

Am Freitag ist eine 64-jährige Frau beim Wandern am Hohen Ifen 100 Meter in felsigem Gelände abgestürzt. Sie zog sich schwere Verletzungen zu, teilt die Polizei mit.  Demnach war die Frau mit ihrem Ehemann und der gemeinsamen Tochter beim Wandern auf den Hohen Ifen. Alle drei stiegen gemeinsam über den Eugen-Köhler-Weg Richtung Ifergunt-Alpe ab. Nach rund einem Drittel der Strecke rutschte die 64-Jährige auf dem Wanderweg aus. Sie verlor das Gleichgewicht und stürzte dann über 100 Meter in...

  • Riezlern
  • 18.09.20
Bei einem Unfall bei Unterjoch hat sich ein Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen (Symbolbild).
2.888×

Autofahrer missachtet Vorfahrt
Motorradfahrer (61) bei Unterjoch schwerverletzt

Am Donnerstagnachmittag hat sich ein 61-jähriger Motorradfahrer durch einen Unfall bei Edelsberg (Unterjoch) schwere Verletzungen zugezogen. Das gibt die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Demnach missachtete ein 54-jähriger Autofahrer beim Einfahren nach links auf die Hauptstraße die Vorfahrt des 61-jährigen Motorradfahrers, der aus Richtung Wertach kam. Durch den seitlichen Aufprall stürzte der Motorradfahrer auf die Straße und verletzte sich schwer. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn...

  • Bad Hindelang
  • 18.09.20
Verkehrsunfall an der Ehrwanger Straße in Füssen (Symbolbild).
4.314×

Vorfahrt missachtet
Autofahrerin (51) schwer verletzt nach Zusammenprall mit anderem Auto in Füssen

Eine 51-jährige Autofahrerin wurde am Dienstagnachmittag in Füssen bei einem Zusammenprall mit einem anderen Auto schwer verletzt.  Nach dem aktuellen Stadt der Polizeilichen Ermittlungen missachtete die 51-jährige Frau beim linksabbiegen die Vorfahrt eines anderen Autos. Dabei ist es zum Zusammenstoß der beiden Autos gekommen.  Durch den Zusammenprall wurde die 51-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Der 76-jährige Mann und seine 71-jährige Ehefrau blieben unverletzt.  Die Bundesstraße...

  • Füssen
  • 16.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
4.652× 2

Unter Fahrzeug eingeklemmt
Schwer verletzt: Bus erfasst zwei Mädchen (9) in Dornbirn

Zwei neunjährige Mädchen sind am Freitagnachmittag in Dornbirn schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt wurden die Mädchen von einem Firmenbus erfasst und unter dem Fahrzeug eingeklemmt.Nach der Bergung wurden die Kinder mit schweren Verletzungen (mehrere Knochenbrüche im Bereich Oberarm, Schulter und Schlüsselbein) ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert. Ein 65-jähriger Mann fuhr mit dem Firmenbus gegen 16:00 Uhr langsam aus einer Garage. An einer T-Kreuzung hielt er sein Fahrzeug an...

  • Lindau
  • 12.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.122× 1

Vorfahrt missachtet
Junge (13) prallt mit Fahrrad gegen Lkw und verletzt sich schwer

Ein 13-jähriger Junge ist am Montagmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, missachtete der 13-jährige Radfahrer an der Kreuzung Freiherr-von-Brutscher-Straße/Fuggerstraße in Oberstdorf die Rechts-vor-Links-Regelung. Der Junge fuhr in die Kreuzung und kollidierte dort mit einem vorbeifahrenden Lkw. Der 13-Jährige fuhr in den seitlichen Aufbau des Lkw. Ein Rettungswagen brachte den schwer Verletzten in ein Krankenhaus. Laut Polizei war der Unfall für den...

  • Oberstdorf
  • 08.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
2.294×

Von der Straße abgekommen
Auto prallt bei Engetried gegen Baum: Autofahrer (33) schwer verletzt

In den frühen Morgenstunden des 05.09.2020, gegen 03:20 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall am Ortsende von Engetried (Markt Rettenbach). Hierbei kam ein Pkw-Fahrer alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen zwei Bäume einer Allee. Der Ostallgäuer musste mit schwereren Verletzungen durch die Rettungskräfte behandelt werden und wurde anschließend ins Klinikum verbracht. Der Pkw erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von ca. 10.000,- Euro. Die Ursache,...

  • Markt Rettenbach
  • 05.09.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
31.120×

Schwerer Unfall
Kunststoffwanne fällt auf die B12 bei Isny: Drei Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der B12 bei Isny sind am Freitag Nachmittag drei Motorradfahrer schwer verletzt worden. Die Motorradfahrer waren laut Polizei mit zwei weiteren Motorradfahrern hinter einem Auto mit Anhänger in Richtung Kempten unterwegs. Auf Höhe Isny fiel eine Kunststoffwanne vom Anhänger. Die Motorradgruppe musste stark bremsen und ausweichen. Dabei kamen drei Motorradfahrer zu Fall. Zur Versorgung der Verletzten war ein Rettungshubschrauber im Einsatz, dazu vier...

  • Isny
  • 04.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.044× 1

Autofahrer missachtet Vorfahrt
Radfahrerin (33) in Schwangau-Horn schwer verletzt

Ein 56-jähriger Fahrer eines Pkw und eine 33-jährige Radfahrerin begegneten sich in einem Kreuzungsbereich in Schwangau-Horn. Hierbei missachtete der Pkw-Fahrer die Vorfahrt der Radfahrerin und beide Verkehrsteilnehmer kollidierten miteinander. Die Radfahrerin musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Pkw-Fahrer muss nun mit einer Strafanzeige rechnen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.

  • Schwangau
  • 04.09.20
Unfall auf der A7 (Symbolbild).
5.751×

Aquaplaning-Unfall
Fahrer des Kleintransporters schwer verletzt: A7 Fahrtrichtung Ulm

+++ Update 11:39 +++ Am Dienstagmorgen ist es auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm zu einem Unfall durch Aquaplaning gekommen. Ein 44-jähriger Autofahrer überholte kurz nach dem Autobahnkreuz Memmingen einen Kleintransporter. Der Fahrer der Kleintransporters wurde dabei schwerverletzt musste ins Klinikum gebracht werden.  Durch die nasse Fahrbahn ist der 44-Jährige beim Überholen ins Schleudern geraten. Das Auto drehte sich laut Polizei entgegen der Fahrtrichtung und prallte dann mit der...

  • Memmingen
  • 01.09.20
28-jähriger Arbeiter stürzt vier Meter in die Tiefe und verletzt sich an der Wirbelsäule. (Symbolbild)
4.107×

Wirbelsäulenverletzung
Mann (28) stürzt vier Meter in die Tiefe: Marodes Dach in Erkheim schuld

Ein 28-Jähriger ist am Montagvormittag beim Arbeiten etwa vier Meter in die Tiefe gestürzt. Der Mann sollte ein marodes Dach erneuern. Dabei brach das marode Dach durch und der Arbeiter stürzte in die Tiefe auf einen betonierten Boden. Wie die Polizei berichtet, verletzte sich der Mann an der Wirbelsäule und wurde durch Rettungskräfte versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Ein Fremdverschulden wird laut Polizei ausgeschlossen.

  • Erkheim
  • 25.08.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
2.411×

Wegen Fahrfehler gestürzt
Motorradfahrer (58) nach Unfall bei Irsee schwer verletzt

Ein 58-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagvormittag bei einem Unfall zwischen Irsee und Wielen schwer verletzt worden. Laut Polizei stürzte der Mann wegen eines Fahrfehlers am Ausgang einer Linkskurve alleinbeteiligt. Danach rutschte er etwa 70 Meter über die Fahrbahn, bis er anschließend ca. drei Meter neben der Fahrbahn in einem Graben liegen blieb. Der 58-Jährige kam mit mehreren Brüchen und inneren Verletzungen ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestand nach Angaben der Polizei nicht. Am...

  • Irsee
  • 24.08.20
Ein Motorradfahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu (Motorradfahrer Symbolbild).
3.392×

Sturz
Auto übersieht Motorrad in Waltenhofen: Motorradfahrer schwerverletzt

Am späten Sonntagnachmittag hat sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall in Waltenhofen schwere Verletzungen zugezogen, teilt die Polizei mit.  Demnach fuhr ein Mann mit seinem VW Golf rückwärts aus dem Grundstück aus. Er übersah dabei ein Motorrad, das auf der Hauptstraße fuhr. Der Motorradfahrer und die Sozia stürzten.

  • Waltenhofen
  • 24.08.20
Ein Rettungshubschrauber brachte die Schwerverletzte in ein Krankenhaus (Symbolbild).
5.362× 1

Rettungshubschrauber
Radlerin (65) verunglückt in Nonnenhorn schwer

Am Sonntagnachmittag gegen 14:30 Uhr zog sich eine Radlerin bei einem Unfall in Nonnenhorn schwere Verletzungen zu, teilt die Polizei mit. Ein Rettungshubschrauber brachte die Verletzte in ein Krankenhaus.  Laut Polizeiangaben fuhr die 65-jährige Radlerin auf der Conrad-Forster-Straße in Richtung Seestraße. Sie stürzte alleinbeteiligt und zog sich eine Kopfverletzung und Knochenbrüche zu. Weshalb die Dame stürzte, ist noch nicht klar. Die Unfallaufnahme und die Ermittlungen zum genauen...

  • Nonnenhorn
  • 23.08.20
Ein 22-jähriger Autofahrer hat einen Verkehrsunfall verursacht, der vier Verletzte zur Folge hatte (Symbolbild).
5.315× 1

Auto übersehen
Mann (22) verursacht Unfall bei Marktoberdorf: Vier Verletzte

Auf der B472 zwischen Marktoberdorf und Bertoldshofen hat es einen Unfall mit vier Verletzten gegeben, so die Polizei in einer Mitteilung.  Ein 22-jähriger Autofahrer war auf der Schongauer Straße von Bertoldshofen kommend in Richtung Marktoberdorf unterwegs. An der neuen Einmündung glaubte er, dass die Straße noch gesperrt ist und bog ohne zu schauen nach links in die B 472 ab. Dabei übersah er den 33-jährigen vorfahrtsberechtigen Autofahrer. Dieser wollte die B 472 geradeaus befahren....

  • Marktoberdorf
  • 19.08.20
Autofahrer (74) kollidiert mit zwei anderen Autos. Das Auto eines 52-Jährigen fängt nach der heftigen Kollision Feuer (Symbolbild).
1.471×

Kollision
Auto fängt Feuer bei Immenstaad: Vier verletzte Personen

Mit zwei Pkw im Gegenverkehr zusammengestoßen ist ein Autofahrer am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr auf der Bundesstraße 31 auf Höhe der Firma EADS. Der 74-Jährige war mit seinem Alfa Romeo in Richtung Immenstaad unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache abrupt in den Gegenverkehr steuerte. Dort kollidierte er erst mit dem Kia eines entgegenkommenden 52-jährigen Autofahrers. Der Wagen des 52-Jährigen fing durch die heftige Kollision Feuer und wurde nach links abgewiesen, wo er neben der...

  • Friedrichshafen
  • 19.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ