Schwerverletzt

Beiträge zum Thema Schwerverletzt

Bei Türkheim ist am Sonntagabend eine 56-jährige Unterallgäuerin auf der St 2025 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. (Symbolbild)
2.252×

Alkohol im Spiel?
Unterallgäuerin (56) kracht bei Türkheim gegen Baum - Hund überlebt nicht

Bei Türkheim wurde am Sonntagabend eine 56-jährige Unterallgäuerin auf der St 2025 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ihr Hund, der sich ebenfalls im Auto befand, überlebte den Unfall nicht.  Frau schwer verletzt Die Frau war in einer Linkskurve nach rechts aufs Bankett geraten und kollidierte anschließend frontal mit einem Baum. Dann schleuderte sie mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn wo sie erst im Straßengraben zum Stehen kam. Die zunächst eingeklemmte Fahrerin wurde von Ersthelfern...

  • Türkheim
  • 25.10.21
Rettungsdienst (Symbolbild)
3.666× 1

Schwerer Unfall in Eichstegen
Weil er einem betrunkenen Radfahrer ausweichen musste: Motorradfahrer (63) schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer erlitten, der am Donnerstag gegen 20 Uhr an der Einmündung der Raungasse in die Landesstraße zwischen Eichstegen (Landkreis Ravensburg) und Altshausen einem Radfahrer ausweichen musste. Der alkoholisierte Radler fuhr aus der Raungasse und nahm dem Biker die Vorfahrt. Bei der Vollbremsung des 63-jährigen Motorradfahrers verlor dieser die Kontrolle über seine Maschine und stürzte schwer. Wegen seiner Verletzungen musste er in ein Krankenhaus gebracht...

  • 02.08.21
In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein 25-jähriger Betrunkener einem 20-jährigen Autofahrer bei Nersingen direkt vor das Auto gelaufen.
1.505×

Bei Nersingen
Betrunkener (25) läuft Autofahrer direkt vors Auto und wird schwer verletzt

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein 25-jähriger Betrunkener einem 20-jährigen Autofahrer bei Nersingen direkt vor das Auto gelaufen. Der junge Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasst den Betrunkenen, trotz Vollbremsung, frontal. Erst nach wenigen Metern kam das Auto dann zum Stehen.  Schwer verletzt Der 25-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in eine Ulmer Klinik gebracht werden. Wie betrunken der Mann war, steht aktuell...

  • 31.07.21
Am Freitagabend ist ein betrunkener Fahrradfahrer mit seinem  E-Bike in der Haslacher Straße in Kempten gegen zwei geparkte Autos geprallt.
2.967× 2

Über zwei Promille
Mann prallt mit E-Bike gegen geparkte Fahrzeuge und verletzt sich schwer

Am Freitagabend ist ein betrunkener Fahrradfahrer mit seinem  E-Bike in der Haslacher Straße in Kempten gegen zwei geparkte Autos geprallt. Durch den Zusammenstoß stürzte der Mann und erlitt schwere Verletzungen. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.  Über zwei Promille Laut Polizeiangaben wies der Mann einen Alkohol-Pegel von über zwei Promille auf. Das war wohl auch der Grund warum er während der Fahrt nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen die Autos pralle. An den Autos entstand...

  • Kempten
  • 18.07.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.985× 4 3

Keinen Helm getragen
Betrunkener Radfahrer fährt in Füssen gegen Auto und verletzt sich schwer

Am Samstagabend ist ein 59-jähriger Radfahrer in Füssen schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben fuhr der 59-Jährige von Faulenbach kommend den Fahrradweg der Kobelstraße hinab.  Von der Fahrbahn abgekommen In der Rechtskurve nach dem Gefälle kam er dann nach links von der Fahrbahn ab. Dort stieß er gegen das Auto einer 61-jährigen Füssenerin. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und vom Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei mitteilt, hatte der 59-Jährige...

  • Füssen
  • 05.07.21
Ein 53-jähriger alkoholisierte E-Bike-Fahrer zog sich bei seinem Sturz bei Lindenberg schwere Kopfverletzungen zu. (Symbolbild)
4.480× 2

Ohne Helm
Schwere Kopfverletzung: Alkoholisierter E-Bike-Fahrer (53) stürzt in Lindenberg

Am Freitagabend ist ein 53-jähriger alkoholisierter E-Bike-Fahrer bei Lindenberg gestürzt und hat sich, weil er laut Polizei keinen Helm trug, schwere Kopfverletzungen zugezogen.  Demnach fuhr der Mann in Richtung Riedhirsch und verlor die Kontrolle über sein E-Bike. Er stürzte alleinbeteiligt. Ein Rettungsdienst lieferte ihn dann ins Krankenhaus ein.E-Bike-Fahrer war alkoholisiert Grund für den Unfall müsste laut Polizei die Alkoholisierung des 53-Jährigen gewesen sein. Ein Atemalkoholtest...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.07.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.514× 2

Fahrt "in Schlangenlinien" bei Mindelheim
Schwere Kopfverletzungen: Betrunkener Radfahrer (60) rast auf Traktor

Ein 60-jähriger Mann fuhr in der Samstagnacht mit seinem Fahrrad von Mindelheim nach Mattsies. Er war auf der Landstraße ohne Licht unterwegs und fuhr deutliche Schlangenlinien. Kurz vor Mattsies kam ihm ein großer Traktor entgegen. Der Traktorfahrer bemerkte den Mann auf seinem Fahrrad glücklicherweise rechtzeitig und brachte sein Fahrzeug zum Stillstand. Ohne Helm: Radfahrer erleidet schwere KopfverletzungenAls der Fahrradfahrer mit hoher Geschwindigkeit in den Traktor fuhr, zerbrach sein...

  • Mindelheim
  • 27.06.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.805×

Kontrollverlust
Betrunkener Motorradfahrer (26) bei Lindenberg schwer verletzt

Am Freitag gegen späten Abend befuhr ein 26-jähriger Motorradfahrer den Nadenberg von Lindenberg in Richtung Heimenkirch. Unmittelbar nach der Abzweigung Nadenbergstraße verlor der Motorradfahrer vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Durch den Sturz zog er sich schwere Verletzungen am rechten Bein zu und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.  Beim Motorradfahrer konnte zudem starker Alkoholgeruch festgestellt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.10.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
4.657×

Schwer verletzt
Betrunken am Grill hantiert: Kleidung von Mann fängt Feuer

Als er stark betrunken an seinem Grill hantierte, hat die Kleidung eines 29-jährigen Mannes Feuer gefangen. Wie die Polizei mitteilt, zog sich der 29-Jährige schwere Verbrennungen an Armen und Beinen zu. Er wurde ins Klinikum nach Kempten gebracht. Der Unfall ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag um etwa 01:00 Uhr.  Laut Zeugenaussagen soll der Pullover des Geschädigten nach einem Funkenschlag Feuer gefangen haben und sich auch auf die Hose ausgebreitet haben. Ein Zeuge des...

  • Dietmannsried
  • 12.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
2.908×

Mitfahrer schwerverletzt
Betrunkener Westallgäuer (52) schleudert mit dem Auto in Bachbett bei Oberkürnach

Am Dienstagnachmittag hat ein alkoholisierter Autofahrer zwischen Unterkürnach und Oberkürnach sein Auto zu Schrott gefahren. Ein Mitfahrer wurde schwer, der Fahrer und ein weiterer Fahrzeuginsasse leicht verletzt. Der 52-jährige Autofahrer war laut Polizei zu schnell unterwegs, kam von der Straße ab und fuhr zunächst etwa 50 Meter weit einen Abhang hinunter. Dabei hat sich das Auto mehrfach überschlagen. Schließlich blieb das Auto auf der Fahrerseite in einem Bachbett liegen. Beinahe hätte das...

  • Wiggensbach
  • 27.05.20
Und immer wieder ist es der Alkohol, der Autofahrer Unfälle bauen lässt. Die Polizei legte jetzt neue Zahlen vor.
1.815×

Neun Tote
Unfallstatistik fürs Unterallgäu: Weniger Schwerverletzte aber mehr alkoholbedingte Unfälle

Josef Eberhard von der Polizeiinspektion Mindelheim stellte vor kurzem die Unfallstatistik des Landkreises Unterallgäu für 2019. Darüber berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Demnach kamen im Unterallgäu 2019 insgesamt neun Menschen im Straßenverkehr ums Leben. Im Vorjahr war mit sieben Todesopfern der niedrigste Wert aller Zeiten erreicht worden. Trotz des leichten Anstiegs wird im langjährigen Vergleich deutlich: Ein immer noch geringer Wert. Laut AZ starben beispielsweise 1980 im Unterallgäu...

  • Memmingen
  • 23.03.20
Der Schwerverletzte musste in das Klinikum in Memmingen gebracht werden.
466×

Unfall
Alkoholisierter KIeinkraftradfahrer (49) prallt in Memminger Mauer und wird schwer verletzt

Am Abend des 26.Dezember 2018 befuhr ein 49-jähriger KIeinkraftradfahrer verbotswidriger Weise die Fahrradunterführung in der Augsburgerstraße in westlicher Richtung. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal in eine Mauer. Anschließend blieb er schwer verletzt am Boden liegen. Der Mann musste mit schweren Verletzungen in das Klinikum Memmingen gebracht werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von circa 250...

  • Memmingen
  • 27.12.18
45×

Zusammenstoß
Betrunkener Fußgänger (22) wird in Kempten von Auto erfasst und schwer verletzt

Am späten Samstagabend lief ein stark alkoholisierter 22-Jähriger am Adenauerring entlang, als er auf der Höhe der Kreuzung zur Memminger Straße plötzlich auf die Fahrbahn trat. Ein 53-jähriger Pkw-Fahrer konnte dem Fußgänger nicht mehr ausweichen und erfasste diesen frontal. Der 22-Jährige wurde durch den Zusammenstoß zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Mit einem Notarzt wurde er in ein Krankenhaus verbracht.

  • Kempten
  • 22.10.17
15×

Unfall
Alkoholisierter Autofahrer übersieht Rollerfahrer in Kaufbeuren: Mann (76) schwer verletzt

Am Montag gegen 11:30 Uhr fuhr ein 56-jähriger Autofahrer von der Neugablonzer Straße in den Kreisverkehr auf Höhe der Moosmangstraße ein und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer. Der 76-jährige Mann wurde von seinem Roller abgeworfen und schlitterte über die Straße. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Ein durchgeführter Alkoholtest bei dem 56-jährigen Unfallverursacher ergab einen Wert von mehr als 0,5 Promille. Ihn erwartet...

  • Kempten
  • 05.04.16
23×

Alkohol
Rollerfahrer mit fast zwei Promille fährt bei Lengenfeld ohne Helm gegen Baum: schwer verletzt

Mit fast zwei Promille Alkohol im Blut war ein 37-jähriger Mann am frühen Sonntagabend aus dem Fuchstal kommend auf der Staatsstraße 2055 in Richtung Lengenfeld/Oberostendorf unterwegs. Kurz nach der Landkreisgrenze bog er nach links zum Weiler Engratshofen ab, verlor dabei offensichtlich die Kontrolle über sein Gefährt und prallte mit dem Roller gegen einen Baum. Der Fahrer, der keinen Helm trug, blieb schwer verletzt auf der Straße liegen. Kurz darauf kamen eine Denklingerin und ein Buchloer...

  • Buchloe
  • 15.06.15
32×

Alkohol
Unfall mit Schwerverletzten bei Oberstdorf

Am Sonntag den 26.10.2014 in den frühen Morgenstunden ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen in Oberstdorf auf der B 19 Höhe Geigerkreisel. Der Lenker eines mit vier Personen besetzten Kleinwagens kam infolge vorangegangener Alkohol-/ und vermeintlicher Betäubungsmittelaufnahme von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit einem Verkehrszeichen und im Anschluss mit einem Brückengeländer. Infolge des Aufpralls wurde das Airbagsystem des Pkw ausgelöst. Der Fahrer...

  • Oberstdorf
  • 26.10.14
25×

Unfall
Betrunkener Autofahrer (68) fährt auf wartendes Fahrzeug in Immenstadt auf: ein Schwerverletzter

Am Montagnachmittag ereignete sich ein Auffahrunfall auf der Illerbrücke vor dem sogenannten Rosskopfkreisel in Immenstadt. Ein 74-jähriger Autofahrer musste verkehrsbedingt auf der Brücke vor dem Kreisverkehr abbremsen. Ein nachfolgender Pkw-Lenker bemerkte dies zu spät und fuhr in das Heck des stehenden Fahrzeugs. Dessen Fahrer wurde aufgrund der Wucht des Aufpralls schwer verletzt. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall fahruntüchtig und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein...

  • Kempten
  • 14.10.14
51×

Rettung
Maurer auf Baustelle in Marktoberdorf schwer verletzt

Gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr wollte ein 24-jähriger Kranführer auf einer Baustelle eine Palette Ziegelsteine vom Erdgeschoss in das 2. Obergeschoss heben. Da er die Ablagestelle nicht einsehen konnte, ließ er die Palette etwa 3 Meter über der Decke des 2. Obergeschosses in der Luft stehen. Noch bevor er diese zur genauen Ablagestelle steuern konnte, fiel die gesamte mit Ziegel beladene Palette aus der Kranhalterung heraus und Teile davon traf einen 26-jährigen Maurer. Dieser erlitt...

  • Marktoberdorf
  • 08.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ