Schwerverletzt

Beiträge zum Thema Schwerverletzt

Weil ein 28-jähriger Autofahrer von seinem Handy abgelenkt war, fuhr er in ein Stauende. Insgesamt fünf Personen wurden dabei verletzt. (Symbobild)
2.810× 1

Fünf Verletzte
Vom Handy abgelenkt - Autofahrer (28) kracht bei Ravensburg in Stauende

Auf der B30 bei Baindt (Landkreis Ravensburg) ist es am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 28-jähriger Autofahrer war, wohl abgelenkt durch sein Handy, in ein Stauende gekracht. Drei Personen wurden dabei schwer verletzt.  Vom Handy abgelenkt Nach Angaben der Polizei fuhr der 28-Jährige zunächst in das Heck eines stehenden Opels. Durch die Wucht des Aufpralls schob er die drei vor ihm stehenden Autos ineinander. Der Unfallverursacher und zwei weitere Personen...

  • Ravensburg
  • 23.10.21
Vor einer Ravensburger Gaststätte hat am Samstagabend ein 32-jähriger Mann einen 56-Jährigen schwer verprügelt. 
 (Symbolbild)
3.387×

Ins Krankenhaus geprügelt
Er lag bereits am Boden - Mann (32) schlägt Opfer (56) in Ravensburg bewusstlos

Vor einer Ravensburger Gaststätte hat am Samstagabend ein 32-jähriger Mann einen 56-Jährigen schwer verprügelt. Laut Polizeibericht schlug der 32-Jährige seinem Opfer zunächst unvermittelt ins Gesicht. Dadurch ging der 56-jährige Mann zu Boden. Im weiteren Verlauf schlug der Angreifer immer weiter auf den am Boden liegenden Mann ein, bis dieser bewusstlos war. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Ravensburg
  • 10.10.21
Notaufnahme (Symbolbild).
1.912×

Schwerer Unfall bei Gornhofen
Auto prallt gegen Baum - Fahrer (74) kämpft ums Überleben

Ein 74-jähriger Autofahrer schwebt nach einem schweren Unfall in Lebensgefahr. Der Mann war am frühen Donnerstagnachmittag bei Gornhofen (Landkreis Ravensburg) alleine im Auto unterwegs. Das Auto kam nach links über die Gegenfahrspur von der Straße ab und prallte frontal gegen ein Feldkreuz und einen Baum. Lebensgefährlich verletzt in eine KlinikDie Freiwillige Feuerwehr Ravensburg hat den Mann aus seinem total beschädigten Auto befreien müssen. Der schwerstverletzte Fahrer musste von der...

  • Ravensburg
  • 09.09.21
Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
1.383×

Rettungshubschrauber-Einsatz bei Bad Wurzach
Auf Schotter gebremst: Motorradfahrer (42) schwer verletzt

Mit Verletzungen musste am Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer in ein Krankenhaus gebracht werden, nachdem er sich bei einem Sturz verletzt hat. Der 42 Jahre alte Biker befuhr in Berg eine Schotterfläche, als er stark abbremste und dabei zu Fall kam. Seine Maschine begrub den 42-Jährigen unter sich. Mit dem Rettungshubschrauber in die KlinikMit schweren Verletzungen brachte ein Rettungshubschrauber den Mann in eine Klinik. An seinem Motorrad entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Ein...

  • Ravensburg
  • 06.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ