Schwerverletzt

Beiträge zum Thema Schwerverletzt

Rettungsdienst (Symbolbild).
 6.133×

Schwer Verletzt
SUV-Fahrer (86) übersieht zwei Radfahrer bei Mindelheim

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagabend bei Mindelheim gekommen. Wie die Polizei mitteilt, übersah ein 86-jähriger SUV-Fahrer auf der Kreisstraße 6 zwischen Mattsies und Mindelheim zwei vor ihm fahrende 62- und 64-jährigen Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden die beiden Radler aus Mindelheim schwer verletzt. Laut Polizei wurden Ermittlungen bezüglich der fahrlässigen Körperverletzung gegen den 86-Jährigen eingeleitet. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei...

  • Mindelheim
  • 22.05.20
Krankenwagen (Symbolbild)
 3.977×

Schießunfall
Waffe in den Händen explodiert: Mann (55) in Mindelheim schwer verletzt

Am Dienstagabend, 04. Februar, ist es in einem Schützenheim in Mindelheim während des Betriebs zu einem Schießunfall gekommen, bei dem sich ein 55-jähriger Mann schwer verletzte. Laut Polizei war die Waffe in den Händen des 55-Jährigen explodiert, als er damit schoss. Ein Rettungsdienst brachte den Mann in ein Krankenhaus. Warum die Schusswaffe explodierte ist derzeit noch unklar. Die Polizei Memmingen ermittelt. Alle weiteren Personen blieben unverletzt.

  • Mindelheim
  • 05.02.20
Symbolbild.
 1.794×

Unfall
Von Autofahrer (19) übersehen: Zwei Fußgänger (32 und 21) in Mindelheim schwer verletzt

Am Dienstagabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall am Fußgängerüberweg der Bad Wörishofer Straße, bei der Bahnunterführung, in Mindelheim. Ein 19-jähriger Unterallgäuer befuhr mit seinem Pkw die Bad Wörishofer Straße in südöstlicher Richtung und übersah dabei zwei Fußgänger, die gerade dabei waren den Fußgängerüberweg zu überqueren, sodass es zum Zusammenstoß kam. Ein Fußgänger, ein 32-jähriger Mann, wurde durch den Pkw des 19-Jährigen lediglich touchiert. Der zweite Fußgänger, ein...

  • Mindelheim
  • 08.01.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten Motorradfahrer in eine Klinik. (Symbolbild)
 10.521×

Rettungshubschrauber
Unfall auf A96 zwischen Mindelheim und Stetten: Motorradfahrer (63) schwer verletzt

Am Donnerstag kam gegen kurz nach 17:00 Uhr ein 63-jähriger Motorradfahrer von der Fahrbahn der A96 bei Stetten ab. Dabei erlitt er schwere Verletzungen.  Der Motorradfahrer kam auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau (etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Stetten) alleinbeteiligt von der Straße ab. Dabei fuhr er mit seinem Fahrzeug über den Standstreifen in die Böschung und stürzte. Das Motorrad wurde zurück auf die Straße geschleudert.  Der 63-Jährige zog sich bei dem Unfall schwere...

  • Mindelheim
  • 12.09.19
Symbolbild.
 718×

Zusammenstoß
Frau (87) übersieht in Mindelheim andere Autofahrerin (19) und wird schwerverletzt

Am Mittwoch kam es zur Mittagszeit im Heimenegger Weg in Mindelheim zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Eine 87-jährige Frau bog aus der Zufahrt eines Gewerbebetriebs auf die Straße ein und missachtetet dabei die Vorfahrt einer 19-Jährigen. Die 19-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht, die 87-Jährige schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 13.06.19
 3.072×

Unfall
Frontalzusammenstoß auf B16 bei Pfaffenhausen: Fahrerin (18) schwer verletzt

Kurz nach 12 Uhr am Mittwoch, 08.08. , fuhr eine 18-jährige Frau innerorts auf der B16 in Richtung des Salgener Ortsteils Hausen, als sie kurz vor dem Ortsausgang in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geriet. Dadurch stieß sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Der 37-jährige Fahrer konnte der jungen Frau nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Durch den Aufprall verletzte sich die 18-jährige Fahrerin schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der...

  • Mindelheim
  • 08.08.18
Zug der Deutschen Bahn
 3.562×

Unfall
Radfahrer (41) bei Hausen (Unterallgäu) von Zug erfasst - Schwerverletzt

Am späten Dienstagnachmittag kam es auf der Bahnstrecke Mindelheim – Günzburg am südlichen Ortsrand von Hausen zu einem schweren Verkehrsunfall an einem unbeschrankten Bahnübergang. Ein 41-jähriger Radfahrer fuhr auf einem asphaltierten Feldweg von Hausen in Richtung Mindelheim. Als er einen mit Andreaskreuz gesicherten Bahnübergang überquerte, bemerkte er einen von links herannahenden Regionalzug trotz Pfeifsignalen nicht und wurde von diesem frontal erfasst. Der Triebwagen, der den...

  • Mindelheim
  • 06.03.18
 53×

Unfall
Autofahrerin (37) wird am Kohlberg bei Kammlach schwer verletzt

Eine 37-jährige Autofahrerin war auf dem Weg von Kammlach nach Erkheim. Im Bereich der Gefällstrecke am Kohl geriet der Pkw auf einer vereisten Stelle ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Aufprall an einem Baumstumpf überschlug sich das Fahrzeug und kam unterhalb der Böschung zum Stehen. Zur Bergung der verletzten Frau wurde die Feuerwehr Erkheim alarmiert. Die Fahrerin konnte dann von der Feuerwehr mit der Rettungswanne zum Rettungswagen und anschließend in ein...

  • Mindelheim
  • 09.02.18
 27×

Unfall
Lkw fährt bei Mindelheim auf Pannenfahrzeug auf: Zwei Schwerverletzte

Am Sonntagvormittag beobachteten Zeugen, wie ein Lkw auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau nach der Anschlussstelle Mindelheim langsam von der rechten Spur auf den Standstreifen geriet. Er fuhr dort dann ungebremst auf ein Auto auf, das eine Panne hatte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto gut 30 Meter weit in den Grünstreifen geschleudert. Der Lkw brach seitlich aus und blieb auf der linken Seite liegen. Im Auto und im Lkw befanden sich jeweils zwei Personen. Der 44-jährige rumänische...

  • Mindelheim
  • 06.11.17
 35×

Unfall
Ein Schwerverletzter (57) bei Verkehrsunfall auf der A96 bei Stetten

Am Freitag gegen 8.40 Uhr fuhr ein Autofahrer an der Anschlussstelle Stetten in Richtung München auf die Autobahn auf. Der 57-jährige Fahrer wechselte direkt auf den linken Fahrstreifen, um den Sattelzug überholen zu können, der sich auf dem rechten Fahrstreifen befand. Hierbei unterschätzte der Autofahrer die Geschwindigkeit eines auf dem linken Fahrstreifen herannahenden Autos, weshalb dieser trotz sofortiger Bremsung auffuhr. Beide Fahrzeuge schleuderten dadurch gegen die Mittelleitplanke,...

  • Mindelheim
  • 13.10.17
 30×

Unfall
Vorfahrtsverletzung mit schwer verletzter Autofahrerin (58) in Mindelheim

Dienstagfrüh wollte eine 58-jährige Autofahrerin aus Richtung Mindelau kommend auf die bevorrechtigte B16 einbiegen. Vor der Einmündung hielt sie zunächst an, fuhr dann aber kurz vor dem Eintreffen eines von links herannahenden Lkw in die B16 ein. Hier kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Die Autofahrerin wurde schwer und der Lkw-Fahrer leicht verletzt. Es entstand rund 40.000 Euro Sachschaden.

  • Mindelheim
  • 13.09.17
 28×

Unfall
Zusammenstoß von Transporter und LKW bei Babenhausen: Drei Verletzte

Der 60-jährige Fahrer eines Lkw war am 08.09.2016 gegen 8:15 Uhr auf der Staatsstraße 2017 aus Babenhausen in Richtung Kirchhaslach unterwegs. Dabei kam er aus unklarer Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Kleintransporter, der mit zwei Personen im Alter von 21 und 46 Jahren besetzt war. Beide Fahrzeuge gerieten ins Schleudern und kamen ein der angrenzenden Wiese zum Stillstand, wobei der Transporter auf die linke Seite fiel. Deren Insassen konnten sich von alleine aus...

  • Mindelheim
  • 08.09.16
 24×

Angefahren
Drei Verkehrsunfälle mit Fußgängern in Mindelheim: Frau schwer verletzt

Am Freitag ereigneten sich in Mindelheim drei Verkehrsunfälle, an denen Fußgänger beteiligt waren. Bei einem davon wurde eine Frau schwer verletzt. Am Freitag zwischen 7.10 und 7.30 Uhr ereigneten sich zwei Unfälle, bei denen jeweils ein Fußgänger auf einem Gehweg in der Reichenwaller Straße und in der Bad Wörishofer Straße wegen Schnee- und Eisglätte stürzten und sich dabei leichte Verletzungen zuzogen. Ein Verstoß bezüglich der Räum- und Streupflicht konnte in beiden Fällen nicht ermittelt...

  • Mindelheim
  • 27.02.16
 35×

Unfall
Auto überschlägt sich zwischen Babenhausen und Kirchhaslach: Fahrer (76) lebensgefährlich verletzt

Schwerste Verletzungen zog sich am Freitagvormittag ein 76-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall zwischen Babenhausen und Kirchhaslach zu. Der 76-Jährige befuhr gegen 11.15 Uhr die Staatsstraße 2017 in Richtung Kirchhaslach, als er in einer Rechtskurve aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Sein Pkw überschlug sich und prallte gegen einen Baum. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann aus dem Landkreis Unterallgäu mit lebensgefährlichen Verletzungen in die Uniklinik...

  • Mindelheim
  • 02.10.15
 33×

Unachtsamkeit
Motorradunfall bei Babenhausen: Fahrer schwer verletzt und 18.000 Euro Schaden

In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, 30.09.15, befuhr ein 28-jähriger Motorradfahrer die Reichenauer Straße in Fahrtrichtung Boos. Dabei übersah er, dass die vorfahrtsberechtigte Straßenführung nach rechts verläuft. Er dachte vielmehr, diese ginge geradeaus. Ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug fuhr in entgegengesetzter Richtung und konnte einen Zusammenstoß mit dem Motorrad nicht mehr verhindern. Der mittelschwer verletzte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen...

  • Mindelheim
  • 01.10.15
 15×

Vorfahrt missachtet
Schwer verletzter Motorradfahrer bei Unfall in Mindelheim

Schwere Verletzungen erlitt ein 52-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der B16, der sich gestern gegen 16.45 Uhr ereignete. Der Motorradfahrer, der in Richtung Mindelheim fuhr, war von einer 59-jährigen Autofahrerin übersehen worden, als diese nach links von Wiesmühle kommend auf die B16 einbiegen wollte. Der 52-Jährige wurde mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen per Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Kaufbeuren gebracht. Der Rettungsdienst...

  • Mindelheim
  • 08.09.15
 33×

Rettungseinsatz
Schwerer Unfall bei Babenhausen: Querstehender Wagen wird auf der B300 von entgegenkommendem Auto erfasst

Hubschrauber im Einsatz und 35.000 Euro Schaden Drei Verletzte und ein Schaden von ca. 35.000 Euro lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am gestrigen Montag gegen 19.40 Uhr auf der B300 zwischen Winterrieden und Babenhausen ereignete. Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer verlor aus noch nicht bekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er in Richtung Babenhausen fuhr. Am Ende des Schleuderns stand der Pkw quer über beide Fahrbahnen und wurde just in diesem Moment von einem in...

  • Mindelheim
  • 25.08.15
 26×

Arbeitsunfall
Mann (37) in Erkheim von Betonplatte eingeklemmt

Am Mittwoch, 12.03.2014 gegen 13.25 Uhr wurde ein 37-jähriger Polier bei Arbeiten zur Verlegung von Regenwasserablaufrohren schwer verletzt. Der Mann wurde in einem knapp 75 cm tiefen Graben von einer sich bei Kompressorarbeiten vom Gebäudefundament lösenden Betonplatte eingeklemmt. Er wurde in das Klinikum Memmingen verbracht. Seine erlittenen Verletzungen waren noch nicht bekannt. Nach Sachlage dürfte kein Fremdverschulden vorliegen.

  • Mindelheim
  • 13.03.14
 33×

Zeugenaufruf
61-jähriger verursacht in Pfaffenhausen schweren Unfall

Am Freitagmorgen gegen 5:50 Uhr ereignete sich in der Hauptstraße auf Höhe der Weilbacher Straße ein Verkehrsunfall. Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer wollte von der Weilbacher Straße nach links in die Hauptstraße einbiegen. Hierbei übersah er wohl den vorfahrtsberechtigten 22-jährigen Pkw-Fahrer, welcher auf der Hauptstraße in Richtung Oberrieden unterwegs war. Auf der Hauptstraße stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Dabei wurde der 61-jährige Fahrzeugführer schwer verletzt. Der jüngere Pkw-Fahrer...

  • Mindelheim
  • 22.11.13
 61×   14 Bilder

Unfall
Zwei Personen eingeklemmt: Kollision mit Sattelzug bei Pfaffenhausen

Ein mit Kies beladener Sattelzugkipper ist zwischen Salgen und Pfaffenhausen (Lkr. Unterallgäu) mit einem Kleintransporter kollidiert. Beide Fahrer mussten von der Feuerwehr Pfaffenhausen und Mindelheim mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Zwei Rettungshubschrauber aus Ulm und München waren neben drei Rettungswagen einem Notarzt und einem Einsatzleiter Rettungsdienst vor Ort. Die Feuerwehren Salgen und Bronnen sperrten die Staatsstraße. Die Staatsanwaltschaft...

  • Mindelheim
  • 15.07.13
 36×

Kopfverletzung
Verkehrsunfall in Mindelheim mit einem schwerverletzten Rollerfahrer

Am Dienstagnachmittag befuhr ein 53 Jähriger mit seinem Elektro-Kleinkraftrad die Allgäuer Straße in südwestliche Richtung. Von dort aus bog er nach links in dem Heimenegger Weg ab. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers kam er während des Abbiegevorgangs zu Sturz und prallte folglich mit dem Kopf gegen den angrenzenden Randstein. Da der Mann nur einen sog. Jet-Helm ohne Kinnschutz trug, zog er sich durch den Aufprall schwere Kopfverletzungen zu und musste mit dem Rettungsdienst in die...

  • Mindelheim
  • 10.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020