Schwerverletzt

Beiträge zum Thema Schwerverletzt

28×

Unfall
Waldarbeiter in Ettringen schwer verletzt

Am Montagnachmittag, 20.04., waren zwei Forstwirte mit der Aufarbeitung von Windbruch in der Gemarkung 'Bauernhölzer' beschäftigt. Beim Fällen einer starken, abgebrochenen Fichte streifte diese eine Buche. Dabei wurde ein ca. vier Meter langer Ast abgeschlagen und durch die Luft gewirbelt. Der Ast traf einen der Arbeiter, einen 33-jährigen Mann aus Lamerdingen, am Schutzhelm und an der rechten Schulter, wodurch er schwer verletzt wurde. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein...

  • Buchloe
  • 21.04.15
23×

Verkehrsunfall
Frontaler Zusammenstoß bei Füssen: Eine Schwerverletzte

Am Montag gegen 14:30 Uhr kam es zum einem schweren Verkehrsunfall auf der B16 zwischen Füssen und Rieden. Ein 78-jähriger Füssener fuhr von Füssen kommend in Richtung Rieden. An der Abzweigung nach Erkenbollingen ordnete er sich nach links auf die Abbiegespur ein. Ohne anzuhalten bog er mit seinem Opel nach links in Richtung Erkenbollingen ein. Hierbei übersah er jedoch eine ihm entgegenkommende Frau, welche keine Möglichkeit mehr hatte mit ihrem Chevrolet zu bremsen oder auszuweichen. Es kam...

  • Füssen
  • 14.04.15
46× 6 Bilder

Unaufmerksamkeit
Motorradunfall mit zwei Schwerverletzten in Buchloe

Am 28.03.2015 um 15.20 Uhr ereignete sich im Buchloer Westen, in der Berliner Straße, ein Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen. Hierbei fuhr ein 47-Jähriger mit einem dreiräderigen Rollermobil (Vespacar / Ape) zusammen mit seiner 40-jährigen Ehefrau stadtauswärts. Der Vespacar-Fahrer wollte in eine untergeordnete Straße nach links einbiegen. Ein 32-Jähriger, welcher zusammen mit seiner 29-jährigen Frau als Sozia, auf seinem Motorrad in dieselbe Richtung fuhr, erkannte die...

  • Buchloe
  • 30.03.15
23×

Unfall
Skateboarder (13) bei Buchloe schwer verletzt

Mit seinem Skateboard verunglückte am Sonntagnachmittag ein 13-jähriger Gennacher, der zusammen mit seinem gleichaltrigen Freund von Buchloe in Richtung Dillishausen unterwegs war. Der Junge stürzte, als er auf dem Radweg bergab fuhr und die Kontrolle über sein Gefährt verlor. Da er keine Schutzkleidung und keinen Helm trug, wurde er schwer verletzt und kam mit dem Rettungsdienst in eine Kinderklinik.

  • Buchloe
  • 09.03.15
149× 8 Bilder

Glätte
Zwei Schwerverletzte bei Unfall zwischen Füssen und Hopfen am See

Schwere Verletzungen haben sich die beiden Autofahrer zugezogen, die auf der Staatsstraße zwischen Füssen und Hopfen am See am frühen Morgen im Gegenverkehr kollidierten. Nach Angaben der Polizei war Blitzeis der Auslöser für den Unfall. Speziell hinauf auf die kleine Anhöhe, auf der die beiden Fahrzeuge kollidierten, sei es am Morgen spiegelglatt gewesen. Die Feuerwehren aus Füssen und Hopfen mussten eine Fahrerin aus ihrem Auto befreien, sie wurde bei dem Zusammenstoß eingeklemmt. Ihr...

  • Füssen
  • 09.01.15
36×

Polizei
Fahranfänger (18) prallt bei Rieden gegen Baum - Beifahrerin (16) schwer verletzt

Am frühen Montag Abend fuhr ein 18-jähriger Kaufbeurer mit seinem Pkw von Rieden in Richtung Schlingen. Dabei fuhr er über die Mittellinie um die Kurve schneiden zu können. Als ihm ein Pkw entgegenkam, wich der Fahranfänger nach rechts aus, geriet dabei auf das Bankett und versuchte gegenzulenken. Dabei verlor er auf der feuchten Straße gänzlich die Kontrolle über den Pkw, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte seitlich gegen einen Baum. Die 16-jährige Beifahrerin wurde schwer verletzt,...

  • Füssen
  • 09.12.14
40×

Unfall
Frontalzusammenstoß in Kleinkitzighofen: zwei Schwerverletzte

In den frühen Morgenstunden des 19.10.14 fuhr ein 19-jähriger Buchloer mit seinem Pkw in Kleinkitzighofen auf der Buchloer Straße in Richtung Buchloe. In der langgezogenen Rechtskurve kurz vor Ortsende kam der 19-jährige Pkw-Fahrer wohl aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrspur. Auf der Gegenfahrspur kam ihm ein 44-jähriger aus dem Raum Landsberg mit dem Pkw entgegen. Die beiden Pkw stießen frontal zusammen. Beide Fahrer mussten mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser...

  • Buchloe
  • 19.10.14
50×

Rettung
Maurer auf Baustelle in Marktoberdorf schwer verletzt

Gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr wollte ein 24-jähriger Kranführer auf einer Baustelle eine Palette Ziegelsteine vom Erdgeschoss in das 2. Obergeschoss heben. Da er die Ablagestelle nicht einsehen konnte, ließ er die Palette etwa 3 Meter über der Decke des 2. Obergeschosses in der Luft stehen. Noch bevor er diese zur genauen Ablagestelle steuern konnte, fiel die gesamte mit Ziegel beladene Palette aus der Kranhalterung heraus und Teile davon traf einen 26-jährigen Maurer. Dieser erlitt...

  • Marktoberdorf
  • 08.07.14
35×

Motorradunfall
Autofahrerin übersieht Motorradfahrer in Halblech: Ein Schwerverletzter und 7.000 Euro Schaden

Am Pfingstmontag um 16.40 Uhr übersah eine 43-jährige Schongauerin beim Einbiegen an der Einmündung der Kreisstraße von Roßhaupten kommend in die B17 einen aus Richtung Steingaden kommenden Motorradfahrer. Dessen Vollbremsung reichte nicht mehr aus, den Zusammenstoß zu verhindern. Er wurde gegen den Peugeot der Schongauerin geschleudert und blieb reglos auf der Fahrbahn liegen. Er musste schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Murnau geflogen werden, Lebensgefahr besteht jedoch...

  • Füssen
  • 10.06.14
45×

Unfall
Motorradfahrer (22) bei Unfall in Stiefenhofen schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 22-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Sonntagnachmittag an der Siechenkapelle. Am Ende einer Linkskurve geriet er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach einem kleinen Abhang stürzte der Mann in der Wiese. Mit inneren Verletzungen wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand nur geringer Schaden.

  • Kaufbeuren
  • 26.05.14
41×

Rettungsdienst
Schwerer Verkehrsunfall bei Grünenbach

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend gegen 19.00 Uhr zwischen Ebratshofen und Sibratshofen. Ein 32-jähriger Motorradfahrer aus Dornbirn befuhr die Staatsstraße von Sibratshofen kommend. In einer Rechtskurve kam er nach links und prallte frontal in einen entgegenkommenden Pkw. Der Kradfahrer wurde über den Pkw geschleudert und blieb mit schweren Verletzungen auf der Straße liegen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Ravensburg gebracht. Der 43-jährige...

  • Kaufbeuren
  • 22.05.14
27×

Unfall
Junge (13) überschlägt sich in Roßhaupten mit Quad: Schwer verletzt

Am Mittwoch Nachmittag klaute ein 13-Jähriger zusammen mit seinem ebenfalls 13-jährigen Freund die Schlüssel eines Quads und eines Leichtkraftrades aus dem elterlichen Haus in Roßhaupten. Die beiden unternahmen mit den Fahrzeugen eine Spritztour über Feldwege im Roßhauptener Hinterland. Kurz bevor sie das elterliche Anwesen wieder erreichten, verlor einer der beiden Jungen die Kontrolle über das Quad und überschlug sich mehrfach. Er zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem...

  • Füssen
  • 21.03.14
29×

Unfall
Gleitschirmflieger bei Landeanflug in Pfronten schwer verletzt

Ein 63-jähriger Gleitschirmpilot prallte am Freitagnachmittag in Pfronten beim Landeanflug gegen einen Traktor mit Anhänger und wurde dabei schwer verletzt. Der Gleitschirmpilot geriet beim Landeanflug auf dem Landeplatz bei der Beitenbergbahn in eine Windböe und wurde in eine angrenzende Wiese abgetrieben. Dort prallte er gegen einen Traktor mit Anhänger, der gerade mit Feldarbeiten beschäftigt war. Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Verletzte in die Unfallklinik nach Murnau geflogen.

  • Füssen
  • 17.03.14
30×

Polizei
Unfall bei Bad Wörishofen: Radfahrer (17) schwer verletzt

Am Donnerstagabend, den 13.03.14, kam es auf der Kreisstraße MN 23, kurz vor Bad Wörishofen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 53-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Wörishofen übersah bei Dunkelheit einen auf der Straße fahrenden 17-jährigen Radfahrer aus Dorschhausen, welcher ohne jede Beleuchtung unterwegs war. Der Radfahrer wurde vom Pkw erfasst und vom Rad geschleudert. Hierbei zog er sich eine Unterschenkelfraktur und diverse Prellungen zu. Es entstand ein Sachschaden von ca. 3.500 Euro. Die...

  • Kaufbeuren
  • 14.03.14
32×

Prozess
Brandanschlag in Bad Wörishofen: Plädoyers werden erwartet

Heute werden die Plädoyers im Prozess bei einem Brandanschlag im Unterallgäu erwartet . Bei dem Feuer sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Angeklagt vor dem Landgericht Memmingen sind drei Männer wegen gemeinschaftlicher schwerer Brandstiftung. Sie sollen das Wohn- und Praxisgebäude in Bad Wörishofen im Mai vergangenen Jahres angezündet haben. Zum Auftakt hatten alle drei Angeklagte Geständnisse abgelegt. Die Polizei vermutet, dass die Männer zur Rockergruppe Black Jackets...

  • Kaufbeuren
  • 14.03.14
28×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer (22) bei Unfall nahe Obergünzburg schwer verletzt - Zeugenaufruf

Zeugen aus dem Unterallgäu gesucht Am 11.03.14, gegen 14.10 Uhr ereignete sich auf der OAL 11 zwischen Obergünzburg und Burg ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam der 22-jährige Motorradfahrer alleinbeteiligt in einer Linkskurve zu Sturz und prallte gegen einen Stützpfosten der Leitplanke. Hierbei wurde er so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Kempten gebracht wurde. Laut den angetroffenen...

  • Obergünzburg
  • 13.03.14
49×

Gericht
Prozessauftakt gegen mutmaßliche Brandstifter in Bad Wörishofen

Heute ist Prozessauftakt gegen drei Männer, die wegen schwerer Brandstiftung angeklagt sind. Sie sollen vor rund neun Monaten ein Feuer in einem Wohn- und Praxisgebäude in Bad Wörishofen gelegt haben. Zwei Menschen wurden bei dem Brand schwer verletzt. Die ist noch immer unklar. Die Mieterin der Gebäudes wurde im Laufe der Ermittlungen beschuldigt, den Anschlag in Auftrag gegeben zu haben. Laut der Polizei soll außerdem einer der Angeklagten zu der Rockergruppe Black Jackets gehören.

  • Kaufbeuren
  • 06.03.14
66×

Unfall
Radlerin in Bad Wörishofen von Auto erfasst und schwer verletzt

Am späten Nachmittag des 03.01.2014 radelte eine 21-jährige Frau aus Bad Wörishofen bei schon eingetretener Dunkelheit ohne Licht auf der stark befahrenen Staatsstraße von Schlingen nach Bad Wörishofen. Während ein in die gleiche Richtung fahrender Autofahrer noch vor der Radlerin nach links ausweichen konnte, schaffte das eine hinter diesem fahrende 61-jährige Autofahrern aus Türkheim nicht mehr und streifte die Radlerin mit der rechten Seite. Die Radlerin wurde nach rechts in einen Acker...

  • Kaufbeuren
  • 08.01.14
30×

Unfall
Mitarbeiter eines Türkheimer Logistikunternehmens bei Betriebsunfall schwer verletzt

Am Morgen des 21.12.2013 ereignete sich in einem Türkheimer Logistikunternehmen ein Betriebsunfall bei der Durchführung einer Sicherheitsprüfung. Ein 22-jähriger Mitarbeiter aus Mindelheim stand hierbei in einer Fahrzeuggrube für Lastkraftwagen. Er musste an dessen Auflieger einen zur Prüfung benötigten Spanngurt lösen. Dieser schnellte beim Entspannen aus der Verankerung und traf den Arbeiter am Kopf. Er erlitt durch den Schlag der Gurtkralle eine schwere Kopfverletzung und wurde mit dem...

  • Buchloe
  • 23.12.13
30×

Körperverletzung
83-Jährige verprügelt in Oberostendorf eigene Schwester mit Gehstock

Seit Jahrzehnten wohl kommt es immer wieder zu Streitigkeiten zwischen zwei mittlerweile betagten Schwestern, die am Dienstag in einer Körperverletzung gipfelten. Am Vormittag trafen die Beiden in der Alpenstraße aufeinander. Nach einigen Beleidigungen schlug die 83-Jährige ihre fünf Jahre jüngere Schwester mit einem Gehstock. Auch als die Jüngere schon am Boden lag, schlug die Ältere weiter mit dem Stock auf deren Kopf ein. Schlimmeres konnte ein hinzukommender Passant verhindern, der die...

  • Buchloe
  • 06.11.13
74×

Unfall
Verkehrsunfall mit Schwerverletzten in Germaringen

Am Freitagabend ereignete sich auf der Kreuzung Kaufbeurer Straße/ Gablonzer Straße ein Verkehrsunfall. Der 33-jährige Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw die Schulstraße und wollte in die Kreuzung einfahren. Er überfuhr das für ihn geltende Stoppschild und kollidierte mit einem anderem Pkw-Fahrer, welcher auf der Kaufbeurer Straße fuhr. Insgesamt wurden bei dem Unfall vier Personen verletzt, darunter ein fünf Jahre altes Mädchen. Drei Personen wurden schwer verletzt ins Krankenhaus...

  • Kaufbeuren
  • 05.10.13
29×

Gericht
Angetrunken Fußgänger angefahren - Verhandlung am Kaufbeurer Amtsgericht unterbrochen

Ein 18-jähriger Ostallgäuer war im Dezember 2012 mit seiner Freundin zu Fuß auf dem Heimweg von einer öffentlichen Weihnachtsparty bei Ruderatshofen, als er im Bereich der B12-Unterführung von hinten von einem Auto erfasst und schwer verletzt wurde. Der Unfallfahrer, ein 28-jähriger Marktoberdorfer, kam von derselben Feier und hatte laut medizinischem Gutachten zum Zeitpunkt der Kollision einen Blutalkoholwert von mindestens einem Promille. Als sich jetzt im Strafverfahren vor dem Kaufbeurer...

  • Marktoberdorf
  • 18.09.13
25×

Überschlagen
Unfall auf der A96 bei Bad Wörishofen: Ein Schwerverletzter

Am frühen Morgen des 10.08.2013 ereignete sich auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau kurz nach dem Freizeitpark ein schwerer Verkehrsunfall. Der 46-jährige Fahrer eines Kleintransporters aus Bosnien-Herzegowina kam aus bislang nicht bekannter Ursache zu weit nach links, streifte gegen den Bordstein und kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich beim Anprall gegen die Leitplanke und blieb zwischen den Bäumen hängen. Der schwerverletzte Bosnier war eingeklemmt und musste durch die...

  • Kaufbeuren
  • 10.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ