Schwerverletzt

Beiträge zum Thema Schwerverletzt

Bei einem Unfall mit einem Motorradfahrer  eine 84-jährige E-Bike-Fahrerin schwer am Kopf verletzt. Sie musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)
6.427×

Unfall zwischen Motorrad und E-Bike
Rentnerin (84) bei Unfall in Hawangen schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag ist ein Motorradfahrer zwischen Hawangen (Lkr. Unterallgäu) und Ungerhausen mit einer E-Bike-Fahrerin zusammengestoßen. Der 19-jährige näherte sich einem älteren Ehepaar auf E-Bikes von hinten. Als er das Rentner-Ehepaar überholen wollte, machte die 84-jährige Radfahrerin einen "Schlenker" in Richtung Gegenfahrbahn. Daraufhin erschrak der Motorradfahrer und stürzte.  Kopfverletzungen trotz Helm Anschließend rutschte er in die noch auf dem Fahrrad sitzende Rentnerin, die...

  • Hawangen
  • 16.05.22
Am Mittwochnachmittag ist bei Geisenried ein Motorradfahrer mit einem Auto zusammengeprallt.
13.483× Video 9 Bilder

35.000 Euro Schaden
Motorradfahrer (19) nach Unfall bei Geisenried schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag ist bei Geisenried ein Motorradfahrer mit einem Auto zusammengeprallt. Eine 19-jährige Autofahrerin hatte den ebenfalls 19-jährigen Motorradfahrer übersehen. Die junge Autofahrerin wollte von Immenhofen kommend auf die B12 in Richtung Kempten auffahren. Der 19-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Insgesamt ist bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro entstanden.

  • Marktoberdorf
  • 11.05.22
Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Hyundai und einem Renault nahe Wangen im Allgäu haben sich vier Personen schwer verletzt.
6.566× Video 25 Bilder

Vorfahrt genommen
Schwerer Verkehrsunfall bei Wangen: Vier Personen schwer verletzt

Auf der Straße zwischen Wangen im Allgäu und Neuravensburg hat sich am Dienstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen ereignet. Laut Polizei wollte um kurz nach 17:00 Uhr ein 78-jähriger Hyundai-Fahrer, der aus Richtung Primisweiler kam, an der Niederwangener Kreuzung nach links abbiegen. Dabei nahm er einer 53-jährigen Fahrerin eines Renaults die Vorfahrt, die nach Neuravensburg unterwegs war. Die 53-Jährige versuchte zwar noch auszuweichen, es kam aber zum...

  • Wangen
  • 11.05.22
Rettungskräfte sind an der Unfallstelle im Einsatz. In Österreich hat sich am frühen Montagabend ein Zugunglück ereignet.
8.275× 2 Bilder

Ursache noch unklar
Katastrophaler Zug-Unfall in Österreich - Ein Toter und viele Verletzte

In Österreich in der Nähe von Wien hat sich am frühen Montagabend ein Zugunglück ereignet. Nach ersten Erkenntnissen der Behörden ist der Wagon eines Zuges der Raaberbahn im Bezirk Mödling entgleist und umgestürzt. Dabei ist eine Person ums Leben gekommen. Mehrere Menschen wurden teils schwer verletzt. Über 100 Passagiere an BordEine Person starb bei dem Zugunglück. Nach Angaben des Roten Kreuzes verletzten sich drei weitere Menschen schwer und neun weitere leicht. Manche Medien berichten sogar...

  • 10.05.22
Der Rettungsdienst hat einen schwer verletzten Jungen ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild).
2.581×

Schwer verletzt ins Krankenhaus gekommen
Junge (7) fährt mit City-Roller über rote Ampel und wird von Auto angefahren

In Wilhelmsdorf im Landkreis Ravensburg hat sich am Freitagmittag gegen 12 Uhr ein 7-jähriges Kind bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. Der Junge war mit seinem Cityroller in der Zußdorfer Straße unterwegs.  Junge fährt bei Rot auf die StraßeDer 7-Jährige kam dann zu einer Fußgängerampel, die für ihn Rot anzeigte. Er fuhr jedoch plötzlich auf die Fahrbahn um die Straße zu überqueren. Ein 30-jähriger Seat-Fahrer, der gerade vom Kreisverkehr kam, trat auf der Stelle auf die...

  • Ravensburg
  • 30.04.22
Zwei Frauen haben sich bei einem Zusammenstoß verletzt und mussten ins Krankenhaus. (Symbolbild)
1.670×

Auch E-Bike-Fahrerin (57) leicht verletzt
Fußgängerin (65) verletzt sich bei Zusammenstoß mit E-Bike schwer

In Edelstetten im Landkreis Günzburg haben sich am Samstag, gegen 10:30 Uhr, zwei Frauen bei einem Zusammenstoß verletzt. Eine der Beiden, eine 57-jährige E-Bike-Fahrerin fuhr auf dem Hagenrieder Weg in Richtung Westen, als gerade eine 65.jährige Frau aus ihrem Grundstück herauslief. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Beide ins Krankenhaus gebrachtDie näheren Umstände zum Unfallhergang sind laut Polizei derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Fußgängerin wurde nach ersten Erkenntnissen durch...

  • Günzburg
  • 25.04.22
Schwerverletzt wurden die vier Insassen eines Autos auf der A 8 zwischen Burgau und Günzburg.
4.513× 28 Bilder

A 8 zwischen Burgau und Günzburg
Autofahrerin (64) verliert Kontrolle: Vier Schwerverletzte

Am Sonntag ereignete sich auf der A 8 gegen 18:45 Uhr ein schwerer Unfall zwischen den Anschlussstellen Burgau und Günzburg. Eine 64-jährige kam mit ihrem Auto aus bislang ungeklärter Ursache vom rechten Fahrbahnstreifen weiter nach rechts ab und geriet unmittelbar vor einer Schutzplanke auf den Grünstreifen. Dort fuhr sie augenscheinlich ungebremst über circa 200 Meter parallel zur Fahrbahn weiter, ehe sie an einer Brücke den Wildschutzzaun durchbrach und 5 Meter den dortigen Abhang...

  • Günzburg
  • 25.04.22
In Fraxern in Vorarlberg kam es zu einem schweren Unfall .(Symbolbild)
4.534×

Zwei Verletzte
Schwerer Verkehrsunfall - Männer stürzen mit Auto 50 Meter-Hang hinunter

In der Nacht zum Sonntag, gegen 2:30 Uhr, hat sich in Fraxern in Vorarlberg ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwei Männer fuhren laut Polizei mit ihrem Auto auf dem Forstweg von der Alpe Meiensäß kommend in Richtung Sportplatz Fraxern. Aus bislang unbekannter Ursache kam das Fahrzeug von der Straße ab und stürzte ca. 50 Meter über den steil abfallenden Hang hinab. Beide Männer verletztEiner der Männer konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und sich verletzt zum nächstgelegenen...

  • 24.04.22
Die schwerverletzte Fahrerin wurde per Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik gebracht. Die Unfallursache ist noch unklar.  (Symbolbild)
1.296×

Unfallursache unklar
Zwei Verletzte bei Frontalcrash in Tussenhausen

In Tussenhausen sind am Donnerstagabend zwei Autos frontal zusammengestoßen. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ist noch unklar. Eine Frau war nach dem Unfall in ihrem Kleinwagen eingeklemmt.  Rettungshubschrauber im EinsatzNachdem die Feuerwehr die 28-Jährige aus ihrem Wagen befreit hatte, brachte ein Rettungshubschrauber sie in eine Unfallklinik. Über die Schwere ihrer Verletzungen ist laut Polizei noch nichts weiter bekannt. Der Fahrer des anderen Wagens erlitt ebenfalls Verletzungen. Er...

  • Tussenhausen
  • 22.04.22
Ein 22-jähriger Mann erlitt bei einem Unfall lebensgefährliche Verletzungen und wurde sofort mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild).
2.052×

Vermutlich Kontrolle über Auto verloren
Autofahrer (22) schwer verletzt - Abhang hinunter gestürzt und mit Baum zusammengestoßen

Am Montagabend um kurz vor 20:30 Uhr hat sich zwischen Waltenweiler und Blankenried ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 22-jähriger Fahrer eines grauen Peugeot 206 mit FN Kennzeichen kam aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Auto von der Straße ab und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Wahrscheinlich Auto nicht mehr unter Kontrolle gehabtLaut Polizeibericht fuhr der 22-Jährige augenscheinlich zunächst mit den rechten Rädern in den Grünstreifen. Daraufhin lenkte der junge Mann...

  • Ravensburg
  • 19.04.22
Rettungsdienst (Symbolbild)
2.367×

Autofahrerin schwer verletzt
Missglücktes Überholmanöver: Frontalcrash bei Argenbühl

Ein 19-jähriger BMW-Fahrer hat am Freitag bei Argenbühl in einer Linkskurve ein Wohnmobil überholt. Dabei hat er einen entgegenkommenden Mercedes übersehen. Die beiden Autos sind frontal zusammengestoßen. Drei verletzte PersonenDie 52-jährige Mercedes-Fahrerin wurde schwer verletzt, die beiden Insassen im BMW erlitten leichte Verletzungen. Alle drei wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Hoher SachschadenDen Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 35.000 Euro. Die Beamten des...

  • Argenbühl
  • 16.04.22
Rettungsdienst (Symbolbild).
2.078×

Schwerer Unfall in Friedrichshafen
Auto rammt zwei Radfahrer: Rippenbrüche und Gesichtsverletzungen

Ein Autofahrer hat am Karfreitag in Friedrichshafen zwei Radfahrer gerammt. Die beiden Radfahrer, ein Mann (66) und eine Frau (65) erlitten schwere Verletzungen. Radler gerammt - Auto überschlägt sichDer 43-jährige Autofahrer fuhr auf einem Gemeindeverbindungsweg. In einer scharfen Rechtskurve fuhr der Fahrer aus bislang nicht bekannter Ursache geradeaus weiter. Er rammte die beiden dort fahrende Radfahrer. Anschließend überschlug sich das Auto in einem dortigen Obstgarten und blieb auf dem...

  • Friedrichshafen
  • 16.04.22
Ein 41-jähriger Mann musste nach dem Unfall mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Eine Frau war von hinten in seinen Rodel gefahren.(Symbolbild)
12.069×

Unfall am Tegelberg
Crash auf Sommerrodelbahn: Drei Personen aus Rodel geschleudert und verletzt

Auf der Sommerrodelbahn am Tegelberg in Schwangau wurden bei einem Unfall am Mittwochnachmittag drei Personen verletzt. Eine 22-Jährige fuhr nach bisherigen Erkenntnissen mit erhöhter Geschwindigkeit auf einen vor ihr fahrenden Rodel auf. Darin saßen ein 41-jähriger Mann und sein fünfjähriger Sohn. Bei dem Aufprall wurden alle drei Personen aus ihren Rodeln herausgeschleudert.  Mit dem Rettungshubschrauber ins KrankenhausDer Bub wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Ein...

  • Schwangau
  • 14.04.22
Auch ein Rettungshubschrauber war bei dem Unfall vor Ort. (Symbolbild).
2.822×

Überholmanöver geht schief
Crash mit Auto in Kieslaster: Zwei junge Frauen (beide 22) verletzt

Am Montag haben sich eine 22-jährige Toyota-Fahrerin und ihre ebenfalls 22-jährige Beifahrerin bei einem missglückten Überholmanöver nahe Salem verletzt. Die Fahrerin überholte der Polizei zufolge auf Höhe Killenweiher einen Kiestransporter. Weil sie jedoch Gegenverkehr sah, stoppte sie den Überholvorgang und zog nach rechts.  Leicht und schwer verletztDort knallte sie allerdings gegen den Kieslaster. Der Lkw drückte den Toyota anschließend auch noch gegen die Leitplanke. Bei dem Unfall...

  • 13.04.22
Nach dem Unfall mit dem Radfahrer fuhr der Autofahrer einfach weiter. Die Polizei Feldkirch bittet nun um Hinweise von Zeugen. (Symbolbild)
1.003×

Polizei sucht Zeugen
Autofahrer fährt nach Unfall mit Radler in Vorarlberg einfach weiter!

Am Samstagabend zwischen 19:30 und 20:00 Uhr hat ein unbekannter Autofahrer in Feldkirch (Vorarlberg) einen Radfahrer angefahren. Anschließend beging er Fahrerflucht. Der Radler war mit seinem E-Bike auf dem Fahrradstreifen der L 190 in Richtung Stadtzentrum unterwegs. Der Autofahrer fuhr in dieselbe Richtung.  Radfahrer schwer verletztAn der Einfahrt zum Bahnhof Feldkirch streifte laut Polizei der Autofahrer mit dem rechten Seitenspiegel den Lenker der E-Bikes. Dadurch stürzte der...

  • 12.04.22
Frau und Kind wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Bei dem Unfall saß das einjährige Kind auf dem Beifahrersitz. (Symbolbild).
3.206×

Kind (1) saß auf dem Beifahrersitz!
Autofahrerin (26) verliert Kontrolle über Fahrzeug: Zwei Verletzte bei Unfall auf der B300

Am Donnerstagvormittag hat eine 26-jährige Autofahrerin auf der B 300 bei Krumbach die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Mit ihrem einjährigen Kind auf dem Beifahrersitz kam sie von der Straße ab und fuhr etwa 100 Meter eine Böschung hinunter.  Rettungshubschrauber im EinsatzAnschließend überquerte sie einen Radweg und kam an einer weiteren Böschung zum Stehen. Bei dem Unfall erlitt die 26-Jährige schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden....

  • 07.04.22
Ein Autofahrer ist bei Türkheim mit einem Baum zusammengestoßen und hat sich dabei schwer verletzt. (Symbolbild)
4.825×

Schwer verletzt und Totalschaden
Betrunkener Autofahrer (24) knallt bei Türkheim gegen Baum

In der Nacht zum Donnerstag hat sich auf der Wiedergeltinger Straße bei Türkheim ein Verkehrsunfall ereignet. Ein 24-jähriger Autofahrer prallte dort gegen einen Baum und verletzte sich schwer. Zuvor war der Mann alleinbeteiligt von der Straße abgekommen.  Feuerwehr muss Mann aus Auto befreienDer 24-Jährige war zunächst nicht ansprechbar. Die Feuerwehr musste ihn aus seinem Fahrzeug befreien. Vor Ort ergab sich laut Polizei der Verdacht, dass der junge Mann alkoholisiert war. Der 24-Jährige kam...

  • Türkheim
  • 07.04.22
Rettungsdienst (Symbolbild)
1.302×

Polizei sucht Zeugen
Autofahrer rammt E-Bike-Fahrer (80): schwere Kopfverletzungen!

Am frühen Montagnachmittag ist ein 80-jähriger E-Bike-Fahrer bei einem Unfall in Sibratshaus (Meckenbeuren, Bodenseekreis) schwer verletzt worden. Ein 64-jähriger Autofahrer hatte den E-Biker beim Abbiegen übersehen, der auf dem Fahrradschutzstreifen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Der 80-Jährige stürzte und zog sich schwere Kopfverletzungen und Prellungen zu. Der Rettungsdienst hat den Mann in eine Klinik gebracht. Wer kann Angaben machen?Die Beamten des Polizeipostens in Meckenbeuren...

  • Ravensburg
  • 30.03.22
Ein Fallschirmspringer hat sich bei der Landung in Bad Saulgau schwer verletzt. (Symbolbild)
2.369×

Vermutlich verschätzte er sich
Hubschrauber-Einsatz bei Bad Saulgau: Fallschirmspringer (25) schwer verletzt

Schwer verletzt hat sich ein 25-jähriger Fallschirmspringer am Sonntagnachmittag bei der Landung auf dem Flugplatz in Bad Saulgau im Landkreis Sigmaringen. Gegen 14:30 Uhr dürfte sich der 25-Jährige ersten Ermittlungen der Polizei zufolge in Höhe und Fallgeschwindigkeit verschätzt haben.  Mit Hubschrauber ins KrankenhausDer Fallschirmspringer kam hart auf dem Boden auf und überschlug sich daraufhin mehrmals. Danach zog der Fallschirm den jungen Mann noch ein kurzes Stück mit. Der 25-Jährige kam...

  • 29.03.22
Der 83-jährige Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und stieß mit den Auto zusammen. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. (Symbolbild)
1.630×

Auto musste abbremsen
Crash in Friesenried: Motorradfahrer (83) schwer verletzt

Am Sonntagmittag ist in Friesenried ein Motorradfahrer in ein Auto gefahren. Der 38-jährige Autofahrer musste wegen Gegenverkehr und zwei vorausfahrenden Rennradfahrern abbremsen. Der 83-jährige Motorradfahrer konnte nicht rechtzeitig reagieren, stieß mit dem Auto zusammen und stürzte auf die Straße.  Polizei sucht RadfahrerDer Motorradfahrer wurde bei dem Sturz schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Die Polizei Kaufbeuren bittet nun die beiden Rennradfahrer, sich unter der Tel. 08341-933-0...

  • Friesenried
  • 28.03.22
Rettungsdienst (Symbolbild).
4.171×

Ursache unklar
Kleinflugzeug stürzt bei Konstanz ab: Insassen erleiden "schwerste Verletzungen"

Am Sonntagnachmittag ist ein Kleinflugzeug bei Konstanz abgestürzt. Laut Polizeiangaben war die 2-sitzige Maschine des Typs "Grunman" mit zwei Personen besetzt. Der 44-jährige Pilot und die 50-jährige Co-Pilotin erlitten "schwerste Verletzungen." Die Maschine war nach dem Start auf dem Flugplatz Konstanz etwa 500 Meter von der Startbahn entfernt in ein Waldstück gestürzt. Laut Polizei war das Flugzeug nach dem Absturz nur noch ein Wrack. Die Ursache des Absturzes ist noch völlig unklar....

  • 27.03.22
Am Samstagmittag ist es gegen 12:35 Uhr auf der B12 zwischen Jengen und Germaringen etwa 500 Meter vor dem Parkplatz Weinhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
18.852× Video 9 Bilder

Fahrbahn nach Sperrung wieder frei
Schwerer Unfall auf die B12: Zwei Menschen schwer verletzt

Am Samstagmittag ist es gegen 12:35 Uhr auf der B12 zwischen Jengen und Germaringen etwa 500 Meter vor dem Parkplatz Weinhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Insgesamt wurden fünf Menschen verletzt - zwei davon schwer. Mann kommt auf die Gegenfahrbahn Nach Angaben der Polizei war ein 58-jähriger Autofahrer aus bislang unbekannten Gründen mehrfach in den Gegenverkehr geraten. Erst streifte er einen anderen 25-jährigen Autofahrer am Außenspiegel, danach fuhr er frontal in einen...

  • Jengen
  • 27.03.22
Der junge Mann ist ins Bankett geraten und beim Gegensteuern von der Straße abgekommen. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)
921×

Auto überschlägt sich
Schwer verletzter Autofahrer (19) bei Unfall in Kißlegg

Am Mittwochmittag ist ein Autofahrer bei Kißlegg schwer verletzt worden. Der 19-Jährige war zwischen Arnach und Immenried unterwegs, als er von der Straße abkam. Dabei überschlug sich sein Auto und kam auf dem Dach zum Liegen. Per Hubschrauber ins KrankenhausEin Rettungshubschrauber brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Am Auto entstand Totalschaden, es wurde abgeschleppt.

  • Kißlegg
  • 25.03.22
Polizei (Symbolbild)
7.695×

Unter Drogen und Alkohol
Nach Chaosfahrt: Schwer verletzter Autofahrer (36) versucht aus Krankenhaus zu fliehen

+++Update+++ Nachdem ein 36-Jähriger am Freitag kurz vor 13 Uhr mehrere Verkehrsunfälle verursacht hatte und mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden war, stellten Polizeibeamte fest, dass gegen den Mann zwei aktuelle Haftbefehle nach Verurteilungen aus zurückliegenden Straftaten bestanden. Deshalb bewachten Beamte den Eingang zum Krankenzimmer des Verletzten. Am späten Samstagvormittag versuchte der 36-Jährige über einen Sprung aus dem Fenster im zweiten Obergeschoss zu...

  • Friedrichshafen
  • 21.03.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ