Schweinepest

Beiträge zum Thema Schweinepest

Anlässlich der sich ausbreitenden Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Brandenburg und Sachsen hat der Freistaat Bayern die Abschussprämie auf Wildschweine mehr als verdreifacht. (Symbolbild)
1.997×

Tierseuche
Maßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest: Bayern erhöht Abschussprämie auf Wildschweine

Anlässlich der sich ausbreitenden Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Brandenburg und Sachsen hat der Freistaat Bayern die Abschussprämie auf Wildschweine mehr als verdreifacht. Wie das Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz (Stmuv) mitteilt, beträgt die Abschussprämie für jedes erlegte Wildschwein ab dem 1. Dezember 70 Euro. Bis jetzt erhielten Jäger nur 20 Euro pro erlegtem Wildschwein. In den grenznahen Landkreisen zu Thüringen, Sachsen und Tschechien bleibe die bereits Anfang...

  • Kempten
  • 20.11.20
Experten sehen eine große Gefahr, dass die Seuche auch ins Allgäu kommt. Sie warnen vor weitreichenden Folgen.
761×

Abwehrszenarien
Ausbreitungsgefahr von Schweinepest bis ins Allgäu

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich in Europa immer weiter aus. Wild- und Hausschweine sind mittlerweile nicht nur im ganzen Baltikum, sondern auch in Tschechien, Polen, Ungarn, Rumänien und Belgien von dem fast immer tödlichen Virus befallen. Jetzt wächst die Angst, dass die Tierseuche bald auch ins Allgäu kommt. Deutlich mehr Schweine gibt es im Unterallgäu. „Die Grundgefahr, dass der Virus hierher eingeschleppt wird, ist extrem hoch“, sagt Dr. Alexander Minich von der...

  • Kempten
  • 11.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ