Schwarzbau

Beiträge zum Thema Schwarzbau

50×

Genehmigung
Zahlreiche Schwarzbauten in Füssen: Keine nachträgliche Genehmigung

Zwei Wohnungen hätten es sein dürfen, fünf wurden daraus. Dazu kamen ein unerlaubtes überdachtes Schwimmbad, ein verglaster Anbau, der statt eines Carports errichtet wurde, und ein Verbindungsbau zwischen Garage und Hauptgebäude. Mit diesen Schwarzbauten in der Füssener Froschenseestraße war das Landratsamt Ostallgäu nicht einverstanden. Die Behörde weigert sich deshalb nachträglich alles zu genehmigen. Das gaben Bürgermeister Paul Iacob und Bauamtsleiter Armin Angeringer im Bauausschuss...

  • Füssen
  • 14.12.14
43×

Wasenmoos
Die Frist endet am 30. November

Landratsamt fordert Schwarzbauer zum Abschluss von Verträgen auf - Andernfalls wird Beseitigung angeordnet - Stadtrat unterstützt Wunsch nach 20-jähriger Restnutzungsdauer Für die Schwarzbauer im Wasenmoos «ist jetzt der entscheidende Zeitpunkt, wo jeder Einzelne für sich die Weichen stellen kann», sagt Landrat Johann Fleschhut: Nur noch bis 30. November können die Betroffenen erklären, dass sie mit dem Landratsamt über die Restnutzungsdauer der illegalen Bauten von zehn oder 15 Jahren Verträge...

  • Füssen
  • 24.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ