Schwangerschaft

Beiträge zum Thema Schwangerschaft

Symbolbild.
 7.331×

Geburt
Das Neujahrsbaby 2020 in Kempten heißt Emma Lilly

Um 2:38 Uhr kam am 1. Januar 2020 die kleine Emma Lilly im Kemptener Klinikum zur Welt. Sie ist das zweite Kind von Corinna und Sven Kekeritz aus Altusried und nun das Neujahrsbaby 2020 in Kempten.  Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, meldete sich Emma eine Stunde vor dem Jahreswechsel mit der ersten Wehe. Dreieinhalb Stunden später lag das 2.730 Gramm schwere und 48 Zentimeter große Baby in den Armen seiner Mama.  Bis Mittwochmittag kamen laut AZ in Kempten schon vier Babys auf die Welt...

  • Kempten
  • 02.01.20
Amira und Oliver Pocher genießen ihre Zeit zu dritt.
 1.928×

Amira Pocher: "Olli verbringt jede freie Minute mit uns"

"Ich bin dankbar und sehr glücklich", schwärmt Amira Pocher. Die 27-Jährige brachte vor vier Wochen ihr erstes gemeinsames Kind mit Oliver Pocher zur Welt. Seit rund vier Wochen sind Amira (27) und Oliver Pocher (41) Eltern eines Sohnes. Ihr erstes gemeinsames Kind kam am 11. November pünktlich zum Karnevalsbeginn zur Welt. Nur wenige Wochen davor, am 19. Oktober, gaben sie sich auf den Malediven das Jawort. Aktuell genieße das Paar "jede freie Minute als Familie", schwärmt die frischgebackene...

  • 13.12.19
Die Geburt eines Kindes: Oft kommt sie zu früh. (Symbolbild)
 547×

Geburt
Welt-Frühgeborenentag: Kinderklinik Kempten feiert mit Aktionstag

Es gibt mehr oder weniger sinnlose Gedenktage, wie den Welt-Jogginghosentag, und es es gibt sie auch in "sinnvoll". Am kommenden Samstag, 23. November, ist der Welt-Frühgeborenentag. Zehn Prozent der Neugeborenen in Deutschland kommen zu früh zur Welt. Die Kinderklinik Kempten feiert diesen Tag gemeinsam mit dem Bunten Kreis mit einem Aktionstag. In halbstündigen Vorträgen von Experten geht es um die Reanimation Neugeborener, um die Schädigung des Gehirns und darum, wie man den Frühgeborenen...

  • Kempten
  • 22.11.19
 21×

Soziales
Neues Angebot in Memmingen: Fachkräfte sollen Familien vor und nach der Geburt eines Kindes entlasten

Hilfe soll es in Memmingen unmittelbar vor der Geburt eines Kindes oder in der Zeit danach künftig für Familien geben, die mit besonderen Belastungen zu kämpfen haben. Unterstützend sollen den Eltern laut Jörg Haldenmayr, Leiter des Jugendamts, Familienhebammen oder -fachkräfte zur Seite stehen. Hilfe zur Selbsthilfe: So lautet nach Haldenmayrs Worten das Ziel des präventiven Angebots im Rahmen der bundesweiten Initiative Frühe Hilfen. 'Es geht darum, dass es Familien gelingt, vorübergehende...

  • Kempten
  • 16.11.15
 27×

Medizin
Kaiserschnitt bei 34 Prozent der Geburten im Oberallgäu

Immer mehr Babys kommen mit Kaiserschnitt auf die Welt. So auch im Oberallgäu. Hier seien es 34 Prozent, hat die Krankenkasse DAK-Gesundheit registriert. Deutschlandweit, so Sprecher Martin Haussner, schwanke die Rate der planbaren Geburten beträchtlich. Weitere Hintergründe zum Thema Kaiserschnitt finden Sie in der heutigen Allgäuer Zeitung, Ausgabe 'Allgäuer Anzeigeblatt'. Die Allgäuer Zeitung mit ihren Heimatzeitungen erhalten Sie gedruckt im ganzen Allgäu, in den online als e-Paper.

  • Kempten
  • 14.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020