Schwangerschaft

Beiträge zum Thema Schwangerschaft

Symbolbild.
7.448×

Geburt
Das Neujahrsbaby 2020 in Kempten heißt Emma Lilly

Um 2:38 Uhr kam am 1. Januar 2020 die kleine Emma Lilly im Kemptener Klinikum zur Welt. Sie ist das zweite Kind von Corinna und Sven Kekeritz aus Altusried und nun das Neujahrsbaby 2020 in Kempten.  Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, meldete sich Emma eine Stunde vor dem Jahreswechsel mit der ersten Wehe. Dreieinhalb Stunden später lag das 2.730 Gramm schwere und 48 Zentimeter große Baby in den Armen seiner Mama.  Bis Mittwochmittag kamen laut AZ in Kempten schon vier Babys auf die Welt...

  • Kempten
  • 02.01.20
Die Geburt eines Kindes: Oft kommt sie zu früh. (Symbolbild)
583×

Geburt
Welt-Frühgeborenentag: Kinderklinik Kempten feiert mit Aktionstag

Es gibt mehr oder weniger sinnlose Gedenktage, wie den Welt-Jogginghosentag, und es es gibt sie auch in "sinnvoll". Am kommenden Samstag, 23. November, ist der Welt-Frühgeborenentag. Zehn Prozent der Neugeborenen in Deutschland kommen zu früh zur Welt. Die Kinderklinik Kempten feiert diesen Tag gemeinsam mit dem Bunten Kreis mit einem Aktionstag. In halbstündigen Vorträgen von Experten geht es um die Reanimation Neugeborener, um die Schädigung des Gehirns und darum, wie man den Frühgeborenen...

  • Kempten
  • 22.11.19
Jugendlicher (16) schlägt seine schwangere Schwester (26)
4.262×

Körperverletzung
Kemptener Jugendlicher (16) schlägt seiner schwangeren Schwester (26) mehrmals gegen den Bauch

Ein 16 Jahre alter Schüler geriet am Sonntagabend in Kempten mit seiner 26 Jahre alten Schwester in Streit, da sich diese abfällig über seine Freundin geäußert hatte. Im weiteren Verlauf schlug der amtsbekannte Schüler seiner schwangeren Schwester mehrmals gegen den Bauch. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Eine Gefahr für das ungeborene Kind besteht nach jetzigem Stand nicht.

  • Kempten
  • 27.08.18
43×

Soziales
Donum Vitae: Seit 15 Jahren steht Memminger Beratungsstelle Schwangeren zur Seite

Wo beantrage ich Elterngeld, kann ich Kind und Beruf vereinen, wie organisiert mein Mann die Elternzeit? Werdenden Eltern stellen sich viele Fragen. Das Team der Beratungsstelle Donum Vitae in Memmingen gibt seit 15 Jahren Hilfestellung bei allen Themen rund um Schwangerschaft, unerfüllten Kinderwunsch und Trauerbegleitung. Zu den Aufgaben der Sozialpädagoginnen gehört zudem die Schwangerschafts-Konfliktberatung, die Frauen nachweisen müssen, wenn sie ihre Schwangerschaft abbrechen möchten....

  • Kempten
  • 11.05.16
26×

Soziales
Neues Angebot in Memmingen: Fachkräfte sollen Familien vor und nach der Geburt eines Kindes entlasten

Hilfe soll es in Memmingen unmittelbar vor der Geburt eines Kindes oder in der Zeit danach künftig für Familien geben, die mit besonderen Belastungen zu kämpfen haben. Unterstützend sollen den Eltern laut Jörg Haldenmayr, Leiter des Jugendamts, Familienhebammen oder -fachkräfte zur Seite stehen. Hilfe zur Selbsthilfe: So lautet nach Haldenmayrs Worten das Ziel des präventiven Angebots im Rahmen der bundesweiten Initiative Frühe Hilfen. 'Es geht darum, dass es Familien gelingt, vorübergehende...

  • Kempten
  • 16.11.15
24×

Beratung
Pro Familia ist überrascht, dass ein Kemptener CSU-Stadtrat Konzept infrage stellt

CSU-Stadtrat Andreas Kibler will von der Stadt wissen, wofür der Zuschuss für Pro Familia verwendet wird. Konkret beschäftigt den Familienvater, ob das Geld auch für Schwangerschaftskonfliktberatungen und damit möglicherweise für Abtreibungen eingesetzt wird. Das empört jetzt die Mitarbeiterinnen von Pro Familia. Schwangerschaftskonfliktberatung habe das Ziel, dem Leben eine Chance zu geben, sagen sie und wehren sich energisch gegen dies Kritik. Die Zuschüsse an Pro Familia müssten nicht mehr...

  • Kempten
  • 22.12.14
29×

Medizin
Kaiserschnitt bei 34 Prozent der Geburten im Oberallgäu

Immer mehr Babys kommen mit Kaiserschnitt auf die Welt. So auch im Oberallgäu. Hier seien es 34 Prozent, hat die Krankenkasse DAK-Gesundheit registriert. Deutschlandweit, so Sprecher Martin Haussner, schwanke die Rate der planbaren Geburten beträchtlich. Weitere Hintergründe zum Thema Kaiserschnitt finden Sie in der heutigen Allgäuer Zeitung, Ausgabe 'Allgäuer Anzeigeblatt'. Die Allgäuer Zeitung mit ihren Heimatzeitungen erhalten Sie gedruckt im ganzen Allgäu, in den online als e-Paper.

  • Kempten
  • 14.01.13
158× 2 Bilder

Demo
Kundgebung gegen Abtreibung am Samstag in Memmingen

1014 Paar Schuhe als Symbol Hellgrüne Gummistiefelchen stehen neben winzigen Wanderschuhen, rosa Glitzersandalen vor roten Lederschläppchen. Schier unendliche Reihen von Kinderschuhen füllen den Marktplatz zwischen Brunnen und Großzunft. Es sind genau 1014 Paar. Und jedes Paar steht symbolisch für ein ungeborenes Kind. Denn durchschnittlich habe es in Bayern im vergangenen Jahr jeden Monat 1014 Abtreibungen gegeben, so Thomas Schührer vom Verein 'Durchblick'. 'Das sind 30 Schulklassen pro...

  • Kempten
  • 16.07.12
31×

Mutterpass
Schwangerschaftsberatungen im Allgäu: Mutterpass mit Infoblatt

Mit einem neu entwickelten Informationsblatt geben die regionalen Beratungsstellen für Schwangerschaftsfragen einen Überblick über ihr vielfältiges Angebot. Kompetente Ansprechpartner stehen auf kurzem Weg zu Fragen rund um die Schwangerschaft und Geburt zur Verfügung. Die staatlich anerkannten Beratungsstellen für Schwangerschaftsfragen der Landratsämter Oberallgäu/Kempten, Lindau und Ostallgäu, Pro Familia Kempten und die Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen des...

  • Kempten
  • 27.04.12
23×

Medizin
Neuer Test soll Trisomie 21 in der Schwangerschaft erkennbar machen

Behindert oder nicht behindert? Ein neuer Test mit mütterlichem Blut ermöglicht es nach Herstellerangaben Schwangeren herauszufinden, ob ihr Kind Down-Syndrom hat. Die Oberallgäuerin Daniela B. warnt vor den Folgen eines solchen Tests. Die 45-Jährige ist Mutter eines Mädchens mit Trisomie 21 und engagiert sich in der Kemptener Initiative Down-Syndrom. Sie sorgt sich, dass es in Zukunft immer weniger Kinder wie ihre Amélie geben wird – weil die Eltern zu wenig über das Leben mit...

  • Kempten
  • 28.03.12
14×

Lindau
Tag der offenen Tür bei Schwangerenberatungsstelle in Lindau

Die Mitarbeiterinnen der staatlich anerkannten Schwangerenberatungsstelle des Landratsamtes Lindau laden heute interessierte Frauen und Männer zum 'Tag der offenen Tür' ein. Die Sozialpädagoginnen informieren dabei über ihre Tätigkeiten und klären Fragen rund um das Thema Schwangerschaft. Von 9 bis 17 Uhr können sich Interessierte in der Beratungsstelle am Stiftplatz informieren.

  • Kempten
  • 19.10.11

Unterallgäu
Vortragsreihe Rund um die Familie startet wieder

Vom Twittern hin zu pubertierenden Jungs Wie gehe ich mit meinem pubertierenden Sohn um? Was ist twittern, bloggen, chatten? Kann ich mein Kind vor Alkohol und Drogen schützen? Antworten auf diese Fragen gibt die aktuelle Reihe 'Rund um die Familie' im Oktober und November. Die Schwangerenberatungsstelle am Unterallgäuer Gesundheitsamt, das Kreisjugendamt und die katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg laden zu drei Veranstaltungen ein. • Sozialpädagoge Peter Karl spricht am...

  • Kempten
  • 20.09.11
24×

Lindau
Schwangerschaft von A bis Z

Informieren, beraten, vermitteln - das sind die drei Schwerpunkte, mit denen sich Hanne Schlegel-Knoll, Petra Karolus und Burglind Tanz beschäftigen: Die drei Frauen arbeiten in der Schwangerschaftsberatung am Lindauer Stiftsplatz. Die hat jetzt eine neue Infobroschüre für junge Familien herausgegeben.

  • Kempten
  • 30.12.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ