Schwan

Beiträge zum Thema Schwan

Auch Tierrettung gehören teilweise zum Aufgabenbereich der Polizei. Hier retteten Beamte der Wasserschutzpolizei am 15. Januar einen völlig entkräfteten Schwan. Das Tier hatte sich in einer Leine verheddert.
1.913×

Tierisch
11 ungewöhnliche Einsätze: Diese Tiere hielten Allgäuer Polizisten im letzten Jahr auf Trab

Sie helfen nicht nur Menschen in Notsituationen: Die Allgäuer Polizisten haben auch schon so manches Tier aus einer kritischen Lage gerettet. Wir haben die elf ungewöhnlichsten Tiereinsätze des letzten Jahres für Sie zusammengesucht. Kuh büxt aus und "stellt" sich Polizei In Mindelheim ist am 29.05.19 eine junge Kuh ausgebüxt und anschließend zur Polizeidienststelle gelaufen. Die Polizisten hatten gegen 1 Uhr nachts einen Anruf erhalten, dass eine Kuh auf dem Parkplatz der Dienststelle...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 31.05.19
In Erkheim haben die Polizei und die Feuerwehr einer Schwanenfamilie beim Überqueren der Straße geholfen und den Verkehr kurzzeitig gestoppt.
2.764× 1

Tierisch
Polizei und Feuerwehr retten Schwanenfamilie in Erkheim

Am Montag meldeten besorgte Verkehrsteilnehmer, dass sich eine Schwanenfamilie in Erkheim in der Nähe der Auffahrt zu A96 befindet. Die Schwäne waren mit ihren noch flugunfähigen Jungtieren auf Erkundungstour und somit auch direkt auf der Fahrbahn unterwegs. Da nicht nur für die Tiere, sondern auch für die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer eine Gefahr bestand, mussten die Tiere vor Ort polizeilich „begleitet“ werden. Die Freiwillige Feuerwehr Erkheim übernahm die Verkehrslenkung und...

  • Erkheim
  • 07.05.19
49×

Wasserschutzpolizei
Erneuter Polizeieinsatz in Lindau wegen Schwanenfamilie

Die Schwanenfamilie vom Köchlinweiher, deren Ruhe bereits am 15.05.2017 der Hilfe der Polizei bedurfte, machte sich am Vormittag des 17.05. zu Fuß vom Köchlinweiher auf in Richtung Bodensee. Eine ganze Reihe von besorgten Bürgen rief daraufhin bei der Polizei an. Eine Streife der Lindauer Wasserschutzpolizei eskortierte die Tiere dann, dass sie sicher durch den Straßenverkehr kommen. Allerdings nahm sich Familie Schwan nur die erste Etappe vor und pausierte zunächst in einem kleinen Weiher im...

  • Lindau
  • 18.05.17
47×

Umleitung
Landesstraße bei Isny wegen Schwanenfamilie gesperrt

Die Ruhe weg hatte offensichtlich am Mittwochmittag gegen 13.30 Uhr eine vierköpfige Schwanenfamilie, die an der Einmündung Kleinhaslach die Landesstraße L 318 überquerte. Trotz der gefährlichen Verkehrssituation ließ sich das Quartett nicht beirren. Um ihnen das sichere Überqueren zu ermöglichen und weitere Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden, wurde die Strecke für etwa eine halbe Stunde gesperrt und der Verkehr örtlich ausgeleitet.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.07.15
20×

Tiere
Freilaufende Hunde verletzen Schwan am Kemptener Stadtweier tödlich

Mehrere freilaufende Hunde, so die Mitteilungen, die am Sonntagvormittag bei der Polizei eingingen, hatten am Stadtweiher einen Schwan angegriffen und verletzt. Das schwerverletzte Tier wurde von der Kemptener Feuerwehr in einem Korb zur Tierklinik Kempten gebracht, wo es kurz darauf an seinen Verletzungen verendete. Hinweise, zu den verantwortlichen Hundehaltern, werden von der Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909 - 0 entgegen genommen.

  • Kempten
  • 10.11.14
357×

Tiere
Schwanenkampf am Mösle bei Kaufbeuren

Als vor Kurzem zwei Schwäne in einem Weiher miteinander kämpften, war mehreren Bürgern mulmig: Die Männchen sollen so heftig miteinander gestritten haben, dass zwei Männer in den Teich sprangen, um die Tiere auseinander zu bringen. 'Schwäne haben ein ausgeprägtes Revierverhalten und kämpfen um ihr Gebiet. Einmischen bringt da nichts, denn danach ist der Revierkampf immer noch nicht entschieden', erläutert der Abteilungsleiter für städtische Ordnung Bruno Dangel. In der Brutzeit komme es...

  • Kempten
  • 02.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ