Schwan

Beiträge zum Thema Schwan

Auch Tierrettung gehören teilweise zum Aufgabenbereich der Polizei. Hier retteten Beamte der Wasserschutzpolizei am 15. Januar einen völlig entkräfteten Schwan. Das Tier hatte sich in einer Leine verheddert.
1.915×

Tierisch
11 ungewöhnliche Einsätze: Diese Tiere hielten Allgäuer Polizisten im letzten Jahr auf Trab

Sie helfen nicht nur Menschen in Notsituationen: Die Allgäuer Polizisten haben auch schon so manches Tier aus einer kritischen Lage gerettet. Wir haben die elf ungewöhnlichsten Tiereinsätze des letzten Jahres für Sie zusammengesucht. Kuh büxt aus und "stellt" sich Polizei In Mindelheim ist am 29.05.19 eine junge Kuh ausgebüxt und anschließend zur Polizeidienststelle gelaufen. Die Polizisten hatten gegen 1 Uhr nachts einen Anruf erhalten, dass eine Kuh auf dem Parkplatz der Dienststelle...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 31.05.19
725× 68 Bilder

Traum-Schiff
Das Musical Schwanenprinz auf dem Forggensee vom Leben des jungen König Ludwig

Hexe Kundry wirbelt durch die Gänge des Mitteldecks des Forggensee-Schiffs MS Füssen. Mit hypnotisierendem Blick fixiert sie die Gäste, während Zauberer Klingsor böse verkündet: 'Ich trag keine Krone, noch werd’ ich je ein Held sein. Doch Könige und Krieger, alle knien nieder vor mir! Die Kraft aus deinem Glauben werde ich dir rauben!' Suzan Zeichner und Patrick Simper sind ein packend-gruseliges Paar. Wenn Simper seinen markigen Bass erklingen lässt, fröstelt es einen förmlich. Das ist eine...

  • Füssen
  • 29.07.16
25×

Schwan
Schwan auf Straße bringt Verkehr in Wangen zum Erliegen

Ein Schwan hat den Verkehr auf der Hauptdurchgangsstraße von Wangen beinahe zum Erliegen gebracht. Der Vogel hatte sich nach Angaben der Polizei am Samstagvormittag mitten auf der Fahrbahn der dicht befahrenen Gallusbrücke für ein Päuschen niedergelassen und keinerlei Anstalten gemacht, davon zu fliegen. Daraufhin alarmierten mehrere Verkehrsteilnehmer die Polizei. Diese musste allerdings gar nicht eingreifen: Schon das bloße Eintreffen des Polizeifahrzeugs brachte den Schwan dazu, sich...

  • Kempten
  • 19.03.12

Schwan
Schwan löst Einsatz von Polizei aus

Eine besorgte Tierfreundin hat in Memmingen wegen eines angeblich festgefrorener Schwanes die Polizei alarmiert. Als die Beamten jedoch den Buxheimer Weiher erreichten, stellte sich heraus, dass der Schwan quicklebendig und nicht eingefroren war. Ein Einschreiten war demnach nicht geboten und die Streife konnte wieder abrücken.

  • Kempten
  • 11.01.11
46× 2 Bilder

Erweiterung
Zur Eröffnung ein Spezialaufguss

Königliche Kristall-Therme bietet Südbayerns größte Sauna - Weitere Bausteine folgen Mit einer neuen Attraktion für Gäste und Einheimische wartet seit gestern die Königliche Kristall-Therme in Schwangau auf: Zur erweiterten Saunalandschaft gehört neben einer Mega-Sauna für bis zu 200 Gäste auch ein großzügiges Solebecken. Die Erweiterung ist Teil eines umfangreichen Gesamtpaketes. Die neue Mega-Sauna ist laut Thermen-Verantwortlichem Heinz Steinhart die größte Schwitzkammer Südbayerns. Das...

  • Füssen
  • 22.12.10

Polizeibeamte retten Schwan

Dettingen | az | Polizeibeamte haben am Mittwoch auf der A7 einen Schwan gerettet. Verkehrsteilnehmer hatten die Polizei darüber informiert, dass das Tier im Bereich der Rastanlage Illertal-Ost umherlief.

  • Kempten
  • 16.08.08

Isnyer Jungstörche wahrscheinlich tot

Isny/Kaufbeuren | bil | Die drei jungen Störche auf dem Isnyer Rathaus sind höchstwahrscheinlich tot. Nach Angaben von Beobachtern hat das feuchtkühle und windige Wetter der vergangenen Tage wahrscheinlich zu einer starken Unterkühlung des Vogelnachwuchses geführt. Die Storchenbeauftragte des Regierungspräsidiums, Ute Reinhard, sollte die Störche ursprünglich heute mit Ringen kennzeichnen.

  • Kempten
  • 31.05.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ