Schwaben

Beiträge zum Thema Schwaben

Das als „Stachus“ bekannte Gebäude an der Gutenbergstraße steht unter Denkmalschutz. Die Sanierung ist aufwendig. Deshalb will Projektentwickler Hannes Geierhos ein stimmiges Konzept haben, bevor er sich ans Werk macht. Eine Option ist derzeit, in den Obergeschossen zehn Appartements für wohnsitzlose Menschen einzubauen, die von der Herzogsägmühle betreut werden.
1.402×

Soziales
„Stachus“ in Kaufbeuren als Bleibe für Wohnsitzlose im Gespräch

Im gesamten Ostallgäu möchte die Herzogsägmühle im Auftrag des Bezirks Schwaben 30 Plätze für Wohnsitzlose schaffen. 20 davon sollten nach Marktoberdorf. Doch dort gab es großen Widerstand gegen das Projekt, da es direkt gegenüber einer Grundschule geplant war. Deshalb könnten nun auch längerfristige Unterkünfte für zehn Menschen in Kaufbeuren entstehen. Im Gespräch dafür ist das als „Stachus“ bekannte Gebäude in der Gutenbergstraße, das wie berichtet inzwischen dem Projektentwickler Recommerz...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.19
352× 15 Bilder

Nebel im August

Das im Stadttheater Kaufbeuren vom Landestheater Schwaben aufgeführte Stück "Nebel im August" baut auf der Romanbiografie von Robert Domes auf. In einer fiktiven Verhandlung und Montage von Prozessakten, Zeugenaussagen und Berichten wird das Euthanasie-Kapitel des Nationalsozialismus eindringlich beschrieben. Es wird hierbei auch auf die Geschichte des jenischen Jungen Ernst Lossa zurück gegriffen, der über die Kinderheime in Augsburg und den psychatrischen Anstalten in Markt Indersdorf,...

  • Kaufbeuren
  • 29.04.18
32×

Natur
Sonntag findet der Tag der offenen Gartentüre statt

Am kommenden Sonntag findet in Schwaben wieder der beliebte 'Tag der offenen Gartentüre' statt. Im gesamten Regierungsbezirk beteiligen sich knapp 50 Gartenbesitzer und öffnen an diesem Tag ihre Gärten für Besucher. Ein Schwerpunkt im Ostallgäu wird am Sonntag Pforzen sein. Hier kann zum Beispiel der neue Schulkindergarten besichtig werden. Weitere Informationen über andere geöffnete Gärten in ihrer Region erhalten Sie beim Kreisfachberater für Gartenkultur bei den schwäbischen...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.13
24×

Schwabentag
Schwabentag: Ein Tag für die Bürger im Zeichen der Integration in Neugablonz

Am kommenden Sonntag, 17. Juni, findet in Neugablonz der 5. Schwabentag statt. Das Programm dreht sich um das Thema 'Vertreibung – Migration – Integration: Zusammenwachsen – Zusammenleben'. Zu sehen gibt es dabei viel, denn das Fest verbindet drei Veranstaltungen miteinander. Zum einen ist das der Erlebnistag der Gablonzer Industrie, bei dem Unternehmen und Einrichtungen ihre Pforten öffnen, zum anderen das traditionelle Bürgerfest und ein Kulturfest mit Musik, Filmvorführung,...

  • Kaufbeuren
  • 12.06.12
34×

Veranstaltung
Schwabentag kommt nach Neugablonz

Mehrere Tausend Besucher werden am 17. Juni erwartet Dass Neugablonz zum Schauplatz des fünften Schwabentages auserkoren wurde, lag thematisch nahe. Denn das Motto des Tages lautet 'Zusammenwachsen, Zusammenleben – Vertreibung, Migration und Integration'. Und als größte zusammenhängende Vertriebenensiedlung Deutschlands bot sich Kaufbeurens Stadtteil somit an, wie Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert ausführte. Vorgesehen ist am Sonntag, 17. Juni, jedenfalls ein umfangreiches Programm...

  • Kaufbeuren
  • 31.03.12
20×

Landtagswahl
Grüne Landesvorsitzende aus Irsee wechselt Wahlkreis und kandidiert 2013 in Schwaben

Schleppender Start für Schopper Ihr Auftritt war als Wiedergutmachung geplant, weil die Kreisgrünen erst durch die Presse von ihrem überraschenden Wechsel erfahren hatten. Doch der Start in ihrem neuen Stimmkreis Ostallgäu verlief für die gebürtige Füssenerin mehr als schleppend: Nur eine Handvoll Gäste erschien zur Präsentation der Grünen-Landesvorsitzenden Theresa Schopper beim Treffen des Ostallgäuer Kreisverbandes in Irsee. Die, die gekommen sind, erfuhren nicht nur mehr über ihre...

  • Kaufbeuren
  • 24.03.12
335×

Karate
Echter Allrounder

Dominik Storch vom TVN holt sich Gold bei der schwäbischen Meisterschaft Erfreulich war das Abschneiden des TV Neugablonz bei der schwäbischen Karatemeisterschaft in Marktoberdorf. Der Neugablonzer Allroundkämpfer Dominik Storch, amtierender deutscher Meister im Brazilian Jiu-Jitsu, zeigte an dem Tag auch sein Können im Karate. Mit seinem lockeren, dominierenden und schnellen Kampfstil gewann er alle seine drei Kämpfe deutlich mit mindestens vier Punkten Vorsprung und wurde schwäbischer Meister...

  • Kaufbeuren
  • 03.02.11
25×

Fußball
Begeisterung auf allen Ebenen

Schwäbische Funktionäre ziehen in Irsee positive Bilanz Ein Thema überstrahlt alles. «Die Frauen-Weltmeisterschaft in diesem Jahr ist das Wichtigste überhaupt», betonte BFV-Präsident Rainer Koch bei der Jahrestagung seiner schwäbischen Fußball-Mitarbeiter im Kloster Irsee. Und die Begründung lieferte Koch gleich hinterher: «Wenn es uns gelingt, bei den Spielen in Augsburg für volle Ränge zu sorgen, dann hat das überregional Signalwirkung.» Dass in Schwaben Fußballbegeisterung auf allen Ebenen...

  • Kaufbeuren
  • 20.01.11

21. Schwäbisches Gardetreffen
Sprung in den Spagat in glitzernden Kleidchen

Beste Stimmung in der neuen Pforzener Mehrzweckhalle - 900 Zuschauer Warum sie in der Garde tanzt? «Weil es Spaß macht» lacht Jasmin (8) und die ein Jahr ältere Alina ergänzt: «Selber tanzen ist toll». Noch stehen die beiden von der Minigarde Frankenho-en vor der Bühne und sehen den anderen Tänzern zu. Doch bald schon wird ihr Auftritt aufgerufen und dann heißt es lächeln und die Beine schwingen vor rund 900 Zuschauern beim 21. Schwäbischen Gardetreffen in der neuen Mehrzweckhalle in Pforzen....

  • Kaufbeuren
  • 10.01.11
33×

21. Schwäbisches Gardetreffen
Sprung in den Spagat in glitzernden Kleidchen

Beste Stimmung in der neuen Pforzener Mehrzweckhalle - 900 Zuschauer Warum sie in der Garde tanzt? «Weil es Spaß macht» lacht Jasmin (8) und die ein Jahr ältere Alina ergänzt: «Selber tanzen ist toll». Noch stehen die beiden von der Minigarde Frankenho-fen vor der Bühne und sehen den anderen Tänzern zu. Doch bald schon wird ihr Auftritt aufgerufen und dann heißt es lächeln und die Beine schwingen vor rund 900 Zuschauern beim 21. Schwäbischen Gardetreffen in der neuen Mehrzweckhalle in Pforzen....

  • Kaufbeuren
  • 10.01.11
132×

Buswartehäuschen
Es gibt doch Fördermittel

Gute Nachricht für die VG Argental - Regierung von Schwaben bezuschusst Eigenleistungen - Rund 20000 Euro Gute Nachricht für die Verwaltungsgemeinschaft Argental: Die Gemeinden Gestratz, Grünenbach und Maierhöfen erhalten nun doch Fördermittel für die in Eigenleistung errichteten Buswartehäuschen. Vor wenigen Wochen hatte die Regierung von Schwaben die Bezuschussung noch abgelehnt. Groß war das Unverständnis im Oktober, als die Regierung von Schwaben die Bezuschussung der Materialkosten für die...

  • Kaufbeuren
  • 29.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ