Schulweg

Beiträge zum Thema Schulweg

Symbolbild. Mehrere Füssener Mütter wünschten sich für die Von-Freyberg-Straße eine Bedarfsampel.
228×

Sicherheit
Schulweg im Füssener Westen: Verkehrsausschuss beschließt Ampel

Um den Schulweg ihrer Kinder sicherer zu gestalten, wünschen sich mehrere Füssener Mütter für die Von-Freyberg-Straße eine Bedarfsampel oder einen Zebrastreifen. Dem Wunsch kamen die Kommunalpolitiker nach: Der Verkehrsausschuss beschloss einstimmig, dass eine Ampel so schnell wie möglich installiert werden soll. Angestrebt wird die Umsetzung laut Bürgermeister Paul Iacob für 2019, sofern entsprechende Haushaltsmittel bereitstellt werden. Wie die Diskussion verlief und warum kein Lotsendienst...

  • Füssen
  • 18.12.18
Die Bushaltestelle in der St.-Gangwolf-Straße in Dornstetten. Dort warten die Schüler auf den Bus. Den Weg dorthin bezeichnet eine Bürgerin als gefährlich, weil es keinen Gehweg gibt und die Straße gequert werden müsse.
351×

Diskussion
Eine Frage der Schulwegsicherheit: Baugebiet in Dornstetten spalltet Bürger in zwei Lager

Zusätzlich zur geplanten zweiten Auslegung des Bebauungsplan-Entwurfs muss sich der Gemeinderat mit einem Antrag aus der Bürgerversammlung befassen. Eine Bürgerin aus Dornstetten möchte sicher gehen, dass die Gemeinde vor der Ausweisung der geplanten 14 Baugrundstücke die Schulwegsicherheit gewährleisten kann. „Die Kinder müssen über die St. Gangwolfstraße zur Bushaltestelle laufen, das ist gefährlich“, mahnte die Frau an. „Es gibt keinen Seitenstreifen, die Kinder müssen den ganzen Weg auf der...

  • Buchloe
  • 29.03.18
34×

Verkehrssicherheit
Schulweg: Hektik ist Unfallursache Nummer eins in Marktoberdorf

Sechs Kinder wurden vergangenes Jahr bei Unfällen auf dem Schulweg leicht verletzt, heißt es in der Polizeistatistik. Nur an etwa der Hälfte aller dieser Unfälle – egal ob verletzt oder nicht verletzt– seien Kinder schuld, an der anderen die Autofahrer. 'Das hält sich fast die Waage', sagt der Marktoberdorfer Polizei-Chef Alfred Immerz und fügt hinzu: 'Dabei wäre es manchmal sehr einfach, das zu verhindern.' Mit der nötigen Ruhe beispielsweise können viele Unfälle vermieden werden: Die meisten...

  • Marktoberdorf
  • 28.09.15
45×

Sicherheit
Ab kommenden Dienstag sind wieder viele Abc-Schützen unterwegs in die Schule

Immer den gelben Fußstapfen folgen - Der kürzeste Weg ist nicht immer auch der sicherste Der Dinosaurier-Schulranzen steht schon bereit, nur die Träger müssen noch ein bisschen verstellt werden, damit er richtig gut auf den Schultern sitzt. Auch die Schultüte auf dem Küchentisch ist schon vollgepackt mit allerlei Leckereien. Bei Dominik ist die Vorfreude auf nächsten Dienstag groß: Dann ist nämlich sein erster Tag als Schulkind. Claudia Kempf zieht die Gurte noch enger, macht die Jacke ihres...

  • Buchloe
  • 09.09.11
13×

Schulweg
Viel üben und ein Vorbild sein

Tipps der Verkehrswacht: Auf was Eltern von Abc-Schützen achten sollten - Die Kinder sollen wann immer möglich zu Fuß gehen - Auf Autofahrten verzichten Für viele Mädchen und Buben beginnt am 13. September mit dem ersten Schultag ein neuer Lebensabschnitt. Bevor aber die erste Unterrichtsstunde beginnt, muss der nicht immer gefahrlose Schulweg gemeistert werden. Wir sprachen mit Hauptkommissar Rainer Lutz von der Polizeiinspektion Füssen, der zugleich zweiter Vorsitzender der Verkehrswacht ist,...

  • Füssen
  • 06.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ