Schulweg

Beiträge zum Thema Schulweg

Die Polizei hat mit Hilfe von zwei Mädchen aus der zweiten Klasse an der Adalbert-Stifter-Volksschule in Neugablonz eine Schulwegkontrolle durchgeführt.
5.700× 3 Video 13 Bilder

Schulwegkontrolle in Neugablonz
Helikoptereltern: Wenn Elterntaxis zur Gefahr für die Kinder werden

Eltern, die ihre Kinder am liebsten bis ins Klassenzimmer fahren - von sogenannten Helikoptereltern ist immer wieder die Rede. Vor der Adalbert-Stifter-Volksschule in Neugablonz, einem Kaufbeurer Ortsteil, hat die Polizei in dieser Woche deshalb eine Schulwegkontrolle durchgeführt. Ziel der Kontrolle waren in erster Linie Aufklärung und Gefahrenprävention. Eltern, die ihre Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Schule brachten, wurden gelobt. Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto direkt vor der...

  • Kaufbeuren
  • 22.09.21
Nachrichten
454× 1

Schulwegkontrolle in Neugablonz
Polizei möchte Elterntaxis stoppen

Den Schulweg meistern viele Schülerinnen und Schüler zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auch mit dem Bus. Einige Schülerinnen und Schüler werden aber auch jeden Tag von ihren Eltern mit dem Auto gefahren und direkt vor dem Schulgelände abgesetzt. Das ist aber ein Problem. Denn das hohe Verkehrsaufkommen, das dadurch entsteht, stellt eine Gefahr für die Schüler, die zu Fuß kommen dar. Deshalb hat die Polizei heute Morgen eine Schwerpunktkontrolle in Neugablonz bei Kaufbeuren durchgeführt, um auf das...

  • Kaufbeuren
  • 21.09.21
Comenius-Schule Buchloe: Eltern sollen ihre Kinder künftig direkt bis zur Schule bringen können.
4.892×

Umbau
Aprilscherz: Comenius-Schule in Buchloe: Eltern können Kinder künftig direkt zur Schule fahren

Der Anruf aus dem Ministerium kam überraschend. Ein neues Projekt: die „Schulweglose Schule 2022“ kurz „Schuwelo22“. Georg Heinecker, Leiter der Comenius-Grundschule, erkannte die Chance sofort und nach einem Telefonat mit Bürgermeister Josef Schweinberger war für Heinecker klar: „Da sind wir dabei“. Worum geht es? Wissenschaftliche Studien haben belegt: Kinder im Grundschulalter sind durch ihren Schulweg in einer Weise gefordert, dass sie während des Unterrichts selbst einfache Aufgaben nicht...

  • Buchloe
  • 01.04.19
Verkehrshelfer in Marktoberdorf
595×

Jubiläum
Seit 40 Jahren sorgen Verkehrshelfer in Marktoberdorf dafür, dass Schüler sicher ankommen

Tag für Tag stehen Verkehrshelfer, Bus- und Schülerlotsen bei Wind und Wetter an gefährlichen Straßen und Bushaltestellen bereit und helfen den Schülern. Und das heuer schon seit 40 Jahren. Die Verkehrshelfer auf den Schulwegen werden in Zusammenarbeit mit der Polizei Marktoberdorf geschult. Doch die Schüler sollen auch lernen, alleine im Verkehr zurechtzukommen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 11.10.2018. Die Allgäuer...

  • Marktoberdorf
  • 10.10.18
Comenius Grundschule - das Verkehrschaos blieb zur Einschulung aus.
819×

Schule
Buchloer Polizei: Eltern sollen Kinder nicht mit dem Auto zur Schule bringen

Am Dienstag war der erste Schultag nach den großen Ferien. Und damit beginnt es wieder: das Gewusel am frühen Morgen und um die Mittagszeit. Auf den Straßen sind unzählige Kinder unterwegs, um von Zuhause entweder zur Bushaltestelle, zum Bahnhof oder direkt zur Schule zu kommen – und natürlich auch wieder zurück. Gerade in der dunklen Jahreszeit lauern da allerhand Gefahren. Die Buchloer Zeitung hat sich mit Polizeioberkommissar Michael Geiger über das Thema Schulwegsicherheit unterhalten. Auch...

  • Buchloe
  • 11.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ