Schulleiter

Beiträge zum Thema Schulleiter

Lokales

Schule
Doris Mayer-Sanktjohanser ist neue Schulleiterin in Weiler

Doris Mayer-Sanktjohanser ist neue Leiterin die Grund- und Mittelschule Weiler. Die bisherige Stellvertreterin übernimmt ab sofort auf offiziell den Job, den sie seit dem Wechsel von Karl-Heinz Giegerich nach Lindenberg im Februar schon übergangsweise ausgeübt hatte. Die Westallgäuer Schule zählt 250 Schüler und 22 Lehrer. "Die Schule Weiler ist mir eine Herzensangelegenheit", sagt die 45-Jährige. Kein Wunder: Denn die ursprünglich vom Tegernsee stammende Pädagogin hat hier 1995 auch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.06.15
  • 164× gelesen
Lokales

Bildung
Memminger Grundschulleiter sehen persönliches Gespräch als gute Alternative zum Zwischenzeugnis

Schulleiter, Lehrer und Eltern stehen vor einer wichtigen Entscheidung: Sollen sie das Zwischenzeugnis in den ersten drei Jahrgangsstufen abschaffen und durch ein 'Lernentwicklungsgespräch' ersetzen? Diese Möglichkeit hat das bayerische Kultusministerium eröffnet. Die Rektoren der Memminger Grundschulen sind sich einig: Ein solches Gespräch ist eine gute Alternative und bietet eine Reihe von Vorteilen. 'Im Gegensatz zum Zeugnis lässt das Gespräch Raum und Zeit für Nachfragen', betont Elisabeth...

  • Kempten
  • 26.10.14
  • 7× gelesen
Polizei

Polizei
12-jähriger Schüler aus Kaufbeuren äußert Drohungen

Ein 12-jähriges Kind äußerte vorgestern gegenüber zwei Mitschülern, sich selbst, und den beiden anderen, etwas anzutun. Es stellte sich jedoch heraus, dass es sich hierbei lediglich um eine unbedachte Äußerung handelte. Nachdem der Vorfall gestern Früh der Schulleitung bekannt wurde, informierte diese die Kaufbeurener Polizei. Die Beamten trafen den Schüler, der bei der Schule krank gemeldet war, wenig später zuhause an und übergaben ihn in Begleitung seiner Mutter in die Obhut des...

  • Kempten
  • 28.11.13
  • 8× gelesen
Lokales

Bildung
Regierung von Schwaben prüft erneut Grundschule Röthenbach

Trotz der ungewissen Situation sind der Bürgermeister und die kommissarische Schulleiterin zufrieden, wie es läuft Seit mehr als einem Jahr leitet Monika Raczek-Kölling die Grundschule Röthenbach kommissarisch. Die Schulleiterstelle wird derzeit von der Regierung von Schwaben nicht ausgeschrieben, und somit auch nicht besetzt. Wie lange diese Übergangslösung noch läuft, ist derzeit von der Behörde nicht zu erfahren. Ob es einen neuen Schulleiter in Röthenbach geben wird, die Verwaltung der...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.13
  • 127× gelesen
Lokales

Lernen
Mittelschule Blaichach möchte iPad-Klassen einführen

Die Medienbegeisterung der Schüler nutzen Die Mittelschule in Blaichach will zum neuen Schuljahr Klassen mit iPads ausstatten. Die Rechner sollen, da sind sich Lehrerschaft und Elternbeirat bereits einig, als vollwertiges Lernmittel eingesetzt werden. Was sich die Mittelschule davon verspricht, wird heute bei einem Elternabend vorgestellt. Die Allgäuer Zeitung hat darüber vorab mit Schulleiter Marcus Sengenberger gesprochen. Herr Sengenberger, Sie wollen mit dem iPad neue Wege beschreiten, da...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.02.13
  • 21× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Ostallgäuer ist neuer Schulleiter des Bezirks Schwaben

Der Marktoberdorfer Peter Hell ist neuer Leiter der Schulabteilung des Bezirks Schwaben. Wie die Allgäuer Zeitung schreibt folgt er Gabriele Holzner auf diesen Posten. Der gebürtige Ostallgäuer war nach seinem Studium zunächst Lehrer an der Hauptschule in Donauwörth und der Sondervolksschule in Kaisheim. Danach war er als Schulrat beim staatlichen Schulamt in Dillingen tätig. Von 2008 bis 2011 als Sachgebietsleiter bei der Regierung von Schwaben tätig. Zuletzt arbeitete Hell als Referent...

  • Marktoberdorf
  • 05.09.12
  • 18× gelesen
Lokales

Milchtechnologen und Molkereifachleute in Kempten verabschiedet

Neuer Schulleiter ernannt Zum ersten Mal wurden fünf frischgebackene Milchtechnologen und 34 Molkereifachleute am Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Molkereiwirtschaft Kempten verabschiedet. Damit ist die neue Ausbildungsordnung im Molkereifach endgültig umgesetzt worden. Außerdem nahmen 23 Molkereitechniker und 18 Molkereimeister ihre Abschlusszeugnisse und Meisterbriefe in Empfang. Der neu ernannte Schulleiter Dr. Valentin Sauerer und Oberstudiendirektor Klaus Hlawatsch zeigten sich...

  • Kempten
  • 04.08.12
  • 364× gelesen
Lokales

Abschluss
Realschule an der Salzstraße in Kempten: Entlassfeier für 153 Absolventen

Schulleiter spricht über die Rolle des Elternhauses - Vom Rückzugsraum zur Startrampe 'Vom Rückzugsraum zur Startrampe': Mit diesen Worten beschrieb der Leiter der Staatlichen Realschule an der Salzstraße, Anton Hartmann, bei der Feier zur Vergabe des Abschlusszeugnisses die sich wandelnde Rolle des Elternhauses. Hartmann war stolz darauf, dieses Jahr 153 Absolventen das Zeugnis der mittleren Reife zu überreichen und ging in seiner Rede auf den Werdegang der Schüler der zehnten Klassen ein. So...

  • Kempten
  • 31.07.12
  • 116× gelesen
Lokales

Gymnasium
Weggefährten verabschieden Türkheimer Direktor Folkhart Glaser in Ruhestand

Lorbeeren für den Schulleiter 'Leben Sie wohl – Ich habe fertig!' Die letzten Worte gehörten Folkhart Glaser selbst. Am Mittwoch haben mehrere Hundert Ehrengäste den Direktor des Türkheimer Joseph-Bernhart-Gymnasiums (JBG) in den Ruhestand verabschiedet. 25 Jahre wirkte er dort, erst als stellvertretender Schulleiter, dann als Direktor. Zum Festakt kamen Weggefährten, Kollegen, die Familie und Vertreter aus der Kommunalpolitik und dem Kultusministerium. Hier einige Auszüge aus den...

  • Buchloe
  • 27.07.12
  • 146× gelesen
Lokales

Inklusion
Kemptener Schulleiter fordern mehr mobile Reserven

Aufstocken 'Inklusion findet an allen Schulen statt', ist sich Hubert Lepperdinger, Ministerialbeauftragter für die Gymnasien in Schwaben, sicher. Kempten habe zudem zwei Grundschulen mit mehr Unterrichtsstunden und Lehrern: Nordschule und Gustav-Stresemann-Schule. Ulf Kronmüller, Schulleiter der Nordschule, machte auf die Problematik der Fehlstunden aufmerksam, die im Laufe eines Jahres durch Mutterschutz, Elternzeit oder Krankheit anfallen. Deshalb müsste die mobile Reserve aufgestockt...

  • Kempten
  • 29.06.12
  • 81× gelesen
Lokales

Berufsschule
Förderverein für die Staatliche Berufsschule in Kaufbeuren gegründet

Bürokratische Unterstützung als wichtige Aufgabenstellung Schulleiter Hans Etzler hatte zur Gründungsversammlung eingeladen. Rund 40 interessierte Besucher fanden sich in der Aula der Berufsschule ein. Die Schulleitung (mit Etzler und seiner ständigen Stellvertreterin Ulrike Devries an der Spitze) hatte die Idee für einen solchen Verein schon längere Zeit mit sich herumgetragen. Etzler erläuterte den Anwesenden ausführlich die Ziele für die Gründung eines Fördervereins. Die Berufsschule habe...

  • Kempten
  • 28.06.12
  • 69× gelesen
Lokales

Schulleiter
Der neue Direx auf Stippvisite in Füssen

Designierter Direktor Anton Wiedemann macht sich erstes Bild vom Gymnasium Eine Stippvisite hat der künftige Direktor des Gymnasiums Füssen gestern seiner neuen Schule abgestattet. Anton Wiedemann wird ab kommendem Schuljahr Wolfgang Fischer (60) ablösen, der sich mehr um seine blinde Frau Brigitte kümmern will. Gestern stellte sich Wiedemann erstmals seinen neuen Kollegen vor. Im Gespräch mit unserer Zeitung sprach er anschließend über seine Zukunftspläne. Mit Wiedemann kommt in vierter...

  • Füssen
  • 26.06.12
  • 216× gelesen
Lokales

Gymnasium
Josef Reif wird neuer Schulleiter am Gymnasium Türkheim

Bisher war er der Stellvertreter von Folkhart Glaser, der in den Ruhestand geht Jetzt steht der Nachfolger von Folkhart Glaser fest: Josef Reif wird neuer Schulleiter am Gymnasium Türkheim. Kultusminister Ludwig Spaenle hat die Entscheidung gestern bekannt gegeben. Es habe eine große Zahl an Bewerbern gegeben. Der bisherige Schulleiter, Oberstudiendirektor Folkhart Glaser, geht zum Ende des Schuljahres in Pension. Josef Reif ist seit 2011 sein Stellvertreter. Er wohnt in Zaisertshofen und...

  • Buchloe
  • 12.06.12
  • 76× gelesen
Lokales

Oa Bllv
Zu wenige Pädagogen für Grund- und Mittelschulen im Oberallgäu

Oberallgäuer Schulleiter kritisieren bei Podiumsdiskussion, dass sie zu wenig Pädagogen für ihre Grund- und Mittelschulen bekommen Zu wenig Lehrer gibt es derzeit an Oberallgäuer Grund- und Mittelschulen. Das beklagten mehrere Schulleiter und Kreisvorsitzender Herbert Sedlmair bei einer Podiumsdiskussion des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV). 'Die Lage im Landkreis ist angespannt. Wir sind an der Grenze angelangt', betonte der Leiter der Oberstdorfer Mittelschule im Hotel Krone...

  • Kempten
  • 22.03.12
  • 14× gelesen
Lokales

Ronsberg
Neue Schulleiterin in Ronsberg eingeführt

Mit einer Feier wurde die neue Leiterin der Grundschule Ronsberg, Marianne Hartung, offiziell in ihr Amt eingeführt. Ihre Kolleginnen und die Schulkinder hatten dazu liebevoll ein buntes Programm gestaltet, das die zahlreichen Ehrengäste mit viel Beifall bedachten. Marianne Hartung ist seit 32 Jahren an der Ronsberger Schule tätig, seit 1990 als stellvertretende Leiterin. Zum 1. September war sie zur Nachfolgerin von Rektorin Gisela Seehaus ernannt worden, die an die Schule in Sontheim...

  • Obergünzburg
  • 30.11.11
  • 132× gelesen
Lokales

Schulleiter
Rektor Klaus Wankmiller sorgt bei seiner Einführung in Pfronten selbst für Musik

Am Taktstock und der ersten Geige Wer jetzt an der Grundschule Pfronten die erste Geige spielt, war gestern im Gymnastiksaal nicht zu übersehen und -hören: Der neue Rektor Klaus Wankmiller sorgte bei seiner offiziellen Amtseinführung selbst für das musikalische Begleitprogramm als Dirigent der Viertklässler sowie Geiger der 'Lehrer-Stubenmusik'. Wie berichtet, ist Wankmiller von der Grundschule Halblech, die er zuvor geleitet hatte, nach Pfronten gewechselt. Dort trat er die Nachfolge von...

  • Füssen
  • 19.11.11
  • 172× gelesen
Lokales

Kempten
Decke in Berufsschule Kempten heruntergekracht

In der Kemptener Berufsschule I ist gestern Nachmittag in einem Gang die komplette Deckenverkleidung heruntergekracht. Zwei Schüler wurden dabei leicht verletzt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, löste sich die Platten-Verkleidung von der Decke und brach auf einer Länge von über acht Metern herunter. Der Bereich wurde anschließend abgesperrt. Laut Schulleiter Franz Pfaffenberger müsse der Schaden vom Berufsschul-Zweckverband jetzt genau untersucht werden. Der betroffene Bereich ist...

  • Kempten
  • 11.11.11
  • 196× gelesen
Lokales

Platzmangel
Ein Aufbau aufs Dach des Dietmannsrieder Schulhauses?

Dietmannsrieds Schulleiter Mederer hofft auf mehr Räume - Klassen ausgelagert Mit 521 Schülern in 28 Klassen ist die Grund- und Mittelschule Dietmannsried eine der ganz großen in der Region. Dennoch reicht der Platz nicht aus. 'Drei Klassen sind seit einem Jahr ausgelagert' beklagte der neue Schulleiter, Martin Mederer, bei der Mobilen Redaktion der Allgäuer Zeitung in Dietmannsried vor einigen Tagen und fügte an: 'Das geht nicht. Die Fünftklässler haben gar keinen Bezug mehr zu den anderen...

  • Altusried
  • 02.11.11
  • 29× gelesen
Lokales

Festakt
Stabwechsel im Berufsbildungszentrum Memmingen

Schulleiter Bernhard Stark verabschiedet - Nachfolger freut sich auf neue Aufgaben Bei einem Festakt wurde im Berufsbildungszentrum Jakob Küner (BBZ) die Übergabe der Schulleitung von Bernhard Stark an Günther Schuster gefeiert. Schuster ist seit dem laufenden Schuljahr neuer Chef im BBZ an der Bodenseestraße. "Ich möchte der großen Verantwortung in dieser Aufgabe gerecht werden und beste Voraussetzungen für die Ziele dieser Bildungseinrichtung schaffen", formulierte er seine Ziele....

  • Kempten
  • 20.10.11
  • 492× gelesen
Lokales

Schulen
Neue Leiter an Kemptener Schulen

Drei 'Neulinge' haben Platz genommen in den Sesseln Kemptener Schulleiter: An der Volksschule am Haubenschloß ist Jutta Barwitz Rektorin, die Mittelschule auf dem Lindenberg führt Stephan Böhmig-Baumann und Wolfgang Hatt ist neuer Chef an der Mittelschule an der Hofmühle. Alle drei sind der Stadt seit langem verbunden - als gebürtige Kemptener. Alles in allem könne man mit den Klassengrößen "sehr zufrieden" sein, meinte Schulrat Johann Fasser. An den Kemptener Mittelschulen liege der...

  • Kempten
  • 22.09.11
  • 146× gelesen
Lokales

FOS/BOS
Wolfgang Gall ist der neue Leiter der FOSBOS in Kaufbeuren

Die Rückkehr zu den eigenen Wurzeln 'Ich bin eigentlich zurückgekommen', sagt Oberstudiendirektor Wolfgang Gall. Denn der neue Leiter der Staatlichen Beruflichen Oberschule Kaufbeuren ist selbst ein Spross dieses 'ganz besonderen' Schultyps. In sein neues Amt bringt er jedoch nicht nur Erfahrungen als ehemaliger BOS-Schüler, sondern auch als (stellvertretender) Schulleiter und Referent an der Regierung von Schwaben ein. Für den gebürtigen Krumbacher Gall war die Schulleitung in Kaufbeuren ein...

  • Kempten
  • 20.09.11
  • 93× gelesen
Lokales

Südafrika
Memminger Schulleiter Franz Binn über seine Arbeit in der gefährlichen Metropole Johannesburg

Pädagoge ist jetzt an die Memminger Edith-Stein-Volksschule zurückgekehrt Ein schmuckes Häuschen am Hang, vor sich die stahlblaue Weite des Atlantiks, im Rücken die gigantischen Felswände des Tafelbergs: Ein Panorama, das Franz Binn nur mehr am Computerbildschirm genießen kann, auf digitalen Fotografien von Südafrika. Der Ostallgäuer hat drei Jahre lang eine deutsche Grundschule in Johannesburg geleitet und steht jetzt wieder in deutschen Klassenzimmern. Er wurde zum Nachfolger von Alfred...

  • Kempten
  • 16.08.11
  • 55× gelesen
Lokales
2 Bilder

Os Abschied Keller
Oberstaufens Schulleiter Ludwig Keller ist mit viel Lob, viel Musik und viel Humor verabschiedet worden

Es war kein tränenreicher Abschied, sondern ein fröhliches Fest. Denn Schulleiter Ludwig Keller verlässt zwar nach 39 Jahren sein Amt und sein Büro in der Volksschule Oberstaufen. Der Schulfamilie und der Gemeinde bleibt der so vielfach engagierte 64-Jährige aber weiter verbunden. Der Thalkirchdorfer war nach dem Studium 1972 als Lehramtsanwärter in Oberstaufen angetreten - und blieb die weiteren 39 Jahre lang hier im Schuldienst, ab 1991 als Konrektor, ab 2002 als Schulleiter. In seine Ära...

  • Kempten
  • 04.08.11
  • 79× gelesen
Lokales

Schule
Dietmannsried feiert Abschied von Schulleiter Otto Schmid

Feier für scheidenden Rektor Otto Schmid - Insgesamt 28 Jahre als Pädagoge in Dietmannsried, davon sechs Jahre als Schulleiter - Den Lehrerberuf würde er noch mal wählen Dass er auch mal zu unkonventionellen pädagogischen Methoden griff, ließ Konrektorin Birgitt Straub-Erb beim Abschied von Dietmannsrieds Schulleiter Otto Schmid wissen: Mädchen, die den Chorunterricht schwänzten, ließ er im Freibad ausrufen. «Dann kamen sie kleinlaut in den Unterricht zurück.» Schmid, so wurde in vielen Reden...

  • Altusried
  • 30.07.11
  • 134× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020