Schuljahr

Beiträge zum Thema Schuljahr

Verkehrszeichen "Schule" (Symbobild)
2.016×

Sicherheit auf dem Schulweg
Schulstart im Allgäu: Polizei führt Schwerpunktkontrollen durch

Das Schuljahr beginnt und mit ihm die besonderen Gefahren vor Schulen und Kindergärten. Die Allgäuer Polizei wird zum Start des neuen Schuljahres am Dienstag, 08. September Schwerpunktkontrollen und Präventionsmaßnahmen durchführen. Dazu gehören auch Geschwindigkeitsmessungen. Aktion in Kimratshofen: Schüler sprechen Autofahrer direkt an Bei einer besonderen Aktion im Oberallgäuer Kimratshofen sollen Schülerinnen und Schüler Autofahrer direkt ansprechen. Die Kinder loben oder kritisieren dann...

  • Kempten
  • 02.09.20
Comenius-Grundschule in Buchloe.
639×

Schuljahresende
Auf den Schulwegen in Buchloe gab es heuer keinen Unfall: Elterntaxis bleiben Problem

Eltern, die ihre Kinder direkt in die Schule fahren können – die Buchloer Zeitung stellte als Aprilscherz gleichsam ein Drive-In an der Comenius-Grundschule vor. Die Resonanz war kurios: Während die meisten Leser sich darüber amüsierten, gab es auch welche, die sich darüber ärgerten und ihre Kinder von der Schule nehmen wollten, „weil sie ,so einen Unsinn’ nicht mitmachen wollten“, berichtet Rektor Georg Heinecker. Andere ärgerten sich jedoch, dass das Ganze nur ein Aprilscherz war. Insofern...

  • Buchloe
  • 08.07.19
31×

Vorbereitungen
Marktoberdorfer Schulen und Kindergärten rüsten sich in den Ferien fürs neue Schuljahr

Kaum sind die Kinder in die Ferien entlassen worden, haben die Handwerker Einzug gehalten in Schulen und Kindergärten in Marktoberdorf. Mal sind es größere, mal kleinere Arbeiten, die sie dort erledigen müssen. Heuer geht es vielfach darum, den Brandschutz auf den neuesten Stand zu bringen. Der Bau des Familienzentrums in Marktoberdorf Nord macht umfangreiche bauliche Veränderungen in der benachbarten Adalbert-Stifter-Schule nötig und auch rund um die Grundschule und den Kindergarten St. Martin...

  • Marktoberdorf
  • 07.08.16
71×

Bildung
Auch im neuen Schuljahr gibt es an der Mittelschule Markt Rettenbach eine fünfte und siebte Klasse

Im Jahr 2012 konnte an der Mittelschule Markt Rettenbach mangels Schüler keine fünfte Klasse mehr gebildet werden. In der jüngsten Zeit herrschte im Markt erneut helle Aufregung: Eltern befürchteten, dass es im kommenden Schuljahr wieder so kommen könnte. Auch gab es schon Gerüchte, wonach die Mittelschule sogar ganz geschlossen wird. Schulleiter Helmut Berchtold gibt aber Entwarnung: 'Alles gut.' Nach Angaben von Berchtold hat sich die sehr große Aufregung der Eltern als 'Sturm im Wasserglas'...

  • Mindelheim
  • 25.07.16
19×

Schülerentwicklung
Migrantenkinder stoppen den Rückgang der Schülerzahlen im Oberallgäu

Heuer gibt es erstmals wieder mehr Erstklässler. Doch viele müssen erst Deutsch lernen. Über zehn Jahre lang sind die Schülerzahlen an Oberallgäuer Grund- und Mittelschulen kontinuierlich zurückgegangen. Seit diesem Schuljahr gibt es erstmals wieder mehr Abc-Schützen. Es sind zwar nur fünf Erstklässler mehr, erklärte Schulamtsdirektor Thomas Novy gestern den Kreisräten. Aber immerhin könnte das zu einer Trendwende führen. Denn Novy rechnet damit, dass verstärkt Kinder von Flüchtlingen in die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ