Schule

Beiträge zum Thema Schule

Klassenzimmer des Gymnasiums Lindenberg mit digitaler Ausstattung.
249×

In Zusammenarbeit mit Kommunen
Landkreis Lindau will IT-Infrastruktur an Schulen verbessern

Lindau (Bodensee) – Nur mit einer guten IT-Infrastruktur ist an den Schulen ein zeitgemäßer Unterricht möglich. Um die Betreuung dieser Systeme zu vereinheitlichen und damit zu erleichtern, wollen der Landkreis Lindau und verschiedene Kommunen nun eine interkommunale Zusammenarbeit vereinbaren. Unter Leitung des Landkreises soll eine eigene Schul-IT-Abteilung aufgebaut werden, um so langfristig die Wartung und den Betrieb der IT aller beteiligten Schulen sicherzustellen. Für die Umsetzung...

  • Lindau
  • 23.06.22
Landrat Elmar Stegmann bei der Buchübergabe.
174× 2 Bilder

Spende des Bodensee-Gymnasiums gut eingesetzt
Lindauer Landrat Stegmann übergibt Lernmaterial für ukrainische Schüler

Im Rahmen der Aktion "Frieden spenden!" hat das Bodensee-Gymnasium in den vergangenen Monaten Spenden für die ukrainischen Kriegsflüchtlinge gesammelt. Insgesamt sind 1.000 Euro bei der Aktion zusammengekommen. Von der gespendeten Summe hat das Landratsamt Lindau 400 Sprachbücher gekauft. Dreisprachig auf Deutsch, Ukrainisch und Englisch 30 Exemplare wurden von Landrat Elmar Stegmann nun an das Bodensee-Gymnasium übergeben. Im Bodensee-Gymnasium werden derzeit 25 ukrainische Schülerinnen und...

  • Lindau
  • 19.05.22
Zehn Kinder und Jugendliche aus der Ukraine sind aktuell am Bodensee-Gymnasium.
402×

Willkommensgruppe
Landrat Stegmann tauscht sich mit Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine aus

Zehn Kinder und Jugendliche aus der Ukraine sind aktuell am Bodensee-Gymnasium. Die ukrainische Studentin Julia Skaya betreut die Geflüchteten in einer Willkommensgruppe, unterrichtet die deutsche Sprache und hilft, wo sie kann. Einige der Kinder haben bereits in der Ukraine Deutsch gelernt und können nun darauf aufbauen. Landrat Elmar Stegmann hat sich mit Schulleiterin Jutta Merwald, ihrer Stellvertreterin Brigitte Schmitt, ihrem Mitarbeiter Dr. Andre Scherl, Studiendirektorin Irene Heß, der...

  • Lindau
  • 14.04.22
An einer Lindauer Schule wurde ein Amok-Alarm ausgelöst. (Symbolbild)
1.701× 1

Nicht zum ersten Mal
Amok-Alarm an Lindauer Schule ausgelöst

Am Mittwochvormittag gegen 11:30 Uhr wurde an der Mittelschule Reutin in der Schulstraße in Lindau ein Amok-Alarm ausgelöst. Noch bevor die Polizei sich auf den Weg machte, war klar, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei drückte jemand den Amok-Melder im Keller der Schule absichtlich ein und löste damit einen Amok-Alarm aus. Bereits 2020 wurde Amok-Melder ausgelöstBereits im Februar 2020 kam es in der gleichen Schule zu einem Großeinsatz der...

  • Lindau
  • 07.04.22
Nachrichten
51×

Ausgezeichnet
Lindenberger Schüler für Projektarbeit geehrt

P-Seminar. Hinter diesem Begriff verbirgt sich ein Projektseminar, mit dem Schülerinnen und Schüler der Oberstufe am Gymnasium bei ihrer Studien- und Berufswahl unterstützt werden sollen. Konkret bedeutet das, dass sie sich ein Jahr lang intensiv mit einem Thema auseinandersetzen und dafür auch Partner außerhalb der Schule hinzuziehen sollen. Es geht dabei darum zu lernen, wie man sich einem Thema nähert. Es geht aber auch darum, wie man in einer Gruppe arbeitet und welche Stärken und Schwächen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.03.22
Einbruch in eine Schule in Isny. (Symbolbild)
1.463×

Laptops und Bargeld weg
Isny: Unbekannte brechen in Schule ein

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Dienstag in eine Schule im General-Moser-Weg in Isny eingebrochen. Dabei entwendeten die Täter mehrere Laptops und einen mittleren vierstelligen Betrag an Geld. Laut Polizei hatten die Täter ein Fenster aufgehebelt und im Anschluss zahlreiche Spinde aufgebrochen. Zudem versprühten die Unbekannten den Inhalt eines Feuerlöschers in der Schule. Dabei verursachten die Einbrecher einen Sachschaden von ingesamt etwa 4.500 Euro.  Die Polizei hat die Ermittlungen...

  • Isny
  • 02.02.22
Eine bisher Unbekannter hat in der Lindenberger Schule einen Feueralarm ausgelöst und so für einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz gesorgt. (Symbolbild)
902×

Schulstreich wird zu Polizeieinsatz
Feueralarm in Schule in Lindenberg ausgelöst

Am Montagvormittag ist in der Hauptschule in Lindenberg ein Feueralarm ausgelöst worden. Neben der Feuerwehr Lindenberg war auch die Polizei vor Ort, um der Ursache für den alarm auf den Grund zu gehen.  Feuermelder absichtlich eingeschlagenAls die Einsatzkräfte an der Schule ankamen, stellte sich heraus, dass ein Feuermelder mit Absicht eingeschlagen worden war. Dadurch wurde der Alarm ausgelöst. Zu einem Brand kam es nicht.  Täter geflüchtetDer Täter, der die Glasscheibe des Feuermelders...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.12.21
Zwei Unbekannte haben zwei Jugendliche in Oberreitnau geschlagen. (Symbolbild)
2.367×

Zeugen gesucht
Zwei unbekannte Männer schlagen Jugendliche (13, 14) in Oberreitnau zusammen

Am Samstagabend, gegen 20.45 Uhr ist es an einer Bushaltestelle in Oberreitnau zu einer Schlägerei gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden laut Polizei ein 13- und ein 14-jähriger Jugendlicher von zwei bisher unbekannten Männern tätlich angegriffen und verletzt.  Jugendliche geschlagen und getretenDie Streitigkeiten sollen bereits vorher an der Schule in Reutlin angefangen haben. Der 13- und der 14-Jährige sind dann mit dem Stadtbus nach Oberreitnau gefahren. Als die beiden an der...

  • Lindau
  • 06.12.21
Unbekannte haben einen Papiercontainer entwendet, angezündet und ihn die Straße hinunter gerollt. (Symbolbild)
1.835×

Einbruch in Grundschule
Unbekannte zünden Papiercontainer in Opfenbach an und lassen ihn die Straße hinunter rollen

Am Donnerstagabend, gegen 20.15 Uhr, haben in Opfenbach einer oder mehrere bislang Unbekannte einen Papiercontainer angezündet und ihn die Straße hinunter rollen lassen. Die Täter hatten den Container aus einem unversperrten Keller der Grundschule entwendet. Dort beschädigten sie außerdem zwei Deckenlampen. Brennenden Container die Straße hinunter gerolltDie Unbekannte zündeten den Container dann an und ließen ihn die Steigstraße in Richtung Göritz hinunterrollen. Dabei kippte der Container um....

  • Opfenbach
  • 12.11.21
Ein Raumluftfilter steht im Klassenzimmer eines Gymnasiums.
477×

Corona-Hygienekonzept
Lindauer Gymnasien bekommen Luftreinigungsanlagen

Die drei Gymnasien des Landkreises Lindau werden mittelfristig mit stationären Raumluftfiltern ausgestattet. Dafür hatten sich die Mitglieder des Kreisausschusses in einer Sondersitzung im August bereits einstimmig ausgesprochen. Der Bund fördert diese Maßnahme nun mit 500.000 Euro pro Gymnasium. "Diese 1,5 Millionen Euro des Bundes werden wir sinnvoll und nachhaltig investieren und damit 134 Klassenzimmer langfristig mit Frischluft versorgen", freut sich Landrat Elmar Stegmann in einer...

  • Lindau
  • 11.09.21
Corona-Test (Symbolbild).
514×

Am Wochenende
Zum Schulstart werden Testkapazitäten im Landkreis Lindau stark erweitert

Aktuell sind es insbesondere auch jüngere Menschen, die sich mit dem Coronavirus infizieren, aber auch Reiserückkehrer. Oftmals sind dann gleich ganze Familienverbünde betroffen. "Nun gilt es, mögliche Infektionsketten schon vor Schulbeginn zu unterbrechen und dies geht nur, wenn sich nach den Sommerferien ungeimpfte oder nicht genesene Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte und Mitarbeiter noch vor Betreten des Schulgebäudes testen lassen", so der Appell von Landrat Elmar Stegmann. Die...

  • Lindau
  • 10.09.21
Corona-Test (Symbolbild).
5.050×

Ein Schüler positiv getestet
46 Schüler von Lindauer Gymnasium wegen Corona-Fall in Quarantäne

Update, 14.Juli Wie das Landratsamt Lindau mitteilt, befinden sich aktuell 46 Schülerinnen und Schüler in Quarantäne. Davon betroffen sind mehrere Kurse aus der Oberstufe. Nach aktuellem Stand wurde bei einem einzelnen Schüler das Virus nachgewiesen. Ob weitere Fälle dazukommen, soll sich erst in den nächsten Tagen zeigen. Bezugsmeldung In der Stadt Lindau befinden sich derzeit rund 50 Schülerinnen und Schüler des Bodensee Gymnasiums in Quarantäne. Grund hierfür ist ein bestätigter Fall einer...

  • Lindau
  • 14.07.21
Nachrichten
107×

Energiesparmeister 2021
Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Isny bauen ein Energiehaus

Im Rahmen des Energiesparmeister-Wettbewerbs suchen co2online und das Bundesumweltministerium jedes Jahr die effizientesten, kreativsten und nachhaltigsten Klimaschutzprojekte an deutschen Schulen. Das Projekt des Gymnasiums Isny hat in diesem Jahr den Landeswettbewerb in Baden-Württemberg gewonnen und vor kurzem dann auch noch Silber im Bundeswettbewerb geholt. Das Engagement der Schülerinnen und Schüler hat die Jury überzeugt: sie bauen ein Energiehaus!

  • Isny
  • 22.06.21
Nachrichten
614×

Zu wenig Abstand und zu volle Busse
Elternbeirat fordert mehr Verstärkerbusse für Lindenberger Schulen

Ein Inzidenzwert unter 100 und das auf fünf aufeinanderfolgenden Tagen. Daher gelten im Landkreis Lindau neue Regelungen - besser gesagt Lockerungen. Darunter fallen vor allem die Schulen, denn da findet zum Teil wieder Präsenzunterricht im Wechsel statt - soweit dabei der Mindestabstand von 1,5m zuverlässig eingehalten werden kann. Mindestabstand im Bus nicht möglichBei den Schulbussen kann der aber aktuell nicht eingehalten werden. Es gibt es viel Kritik von Seiten der Eltern und auch den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.05.21
Am 12. Mai starten die Abiturprüfungen. (Symbolbild)
8.807×

Etwa zwei Wochen vor der ersten Prüfung
Kompletter Abi-Jahrgang am Gymnasium Lindenberg in Quarantäne

Derzeit befindet sich der komplette Jahrgang Q12 des Gymnasiums Lindenberg in Quarantäne - und das etwa zwei Wochen vor ihrer ersten Abiturprüfung. Der Grund waren drei positive Corona-Tests. Wie Schulleiterin Karin Ulrich gegenüber all-in.de erzählt, Die 71 Schüler sind teilweise noch bis Donnerstag in Quarantäne. Danach können sie sich testen lassen und die Quarantäne mit einem negativen Testergebnis beenden. Kein Präsenzunterricht mehr vor dem AbiturAktuell haben die Schüler...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.21
Verstärkerbusse werden im Landkreis Lindau inzidenzabhängig eingesetzt. (Symbolbild)
853×

Nach Forderung des SPD-Kreisverbandes Lindau-Westallgäu
Genug Platz in den Bussen: Landratsamt Lindau antwortet auf offenen Brief

Der SPD-Kreisverband Lindau-Westallgäu hatte in einem offenen Brief mehr Busse auf stark genutzten ÖPNV-Linien gefordert. Nun hat das Landratsamt eine Antwort gegeben:  Demnach setzt der Landkreis Lindau (Bodensee) als Schulaufwandsträger für die weiterführenden Schulen im Kreisgebiet bereits seit Beginn des Schuljahres zusätzliche Linienbusse zur Unterstützung des Schülerverkehrs zu den Schulstandorten in Lindau und Lindenberg ein. Die Kapazität in diesen Fahrzeugen liegt bei rund 90 Steh-...

  • Lindau
  • 20.04.21
Maskenpflicht (Symbolbild)
11.433×

Zwei Schulen von Corona betroffen
Ab Montag keine Maskenpflicht mehr auf der Lindauer Insel

Ab Montag gilt auf der Lindauer Insel keine Maskenpflicht mehr. Das teilt das Landratsamt mit. Demnach hätten zuletzt weniger Menschen als erwartet die Lindauer Insel besucht. Außerdem sei noch nicht eindeutig geklärt, ob und in welchem Umfang Infektionen im Freien übertragen werden.  Appell des Landratsamtes Das Landratsamt appelliert nun an die Eigenverantwortung und bittet die Menschen darum, freiwillig dort Masken zu tragen, wo viele Menschen unterwegs sind. "Bitte halten Sie sich an die...

  • Lindau
  • 20.04.21
Als einzige Region im Allgäu liegt der Landkreis Lindau am Freitag unter einer 7-Tage-Inzidenz von 100. Das hat Auswirkungen auf die Regeln, die an den und Kitas Schulen im Landkreis in der nächsten Woche gelten.
2.436×

Coronavirus
Wieder mehr Präsenzunterricht an den Schulen im Landkreis Lindau in der kommenden Woche

Als einzige Region im Allgäu liegt der Landkreis Lindau am Freitag unter einer 7-Tage-Inzidenz von 100. Das hat Auswirkungen auf die Regeln, die an den und Kitas Schulen im Landkreis in der nächsten Woche gelten.  Präsenzunterricht für alle Schularten und Jahrgangsstufen  Laut einer Bekanntmachung des Landratsamtes findet in der nächsten Woche an allen Schularten und Jahrgangsstufen im Landkreis Präsenzunterricht statt, wenn dabei der Mindestabstand von 1,5 Metern durchgehend und zuverlässig...

  • Lindau
  • 18.04.21
In Scheidegg haben sich mehrere Kinder mit Corona infiziert. (Symbolbild)
11.672×

Gemeinsame Notbetreuung
13 Kinder in Scheidegger Grundschule und Kita mit britischer Corona-Mutation infiziert

Mehrere Kinder der Grundschule Scheidegg und der Kindertagesstätte St. Gallus in Scheidegg haben sich mit der britischen Corona-Mutation infiziert. In der Schule konnte das Virus bisher bei sechs Kindern aus vier verschiedenen Klassen und in der Kindertagesstätte bei zwei Mitarbeitern und sieben Kindern aus zwei Gruppen nachgewiesen werden. Die Verbreitung erfolgte laut dem Landratsamt Lindau bei einer gemeinsamen Notbetreuung. Gesundheitsamt hat 100 Kontaktpersonen ermitteltBisher hat das...

  • Scheidegg
  • 10.03.21
Landrat Elmar Stegmann und Andreas Hiel von der Kreiskämmerei
576×

Anschaffung
30 Luftreinigungsgeräte für Schulen im Landkreis Lindau

Der Landkreis Lindau hat 30 mobile Luftreinigungsgeräte für Schulen, die in seiner Trägerschaft sind, beschafft. Landrat Elmar Stegmann hat die Geräte nun gemeinsam mit Andreas Hiel von der Kreiskämmerei in Empfang genommen und sie sich präsentieren lassen. Die Geräte kommen dort zum Einsatz, wo aufgrund der baulichen Gegebenheiten Unterrichtsräume nicht ausreichend durchlüftet werden können und sind somit eine Ergänzung zum vorhandenen Corona-Hygienekonzept der Schulen. Dies betrifft Räume am...

  • Lindau
  • 17.02.21
Im Landkreis Lindau gilt ab Montag der Ferienfahrplan. (Symbolbild)
1.257×

Nahverkehr
Im Landkreis Lindau gilt ab Montag der Ferienfahrplan

Auch der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsbund (bodo) ändert seinen Fahrplan wegen des verschärften Lockdowns. Ab Montag (21. Dezember) gilt im bayerischen Landkreis Lindau der Ferienfahrplan. Ab Mittwoch (16. Dezember) entfallen bereits die Schülerverstärkerbusse. Zusätzliche Kürzungen des Abendverkehrs sind nicht vorgesehen. Für Schüler, die für eine Notbetreuung in die Schulen fahren, werden Verkehrsunternehmen und Kommunen benötigte Beförderungen ermöglichen. Damit gilt der aktuelle...

  • Lindau
  • 15.12.20
Verbundschule Isny muss diese Woche geschlossen bleiben (Symbolbild)
1.331×

Schüler bleiben Zuhause
Verbundschule Isny bleibt diese Woche wegen Corona-Fällen geschlossen

Die Verbundschule Isny muss aufgrund von Corona-Fällen für diese Woche erstmal geschlossen bleiben. Wie die Schule auf ihrer Homepage berichtet, werden die Schüler weiterhin im Homeschooling unterrichtet.  Keine Quarantäne für AngehörigeIn einem Elternbrief werden alle weiteren Informationen mitgeteilt. So müssen nur diejenigen Schüler in Quarantäne, die direkt vom Gesundheits- beziehungsweise Ordnungsamt informiert wurden. Angehörige der Schüler müssen sich nicht in Quarantäne begeben. Es soll...

  • Isny
  • 08.12.20
Coronavirus: Maßnahmen in den Schulen
2.859×

Abstandsregel in Grundschulen aufgehoben
Lindauer Landratsamt und Schulamt stimmen sich über Corona-Maßnahmen ab

Landrat Elmar Stegmann hat sich am Freitag mit Vertretern des Landratsamts sowie des Schulamts über die Organisation des Unterrichtsbetriebs unter Coronabedingungen bis zu den Herbstferien abgestimmt. Hintergrund ist, dass in den letzten Tagen im Landratsamt viele Zuschriften besorgter Eltern wegen der Maskenpflicht und/oder dem Distanzunterricht an Schulen eingingen. "Wir nehmen die Sorgen der Eltern ernst und haben nach Lösungen gesucht, wie wir im Rahmen der rechtlichen Vorgaben...

  • Lindau
  • 23.10.20
Corona (Symbolbild)
2.163×

Coronavirus
Umsetzung des Rahmenhygieneplans an Schulen im Landkreis Lindau

Der Landkreis Lindau hat am Dienstag den zweiten Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen überschritten. Die Zahlen steigen weiter an. So lag der Landkreis gestern bei einer 7-Tage-Inzidenz von 51,2. Heute beträgt die 7-Tage-Inzidenz bereits 57,3 und ein weiter Anstieg ist absehbar. Die Maßnahmen, die ab Warnstufe Rot zu ergreifen sind, ergeben sich aus der 7. Bayerischen Infektions-Schutzmaßnahmen-Verordnung. Betroffen sind von den Maßnahmen auch die Schulen...

  • Lindau
  • 21.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ