Schule

Beiträge zum Thema Schule

Lokales
Klimawissenschaftlerin Isabel Wendl erklärte den Schülern des Gymnasiums am Beispiel von schmelzendem Eis die Folgen des Klimawandels.

Umweltprojekt
Nicht nur freitags fürs Klima: Umweltschutz im Schulalltag am Oberstdorfer Gymnasium

Am Freitag werden die Schüler wieder vielerorts auf die Straße gehen und für Klimaschutz protestieren. Die Oberstdorfer Gymnasiasten haben einen eigenen Weg gefunden, ihren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Sie haben in der Schule Umweltschutzpapier eingeführt, Plastiklöffel aus dem Pausenhof verbannt, das Fließintervall an den Waschbecken reduziert und Altpapiersammlungen durchgeführt. Jetzt wurde von der neu gegründeten „Umwelt AG“ ein Thementag an der Schule organisiert. Experten...

  • Oberstdorf
  • 24.05.19
  • 394× gelesen
Lokales
Vom Alex-Zug, der Fahrgäste wie die Schülerin Jana Mehnert eigentlich Richtung Oberstdorf bringen soll, ist nichts zu sehen. Das Unternehmen setzt auf dieser Strecke wegen Personalmangels nur noch Busse ein. Das hat zur Folge, dass Kinder und Jugendliche mitunter länger    warten müssen.

Verkehr
Alex-Zugverkehr Richtung Oberstdorf gestrichen: Schüler müssen auf Busse umsteigen

An diesem Tag ist Jana Mehnert mit Helm und Tretroller von der Schule nach Hause unterwegs, damit ihre Mama sie mit dem Auto aufgabeln kann. Sie fährt aber auch mit dem Bus oder läuft die vier Kilometer von der Mädchenrealschule Maria Stern heim nach Blaichach. Nur mit dem Zug fährt sie nicht mehr – weil es gar keinen mehr gibt. Denn die Länderbahn hat den Alex-Zugverkehr von Immenstadt nach Oberstdorf gestoppt und durch Busse ersetzt. Das führt dazu, dass Schülerinnen nach Schulschluss...

  • Oberstdorf
  • 28.03.19
  • 10.809× gelesen
Lokales
Das alte Schulschwimmbad der Mittelschule wird wohl nicht wieder in Betrieb genommen.

Thermenneubau
Altes Schulschwimmbad in Oberstdorf bleibt bestehen

Oberstdorfs Gemeinderat hatte überlegt, als Ersatz für die Therme das alte Schwimmbad der Mittelschule wieder in Betrieb zu nehmen. Doch das dient längst Vereinen als Gymnastikraum. Die Pläne, das alte Schulschwimmbad der Oberstdorfer Mittelschule wieder in Betrieb zu nehmen, sind vom Tisch. Einstimmig lehnten die Mitglieder des Schulverbands entsprechende Überlegungen des Gemeinderates ab. Dem Gremium gehören neben Oberstdorf auch Vertreter der Nachbargemeinden Fischen, Obermaiselstein,...

  • Oberstdorf
  • 28.01.19
  • 1.900× gelesen
Lokales
Nach einem Wasserschaden in den Pfingstferien bleibt die Schule am Montag geschlossen.

Schule
Wasserschaden am Gymnasium Oberstdorf: Unterricht am Montag fällt aus

Wegen eines Wasserschadens muss am Montag, 4. Juni, der Unterricht am Gertrud-von-le-Fort-Gymnasium Oberstdorf ausfallen. Die mündlichen Abiturprüfungen finden statt, erklärt Schulleiter Ludwig Haslbeck. Über 500 Schüler besuchen das Gymnasium. Während der Ferien ist eine Leitung im Keller geplatzt. Das Wasser stand etwa zehn Zentimeter hoch in allen Räumen des Untergeschosses. Ein Hausmeister bemerkte den Schaden und alarmierte die Feuerwehr Oberstdorf. Die rückte mit 20 Einsatzkräften und...

  • Oberstdorf
  • 01.06.18
  • 5.324× gelesen
Lokales
Die Turnhalle am Gertrud-von-le-Fort-Gymnasium Oberstdorf soll abgerissen werden, weil eine vollständige Sanierung der Halle für die Gemeinde wohl teurer kommen würde als ein Neubau.

Sanierung oder Neubau
Turnhalle an Oberstdorfer Gymnasium soll abgerissen werden

Die 50 Jahre alte Doppelturnhalle in Oberstdorf sollte bereits im Zuge der Generalsanierung des Gertrud-von-le-Fort-Gymnasiums erneuert werden. Doch das Projekt wurde immer wieder zurückgestellt. Jetzt nimmt die Gemeinde einen neuen Anlauf. Aber die Halle wird wohl abgerissen, weil eine Sanierung des maroden Gebäudes die Gemeinde wohl teurer treffen würde als ein Neubau. Das soll jetzt geprüft werden. Der Gemeinderat beschloss einstimmig, die Variante einer neuen Doppelturnhalle genauer zu...

  • Oberstdorf
  • 18.04.18
  • 720× gelesen
Lokales

Generalsanierung
Umbau der Oberstdorfer Grundschule: Unterricht in Container verlagert

Die Oberstdorfer Grundschüler können – läuft die Sanierung nach Plan – im Jahr 2020 ein neues Schulhaus beziehen. Die Mitglieder des Marktgemeinderates haben jetzt die Planungen für das Millionenprojekt auf den Weg gebracht. Es kostet etwa acht Millionen Euro, hinzu kommt eine weitere Million Euro für Möbel und Medienausstattung. Die Gemeinde rechnet mit staatlichen Zuschüssen von etwa 3,5 Millionen Euro. Derzeit geplant ist, die Schüler für die Bauphase in einer Container-Schule zu...

  • Oberstdorf
  • 30.11.17
  • 155× gelesen
Polizei

Schulzeit
Kontrollen an Schulen und Kindergärten in Oberstdorf: Eltern zu schnell unterwegs

Zu Beginn der Schulzeit werden durch die Polizei verstärkt Schulwegkontrollen durchgeführt. Im Rahmen dieser Kontrollen werden unter anderem Fahrräder auf ihre Verkehrssicherheit überprüft, Fahrzeuge und deren Insassen in Bezug auf Rückhalteeinrichtungen wie Gurtanlegepflicht oder vorhandene und benützte Kindersitze kontrolliert. Bei einer dieser Kontrollen wurde auch die vorgeschriebene Geschwindigkeit der an- und abfahrenden Eltern im unmittelbaren Schul- und Kindergartenbereich gemessen....

  • Oberstdorf
  • 29.09.17
  • 17× gelesen
Sport

Ski nordisch
Nach der Junioren-WM in den USA drücken die Athleten des Oberstdorfer Internats wieder die Schulbank

Das war eine krasse Landung im Ernst des Lebens: Nach Gold und Silber bei der Nordischen Junioren- Weltmeisterschaft in Park City (USA) saßen die jungen Wintersportler nach dem Rückflug einen Tag später bereits wieder in der Schule. Vinzenz Geiger, Gianina Ernst, Luisa Görlich und Pauline Heßler hat zumindest für ein paar Tage der Alltag wieder. Und das bedeutet statt Skispringen und Nordischer Kombination Lernen für Prüfungen und Schulabschluss. Die Schulleitung des Oberstdorfer Gymnasiums...

  • Oberstdorf
  • 10.02.17
  • 121× gelesen
Lokales

Digitalisierung
Klassische Tafel verschwindet in den Oberallgäuer Schulen immer mehr: Computer sind Standard

PCs und Digitale Medien werden von der Grundschule bis zum Gymnasium eingesetzt Die grünen Tafeln in den Oberallgäuer Klassenzimmern und die staubige, quietschende Kreide gibt es immer noch. Doch in den meisten Schulen sind Computer, Laptops und Beamer im Einsatz, die stehende und bewegte Bilder in vergrößerter Form auf eine Leinwand projizieren. Auch verfügen viele Lehrer über Computer auf ihrem Pult, mit dem sie per Fingerdruck oder kabellosem Stift ein sogenanntes 'Whiteboard' steuern, eine...

  • Oberstdorf
  • 14.11.16
  • 27× gelesen
Lokales

Reform
Bayerische Schulreform: Pilotschulen in Kempten und Oberstdorf ratlos und schlecht informiert

Die Gymnasien sollen in zwei Jahren selbst entscheiden, ob sie ein G8 oder G9 anbieten. Direktoren der Pilotschulen in Kempten und Oberstdorf hätten sich eine klare Entscheidung des Kultusministers gewünscht In den nächsten Wochen und Monaten gibt es viel zu besprechen. Auch an den Gymnasien in Kempten und im Oberallgäu. Und zwar im Kollegium, mit den Eltern, den Schulern und mit den Verantwortlichen der Nachbarschulen. Denn künftig soll es flächendeckend acht- und neunjährige Zweige geben –...

  • Oberstdorf
  • 24.09.16
  • 30× gelesen
Lokales

Schule
Der Schulanfang im Oberallgäu - nicht nur für die Schüler

Mit dem Schulanfang verbindet Annabelle Hummel vor allem Vorfreude; aber auch ein wenig Aufregung. Die 26-Jährige absolviert das zweite Jahr ihrer praktischen Lehrerausbildung, des Referendariats. Ab sofort hat sie – zumindest an drei Tagen in der Woche – eine eigene Klasse zu unterrichten. Davor absolvierte sie sieben Semester Studium, mehrere Praktika, ein Staatsexamen und ein Jahr Referendariat. Und in den Sommerferien bereitete sie sich intensiv vor, auch um das Klassenzimmer zu...

  • Oberstdorf
  • 12.09.16
  • 60× gelesen
Lokales

Pilotprojekt
Die Nachfrage nach der Mittelstufe Plus am Gertrud-von-le-Fort-Gymnasium in Oberstdorf ist größer als 2015

Ludwig Haslbeck war überrascht, als beim Elternabend im März nur acht Mütter und Väter die Finger streckten, als er fragte, wessen Kinder im Schuljahr 2016/2017 den regulären Unterricht im G 8 besuchen möchten. Mehr als 50 der Anwesenden zeigten dagegen Interesse am Modellversuch Mittelstufe Plus. Hier haben die Mädchen und Buben neun Jahre Zeit bis zum Abitur. Die Mittelstufe dauert vier Jahre, im parallel laufenden G 8 sind es drei. Erst in den elften Klassen lernen die Gruppen wieder...

  • Oberstdorf
  • 27.04.16
  • 101× gelesen
Lokales

Bildung
Auch an Oberallgäuer Grundschulen steigt der Druck ab Klasse drei

Viele sagen, es beginnt in der dritten Klasse: das Karussell aus vielen, vielen Proben, Gesprächen über den Übertritt und Eltern, die nur das Beste für ihre Kinder wollen. Es nimmt an Fahrt zu, bis in der vierten Klasse feststeht, welche Schule das Kind danach besuchen wird. Für viele besteht der Druck darin, in Deutsch, Mathe und Heimat- und Sachkunde im Schnitt mindestens eine 2,66 zu erkämpfen, besser noch eine 2,33. Denn diese Noten teilen die Schüler beim Übertrittszeugnis in der vierten...

  • Oberstdorf
  • 19.02.16
  • 28× gelesen
Lokales

Verlegung
Gemeinde denkt darüber nach Mittel- und Grundschule in Oberstdorf zusammenzulegen

Die Gemeinde Oberstdorf denkt darüber nach, die Grundschule an den nördlichen Ortsrand zu verlegen. Dort könnten alle Schulen in einer Art Bildungszentrum konzentriert werden. Gymnasium und Mittelschule liegen bereits dort. 'Die Gemeinde prüft ob beide Schulen an einem Standort zusammengelegt werden sollen', bestätigt Rathaussprecher Wolfgang Ländle auf Anfrage. Hintergrund der Überlegungen ist, dass beide Schulen saniert werden müssen. Das Gymnasium wurde gerade für rund sechs Millionen...

  • Oberstdorf
  • 28.01.16
  • 36× gelesen
Lokales

Modellversuch
Testphase der Mittelstufe Plus in Bayern: Mit dabei sind das Carl-von-Linde-Gymnasium Kempten und das Gymnasium Oberstdorf

Lehrer und Eltern standen von Anfang an hinter dem Konzept. Sowohl am Gertrud-von-le-Fort-Gymnasium Oberstdorf als auch am Carl-von-Linde-Gymnasium Kempten freuen sich die Schulleiter darüber, dass ihre Einrichtungen zu den bayerischen Gymnasien gehören, die beim Pilotprojekt Mittelstufe Plus ausgewählt wurden. Seit Beginn des neuen Schuljahres haben die Schüler in Oberstdorf und Kempten wieder neun Jahre Zeit bis zum Abitur. Ihre Mittelstufe dauert vier Jahre, im parallel laufenden G 8 sind es...

  • Oberstdorf
  • 17.10.15
  • 11× gelesen
Lokales
21 Bilder

P-Seminar
Oper - Oberstdorfer Gymnasiasten beeindrucken mit Dido und Aeneas von Henry Purcell

Das Projekt des P-Seminars Musik der Q11 am Oberstdorfer Gymnasium stellt eine enorme Herausforderung dar: Schüler des Oberstdorfer Gymnasiums bringen die Oper 'Dido und Aeneas' von Henry Purcell auf die Bühne des Oberstdorf-Hauses. Eine tragische Liebesgeschichte aus der 'Aeneis' des römischen Dichters Vergil, in Töne gesetzt vermutlich um 1685 für den englischen König, und jetzt schlicht und natürlich, mit viel Fantasie, Einsatzfreude und jeder Menge Talent und Können für unsere Zeit...

  • Oberstdorf
  • 08.07.15
  • 71× gelesen
Sport

Wettbewerb
Wintersport: Erfolgreiche Oberstdorfer Mittelschüler

An der Mittelschule Oberstdorf (Partnerschule des Wintersports) standen in den vergangenen Wochen zahlreiche Wettbewerbe und Wintersport-Veranstaltungen im Mittelpunkt des Schullebens. Viele Schülerinnen und Schüler nahmen an Schulsportwettkämpfen teil. Dabei erreichte die Mixed-Langlaufmannschaft erstmals das Bundesfinale. Hier kam sich das Team gegen Gymnasien und ostdeutschen Sportschulen auf Rang sechs. Die Oberstdorfer waren jedoch noch in weiteren Disziplinen erfolgreich. In welchen,...

  • Oberstdorf
  • 31.03.15
  • 257× gelesen
Lokales

Bildung
Schulkinowoche in Oberstdorf: Wie kommt das kleine Gespenst zum Film

Das Klassenzimmer mit dem Kinosaal tauschen. Das ist wohl die Traumvorstellung eines jeden Schülers. Für Grundschulklassen aus Oberstdorf und Fischen ist dieser Traum wahr geworden - wenn auch nur für einen Tag. Im Rahmen der Schulkinowochen schauten die Kinder den Film "Das kleine Gespenst". Darin: viele bekannte Schauspieler aus Fleisch und Blut. Der Star des Filmes, das kleine Gespenst, ist allerdings animiert. Und wie das in den Film kommt, haben die Schüler erfahren.

  • Oberstdorf
  • 03.04.14
  • 8× gelesen
Lokales

Sanierung
Ende der Langzeitbaustelle am Gertrud-von-le-Fort Gymnasium in Oberstdorf in Sicht

Ein Großteil der Arbeiten im Unterrichtstrakt der Oberstdorfer Schule soll bis Jahresende abgeschlossen sein. Ein Bauzaun am Eingang und Container im Innenhof erinnern daran, dass im Gertrud-von-le-Fort Gymnasium in Oberstdorf immer noch gebaut wird. Im Inneren wurden in der vergangenen Woche in den Gängen die Böden verlegt - Arbeiten, die nur in den Ferien durchgeführt werden können, wenn keine Schüler im Gebäude sind. Ein Großteil der Maßnahmen soll bis Jahresende abgeschlossen sein, erklärt...

  • Oberstdorf
  • 04.11.13
  • 29× gelesen
Lokales

P-Seminar
Gymnasium Oberstdorf: Freiluft-Klassenzimmer am Gymnasium geplant

Schüler erarbeiten Vorschläge für die Gestaltung des Schulhofs Im Rahmen des P-Seminars Biologie planen die Schüler des Gertrud-von-le-Fort-Gymnasiums den Bau eines Freiluftklassenzimmers an der südlichen Seite des Schulhofs. Das Projekt kommt bei den Schülern gut an, wie eine Umfrage bei Unterstufenschülern ergab: Sie würden gerne häufiger an der frischen Luft lernen und vor allem im Südhof mangelt es an Sitzgelegenheiten. Deswegen sollen der Bau von Bänken und das Pflanzen einiger Büsche zum...

  • Oberstdorf
  • 18.06.13
  • 93× gelesen
Lokales

Benefizprojekt
Oberstdorfer Gymnasiasten unterstützen mit Konzert in Fischen Schulkinder in Haiti

Haiti: 70 bis 80 Prozent Arbeitslose, schlechte Infrastruktur, Wasserversorgung problematisch, alltäglich der Tod auf den Straßen. Im Ort Balan, 20 Kilometer von der Hauptstadt Port-au-Prince entfernt, gibt es keinen Arzt, kein Krankenhaus, aber seit ein paar Jahren eine Schule mit 300 Schülern. Für Bücher und Lernmaterialien haben allerdings die Eltern der Kinder kein Geld. Eine Lehrerin am Immenstädter Gymnasium, Ursula Großmann, arbeitete dort in einem Sabbatjahr ehrenamtlich mit der...

  • Oberstdorf
  • 27.07.12
  • 22× gelesen
Lokales

Projekt
Oberstdorfer Schüler entwerfen Kochbuch

Zehn Hotels aus der Region unterstützen die 13 Gymnasiasten Wie wäre es mit einer Kalbhaxe mit frischem Gemüse und Rosmarinkartoffeln? Oder soll es doch lieber ein Tatar. Und wem beim Gedanken an einen bodenständigen 'Schittrhüfa' das Wasser im Mund zusammenläuft, der muss sich nur noch ein wenig in Geduld üben, um all die Genüsse selbst zubereiten zu können. Die neue Schülerfirma des Oberstdorfer Gymnasiums macht es möglich, all die Gaumenfreuden, von Oberallgäuer Küchenchefs empfohlen, nach...

  • Oberstdorf
  • 12.06.12
  • 24× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Neues Konzept für Elitesportschulen in Oberstdorf vorgestellt

Die Wochenstunden in den Oberstufen an Elitesportschulen, sollen von rund 35 Stunden auf etwa 20 reduziert werden können. Das ist der Kernpunkt des neuen Konzepts des bayerischen Kultusministeriums, das am Mittag an dem Gertrud-von-le-Fort Gymnasium in Oberstdorf vorgestellt wurde. Leistungssportler sollen mit diesem Modell entlastet werden, so Kultusstaatssekretär Bernd Sibler. Dieses Modell wird bereits seit diesem Schuljahr an vier Elitesportschulen in Bayern erprobt. Anwendung findet das...

  • Oberstdorf
  • 23.01.12
  • 5× gelesen
Lokales

Allgäu
Kultusstaatssekretär stellt neues Schulkonzept für Oberstdorf vor

Wie können junge Leistungssportler ihren Sport und die Schule zukünftig noch besser miteinander verbinden? Dazu stellt Kultusstaatssekretär Bernd Sibler am Vormittag in Oberstdorf ein neues Schulkonzept für die Eliteschulen des Sports vor. Das Konzept sieht vor, dass ab diesem Schuljahr die schulische Belastung für junge Leistungssportler in der Oberstufe reduziert werden kann. Gleichzeitig soll der versäumte Unterrichtsstoff leichter nachgeholt werden können. In der Praxis bedeutet das,...

  • Oberstdorf
  • 23.01.12
  • 5× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019