Schule

Beiträge zum Thema Schule

Nachrichten
588× 1

Präsenzunterricht trotz Omikron
Zu Besuch an Kemptener Gymnasium

Die Maßnahmen gegen das Coronavirus werden in Bayern immer strenger. Private Kontakte sollen reduziert werden, in einigen Geschäften gilt 2 g und in manchen Einrichtungen sogar 2 g plus. Die Inzidenz liegt hoch und die neuartige Omikron-Variante bereitet zunehmend sorgen. Trotzdem hat an bayerischen Schulen heute wieder der reguläre Präsenzunterricht begonnen. Ist das auch sicher? Wir waren an einer Kemptener Schule, um uns das genauer anzusehen.

  • Kempten
  • 10.01.22
Die Polizei sucht Zeugen, die einen Einbruch in die Grund- und Mittelschule in Kempten beobachtet haben (Symbolbild)
2.894×

Rektorate Büros und Klassenzimmer durchsucht
Unbekannte brechen in Grund- und Mittelschule in Kempten ein

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind bisher Unbekannte in die Grundschule und in die Mittelschule Auf dem Lindenberg eingebrochen. Um in die Schule zu gelangen schlugen die unbekannten Täter auf der Nordseite, aus der Richtung des Cambodunumparks, ein Fenster ein. Sie durchsuchten beiden Rektorate, Büroräume und mehrere Klassenzimmer nach Bargeld. Mindestens 10.000 Euro SachschadenInsgesamt richteten die Täter laut Polizei einen Sachschaden von mindestens 10.000 Euro an. Der Schaden...

  • Kempten
  • 03.12.21
Nachrichten
183×

Nichts geht vorwärts
Vorhaben zur Dreifachturnhalle am Hilde in Kempten stockt.

Seit Jahren laufen die Gespräche über eine Dreifachturnhalle am Hildegardis-Gymnasium in Kempten. Anwohner hatten Beschwerde gegen die Pläne eingereicht – eine Lösung sei dann aber wohl gefunden worden. Ein Kemptner Architektenbüro hatte bei einem Architekten-Wettbewerb den besten Entwurf für das große Projekt vorgelegt. Doch passiert ist seitdem nichts. Wir waren vor Ort und haben bei Oberbürgermeister Thomas Kiechle nachgefragt, wie es mit den Plänen der Dreifachturnhalle am...

  • Kempten
  • 15.11.21
Polizei (Symbolbild)
18.655× 1

Nach bei einer Bekannten verbracht
15-jähriger Vermisster aus Weitnau gefunden

Seit Mittwochnachmittag ist ein 15-jähriger Junge aus Weitnau vermisst worden. Der Junge war laut Polizeiangaben nach einem Streit mit seiner Erziehungsberechtigten am Abend nicht nach Hause gekommen. Die Ermittlungen ergaben, dass sich der Junge über Nacht bei einer Bekannten in Wangen im Allgäu aufgehalten hatte. Polizisten konnten den Jugendlichen in Wangen antreffen und zurückbringen.

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 14.10.21
Nachrichten
171×

Abriss ehemaliger Schwaigwiesschule
Ideen für geplantes neues Kultur- und Bildungszentrum in der Kemptener Innenstadt

Die ehemalige Schwaigwiesschule in Kempten soll abgerissen werden. Die Volkshochschule, die derzeit im Gebäude untergebracht ist, soll ein neues Zuhause bekommen. Genauso wie die Kemptener Stadtbibliothek. Geplant ist ein neues Kulturquartier auf dem Gelände der ehemaligen Schwaigwiesschule in Kempten. Was alles neues geplant ist? Die Kemptener Bürger durften ihre Ideen bei einer Info- und Diskussionsrunde gestern Abend in der Markthalle in Kempten vorschlagen. Wie die so aussehen. Und wie der...

  • Kempten
  • 01.10.21
231× 2

Umwelt
Challenge Müllfreies Allgäu

Zum zweiten Mal startet in diesem Jahr die Challenge Müllfreies Oberallgäu! Schon 2020 haben bereits über 900 SchülerInnen daran teilgenommen – in diesem Jahr sollen es noch viel mehr werden! WAS?Im Rahmen eines Wettaufrufes und im Challenge-Charakter treten im Oberallgäu die Schulen gegen die Mitarbeiter der Firma Bosch und die AllgäuStrom Partner an, um so viel Müll wie möglich aus den Allgäuer Bergen zu sammeln. Der Sieg ging 2020 ganz klar an die Oberallgäuer Schulteams. Titelverteidigung...

  • Kempten
  • 22.09.21
Nachrichten
77×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Montag, 20. September 2021

Die Themen: • Corona, Ärztemangel und Digitalisierung: Diskussionsrunde mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Schulwegkontrolle in Neugablonz: Polizei will Helikoptereltern stoppen • die Renovierungsarbeiten der Orgeln der Basilika St. Lorenz in Kempten sind abgeschlossen, da schauen und hören wir zu

  • Kempten
  • 21.09.21
Nachrichten
493× 1

Für weniger Müll in der Natur
Gymnasium Sonthofen ist Teil der Challenge "Müllfreies Oberallgäu"

Schüler gegen Industriearbeiter. Was auf den ersten Blick wie ein ungleiches Duell klingt, ist es auf den zweiten Blick nicht. Das Ganze ist Teil der der Challenge "Müllfreies Oberallgäu". Dabei treten Schüler aus dem Oberallgäu gegen die Mitarbeiter von Bosch und AllgäuStrom an. So viel Müll wie möglichZiel ist es so viel Müll aus dem Oberallgäu zu holen wie möglich. Bereits am Dienstag waren wir beim Start des Projektes bei der Firma Bosch. Allgäu TV hat eine Gruppe des Sonthofer Gymnasiums...

  • Sonthofen
  • 20.09.21
Die Ferien sind zu Ende und die Schule geht wieder los. Wie Schüler sicher in die Schule kommen, erklärt die Polizei im Video.
1.740× 2 Video 2 Bilder

Schulweg
Tipps von der Polizei: So kommen Kinder sicher in die Schule

Die Ferien gehen langsam zu Ende, die letzten Einkäufe für das neue Schuljahr sind erledigt und langsam aber sicher steigt die Spannung bei den neuen Erstklässlern. Was jetzt noch fehlt, ist wie die Kinder sicher in die Schule kommen. Dabei gibt es einiges zu beachten, wie Manfred Guggenmos, Sachbereichsleiter Verkehr bei der Polizeiinspektion Memmingen, im Video erklärt. Langsam an das Thema heranführenVor allem beim Schulbeginn nach den Ferien ist es laut Guggenmos wichtig, die Schüler...

  • Kempten
  • 14.09.21
Nachrichten
125×

Sorge trotz Sommerferien
Sanierung von Carl-von-Linde Gymnasium verzögert sich

Damit auch kommende Generationen freudig von ihrer Zeit am Carl-von-Linde Gymnasium berichten können, muss endlich was passieren. Auch der Schulleiter weiß schon gar nicht mehr mit welchen Mängeln er bei der Aufzählung anfangen soll: Undichte Fenster, veraltete Heizrohre, lärmdurchlässige Türen und viel zu wenig Platz. An allen Ecken und Enden gibt es Probleme. Doch warum wird noch immer nicht saniert? Erste Pläne hatte es bereits gegeben. Doch nachdem sich die geplanten Koste, mit fast 24...

  • Kempten
  • 09.08.21
Nachrichten
678×

Die Polizei klärt auf
Was tun, wenn das Kind von einem Fremden angesprochen wird?

Immer wieder kommt es zu Vorfällen bei denen Kinder von fremden erwachsenen Personen auf der Straße angesprochen werden. Auch im Allgäu kam das in letzter Zeit vereinzelt vor – Für Eltern ist das eine absolute Horrorvorstellung. Wie Eltern in solchen Situationen am besten reagieren und was sie ihren Kindern mit auf den Weg geben sollen hat uns Holger Stabik, vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verraten.

  • Kempten
  • 28.07.21
Die Inzindez in Deutschland ist auf 8,0 gestiegen. (Symbolbild)
18.762× 17

Übersicht über Allgäuer Regionen
Wieder Corona-Fälle in Kempten: Das sind die Inzidenzwerte am Donnerstag

+++Update von Freitag, 16. Juli+++ In diesem Artikel finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte für die Allgäuer Regionen. Die Inzidenzwerte im Allgäu am Freitag Bezugsmeldung Auch am Donnerstag liegen alle Allgäuer Regionen unter dem deutschen Inzidenzwert von 8,0. Allerdings ist allgäuweit keine Region mehr coronafrei. In Kempten gibt es nun auch wieder zwei Fälle. Kaufbeuren hat mit 6,8 den höchsten Inzidenzwert. Dort gab es innerhalb der letzten sieben Tage drei Fälle. Insgesamt haben die...

  • Kempten
  • 15.07.21
Nachrichten
127×

Endlich geschafft
Wie ist die Stimmung nach der letzten schriftlichen Abiturprüfung?

Waren die diesjährigen Mathematik-Abiturprüfungen in Bayern zu schwer? Diese Frage spaltet aktuell die bayerische Schülerschaft. Tausende Abiturientinnen und Abiturienten in Bayern beklagen sich über das Mathe-Abi und wehren sich mit einer Petition: sie fordern Rücksicht bei der Benotung. Am 21. Mai schrieben die Abschlussschülerinnen und – schüler die letzte schriftliche Abiturprüfung: wir haben am Gymnasium in Oberstdorf nachgefragt, wie dort die Bilanz zum schriftlichen Abi...

  • Oberstdorf
  • 25.05.21
Ehrenamtliche Multiplikator*innen können zu Vorurteilen und gutem Zusammenleben an Oberallgäuer Schulen jetzt Workshops geben. (Symbolbild).
1.023× 1

Einsatz von Multiplikator*innen an Schulen
Kein Platz für Rassismus im Oberallgäu

Nach der Zertifikatsübergabe durch Landrätin Indra Baier-Müller können nun ehrenamtliche Multiplikator*innen Workshops zu Vorurteilen und gutem Zusammenleben an Oberallgäuer Schulen geben. Die Schüler*innen sollen befähigt werden, im Rahmen ihrer Möglichkeiten aktiv zu werden, wenn sie diskriminierendes Verhalten beobachten oder erleben. Darüber hinaus trägt das Projekt zur Auseinandersetzung mit eigenen Vorurteilen und Privilegien bei, die sich auch im Umgang mit anderen Menschen...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 22.05.21
73×

Homeschooling
Sport-App für Kinder

„Rückert Fit“ - eine Fitness- und Sport-App speziell für Schüler Homeschooling daheim vor dem Laptop oder PC, geschlossene Turnhallen, kein Sportunterricht. Um die Schülerinnen und Schüler trotzdem in Bewegung zu halten, haben zwei Coburger SportlehrerInnen eine spezielle Fitness- und Sport-App für Schüler entwickelt. Kleine Videos mit Sport- und Yogaübungen sind da zu finden, ganz einfache und leichte Sachen, wie Kniebeugen, Sit-ups oder Arme halten. Für die „Rückert Fit“ - App muss man sich...

  • Kempten
  • 17.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ