Schule

Beiträge zum Thema Schule

21× 2 Bilder

Essen
Informationsnachmittag für Küchenleiter und Verpflegungsverantwortliche in Sontheim

Regionale Lebensmittel in Großküchen bringen Zum ersten Mal hat das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Schwaben einen Informationsnachmittag für Küchenleiter und Verpflegungsverantwortliche von Kindertagesstätten, Schulen, Seniorenheimen, Krankenhäusern und Betriebskantinen organisiert. Die Veranstaltung in Sontheim stand unter dem Motto 'Essen für die Zukunft – Einsatz regionaler Produkte leicht gemacht'. Im Mittelpunkt standen Fragen wie 'Wie setzte ich regionale Produkte...

  • Mindelheim
  • 02.10.12
166×

Personal
Zusätzliche Fachkraft für Mittagsbetreuung an Markt Rettenbacher Schule

Gemeinde Markt Rettenbach will auf eigene Kosten einstellen Mit der Betreuungssituation an der örtlichen Schule haben sich die Markt Rettenbacher Räte in ihrer jüngsten Sitzung beschäftigt. Für eine offene Ganztagsschule fehlen einige Schüler. Notwendig sind dafür mindestens 14 Jugendliche, derzeit sind es aber nur zehn. Daher gibt es in der Markt Rettenbacher Schule nur eine sogenannte verlängerte Mittagsbetreuung (montags bis donnerstags von 13 bis 16 Uhr), die nicht so hoch bezuschusst wird....

  • Mindelheim
  • 11.07.12
71×

Schulferien
Sanierungen an der Mindelheimer und Memminger Berufsschule gehen weiter

Während der Sommerferien soll die Staatliche Berufsschule Mindelheim und ihre Außenstelle in Memmingen generalsaniert werden. Der Unterallgäuer Bauausschuss hat jetzt entsprechende Aufträge in Höhe von insgesamt rund drei Millionen Euro vergeben. Laut Landrat Hans-Joachim Weirather sollen die wesentlichen lärm- und schmutzintensiven Bauarbeiten in den Sommerferien ausgeführt werden. Bis 2014 soll die insgesamt 3,5 Millionen Euro teure Generalsanierung des Altbaus der Berufsschul-Außenstelle in...

  • Mindelheim
  • 27.06.12
21×

Aich-musikförderung
Aichstettener Musikschüler erhalten keine Förderung

Die Gemeinde Aichstetten wird nicht Mitglied der Jugendmusikschule (JMS) Württembergisches Allgäu. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Auch einen finanziellen Zuschuss für Kinder aus Aichstetten, die an der Schule unterrichtet werden, lehnte das Gremium ab. Nach Angaben der Gemeindeverwaltung sind derzeit zwölf Jugendliche an der JMS in Wangen. Weil die Gemeinde aber nicht Mitglied der Musikschule ist, müssen die Eltern dieser Schüler einen Auswärtigen-Zuschlag an...

  • Memmingen
  • 05.06.12
32×

Bürgerversammlung
Kronburg muss finanziell kürzer treten

Kosten für Sanierung und Ausbau der Schule wesentlich höher als geplant 'Die nächsten Jahre werden wir bei Investitionen ein gutes Stück kürzer treten müssen': Das sagte der Kronburger Rathauschef Winfried Prinz bei der gut besuchten Bürgerversammlung. Grund dafür ist laut Prinz die Verschuldung der Gemeinde einschließlich des Fehlbetrages im letztjährigen Haushalt. Die energetische Sanierung und der räumliche Ausbau der Schule hätten wesentlich mehr gekostet als geplant. 'Dem Gemeinderat war...

  • Memmingen
  • 26.04.12

Geräteturnen
Mindelheimer Schule beim Kreisentscheid im Geräteturnen am besten

Alle drei Siegerplätze beim Kreisentscheid im Geräteturnen für Mittelschulen (MS) und weiterführende Schulen in Ottobeuren haben Mannschaften des Maristenkollegs Mindelheim belegt: Bei den Mädchen sowohl in der Jahrgangsstufe fünf bis sieben als auch bei sieben bis neun sowie mit der außer Konkurrenz angetretenen einzigen Bubenmannschaft. Elf Mannschaften aus fünf Schulen im Landkreis nahmen an den Wettkämpfen teil. Die rund 50 Teilnehmer hatten einen Dreikampf zu bewältigen und konnten dabei...

  • Memmingen
  • 31.03.12
36× 4 Bilder

Informationstag
Am Babenhauser Schulzentrum wurden fast 100 Ausbildungen vorgestellt

Auf der Suche nach dem Traumberuf Das 'Who’s who' – also das 'Wer ist wer' – der heimischen Wirtschaft habe sich im Schulzentrum eingefunden, so Landrat Hans-Joachim Weirather bei der Eröffnung des Babenhauser Berufsinformationstages. Die Jugendlichen konnten sich bei rund 30 Firmen, Fachschulen und Behörden detailliert informieren – und der Andrang war groß. Rund 400 Mittel- und Realschüler nutzten die Chance, mehr über ihre möglichen Traumberufe zu erfahren und erste...

  • Mindelheim
  • 15.03.12
22×

Nahwärmeversorgung
Schule und Schützenhaus bereits ans Netz angeschlossen

Erster Bauabschnitt in Woringen fertiggestellt – Bürgermeister mit bisherigem Verlauf der Baumaßnahme zufrieden Nach sieben Wochen hat die Gemeinde Woringen den ersten Bauabschnitt für die Nahwärmeversorgung im Ort fertiggestellt. 'Der Wettergott war uns gut gestimmt, daher konnten wir so schnell sein', sagt Marcus Jakwerth von der zuständigen Planungsfirma Dorr aus Kempten. Auch Bürgermeister Volker Müller zeigt sich zufrieden, denn 'die Verbindung zwischen dem Biogashersteller und dem...

  • Memmingen
  • 05.01.12
54×

Schule
Referent lässt Vortrag platzen

Leinwand zu klein – Afghanistan-Experte löst Empörung in Babenhausen aus Knapp 400 Schüler und Erwachsene, die sich in der Aula des Babenhauser Schulzentrums versammelt hatten, standen da, wie bestellt und nicht abgeholt: Eigentlich wollten sie einen Vortrag von Dr. Reinhard Erös über Afghanistan hören, doch sie warteten vergeblich. Der Referent erschien zwar, doch er blieb nur wenige Minuten. Elternbeiräte und Mitglieder des Lions Club Illertissen hatten die Veranstaltung für die neunten...

  • Mindelheim
  • 29.10.11
206×

Auswanderer
Die Babenhauserin Ilonka Käßmeyer lebt seit August mit ihrem Mann und ihren Kindern in China

Frösche und Schildkröten an der Frische-Theke Für die zehnjährige Antonia ist es nicht immer leicht. Ihre Freunde sind elf Flugstunden von ihr entfernt. Die meisten ihrer neuen Klassenkameraden versteht sie nicht. Vieles ist anders: In der Schule trägt sie eine Uniform. Und es gibt Dinge zu Essen, die sie vorher noch nie gesehen hat. Seit August lebt Antonia zusammen mit ihrer Familie in Hangzhou - der Hauptstadt der chinesischen Provinz Zhejiang. Dort geht sie auf die Hangzhou International...

  • Mindelheim
  • 27.10.11
582×

Geschichte
Im Bauernhofmuseum in Illerbeuren wird der Schulalltag von früher unter die Lupe genommen

Wer in die Schule wollte, brauchte ein Holzscheit Mit einem Holzscheit in der Hand laufen zehn Kinder hinter Petra Fleschutz her - auf dem Weg in einen an ein histroisches Klassenzimmer angelehnten Raum im Bauernhofmuseum Illerbeuren (Unterallgäu). Dort wurde kurz vor Schulanfang beim Ferienprogramm die Frage > beantwortet. Gleich zu Beginn löst Museumspädagogin Fleschutz das Geheimnis um das Holzscheit: > Überhaupt lief früher einiges anders in Sachen Bildung: >, sagt Fleschutz. 1802...

  • Memmingen
  • 13.09.11
22×

Nachmittagsbetreuung
Aitracher Grund- und Hauptschule will Betreuungs-Angebot ausbauen

«Jugendbegleiter gesucht»: Dies war kürzlich im Amtsblatt der Gemeinde Aitrach zu lesen. Darin sucht die örtliche Grund- und Hauptschule Personen, die sich ehrenamtlich um Kinder und Jugendliche bis zur einschließlich sechsten Klasse kümmern wollen. Ziel ist es, ein Programm des Landes Baden-Württemberg anzuschieben, das ganztägige Betreuungsangebote im schulischen Raum sichern oder neu schaffen will. Schulleiterin Katrin Pritzl erläuterte dem Gemeinderat die Ziele der Aktion. Gesucht sind...

  • Memmingen
  • 06.07.11
28×

Plan
Rettenbach errichtet für 500000 Euro ein Haus, das zunächst vermietet und bei Bedarf zur «Dorfschule» umfunktioniert wird

Ein Gebäude, das irgendwann Schule werden könnte Für etwas Verwirrung hat vor Kurzem die Meldung gesorgt, dass die Gemeinde Rettenbach eine eigene «Dorfschule» plant (wir berichteten). Im Gemeinderat Stötten beispielsweise fürchteten einige Ratsmitglieder eine Schwächung ihrer eigenen Schule, die ohne die Rettenbacher Kinder vor Probleme gestellt wäre. Rettenbachs Bürgermeister Wilhelm Fischer stellt nun gegenüber unserer Zeitung klar: «Wir wollen das Gebäude errichten, solange wir es uns...

  • Mindelheim
  • 18.05.11
441× 2 Bilder

Bildung
Start des ersten Abiturjahrgang am Ottobeurer Gymnasium

Am heutigen Freitag startet der erste Abiturjahrgang seit Bestehen der Schule in die Abschlussprüfungen Stift raus, Blatt umdrehen, Zeit läuft: So oder ähnlich beginnen heute für Tausende bayerische Gymnasiasten die Abiturprüfungen. Sie alle schreiben an diesem Freitag den 13. nicht nur die Deutschklausur, sondern auch Geschichte: als erster Abschlussjahrgang des achtstufigen Gymnasiums (G8). Am Ottobeurer Rupert-Neß-Gymnasium ist es gar der erste Abiturjahrgang überhaupt. 50 Schüler sind nach...

  • Memmingen
  • 13.05.11
78×

Zwischenbilanz
Rückblick auf das erste Halbjahr der Lehrzeit: «Anfangs wollte ich zurück in die Schule»

Nach anstrengenden ersten Wochen haben sich die Metallbauer-Lehrlinge Markus Neher und Martin Tröbelsberger bei der Firma Plersch in Hawangen gut eingelebt Die ersten Wochen ihrer Ausbildung waren hart: Fast acht Stunden täglich mussten die Metallbauer-Lehrlinge Martin Tröbelsberger und Markus Neher an der Werkbank stehen und feilen, schleifen, polieren. «Da schmerzt der Rücken und man bekommt Blasen an den Fingern», erzählt Neher, auf das erste Halbjahr seiner Lehrzeit zurückblickend. Die...

  • Memmingen
  • 12.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ