Schule

Beiträge zum Thema Schule

Lokales

Flüchtlinge
Wie Taima Nur (7) aus Syrien ihren ersten Schultag in Marktoberdorf erlebt

Zur Feier des Tages trägt Taima Nur rosa Haarspangen. Ihre Hausschuhe sind rosa, ihr Pulli – und die Schultüte. Die Siebenjährige, die gestern ihren ersten Schultag an der Grundschule Adalbert Stifter hatte, ist eine ganz normale Erstklässlerin. Mit einer Ausnahme: Im Gegensatz wohl zu vielen ihrer 16 Kameraden in der Ganztagsklasse, die von zwei Lehrerinnen und einer Erzieherin betreut wird, sieht es das aus Syrien stammende Flüchtlingskind als Privileg an, in die Schule gehen zu dürfen. 'Ich...

  • Marktoberdorf
  • 15.09.15
  • 47× gelesen
Lokales

Aktion
Marktoberdorfer Spenden in Höhe von 11.177 Euro retten Schule in Ghana

Die Sky Grace International School in Süd-Ghana ist gerettet. Denn statt 4.100 Euro, die Patrick Hoffmann benötigte, um die Schule zu retten, sammelte der Marktoberdorfer in wenigen Wochen 11.177 Euro. Zum Teil waren die Spender über einen Artikel in der Allgäuer Zeitung, zum Teil über seine Facebook-Seite auf sein Anliegen aufmerksam geworden – vor allem aber über eine Spendenbox, die im Caffè Torino aufgestellt war. Mit einer 'so wahnsinnigen Resonanz' auf den Spendenaufruf habe er...

  • Marktoberdorf
  • 28.08.15
  • 21× gelesen
Lokales

Unterricht
Berufsschule Ostallgäu stellt sich auf Flüchtlinge ein

Von der großen Herausforderung durch die Beschulung von jungen Asylbewerbern und Flüchtlingen berichteten die Schulleitung und die Lehrkräfte beim Besuch des bildungspolitischen Sprechers der Grünen-Landtagsfraktion, Thomas Gehring, in der Staatlichen Berufsschule Ostallgäu. 'Wir haben uns dieser Aufgabe gerne gestellt und tun das in einem lernenden System', so der Schulleiter Remigius Kirchmaier. Es habe zu Anfang kein gängiges Konzept für die Beschulung vorgelegen, das so einfach zu...

  • Marktoberdorf
  • 11.08.15
  • 13× gelesen
Lokales

Gäste
Informatiker aus aller Welt bei Summer School in Marktoberdorf

Der PC hängt sich auf und beim Neustart erscheint ein blauer Bildschirm. Probleme, die jeden Computerbesitzer zur Verzweiflung bringen. Schuld daran sind Programmierfehler. Mit der Fehlersuche beschäftigen sich bis 16. August die 77 Teilnehmer der International Summer School am Gymnasium Marktoberdorf. Aus 39 Nationen reisten sie ins Allgäu. Für die Seminare fanden Organisatorin Katharina Spies und ihr Team von der Technischen Universität (TU) München, die die Summer School veranstalten,...

  • Marktoberdorf
  • 09.08.15
  • 53× gelesen
Lokales

Sozialprojekt
Patrick Hoffmann aus Marktoberdorf will Schule in Ghana retten

3.000 Euro fehlen Patrick Hoffmann noch, um 'seine' Schule in Ghana zu retten. Immerhin 1.100 Euro an Spenden sammelte der Marktoberdorfer in den letzten Wochen in seinem Umfeld, über seine Facebook-Seite und über eine Spendenbox im Caffè Torino in Marktoberdorf ein. 'Aber wenn ich es bis Ende August nicht schaffe, das fehlende Geld aufzutreiben, wird die Schule geschlossen und abgerissen', sagt Hoffmann. Über 180 ghanaische Kinder verlören damit ihre Schule – und eine...

  • Marktoberdorf
  • 06.08.15
  • 110× gelesen
Lokales

Schule
Hitzefrei zu geben, ist in Marktoberdorf nicht leicht

Hitzefrei! Für Schüler gibt es kaum eine schönere Nachricht. Da kann am Schultag egal was passiert sein – wenn es in der Durchsage 'Hitzefrei' heißt, ist alles vergessen. In den weiterführenden Schulen Marktoberdorfs war das während der vergangenen Hitzewelle zwei Mal der Fall. – zuletzt am vergangenen Dienstag. Grundsätzlich dürfen die Schulleiter frei entscheiden, einen 'Hitzefrei'-Paragraf gibt es in Satzungen nicht mehr. Wenn da nicht einige Schwierigkeiten wären Schwierigkeit I...

  • Marktoberdorf
  • 10.07.15
  • 65× gelesen
Lokales

Integration
Marktoberdorfer Förderschule bietet Ganztagesschulprogramm auch für Gymnasiasten, Real- und Mittelschüler

Realschüler kommen zum Tanzen und Holzschnitzen, zum Fotografieren, Kegeln und Malen und künftig auch zum Fischertechnik- und Lego-Bauen an die Förderschule Don-Bosco – Gymnasiasten und Mittelschüler ebenso. 30 Kinder und Jugendliche aus anderen Schulen des Schulzentrums nehmen laut Rektorin Jutta Mönninghoff derzeit am umfangreichen Kursprogramm der Offenen Ganztagsschule an dem Förderzentrum teil. Dieses wird ab Herbst nochmals ausgebaut: 22 Kurse soll es dann geben. Das kostenfreie Angebot...

  • Marktoberdorf
  • 09.07.15
  • 20× gelesen
Lokales

Schule
Grundschul-Büchereien in Leuterschach und Wald sind eröffnet

Mit einer kleinen Feier wurde an der Grundschule Leuterschach-Wald in jedem der beiden Schulhäuser jeweils eine Schülerbücherei mit Nachschlageecke eröffnet. Ansässige Firmen, Geschäfte und Banken beteiligten sich an der Einrichtung der Schülerbücherei. Zusätzliche Bücherspenden von Eltern und Lehrern ergänzten die aus verschiedenartigen Angeboten von Kinderliteratur und Sachbüchern bestehende Bücherei. Mit großem Engagement der Elternschaft wurde an vielen Abenden gearbeitet: Bücher wurden...

  • Marktoberdorf
  • 07.07.15
  • 162× gelesen
Lokales

Gesinnungswechsel
Jetzt doch: Tempo 30 vor der Martinsschule in Marktoberdorf kommt

Das hartnäckige Drängen von Eltern, Lehrern, Erzieherinnen und Stadträten gegenüber dem Landratsamt Ostallgäu hat Wirkung gezeigt: Das seit etlichen Monaten geforderte Tempolimit auf der Bundesstraße B 16 vor der Grundschule und dem Kindergarten St. Martin in Marktoberdorf wird nun doch kommen. Das sagte Landrätin Maria Zinnecker am Rande des Gesprächs mit Finanzminister Markus Söder. Der angekündigte Brief an die Stadt sei unterwegs, sagte Zinnecker, und beinhalte die Erlaubnis, Tempo 30 vor...

  • Marktoberdorf
  • 03.07.15
  • 21× gelesen
Lokales

Bildung
BOS und FOS ziehen immer mehr Schüler aus Marktoberdorf und den benachbarten Landgemeinden an

Förderschule, Realschule, Mittelschule, Gymnasium und Berufsschule: Marktoberdorf zeichnet sich durch ein breites Schulangebot aus. Doch wer eine FOS (Fachoberschule) oder eine BOS (Berufsoberschule) besuchen will, der muss pendeln. Die nächste Berufliche Oberschule mit BOS und FOS bietet Kaufbeuren. Diese wird besonders stark von jungen Ostallgäuern besucht. Fast 60 Prozent der momentan dort insgesamt rund 680 Schülerinnen und Schüler stammen aus den 45 Ostallgäuer Städten und...

  • Marktoberdorf
  • 01.07.15
  • 80× gelesen
Lokales

Projektwoche
Schulprojekt : Kleine Zirkus-Artisten in Marktoberdorf

Das Lied 'Samba de Janeiro' dröhnt aus den Boxen. Zehn Kinder führen Akrobatik-Stücke vor. Sie bewegen sich in der Manege des zehn Meter durchmessenden Zirkuszelts, welches diese Woche auf der Buchel in Marktoberdorf steht. Aufgestellt hat es der 'Mitmachzirkus Flip Flop' aus Niedersachsen. Er bietet eine 'Projektwoche Zirkus' an. Die Marktoberdorfer Grundschule Sankt Martin macht mit. Eine Woche lang. Alle vier Klassen. 212 Schüler. Gerade ist Generalprobe. Es ist stickig in der Manege: Die...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.15
  • 55× gelesen
Lokales

Finanzen
In Marktoberdorf gibt es bald keine kostenlose Schulmilch mehr

Mancher gestandene Stadtrat kam in Kindertagen in den Genuss kostenloser Schulmilch. Seit Jahrzehnten hatte die Stadt Marktoberdorf das unter bestimmten Voraussetzungen gewährt. Zum neuen Schuljahr läuft das aus. Die Stadt spart so pro Jahr 3.000 Euro. Die Art der Sozialleistung sei 'aus der Zeit gefallen', begründete Rupert Filser im Finanzausschuss den Antrag der Verwaltung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 17.06.2015. Die Allgäuer...

  • Marktoberdorf
  • 16.06.15
  • 10× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Internet
Ostallgäu: Kreisausschuss erlaubt Landkreis-Schulen die WLAN-Nutzung

Schüler und Lehrer können in Schulen des Landkreises künftig drahtlose Internetverbindungen (WLAN) nutzen. Der Kreisausschuss hat mit seiner Entscheidung den Weg frei gemacht für die Einrichtung dieser Technik. Allerdings ist die Einführung der WLAN-Technik an bestimmte Bedingungen geknüpft. Der Ausschuss war erst nach intensiver Diskussion über mögliche gesundheitliche Risiken zu einer Lösung gekommen. 'Wir haben einerseits einen modernen Unterricht im Blick, andererseits steht die Gesundheit...

  • Marktoberdorf
  • 22.05.15
  • 12× gelesen
Lokales

Verkehr
Hickhack um Tempo-30-Forderung vor der Marktoberdorfer Martinsschule

Warum soll bei uns nicht gehen, was nur ein paar Kilometer weiter – nämlich vor einer Schule in Immenstadt – genehmigt wurde? Diese Frage stellen sich Elternvertreter der St. Martinschule, Schulleitung, Vertreter von Kindergarten und Hort sowie Thorsten Krebs, Schul- und Bildungsreferent im Stadtrat. Denn in Marktoberdorf kämpfen sie um Tempo 30 vor der Schule – wohl wissend, dass es sich dort um eine Bundesstraße handelt. Seit Monaten bemüht sich die Stadt um eine Senkung der...

  • Marktoberdorf
  • 03.05.15
  • 11× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Immer mehr Beschäftigte arbeiten auch an Ostallgäuer Schulen befristet und in Teilzeit

Das Thema 'Prekäre Beschäftigungsverhältnisse an Schulen' stand im Fokus einer Veranstaltung des Kreisverbands der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Marktoberdorf. Ilona Deckwerth, für Tarifpolitik zuständiges Mitglied im GEW-Landesvorstand und stellvertretende DGB-Kreisvorsitzende, referierte über Hintergründe und Fakten, worüber sich unter den Anwesenden eine lebhafte Diskussion entspann. Das berufliche Synonym für Schule in Bayern stellt in der öffentlichen Wahrnehmung die...

  • Marktoberdorf
  • 28.04.15
  • 19× gelesen
Lokales

Die Marktoberdorfer Lehrerin Silvia Düsterhöft im Interview über das Schulfach Werken

'Werken ist mehr als Laubsägen' Dass das Schulfach Werken mit Vorurteilen behaftet ist, weiß Silvia Düsterhöft. Sie nimmt es mit Humor. Die 47-Jährige unterrichtet seit dem Jahr 2003 unter anderem als Lehrerin für Werken an der Realschule Marktoberdorf. Frau Düsterhöft, wie arg nervt es Sie, wenn jemand über Sie sagt: Die geht in die Schule zum Basteln. Düsterhöft: Also richtig ärgerlich werde ich da nicht. So ein Spruch in der Art kommt ja häufiger mal. In den allermeisten Fällen ist das...

  • Marktoberdorf
  • 08.04.15
  • 157× gelesen
Sport

Auszeichnung
Unvergessliches Erlebnis für Marktoberdorfer Reiterinnen: Mannschaft wird Deutschlands sechstbestes Schulpferdeteam

Die Mannschaft vom Reit- und Fahrverein Marktoberdorf darf sich Deutschlands sechstbestes Schulpferdeteam nennen. Die Reitschülerinnen Lea Brugger, Verena Moser, Rebecca Liebherr, Annika Schöninger und ihre Mannschaftsführerin Simone Katzer überzeugten beim Bundesfinale auf der weltgrößten Pferdemesse, der Equitana in Essen, auf ihren Schulpferden 'Geronimo', 'Cosima', 'Prymat' und 'Soraya'. Nach dem Wettbewerb waren sich alle einig: 'Es war ein unvergessliches Erlebnis.' An zwei Tagen mussten...

  • Marktoberdorf
  • 01.04.15
  • 300× gelesen
Lokales

Bildungspartnerschaft
Marktoberdorfer Schule und Unternehmen helfen Schülern

Wer gut das Bobbycar lenken kann, hat noch lange nicht das Zeug zum Berufskraftfahrer. Und nicht jede, die toll aussieht und durchgestylt ist, eignet sich für das Sekretariat. Deutlich zeigten die Schüler der 9z, dass zwischen Traum und Wirklichkeit manchmal Welten liegen. Was aber tatsächlich in den Jugendlichen steckt, das soll die Bildungspartnerschaft fördern. Eine solche – die erste offizielle im Ostallgäu – wurde zwischen der Mittelschule in Marktoberdorf und dem...

  • Marktoberdorf
  • 25.02.15
  • 17× gelesen
Lokales

Unterricht
Kombi-Modell in Marktoberdorf ist einmalig in Schwaben und verbindet Elemente aus Schule und Hort

Kurz vor zwölf. Gleich beginnt die Mittagspause für die 16 Erstklässler. Konzentriert sitzen die Mädchen und Buben über ihre Hefte gebeugt und erledigen ihre Hausaufgaben. Hat eines der Kinder eine Frage, kann es auf doppelte Hilfe bauen. Im Raum ist nämlich nicht nur der Klassenlehrer, sondern auch eine Erzieherin. Diese Tandem-Betreuung erleben die Schüler der Klasse 1g der Marktoberdorfer Adalbert-Stifter-Grundschule als etwas ganz alltägliches. Was die Kinder als normal empfinden, ist...

  • Marktoberdorf
  • 12.02.15
  • 17× gelesen
Lokales

Verlagerung
Marktoberdorfer Musikschule würde gerne umziehen

Robert Maul, Leiter der Städtischen Sing- und Musikschule Marktoberdorf, würde eine Unterbringung der Musikschule im Schulzentrum befürworten. Das machte Maul nun in der jüngsten Sitzung des Kulturausschusses deutlich, in der er seine Schule, die seit über einem Vierteljahrhundert im Martinsheim untergebracht ist, vorstellte. Ein Standortwechsel seiner Musikschule ins Schulzentrum würde eine bessere Koordination der Unterrichtsstunden und Übezeiten und 'erleichterte Probenarbeit' mit den...

  • Marktoberdorf
  • 11.02.15
  • 14× gelesen
Lokales

Verkehr
Vorerst kein Tempo 30 vor Marktoberdorfer Martinsschule

In der Eberle-Kögl-Straße im Bereich der St. Martinsschule in Marktoberdorf wird es vorerst kein Tempo 30 geben. Die Stadtverwaltung ist mit ihrem Antrag gescheitert. Die Straßenverkehrsbehörde hat ihn abgelehnt. Schulleitung, Elternbeirat, die Verantwortlichen von Kindergarten und Hort sowie von der Musikschule und auch Eltern hatten sich mit der Stadt verbündet. Gemeinsames Ziel war, dass die Behörde die zulässige Geschwindigkeit im Bereich zwischen dem Geschäftshaus Atterer und der...

  • Marktoberdorf
  • 04.02.15
  • 9× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Sanierung der Grundschulen in Marktoberdorf: Freie Wähler machen Druck

Mammutprojekt: Es ist zum 'Haare raufen'. Dieser Meinung ist zumindest Eduard Gapp, Fraktionsführer der Marktoberdorfer CSU. Er kann es nicht fassen, 'wie die Verantwortlichen der vergangenen sechs Jahre das Thema nicht auf die Reihe gekriegt haben'. Der Kommunalpolitiker spricht ein Mammutprojekt an, das die Stadt bereits seit 2008 intensiv beschäftigt: die Sanierung der Grundschulen. Am 6. Mai 2013 endet die lange Liste der Stadtrats-Beschlüsse: An diesem Tag einigten sich die Räte, die...

  • Marktoberdorf
  • 17.12.14
  • 34× gelesen
Lokales
2 Bilder

Studie
Geringe PC-Kenntnisse bei Schülern: In Marktoberdorf aber wenig Defizite

Bei einer kürzlich veröffentlichten Studie, bei der die Computer-Kenntnisse von Achtklässlern aus 21 Ländern verglichen worden waren, landete Deutschland mit Platz elf nur im Mittelfeld. Es stellte sich heraus, dass rund ein Drittel der getesteten Schüler lediglich über geringe Kenntnisse im Umgang mit Computern verfügen. Wie gut können Marktoberdorfer Schüler mit Computern umgehen? Leiter von Marktoberdorfer Schulen können keine grundsätzlichen Defizite bei ihren Schülern im Umgang mit dem...

  • Marktoberdorf
  • 30.11.14
  • 35× gelesen
Lokales

Jubiläum
25-jährige Jubiläumsfeier der Offenen Behindertenarbeit Kaufbeuren-Ostallgäu in der Theaterschule Marktoberdorf

Einen bereichernden und herzlichen Frühschoppen genossen die Gäste der Jubiläumsfeier der Offenen Behindertenarbeit Kaufbeuren-Ostallgäu (OBA) in der Theaterschule Mobilé in Marktoberdorf. Vor 25 Jahren gründeten das Bayerische Rote Kreuz Kreisverband Ostallgäu (BRK), der Caritasverband Ostallgäu, die Katholisch-Evangelische Sozialstation Kaufbeuren und die Lebenshilfe Ostallgäu diese Arbeitsgemeinschaft. Mit der OBA wird Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen ein möglichst...

  • Marktoberdorf
  • 26.11.14
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019