Schule

Beiträge zum Thema Schule

Lokales

Unterricht
Langjähriger Schulleiter des Buxheimer Marianum-Gymnasiums blickt zurück

Als Krankheitsvertretung ist Michael Heinrich einst ans Buxheimer Marianum gekommen. Geplant war, dass er sechs Monate an dem Unterallgäuer Gymnasium unterrichtet. 34 Jahre sind daraus geworden, Heinrich hat es bis zum Schulleiter gebracht. Jetzt geht der 62-Jährige in Altersteilzeit, am Donnerstag wird er am Marianum verabschiedet. Im Interview mit der Memminger Zeitung erzählt Heinrich von Abnutzungserscheinungen, einem Besuch der damaligen Kultusministerin Monika Hohlmeier und einem...

  • Memmingen
  • 21.07.15
  • 104× gelesen
Lokales

Schulprojekt
Ein Pausenhof wird bunt: Zaunlattenprojekt an der Elsbethenschule Memmingen

Im Schuljahr 2013/2014 hatte der Elternbeirat der Elsbethenschule (GS) Memmingen einen Zaun für den Pausenhof spendiert und montiert. Aber ein einfacher, brauner Zaun erschien doch ziemlich langweilig. Deshalb initiierte die damalige Konrektorin, Gila Barth, ein großartiges Malprojekt. Die Zaunlatten sollten von Schülerinnen und Schülern der Elsbethenschule farbenfroh gestaltet werden. Dabei gab es für die Kinder keinerlei Vorgaben, sodass diese ihrer Phantasie freien Lauf lassen konnten....

  • Memmingen
  • 02.07.15
  • 296× gelesen
Lokales

Schule
Woringer Schüler gewinnen landkreisweiten Mathewettbewerb

'Ein Fußballspiel endet 3:5. Wie viele Möglichkeiten gibt es für das Halbzeitergebnis?': Wer sich jetzt mit Grausen an die Stochastik in Jahrgangsstufe 11 erinnert, dem sei gesagt, dass dies eine der Knobelaufgabe für Schüler der dritten Klassen war. Der neue Wettbewerb, in dem es hauptsächlich um die Teamarbeit ging, wurde nun auf Landkreisebene in Mindelheim ausgetragen. Vier Gruppen aus vier Schulen hatten daran teilgenommen. Am Ende hatten Schüler aus Woringen die Nase vorn. Mehr über das...

  • Memmingen
  • 18.05.15
  • 33× gelesen
Lokales

Unterricht
Schülertourismus sorgt in Memmingerberg für Ärger

In kleinen Dörfern ohne Schule ist es unvermeidlich: Schon Abc-Schützen müssen sich in den Bus setzen und in den Nachbarort zum Unterricht bringen lassen. Doch das kann auch Kinder treffen, die in größeren Dörfern leben. Dies zeigt das aktuelle Beispiel des 3.000-Einwohner-Ortes Memmingerberg. Dort soll über die Hälfte der künftigen Erstklässler nach Trunkelsberg oder Ungerhausen zur Schule fahren: All jene, die nicht für die in Memmingerberg angebotene Ganztagsklasse angemeldet werden. Doch...

  • Memmingen
  • 11.05.15
  • 19× gelesen
Lokales

Bildung
Buxheimer Bürgermeister und Eltern wehren sich gegen mögliche Einführung von Kombiklassen

Mit Sorge haben einige Mütter und Väter in Buxheim (Unterallgäu) die Nachricht aufgenommen, dass an der dortigen Grundschule im kommenden Schuljahr eventuell Kombiklassen eingeführt werden. Auch ein Informationsabend des Schulamtes konnte die Gemüter der betroffenen Eltern nicht beruhigen. Buxheims Bürgermeister Werner Birkle will sich zusammen mit dem Elternbeirat gegen das Vorhaben wehren. Er steht dem Vorhaben kritisch gegenüber, da die Buxheimer Grundschule ihm zufolge weder mit niedrigen...

  • Memmingen
  • 26.06.14
  • 29× gelesen
Polizei

Einsatz
Feuerwehreinsatz an Schule in Volkratshofen

Am Mittwochnachmittag wurde im Schulgebäude in Volkratshofen im Treppenhaus von einem Zeugen Rauchentwicklung bemerkt. Der Zeuge verständigte daraufhin den Hausmeister und dieser wiederum die Polizei. Ursache dieser Rauchentwicklung war wohl verbrannte Asche im Kessel der Ölheizung, wodurch es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Durch die Feuerwehr wurden die Heizungsrohre überprüft, wo es jedoch nicht brannte. Die Rohre wurden durch den Kaminkehrer gereinigt. Die Feuerwehr konnte...

  • Memmingen
  • 28.11.13
  • 20× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Sanierung des Ottobeurer Schulzentrums kostet knapp 250 000 Euro mehr

Zusätzliche Maßnahmen bei der Sanierung des Schulzentrums mit Kosten in Höhe von 245 000 Euro sind in der gemeinsamen Sitzung der Verwaltungsgemeinschaft Ottobeuren und des Zweckverbands Gymnasium und Realschule Ottobeuren einstimmig bewilligt worden. Das für die Generalsanierung gebildete Gremium hatte die Sanierung von Leitungen im Untergeschoss bisher zurückgestellt, weil sich diese zu Beginn der Planungsphase viel kostenintensiver dargestellt hatte. Mittlerweile hat sich aber gezeigt, dass...

  • Memmingen
  • 10.05.13
  • 16× gelesen
Lokales

Aich-musikförderung
Aichstettener Musikschüler erhalten keine Förderung

Die Gemeinde Aichstetten wird nicht Mitglied der Jugendmusikschule (JMS) Württembergisches Allgäu. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Auch einen finanziellen Zuschuss für Kinder aus Aichstetten, die an der Schule unterrichtet werden, lehnte das Gremium ab. Nach Angaben der Gemeindeverwaltung sind derzeit zwölf Jugendliche an der JMS in Wangen. Weil die Gemeinde aber nicht Mitglied der Musikschule ist, müssen die Eltern dieser Schüler einen Auswärtigen-Zuschlag an...

  • Memmingen
  • 05.06.12
  • 12× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Kronburg muss finanziell kürzer treten

Kosten für Sanierung und Ausbau der Schule wesentlich höher als geplant 'Die nächsten Jahre werden wir bei Investitionen ein gutes Stück kürzer treten müssen': Das sagte der Kronburger Rathauschef Winfried Prinz bei der gut besuchten Bürgerversammlung. Grund dafür ist laut Prinz die Verschuldung der Gemeinde einschließlich des Fehlbetrages im letztjährigen Haushalt. Die energetische Sanierung und der räumliche Ausbau der Schule hätten wesentlich mehr gekostet als geplant. 'Dem Gemeinderat war...

  • Memmingen
  • 26.04.12
  • 17× gelesen
Sport

Geräteturnen
Mindelheimer Schule beim Kreisentscheid im Geräteturnen am besten

Alle drei Siegerplätze beim Kreisentscheid im Geräteturnen für Mittelschulen (MS) und weiterführende Schulen in Ottobeuren haben Mannschaften des Maristenkollegs Mindelheim belegt: Bei den Mädchen sowohl in der Jahrgangsstufe fünf bis sieben als auch bei sieben bis neun sowie mit der außer Konkurrenz angetretenen einzigen Bubenmannschaft. Elf Mannschaften aus fünf Schulen im Landkreis nahmen an den Wettkämpfen teil. Die rund 50 Teilnehmer hatten einen Dreikampf zu bewältigen und konnten dabei...

  • Memmingen
  • 31.03.12
  • 21× gelesen
Lokales

Nahwärmeversorgung
Schule und Schützenhaus bereits ans Netz angeschlossen

Erster Bauabschnitt in Woringen fertiggestellt – Bürgermeister mit bisherigem Verlauf der Baumaßnahme zufrieden Nach sieben Wochen hat die Gemeinde Woringen den ersten Bauabschnitt für die Nahwärmeversorgung im Ort fertiggestellt. 'Der Wettergott war uns gut gestimmt, daher konnten wir so schnell sein', sagt Marcus Jakwerth von der zuständigen Planungsfirma Dorr aus Kempten. Auch Bürgermeister Volker Müller zeigt sich zufrieden, denn 'die Verbindung zwischen dem Biogashersteller und dem...

  • Memmingen
  • 05.01.12
  • 9× gelesen
Lokales

Geschichte
Im Bauernhofmuseum in Illerbeuren wird der Schulalltag von früher unter die Lupe genommen

Wer in die Schule wollte, brauchte ein Holzscheit Mit einem Holzscheit in der Hand laufen zehn Kinder hinter Petra Fleschutz her - auf dem Weg in einen an ein histroisches Klassenzimmer angelehnten Raum im Bauernhofmuseum Illerbeuren (Unterallgäu). Dort wurde kurz vor Schulanfang beim Ferienprogramm die Frage > beantwortet. Gleich zu Beginn löst Museumspädagogin Fleschutz das Geheimnis um das Holzscheit: > Überhaupt lief früher einiges anders in Sachen Bildung: >, sagt Fleschutz. 1802...

  • Memmingen
  • 13.09.11
  • 257× gelesen
Lokales

Nachmittagsbetreuung
Aitracher Grund- und Hauptschule will Betreuungs-Angebot ausbauen

«Jugendbegleiter gesucht»: Dies war kürzlich im Amtsblatt der Gemeinde Aitrach zu lesen. Darin sucht die örtliche Grund- und Hauptschule Personen, die sich ehrenamtlich um Kinder und Jugendliche bis zur einschließlich sechsten Klasse kümmern wollen. Ziel ist es, ein Programm des Landes Baden-Württemberg anzuschieben, das ganztägige Betreuungsangebote im schulischen Raum sichern oder neu schaffen will. Schulleiterin Katrin Pritzl erläuterte dem Gemeinderat die Ziele der Aktion. Gesucht sind...

  • Memmingen
  • 06.07.11
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

Bildung
Start des ersten Abiturjahrgang am Ottobeurer Gymnasium

Am heutigen Freitag startet der erste Abiturjahrgang seit Bestehen der Schule in die Abschlussprüfungen Stift raus, Blatt umdrehen, Zeit läuft: So oder ähnlich beginnen heute für Tausende bayerische Gymnasiasten die Abiturprüfungen. Sie alle schreiben an diesem Freitag den 13. nicht nur die Deutschklausur, sondern auch Geschichte: als erster Abschlussjahrgang des achtstufigen Gymnasiums (G8). Am Ottobeurer Rupert-Neß-Gymnasium ist es gar der erste Abiturjahrgang überhaupt. 50 Schüler sind...

  • Memmingen
  • 13.05.11
  • 218× gelesen
Lokales

Zwischenbilanz
Rückblick auf das erste Halbjahr der Lehrzeit: «Anfangs wollte ich zurück in die Schule»

Nach anstrengenden ersten Wochen haben sich die Metallbauer-Lehrlinge Markus Neher und Martin Tröbelsberger bei der Firma Plersch in Hawangen gut eingelebt Die ersten Wochen ihrer Ausbildung waren hart: Fast acht Stunden täglich mussten die Metallbauer-Lehrlinge Martin Tröbelsberger und Markus Neher an der Werkbank stehen und feilen, schleifen, polieren. «Da schmerzt der Rücken und man bekommt Blasen an den Fingern», erzählt Neher, auf das erste Halbjahr seiner Lehrzeit zurückblickend. Die...

  • Memmingen
  • 12.03.11
  • 29× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019