Schule

Beiträge zum Thema Schule

 305×

Auszeichnung
Integration: Übergangsklasse der Mittelschule Immenstadt ausgezeichnet

Für ihr Projekt 'Übergangsklasse' ist die Mittelschule Immenstadt mit einem dritten Platz beim Deichmann-Integrationsplatz ausgezeichnet worden. Jetzt hat Klassenlehrerin Brunhilde Rasetaharison zusammen mit ihren Schülern Nika, Dimitrii, Matey und Desiree bei der Preisübergabe in Düsseldorf den Förderpreis entgegen. Das Preisgeld für den dritten Platz von 5.000 Euro darf die Übergangsklasse nun für erforderliche Hilfsmittel verwenden. Die Mittelschule hat die Übergangsklasse vor zwei Jahren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.11.14
 84×

Ausbildung
Schulzentrum Immenstadt: 24 Millionen Euro in 15 Jahren investiert

'Hier lernt es sich viel besser', sagen Enes, Jacqueline, Vanessa, Colin und Simone. Die fünf Azubis wollen Einzelhandelskaufleute und Verkäufer werden. Sie sind im zweiten Lehrjahr, besuchen die Berufsschule in Immenstadt und sind von den neuen Unterrichtsräumen, die sie zum Schuljahresanfang bezogen haben, begeistert. Von den Sanierungsarbeiten der letzten Monate habe man im Schulalltag nicht viel gemerkt. Ein über 15 Jahre laufendes massives Investitionsprogramm in das Schulzentrum ist nun...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.14
 20×

Brandschutz
Grundschule in Rettenberg wird für 250.000 Euro nachgerüstet

Beim Bau der Rettenberger Schule in den 70er und 80er Jahren sind gewisse Dinge nicht gemacht worden. Wie auch beim Anbau Mitte der 90er Jahre. Das stellte sich jetzt bei einem Sicherheitsrundgang der Gemeinde in dem Gebäude heraus. 'Hier gibt es Defizite im Bereich des Rauch- und Brandschutzes', erklärt Bürgermeister Oliver Kunz. Das habe man auf Grundlage der damaligen Baugenehmigung festgestellt, nachdem das Bauwerk gründlich untersucht worden war. Die Folge: 'Was früher schlicht und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.09.14
 172×   18 Bilder

Umbau
Bad Hindelanger Mittelschule zeigt sich in neuem Gewand

Nach jahrelangen Sanierungsmaßnahmen ist die Mittelschule in Bad Hindelang nun fertig und die neuen Räume eingeweiht worden. Im Rahmen des Schulfests mit Tag der offenen Tür stellten Rektor Martin Richter, die Lehrer und die vielen Kinder vor, was in den vorigen Jahren alles saniert wurde. So wurde etwa das Schulgebäude hinsichtlich neuer EU-Richtlinien auf Vordermann gebracht. Vorausgegangen war eine energetische Sanierung im Jahr 2011. In den vergangenen beiden Jahren wurden zum Beispiel...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.07.14
 82×

Schule
Bad Hindelanger Zwergschule schließt zum Schuljahresende

Der letzte Schultag in Unterjoch Am meisten wird sie vermissen, dass sie und ihre Mitschüler immer mit den Kindergartenkindern zusammen waren, ist sich die Drittklässlerin Verena Besler sicher. 'Wir haben immer mit dem Kindergarten das Sommerfest gemacht', erzählt die Schülerin aus Unterjoch. 'Das war schön.' Ob es so ein gemeinsames Fest auch im nächsten Jahr geben wird, weiß sie nicht. Dann nämlich ist sie mit den anderen Schülern des Ortes an der Schule in Jungholz. Die Zwergschule im Bad...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.07.14
 16×

Projekt
Realschüler in Sonthofen lernen sicheren Umgang mit dem Internet

Den sicheren Umgang mit dem Internet lernten die Schüler der siebten Klassen der Staatlichen Realschule in Sonthofen bei einer Infoveranstaltung. Dabei wurden rechtliche Aspekte behandelt, etwa die Frage, in welcher Form Filme im Internet angesehen werden dürfen. Doch auch über den verantwortungsbewussten Umgang miteinander im Netz wurde gesprochen. Viele der Jugendliche nutzen Online-Plattformen wie Facebook, Youtube oder Instagram. Sie bewiesen in der Diskussion, dass sie bereits viel...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.07.14
 59×

Inklusion
Realschule Sonthofen macht Unterricht sehbehinderten-gerecht

Wenn der Fünftklässler Johannes eine Aufgabe bearbeitet, macht er dies nicht auf Papier, sondern auf einem Laptop. Wenn er geometrische Figuren zeichnet, steckt er Nadeln auf eine Arbeitsplatte, an denen er das Lineal ansetzt. Und im Sportunterricht macht er manche Bewegungen auf Zuruf. Johannes ist blind, doch er geht wie andere Elfjährige in die 5. Klasse der Staatlichen Realschule in Sonthofen. Seine Mutter ist froh darüber: 'Ich will mein Kind nicht weggeben', sagt sie. Sie hat das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.07.14
 83×

Schule
Der etwas andere Unterricht: Ehemalige Schüler der Zwergschule Unterjoch lernen bald in Jungholz

Man nehme einen Lehrer und bis zu 15 Kinder aus vier verschiedenen Jahrgängen und packe sie allesamt in einen Raum. In eine Klasse. Heraus kommt ein Unterricht der etwas anderen Art: 'Bei uns steht vor allem das Miteinander und voneinander Lernen im Vordergrund', betont Gerhard Steffan, Leiter der Volksschule Jungholz (Tirol). Und genau weil diese Kleinschule so ist, wie sie ist, wird sich ihre Schülerzahl ab September mehr als verdoppeln: Ins benachbarte Jungholz wollen die verbleibenden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.07.14
 12×

Unterricht
Grundschüler aus Unterjoch erhalten ab Herbst in Jungholz Unterricht

Die Grundschüler aus Unterjoch im Oberallgäu gehen ab Herbst in Jungholz im benachbarten Österreich zur Schule. Darauf haben sich die Schulbehörden in München und in Innsbruck geeinigt. , wird die Zwergschule in Unterjoch geschlossen. Die Eltern der fünf Schulkinder hatten jetzt die Wahl zwischen den Schulen in Bad Hindelang, Wertach und Jungholz. Wegen des kürzeren Schulwegs fiel die Entscheidung auf Jungholz. Für Schulamtsdirektor Thomas Novy ist der Grenzübergang der Schüler kein Problem....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.06.14
 25×

Bildung
Missen-Wilhams zahlt Schulsekretärin notfalls selbst

Notfalls aus dem eigenen Haushalt will die Gemeinde Missen-Wilhams die Verwaltungskraft für die Grundschule im Ort bezahlen. Das hat der Gemeinderat beschlossen, doch zugleich Bürgermeister Hans-Ulrich von Laer den Auftrag gegeben, nochmals mit der Regierung von Schwaben zu verhandeln beziehungsweise auf politischer Ebene auf eine Kostenübernahme durch den Freistaat hinzuwirken. Viele Jahre galt für die Schule in Missen jene Regelung, dass eine Drittel Stelle für die Verwaltung über die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.05.14
 31×

Bildung
Zwergschule in Unterjoch wird geschlossen

Trauriges Ende für die Zwergschule in Unterjoch (Oberallgäu): Bayerns letzte Einrichtung dieser Art wird kommendes Schuljahr dicht gemacht. Das hat am Donnerstag der Bildungsausschuss des Landtags entschieden. Und zwar mit 10:8 Stimmen: Alle zehn CSU-Abgeordneten votierten gegen den Schulerhalt, die Mitglieder der Oppositionsparteien dafür. 'Die CSU war nicht offen für unsere Vorschläge', bedauert Paul Besler im Gespräch mit der Allgäuer Zeitung. Der Unterjocher war am Donnerstag mit etwa 25...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.04.14
 24×

Bildung
Unterjocher Eltern wollen Schließung der Zwergschule verhindern

Wieder soll eine Schule im ländlichen Raum schließen. Nur noch fünf Jungen und Mädchen besuchen ab Herbst 2014 die Grundschule in Unterjoch im Oberallgäu. und die Kinder in Bad Hindelang oder Wertach unterrichten. Das Problem: Der Schulweg der Kinder würde sich massiv verlängern. Um die Zukunft der Schule zu sichern, fahren heute rund 25 Mütter und Väter aus Unterjoch nach München und nehmen an der Beratung des Bildungsausschusses teil. Der Vorsitzende des Bildungsausschusses, Martin Güll,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.04.14
 28×

Schule
Schlechte Karten für Zwergschule in Unterjoch

Ob die Zwergschule in Unterjoch geschlossen wird, entscheidet der Bildungsausschuss der bayerischen Landesregierung zwar erst am Donnerstag endgültig. Die Chancen stehen aber nicht gut. Im Vorfeld zur Zusammenkunft hat jüngst das Kultusministerium in einer Stellungnahme an das Gremium erklärt, dass es die Petition der Eltern ablehne. Seit knapp einem Jahr kämpfen die Mütter und Väter nun schon gegen die Schließung. Wie sich der Bildungsausschuss entscheiden wird, kann auch der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.04.14
 414×

Schule
Joachim Stoller ist neuer Schulleiter des Sonthofener Gymnasiums

Offiziell ins Amt als Schulleiter des Gymnasiums Sonthofen eingeführt wurde Studiendirektor Joachim Stoller im Rahmen einer Lehrerkonferenz. Der gebürtige Öttinger machte in Nördlingen (Theodor-Heuss-Gymnasium) Abitur. Nach dem Wehrdienst studierte er einige Semester Forstwirtschaft, ehe er sich dem Lehramtsstudium der Fächer Biologie und Chemie widmete. Ab 2008 war er am Theodor-Heuss-Gymnasium stellvertretender Schulleiter. Die Liebe zu den Bergen und sportliche Interessen waren ein Grund,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.03.14
 195×   13 Bilder

Reportage
Wenn schon, dann gleich richtig! Theresa beim Skikurs in Ofterschwang

Skifahren gehört im Winter zum Allgäu wie im Sommer das Wandern. Nur dass das Wandern auch von alleine funktioniert - im Gegensatz zum Skifahren. Mein zweiter Winter im Allgäu sollte deswegen nicht wieder ohne einen Tag auf der Piste vergehen. Ein Skilehrer hat mir den richtigen Schwung auf zwei Brettern gezeigt. So ganz wohl war mir nicht, als wir uns in Skiklamotten und Kameras dem Ofterschwanger Horn näherten. Bis auf wenige, kaum ernstzunehmende Versuche habe ich mit Wintersport noch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.02.14
 17×

Schule
Geteilte Meinungen zu M-Kursen an Oberallgäuer Mittelschulen

Die M-Kurse an Oberallgäuer Mittelschulen sorgen derzeit für Wirbel. Mit dem Modellprojekt sollen Kinder ab der fünften Klasse individuell gefördert und auf den Übertritt in eine M-Klasse vorbereitet werden. Dafür sei es dringend notwendig, die Buben und Mädchen in Mathe, Deutsch und Englisch separat zu unterrichten, sind sich das Eltern-Forum Allgäu und einige Pädagogen einig. Dazu fehlten aber Lehrerstunden. Der getrennte Unterricht gehe zu Lasten der Regelschüler und des freiwilligen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.02.14

Bildung
Letzte Chance ? Zwergenschule in Unterjoch bekommt Besuch aus dem Landtag

Die Zwergenschule im Bad Hindelanger Ortsteil Unterjoch ist weit über die Grenzen des Allgäus hinaus ein Begriff. Die geplante Schließung der Dorfschule hat im Sommer letzten Jahres auch überregional große Wellen geschlagen. Mit einer Petition hatten sich die Eltern gegen die Schulschließung gewehrt. Die Petition wurde angenommen. Jetzt hat die Elterninitive der Schule die Entscheidungsträger im Bayerischen Landtag zu einer Informationsveranstaltung eingeladen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.01.14
 19×

Zukunft
Bad Hindelanger Grundschule bekommt Besuch vom bayrischen Bildungsausschuss

Die Zwergschule vom Bad Hindelanger Ortsteil Unterjoch bekommt heute Besuch vom bayrischen Bildungsausschuss. Die Grundschule zählt gerade mal 10 Schüler. In Bayern muss aber eine Schule mindestens 13 Schüler unterrichten. Die Abgeordneten wollen sich nun vor Ort selbst ein Bild machen und dann über die der Schule entscheiden. Eine Schließung käme für die Eltern der Kinder nicht in Frage. Benachbarte Orte seien durch fehlende Busverbindungen und schlechte Wetterbedingungen im Winter schwer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.01.14
 13×

Haushaltsplan
Landkreis Oberallgäu investiert 16,4 Millionen Euro in Straßenbau

Weiter Millionen fließen in Schulen und soziale Aufgaben Der Kreis arbeitet vielfach im Stillen, etwa wenn er Millionenbeträge für soziale Zwecke umverteilt. Denn das ist eine der Hauptaufgaben, wie ein Blick in den gestern vom Kreistag einstimmig beschlossenen Haushaltsplan zeigt. Der hat ein Volumen von 147,8 Millionen Euro. Allein 68,3 Millionen davon fließen in die soziale Sicherung - etwa für die Jugendhilfe oder Sozialleistungen. Eigene Schulen hat der Kreis zwar nur wenige, zahlt dafür...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.01.14
 552×

Bauarbeiten
GOB-Kaserne in Sonthofen: Umbau soll im April weitergehen

Mitte April sollen wieder Bagger und Laster auf der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen anrücken. Für den großen Kasernenumbau stehen heuer vor allem Erdarbeiten an: Teils ist das Gelände abzugraben, teils aufzufüllen. Dabei geht es um über 82.000 Kubikmeter. Die Planer vom Staatlichen Bauamt Kempten hoffen, alles oder zumindest den großen Teil des Aushubs sofort wieder vor Ort verwenden zu können. Das würde der Oberallgäuer Kreisstadt erheblichen Schwerverkehr außerhalb der Kasernenmauern...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.01.14
 16×

Sicherheit
Innovatives Verkehrserziehungsprojekt in Immenstadt ausgezeichnet

Der TÜV SÜD und die Verkehrswacht Bayern haben die Realschule Immenstadt für ihr innovatives Verkehrserziehungsprojekt ausgezeichnet. Die Schule hat 20 Bahnwegbegleiter ausgebildet, die sich um die Sicherheit auf dem Bahnhof kümmern. Bei der Preisverleihung hieß es: Das Projekt setze auf eine einfache Formel für mehr Sicherheit, nämlich Eigenverantwortung stärken und Mitverantwortung schaffen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.12.13

Schule
Unterricht mal anders: Die Mittelschule Blaichach führt iPad-Klassen ein

Statt Schulheft, Schulbuch und Füller zücken einige Schüler in der Mittelschule in Blaichach zum Beginn des Unterrichtstages mittlerweile iPads, also sogenannte Tablet-Computer. Der Grund: an der Schule wurden dieses Jahr drei iPad-Klassen eingeführt. 53 Schüler und 5 Lehrer arbeiten seit Beginn des Schuljahres mit diesem eher ungewöhnlichen Lernmittel. Wir haben uns einmal angesehen, wie eine Unterrichtsstunde in einer iPad-Klasse aussieht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.09.13
 13×

Schule
Startschuss für neues Projekt: Klassenzimmer Alpen

'Klassenzimmer Alpen'- so heißt ein neues Projekt des Landesbund für Vogelschutz. Los gehts zur Stunde im Hintersteiner Tal im Oberallgäu. Die Drittklässler aus Bad Hindelang und Rettenberg sollen durch den Unterricht in freier Natur mehr über die Vielfalt an Pflanzen und Tieren lernen. Die Beobachtungen in Hinterstein sollen dokumentiert und mit einer Bergwiese am Nebelhorn verglichen werden. Die Schüler sollen dadurch die Unterschiede zum hochalpinen Lebensraum erkennen. Insgesamt sind in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.09.13
 23×

Schulfest
Sonthofen: Ein Schultag voller Spiel und Spaß

2500 Sonthofer Schüler erleben auf dem Marktanger ein kunterbuntes selbstgestaltetes Programm Luftballonritter, Models in schickem Müllgrün, Apfelschnapper und Elefantenreiter - spannender und kurioser konnte dieser Schultag kaum ausfallen. Der herzhafte Biss in eine Wurstsemmel war pausenlos möglich, ebenso wie Eisschlecken oder einfach mal im Schatten abhängen. Sommerwetter war die angenehme Begleiterscheinung der jüngsten 'Festperle' zum Stadtjubiläum, dem 'Tag der Schulen'. Rund 2500...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ