Alles zum Thema Schulden

Beiträge zum Thema Schulden

Lokales

Wirtschaftsförderung
Sonthofen GmbH soll weg vom Makel der Überschuldung

Jetzt könnte es mit der Wirtschaftsförderung Sonthofen GmbH auch in der Bilanz aufwärtsgehen. Denn jahrelang überschuldet kann sich die städtische Tochterfirma dieses Makels nun entledigen. Der Stadtrat stimmte mit 22:2 Stimmen zu, Gesellschafter-Darlehen der Stadt an die GmbH in Höhe von knapp 2,3 Millionen Euro in Eigenkapital umzuwandeln. Weitere 818.000 Euro soll sich die GmbH bei einer Bank leihen und ein ebenso hohes Darlehen der Stadt tilgen. Das ist nur die buchhalterische Seite. Auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.08.14
  • 39× gelesen
Lokales

Geldsorgen
Haushalt bereitet Unterthingauern großes Kopfzerbrechen

Gewerbesteuereinnahmen drastisch gesunken. Tragbare Lösung fur heuer erarbeitet und Etat verabschiedet Die Gewerbesteuer sank im Vergleich zu den drei Vorjahren um die Hälfte auf rund eine halbe Million Euro. Das brachte die Haushaltsaufstellung der Marktgemeinde Unterthingau für das Jahr 2014 ordentlich durcheinander. Und zwar so sehr, dass die Kommunalaufsicht des Ostallgäuer Landratsamtes diesen Haushalt für nicht genehmigungsfähig hält. Eine kurzfristige Lösung ist allerdings in Aussicht...

  • Marktoberdorf
  • 07.08.14
  • 21× gelesen
Lokales

Flughafen
Grüne Landtagsabgeordnete fordern Ende der Staatszuschüsse für Allgäu Airport

Nach Meinung zweier Grünen-Politiker aus dem Allgäu habe der Airport bei Memmingen enttäuscht. So produziere Bayerns kleinster Regionalflughafen einen Schuldenberg in Millionenhöhe mit steigender Tendenz. Wirtschaftliche Ziele seien verfehlt worden, der Flughafen bringe auch keineswegs mehr Touristen. Der Allgäu Airport sei ein Fass ohne Boden, so die weitere Kritik der beiden grünen Politiker.

  • Kempten
  • 02.07.14
  • 10× gelesen
Sport

Finanzen
Wenn Schulden den Verein belasten - Amateurfußball im Allgäu wird intensiv beäugt

Die Finanzen beschäftigen Vereine seit jeher, in der jüngsten Vergangenheit geraten sie in der Region noch stärker in den Fokus. Gerade im Amateurfußball bestätigen Verantwortliche, die Finanzämter beäugten Unterlagen weitaus intensiver. Sie wollen Licht ins Dunkel bringen, wollen die Grauzone, in der sich bezahlte Spieler befanden und befinden, transparent machen. Als Folge werden Vereine weniger stark entlastet, müssen unter Umständen sogar nachzahlen. Hinzu kommt: Immer weniger...

  • Kempten
  • 14.06.14
  • 7× gelesen
Lokales

Finanzen
Zweckverband Allgäuer Land: Bei den Schulden ist Land in Sicht

Grünes Licht gegeben hat der Zweckverband Allgäuer Land für den Neubau der Firma Wirthensohn im interkommunalen Gewerbegebiet im Füssener Westen. Durch den Verkauf mehrerer Grundstücke im Gewerbepark wird auch der Schuldenberg des Zweckverbandes aus zehn Kommunen im südlichen Ostallgäu reduziert: Von 5,1 Millionen Euro, die Anfang 2013 für diese Sonderfinanzierung aufgelaufen waren, auf knapp drei Millionen zum Ende dieses Jahres, wie Kämmerer Helmut Schuster auf Nachfrage erklärte. 'Da ist...

  • Füssen
  • 10.04.14
  • 6× gelesen
Lokales

Finanzen
Buchloer Haushalt beträgt 34,1 Millionen Euro

Schulden werden wohl steigen Es war laut Bürgermeister die 'wichtigste Sitzung des Jahres' - und dennoch fanden nur drei Besucher den Weg in den Sitzungssaal des Buchloer Rathauses. Dort verabschiedete der Stadtrat den Haushalt mit einem Volumen von 34,1 Millionen Euro. Das gewaltige Zahlenwerk teilt sich auf in 22,9 Millionen Euro, die auf den Verwaltungshaushalt entfallen. Hinzu kommen 11,2 Millionen Euro für den Vermögenshaushalt. Größte Brocken sind dabei heuer der Neubau des Wasserwerks...

  • Buchloe
  • 10.04.14
  • 10× gelesen
Lokales

Beschluss
Stadträte stimmen Memminger Haushalt mit großer Mehrheit zu

Der Memminger Haushalt ist beschlossene Sache. Die Stadträte stimmten am Montagabend dem Zahlenwerk mit großer Mehrheit zu. Lediglich die drei anwesenden ÖDP-Vertreter Professor Dr. Dieter Buchberger, Alexander Abt und Dr. Horst Melchinger sowie die beiden parteilosen Ratsmitglieder Günther Bischoff und Albert Schweiger lehnten den Etat ab. Wie Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger in seiner Haushaltsrede betonte, zeichne sich der Etat durch viele Investitionen, Schuldenabbau und durch den...

  • Kempten
  • 25.03.14
  • 7× gelesen
Lokales

Wirtschaft
In Marktoberdorf brummt die Wirtschaft

Wenn die Wirtschaft floriert, freut sich auch Marktoberdorfs Kämmerer Wolfgang Guggenmos. 18,5 Millionen Euro sollen heuer als Gewerbesteuer in den Etat fließen. Auch dadurch erreicht der Verwaltungshaushalt ein Rekordniveau von 38,2 Millionen Euro. Insgesamt liegt der Etat bei 54,4 Millionen Euro. Allerdings gehen auch die Schulden mit 27,4 Millionen Euro gewaltig nach oben. Am Montag berät der Finanzausschuss über den Entwurf und wird an einigen Punkten noch den Rotstift ansetzen. Mehr über...

  • Marktoberdorf
  • 21.03.14
  • 13× gelesen
Lokales

Schuldnerberatung
Immer mehr Menschen verschulden sich in Memmingen und dem Unterallgäu

Die Schuldnerberatung der Caritas hat 2013 erneut mehr Fälle registriert als im Jahr zuvor: 789 überschuldete Männer und Frauen aus Memmingen und dem Unterallgäu haben dort Rat und Hilfe gesucht, 2012 waren es noch 743. Die Zahlen hat Simone Jendrosch, die Leiterin der Schuldner- und Insolvenzberatung der Caritas, in ihrem Jahresbericht vorgelegt. Jendrosch erklart in diesem Zusammenhang: 'Die Zahl unserer Beratungsfalle hat sich in den zuruckliegenden Jahren zwar in Wellen bewegt, aber...

  • Mindelheim
  • 09.03.14
  • 10× gelesen
Lokales

Finanzen
Darlehen bezahlt: Sulzberg ist schuldenfrei

Nach Wiggensbach und Haldenwang dritte Kommune mit schwarzen Zahlen Welch eine Inszenierung: Bürgermeister Thomas Hartmann schiebt eine Schubkarre mit echten Geldbündeln (Wert über 50.000 Euro) und falschen Geldsäcken (gefüllt mit Papierschnipseln) in die Sulzberger Sparkassenfiliale. Darauf prangt ein gelbes Schild: Markt Sulzberg schuldenfrei. Kurz vor dem Jahreswechsel tilgte die Gemeinde die beiden letzten verbliebenen Darlehen, überwies 240.000 Euro an die Sparkasse. Der jetzige...

  • Kempten
  • 07.02.14
  • 22× gelesen
Lokales

Haushalt
Landkreis Lindau will Schuldenabbau

Seit Jahren arbeitet der Landkreis Lindau an einem großen Ziel: Schuldenabbau. Auch der Haushalt für das Jahr 2014 ist geprägt davon. Investiert wird vor allem in die Schulen im Landkreis. Der Haushaltsausschuss des Landkreises hat bereits ausführlich über das Zahlenwerk diskutiert und auch der Kreisausschuss seinen Segen dazu gegeben. Nun muss der Kreistag morgen in Lindau darüber beschließen. Bis Ende des Jahres soll ein weiterer großer Schritt geschafft sein, kündigte Kreiskämmerer Erwin...

  • Lindau
  • 05.02.14
  • 6× gelesen
Polizei

Polizei
Zugreisender (55) muss nach Polizeikontrolle in Lindau 600 Euro Justizschulden begleichen

Ein 55-jähriger Zugreisender musste seinen Geldbeutel am Lindauer Bahnhof um 600 Euro erleichtern. Die Bundespolizei fand bei der Überprüfung seiner Personalien am Montag (3. Februar) heraus, dass er noch 'Schulden' bei der Justizkasse hat. Grund hierfür war ein Vergehen, das er vor über zwei Jahren begangen hatte. Der Mann war mit einem EuroCity nach Lindau gekommen. Kurz nach der Ankunft wurde er von Bundespolizisten kontrolliert. Mithilfe des Fahndungscomputers fanden die Beamten heraus,...

  • Lindau
  • 04.02.14
  • 9× gelesen
Lokales

Finanzen
Kritik und Lob für Füssener Haushalt

Einen für Füssener Verhältnisse mit ungewöhnlich guten Zahlen gespickten Etat hat Kämmerer Helmut Schuster den Stadträten im Finanzausschuss präsentiert: Aus dem laufenden Betrieb heraus kann die Kommune einen Überschuss erwirtschaften und den Abbau des Schuldenbergs vorantreiben. Allerdings erntete das insgesamt rund 30 Millionen Euro schwere Zahlenwerk nicht ausschließlich Lob, es gab durchaus einige kritische Nachfragen. Letztlich empfahl der Ausschuss aber dem Kommunalparlament, den...

  • Füssen
  • 16.01.14
  • 17× gelesen
Lokales

Schulden
Fast 40.000 Allgäuer sind pleite

Kaufbeuren ganz 'oben' Im Allgäu sind nach wie vor fast 40.000 Privatpersonen pleite. Das entspricht einer Schuldnerquote von 8,4 Prozent unter den erwachsenen Bewohnern der Region. Bundesweit steht das Allgäu jedoch vergleichsweise gut da. Im Durchschnitt sind in Deutschland 9,8 Prozent der über 18-Jährigen nicht in der Lage, ihre Schulden und laufenden Verpflichtungen zu begleichen. Die aktuellen Zahlen über die Privatpleiten stammen aus dem Schuldner-Atlas 2013 des Wirtschaftsauskünfte- und...

  • Kempten
  • 09.01.14
  • 11× gelesen
Lokales

Politik
Neujahrsempfang mit Oberbürgermeister Ulrich Netzer in Kempten

Einen gemütlichen Ausklang seiner Amtszeit wird es für Kemptens Oberbürgermeister Ulrich Netzer nicht geben. Obwohl er im März nicht erneut kandidiert, will Netzer bis zum Schluss voll anpacken. Das hat er am Abend beim Neujahrsempfang der Stadt Kempten versprochen. Rückblickend auf seine bald 18-jährige Amtszeit freut sich Netzer vor allem über eine gelungene Innenstadtentwicklung, den erfolgreichen Schuldenabbau und die Schaffung von vielen neuen Arbeitsplätzen.

  • Kempten
  • 08.01.14
  • 18× gelesen
Lokales

Schuldenfreiheit
Landkreis Lindau berät über Rekordhaushalt 2014

Unter anderem soll die Verschuldung weiter ins Plus getrieben werden. Ziel von Landrat Elmar Stegman: Schuldenfreiheit bis Mitte des nächsten Jahrzehntes. Aber es gibt noch mehr zu tun. "Es stehen verschiedene Maßnahmen an. Es geht insbesondere um das Sanierung von Schulgebäuden und Schulturnhallen. Wir werden auch vereinzelt Straßen und Radwege erneuern." Die Beratungen sollen morgen und voraussichtlich auch am Freitag stattfinden.

  • Lindau
  • 08.01.14
  • 9× gelesen
Lokales

Haushaltsplan
Kreistag Ostallgäu finanziert Schuldenabbau von rund zwei Millionen Euro

Der Kreistag Ostallgäu hat den Haushaltsplan für das Jahr 2014 beschlossen. Der vorgelegte Entwurf finanziert einen Schuldenabbau von rund zwei Millionen Euro. Zudem wird ein Betrag von rund 1,6 Millionen angespart. Die Kreisumlage wird um einen Prozentpunkt auf einen Hebesatz von 47,5 Prozent gesenkt. 'Diese Senkung stärkt unsere Kommunen und gibt ihnen größeren Handlungsspielraum', sagte Landrat Johann Fleschhut. Lars Leveringhaus (CSU), nannte den Haushaltsentwurf 'in der Gesamttendenz...

  • Marktoberdorf
  • 13.12.13
  • 8× gelesen
Lokales

Haushaltsentwurf
Kreisausschuss Ostallgäu hat den Haushaltsplan für 2014 beschlossen

Der kreisausschuss Ostallgäu hat den haushaltsplan für das Jahr 2014 beschlossen. Der vorgelegte Entwurf finanziert einen Schuldenabbau von rund zwei Millionen Euro. Zudem wird ein Betrag von rund 1,6 Millionen angespart. Die Kreisumlage wird um einen Prozentpunkt auf einen Hebesatz von 47,5 Prozent gesenkt. Ausführliche Informationen zum lesen Sie morgen in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im...

  • Marktoberdorf
  • 25.11.13
  • 12× gelesen
Polizei

Bedrohungsdelikt
24-Jähriger Kemptener bedroht Schuldner mit Messer

Am Sonntag, zur Mittagszeit, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Memminger Straße zu einem Bedrohungsdelikt. Wegen bereits länger ausstehender Schulden entschloss sich ein 24-jähriger Mann bei seinem Schuldner nochmals persönlich zu erscheinen und seiner Forderung etwas Nachdruck zu verleihen. Hierzu hielt der 24-jährige Mann ein Messer gut sichtbar in der Hand, als er bei seinem 30-jährigen Bekannten klingelte. Als dieser die Türe öffnete und sein Gegenüber mit dem Messer in der Hand sah,...

  • Kempten
  • 25.11.13
  • 6× gelesen
Lokales

Landkreis
Kreishaushalt: Mehr Geld in den Kassen der Ostallgäuer Gemeinden

Entwurf fur das Jahr 2014 sieht vor, die Umlage zu senken. Schulden jedoch weiter auf Rekordniveau Den Kommunen im Ostallgäu bleibt im Jahr 2014 voraussichtlich mehr Geld in den Kassen. Das sieht zumindest der Entwurf für den Kreishaushalt vor, der am Montag erstmals öffentlich vorgestellt wurde. Geplant ist, den Hebesatz für die Kreisumlage um 0,5 Prozentpunkte auf 48 Prozent zu reduzieren. Die Gemeinden würde diese Absenkung um insgesamt knapp 600.000 Euro entlasten. 'Wir haben diese Luft im...

  • Marktoberdorf
  • 05.11.13
  • 21× gelesen
Lokales

Finanzen
Tourismusverband AllgäuBayerisch-Schwaben muss Kredit aufnehmen

Fehler bei der Geschäftsführung plagen den Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben finanziell immer noch gravierend. Nachdem durch jahrelange Versäumnisse bei Steuerbuchungen und einem unrealistischen Wirtschaftsplan ein Defizit von fast einer halben Million Euro aufgelaufen war, funktioniert nun auch das vom Steuerberater vorgeschlagene Verfahren zum Abbau des Schuldenberges nicht. Eine der Folgen: Die Allgäu GmbH, mit der es enge Verzahnungen im Finanzbereich sowie bei Tourismusprojekten...

  • Kempten
  • 29.10.13
  • 11× gelesen
Lokales

Wahlen
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft bei Wahlkampf in Memmingen

Das SPD-Mitglied Hannelore Kraft zeigt sich zuversichtlich. Die 52-Jährige wirbt bei ihrer Wahlkampftour durch Bayern in Memmingen für die Genossen und deren Ziele. Ein aufblasbarer Schuldenberg steht vor dem Memminger Rathaus. Das etwa vier Meter hohe Ungetüm aus Kunststoff hat die Junge Union (JU) an diesem Mittwochnachmittag aufgebaut und mit einem Banner versehen. Nach dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt nimmt Kraft bei einem Pressegespräch noch kurz Stellung zum aufblasbaren...

  • Kempten
  • 29.08.13
  • 7× gelesen
Lokales

Unterstützung
Lindau freut sich über Finanzspritze aus München

Der Landkreis Lindau erhält 200.000 Euro an Bedarfszuweisungen vom Freistaat Bayern. Lindaus Landrat Elmar Stegmann zeigte sich erfreut über die Finanzspritze aus München. Denn trotz des deutlichen Schuldenabbaus in den vergangenen Jahren sei die Finanzlage des Landkreises nach wie vor angespannt. Bayernweit hatten sich 31 der 71 Landkreise beworben. Der Freistaat stellt insgesamt rund 20 Millionen Euro zur Verfügung.

  • Lindau
  • 31.07.13
  • 8× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019