Schuh

Beiträge zum Thema Schuh

Polizei (Symbolbild)
 655×

Kleidung und Parfüm für 500 Euro aufgefunden
Polizei fasst Mann (65) nach wiederholtem Diebstahl bei Füssen

Am Montagabend wurde der Polizei der Diebstahl von Schuhen in einem Supermarkt im Füssener Westen angezeigt. Der Täter war vom Personal auf den Überwachungskameras beobachtet worden, wie er Bekleidung entwendete. Leider konnte er jedoch nicht mehr festgehalten werden. Durch intensive Ermittlungen konnte ein 65-jähriger Tatverdächtiger aus Nordrhein-Westfalen ausfindig gemacht werden, der sich seit einigen Tagen mit seinem Wohnmobil auf einem Campingplatz in Hopfen am See eingemietet...

  • Füssen
  • 01.07.20
Symbolbild Schuhe.
 5.416×

Mysteriös
Mann (36) stellt Damenschuhe in Türkheim vor fremden Haustüren ab

Seit etwa zehn Tagen gingen bei der Polizei Bad Wörishofen immer wieder Meldungen ein, dass am Abend jeweils ein Paar neuwertige, hochhackige Damenschuhe vor Haustüren abgestellt wurden. Die Schuhe seien am nächsten Morgen wieder verschwunden gewesen. Ein 36-jähriger Mann war dafür verantwortlich. Warum er die Schuhe vor den Haustüren abgestellt hat, bleibt vorerst noch ein Rätsel.  Hausbesitzer legen Nüsse in Schuhe Manche Hausbesitzer gingen von einem Scherz aus und legten Nüsse zu den...

  • Türkheim
  • 03.11.19
Symbolbild.
 1.784×

Zeugenaufruf
Mann greift Frau (58) in Lindau an: Polizei sucht Zeugen

Am vergangenen Donnerstag, dem 24.01.2019, gegen 21:45 Uhr hat ein Mann in Lindau eine 58-Jährige auf offener Straße angegriffen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und nach den Schuhen der beiden Personen.  In der Friedrichshafener Straße in Lindau hatte ein Mann die Frau angegriffen. Er näherte sich der Frau von hinten und brachte sie zu Boden. Dort versuchte er, die Frau am Hals zu packen. Die 58-Jährige wehrte sich aber aus Leibeskräften. Ein Motorradfahrer kam zufällig vorbei, sah...

  • Lindau
  • 28.10.19
Junge Füchse haben eine Vorliebe für Schuhe und verschleppen diese gerne mal.
 1.510×

Tierisch
Junge Füchse klauen Schuhe im Westallgäu

Derzeit verschwinden im Westallgäu vermehrt Schuhe und tauchen wieder in Waldstücken auf. Es wird vermutet, dass junge Füchse dahinter stecken.  Wie der Westallgäuer  am Dienstag schreibt, ist Magret Hauber aus Wolfertshausen bei Heimenkirch auf ihrer Spazierrunde auf eine bunte "Schuhsammlung" gestoßen. Auch die Schwäbische Zeitung hatte kurz zuvor von zahlreichen Schuhen, die in einem Waldstück bei Wangen gefunden wurden, berichtet. Es wird spekuliert, dass junge Füchse die Schuhe geklaut...

  • Hergensweiler
  • 16.07.19
Symbolbild
 1.821×

Prozess
Sportschuh-Diebstahl in Kaufbeuren: Vier Monate Haft für Mann (49)

Es war ein vergleichsweise geringfügiges Delikt, das einem 49-jährigen Angeklagten jetzt vor dem Amtsgericht zum Verhängnis wurde: Der Mann hatte im Februar in einem Kaufbeurer Geschäft ein Paar Sportschuhe im Wert von knapp 70 Euro mitgehen lassen – obwohl er mehrfach wegen Vermögensdelikten vorbestraft ist und zudem noch unter offener Bewährung stand. Nachdem er in der Verhandlung auch keinen irgendwie nachvollziehbaren Grund für seine Tat nennen konnte, sah die Richterin keine andere...

  • Kaufbeuren
  • 30.04.19
Espadrilles im Winter: Keine gute Idee, wie eine australische Touristin am Schloss Hohenschwangau feststellen musste.
 4.527×

Tourismus
Falsches Schuhwerk: Australierin rutscht am Schloss Hohenschwangau mit Espadrilles aus

Am späten Donnerstagnachmittag war eine Australierin zu Fuß auf der Neuschwansteinstraße unterwegs. Nach einem Schlossbesuch wollte sie die Heimreise antreten. Die Wahl ihrer Schuhe hatte sie wohl nicht intensiv überdacht. Ihre Espadrilles wurden ihr zum Verhängnis, als sie auf der schneebedeckten Fahrbahn ausrutschte. Die 55-jährige Frau brach sich das Bein und musste ins Füssener Krankenhaus gebracht werden.

  • Schwangau
  • 12.01.19
 444×

Lifehacks
Life Hack #68: Hohe Schuhe ohne Schmerzen

Wenn man den ganzen Tag oder Abend hohe Schuhe trägt, kann das schmerzhaft werden. Vor allem am Fußballen breitet sich ein Stechen aus. Weil ein starker Druck auf die Nerven zwischen dem dritten und vierten Zehen ausgeübt wird, kommt es zu den Schmerzen. Wenn man die beiden Zehen zusammenklebt, dämpft das den direkten Druck auf die Nerven ab - Schmerzen ade! Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 02.02.18
 50×

Diebstahl
Mann (26) klaut Schuhe im Wert von 1.200 Euro in Kemptener Schuhgeschäft

Ein 26-Jähriger aus Kempten hat am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, aus einem Sportgeschäft in der Bahnhofstraße Schuhe im Wert von 1.200 Euro entwendet. Der Tatverdächtige wurde beim Diebstahl beobachtet, konnte verfolgt und schließlich durch Zeugen des Vorfalls gestellt werden. Ein zweiter Tatverdächtiger, der vermutlich mit dem Diebstahl im Zusammenhang steht, blieb flüchtig. Er ist etwa 170 – 180 cm groß und hat eine schlanke Statur. Er hat dunkle Haare und trägt einen Drei-Tage-Bart. Zur...

  • Kempten
  • 19.01.18
Stoffschuhe wasserfest machen
 561×

Life Hacks
Life Hack #52: Stoffschuhe wasserfest machen

Egal ob Regen, Schnee oder ein Matsch aus beidem - Stoffschuhe sind zu dieser Jahreszeit meistens eher die zweitbeste Wahl. Wie man sie wasserfest machen und so auch jetzt mit trockenen Füßen anziehen kann, zeigen wir in unserem heutigen Lifehack. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 05.01.18
 55×

Diebstahl
Neu gegen alt getauscht: Unterallgäuer (34) versucht neues Paar Schuhe aus Laden in Buchloe zu klauen

Ein 34-jähriger Mann aus dem Unterallgäu konnte in einem Buchloer Verbrauchermarkt vom Ladendetektiv dabei beobachtet werden, wie er sein altes paar Schuhe in einen Karton steckte. Im Gegenzug band er sich die neuen Schuhe im Wert von 40 Euro an die Füße und versuchte so aus dem Geschäft zu gelangen. Er wurde von dem Ladendetektiv angesprochen. Der Täter wurde anschließend der Polizei übergeben. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls.

  • Buchloe
  • 26.09.17
Auf der Festwoche entdecken wir einen Stand mit Wassersohlen.
 91×

Serie
Festwoche kurios, Teil 6: Auf Wasser gehen und Weihrauch-Creme

Diesmal haben Wassersohlen und Weihrauch-Creme unsere Neugierde auf der Allgäuer Festwoche geweckt. Was das genau sein soll, erfahren Sie im Video. Creme mit Weihrauch und Myrrhe Auf die Idee, eine Weihrauch-Creme herzustellen kam Anni Gratzl nicht selbst. Der neue Pfarrer im Ort bat sie darum, eine neue Creme für ihn zu machen, in der Weihrauch und Myrrhe enthalten sind. Darum ließ sie sich nicht lange bitten und machte sich an die Arbeit. Eine Woche hatten sie und ihr Sohn Zeit, um die...

  • Kempten
  • 17.08.17
 37×

Aufgetaucht
Abhandengekommener Bergschuh in Oberstdorf wieder aufgetaucht

Der rechte Bergschuh, der bei der Oberstdorfer Polizei als gestohlen gemeldet wurde, ist wieder zurück. Das meldete am Mittwoch der Alpenhirte aus dem Oytal, der den Schuh am Dienstag an selber Stelle aufgefunden hatte. Demnach muss ihn und zwischenzeitlich wieder zurückgeschafft haben. Wer dafür verantwortlich war, ist nicht bekannt. Der von vielen vermutete Fuchs war es jedenfalls nicht.

  • Oberstdorf
  • 19.07.17
 164×

Wandern
Diebstahl auf über 1405 Metern: Unbekannter klaut rechten Schuh auf einer Berghütte bei Oberstdorf

Ein 22-Jähriger hatte am Sonntag seine Bergschuhe der Marke Meindl zum Trocknen an den Hinterausgang einer Hütte im Oytal gestellt. Als der Kleinhirte diese wieder holen wollte, stellte er fest, dass sein rechter Schuh fehlte. Er suchte die ganze Umgebung nach dem fehlenden Schuh ab, konnte diesen aber nicht finden. Der Kleinhirte benötigt den Bergschuh zum Arbeiten auf der Alpe für den Sommer. Er stellte keinen Dekoartikel auf der Hütte dar. Der Schuh hat inzwischen . Der Alphirte fand ihn...

  • Oberstdorf
  • 17.07.17
 45×

Verkehr
Autofahrer fährt mit Skischuhen Auto: Sonthofer Polizei hat mit diesem und weiteren kleinen Unfällen zu tun

Im Laufe des Freitag ereigneten sich im Dienstgebiet der Polizei Sonthofen mehrere kleinere Verkehrsunfälle, die hauptsächlich auf die Unachtsamkeit der jeweiligen Fahrzeugführer begründeten. So bemerkte u.a. ein Fahrzeuglenker nicht dass sein Vordermann bremste und fuhr auf dessen Pkw auf. In einem weiteren Fall streiften sich zwei Pkw–Fahrer im Begegnungsverkehr auf einer durch den Schneefall verengten Straße. Auf der Bundesstraße im Skigebiet Unterjoch wollte ein ortsunkundiger Fahrer...

  • Oberstdorf
  • 07.01.17
 21×

Betrug
Buchloerin kauft gefälschte Schuhe für 90 Euro im Internet

Auf ein Markenplagiat ist eine Frau aus Buchloe hereingefallen, die in einem Internetshop Lammfellstiefel der Marke UGG um 75 Prozent billiger als der Normalpreis erworben hat. Das Päckchen aus China wurde vom Zoll in Memmingen angehalten und die Frau darüber informiert, dass es sich beim Inhalt nicht um ein Originalprodukt sondern um eine Fälschung handelt. Die Frau ließ daraufhin das Päckchen wieder zurückgehen. Ob sie den mit Kreditkarte bezahlten Kaufpreis von knapp 90 Euro wieder zurück...

  • Buchloe
  • 30.12.16
 1.831×

Handwerk
Es heißt Schuhmacher, nicht Schuster! Herbert Kunert aus Kempten liebt seinen Beruf

Die Glocke läutet, wenn man die kleine, gemütliche Werkstatt von Schuhmacher Herbert Kunert (55) am Kemptener Haubenschloss betritt. Es riecht nach Leder, so wie früher, beim Besuch im Schuhhaus um die Ecke. "Allein schon das Herkommen in meine schöne, helle Werkstatt macht mir Spaß. Ich kann vor mich hinarbeiten, in mich gehen - meine Arbeit ist fast schon spirituell", sagt er. 1977 bei der Berufsberatung: Der Anfang Das Arbeitsamt und deren dickes Buch "Beruf aktuell"...

  • Kempten
  • 22.09.16
 810×

Zum Verkauf
Sicherheitsauflagen für Rutsche von Schuhhaus Onkel Hannes in Kempten

Mit Markenzeichen ist es so eine Sache. Beispiel Schuhhaus Onkel Hannes: Fast jeder Kemptener verbindet mit dem Fachgeschäft die hölzerne Rutsche, die in die Kinderabteilung im Untergeschoss führte. 'Unglaublich, wie oft wir auf die Rutsche angesprochen werden', sagt Geschäftsführerin Gisela Filser. Die Zukunft der 8,20 Meter langen Bahn ist indes noch ungewiss. Das Vorhaben, sie an anderer Stelle aufzubauen, scheiterte zuletzt an Sicherheitsauflagen, berichtet Filser. Aus dem bisherigen...

  • Kempten
  • 27.08.16
 26×

Körperverletzung
Mit dem Stöckelschuh zugetreten: Lehramtsstudentin (27) nach Streit in Sonthofer Diskothek vor Gericht

Deutlich zu tief ins Glas geschaut hatte eine 27-Jährige, als sie im Oktober des vergangenen Jahres mit einer Freundin ihren Geburtstag in einer Sonthofer Diskothek feierte. Weil der feuchtfröhliche Abend in einer Schlägerei endete, stand die Lehramtsstudentin jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung in Sonthofen vor Gericht. Ihr wurde vorgeworfen einer Kontrahentin nach einem Streit mit dem Stöckelschuh ins Gesicht getreten zu haben. Zudem habe sie versucht, mit einer Bierflasche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.07.16
 68×

Alkohol
Anscheinend zu schnell: Betrunkener (22) wirft in Hergensweiler Schuh auf vorbeifahrendes Auto

Am Dienstag, kurz vor Mitternacht, kam es in der Bahnhofstraße in Hergensweiler zu einem kuriosen Vorfall. Weil ein Auto angeblich zu schnell unterwegs war hat ein Fußgänger seinen Schuh auf den herannahenden Pkw geworfen. Durch den Treffer auf der Windschutzscheibe ist die 19-jährige Fahrerin erschrocken, konnte aber einen Unfall vermeiden. Bei der anschließenden Aufnahme des Sachverhaltes durch die Streife der Polizei Lindenberg wurde noch ein deutlich sichtbarer Abdruck des Schuhs auf der...

  • Lindau
  • 23.06.16
 113×

Porträt
Schuhmacher (91) aus Marktoberdorf hängt nach 53 Jahren Schuhflickzeug an den Nagel

Wer Josef Tomes Schuhmacherwerkstatt in der Schützenstraße betritt, spürt von deren Schließung erst mal nichts. Es riecht nach Leder und Schusterleim. Härter, Ausputzer, Hammer und Zangen verschiedener Fasson liegen bereit, ebenso diverse Schuhsohlen(stücke). Auch über zwei Dutzend fertig reparierte Herren- und Damenschuhe, die ihrer Abholung harren, legen beredtes Zeugnis von Tomes Handwerkskunst ab. Doch Tome (91) trägt Zivil. Seine Arbeitsschürze hat der Marktoberdorfer, der die...

  • Marktoberdorf
  • 14.09.15
 64×

Aktion
Thomas D. von Fanta4 startet Aufruf auf Facebook: schuhefuersonthofen

Für ihren Hip-Hop sind 'Die fantastischen Vier' bekannt. Jetzt macht die Band Werbung für die Erstaufnahme-Einrichtung für Asylbewerber in Sonthofen – genauer gesagt dafür, die Einrichtung mit Schuh- und Kleiderspenden zu unterstützen. (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = '//connect.facebook.net/en_GB/sdk.js#xfbml=1&version=v2.3'; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);}(document,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.09.15
 15×

Schmuggel
Schleierfahnder finden bei Kontrolle nahe Memmingen Marihuana im Schuh

Bei seiner Einreise nach Deutschland brachte ein 23-jähriger Österreicher am 24.08.15 eine geringe Menge von Marihuana mit. Die Schleierfahndung Pfronten kontrollierte das Fahrzeug des Mannes auf einem Parkplatz an der A7 bei Memmingen. In einem Schuh hatte der 23-Jährige eine kleine Dose versteckt, in der das Marihuana verwahrt wurde. Weil er das Betäubungsmittel von Österreich mitbrachte, zeigten die Beamten ihn wegen Schmuggels von Betäubungsmitteln an; das Marihuana stellten sie...

  • Kempten
  • 25.08.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ