Schrift

Beiträge zum Thema Schrift

71×

Geschichte
Vortrag in Füssen beleuchtet Schicksal der von den Nazis verfolgten Dichter

Die Anweisung an den KZ-Häftling war eindeutig. 'Binnen der nächsten zwei Tage haben sie sich aufzuhängen.' Der Mann erhielt einen Strick und ihm wurde ein geeigneter Haken gezeigt. Doch der Schriftsteller, den die SS so verprügelt hatte, dass ihm die Nase aus dem Ohr ragte, dem die Daumen gebrochen wurden und der dann zum Hohn aufgefordert wurde, zu schreiben, wäre gar nicht mehr in der Lage gewesen, eine so kunstvolle Schlinge zu knüpfen wie die, in der er kurz darauf baumelte. Und er hätte...

  • Füssen
  • 26.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ