Schreinerei

Beiträge zum Thema Schreinerei

Polizei
Symbolbild Rettungshubschrauber

Betriebsunfall
Bad Wörishofen: Schreiner wird beim Sägen von Metallteil getroffen

Ein Arbeiter ist am Dienstagvormittag in einer Bad Wörishofer Schreinerei von einem Metallteil getroffen worden. Der Mann hatte ein Holzbrett an einer Kreissäge zurechtgeschnitten, als er von dem Gegenstand am Auge getroffen wurde. Nach Angaben der Polizei befand sich das größere Metallstück in dem Brett und wurde von dem Angestellten nicht bemerkt. Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht werden.

  • Bad Wörishofen
  • 15.05.19
  • 3.757× gelesen
Lokales
Exponate der Ausstellung Schreinerei Heinz aus Waal.

Ausstellung
Exponate der Schreinerei Heinz aus Waal gehen ins Bayerische Volkskundemuseum

238 Jahre existierte die Drechsler- und Schreinerei Heinz, bevor Hildegard Heinz 2017 die Tore ihres Betriebes in Waal verschloss. Es gab keine Erben und geeignete Pächter fanden sich auch nicht. Wohin mit all den handgefertigten Möbeln, Spielzeug, Stühlen, Tabakpfeifen, kunstvoll verzierten Dekorationsstücken, den Büchern und Dokumenten, die an die handwerkliche Produktion der stolzen Firma mit einst 20 Mitarbeitern erinnern? Blieb tatsächlich nur der Weg zum Wertstoffhof? Eine grauenhafte...

  • Waal
  • 28.04.19
  • 366× gelesen
Lokales
Viel Lob gab es für die Ausstellung zur Geschichte der Waaler Schreinerei Heinz im Buchloer Heimatmuseum. Was nun mit den Exponaten passiert, steht jedoch in den Sternen. Denn das Bauernhofmuseum Illerbeuren hat sein ursprüngliches Interesse an der Sammlung zurückgezogen. Links im Bild: Schreinermeisterin Hildegard Heinz mit Herbert Wintersohl, dem Macher der Ausstellung und Vorsitzenden des Buchloer Heimatvereins.

Geschichte
Schwäbisches Bauernhofmuseum zeigt kein Interesse mehr an Exponaten der Waaler Schreinerei Heinz

Das schwäbische Bauernhofmuseum in Illerbeuren ist offenbar doch nicht daran interessiert, Exponate der ehemaligen Waaler Schreinerei Heinz zu übernehmen und auszustellen. Entgegen einer früheren Aussage des Museumsleiters, Dr. Bernhard Niethammer, wurde die Zusage nach einem Ortstermin in Waal wieder zurückgezogen. Dies kam „völlig überraschend“, betonte Heimatvereinsvorsitzender Herbert Wintersohl gegenüber unserer Zeitung. Er hatte die Ausstellung zur Geschichte der Schreinerei im...

  • Waal
  • 10.04.19
  • 1.651× gelesen
Lokales
Das Lager der ehemaligen Schreinerei Heinz.

Hilfe
Waaler bauen und verkaufen Sitzmöbel für Waisenkinder in Uganda

Wenn eine Maschine läuft, dann läuft sie – und produziert so auch auf Vorrat. Und so kommt es, dass in der Schreinerei Heinz in Waal, die vor zwei Jahren ihren Betrieb eingestellt hat und nun nach und nach ausgeräumt wird, noch hunderte von Stuhlrohlingen lagern. Das Material sollte als Brennholz enden. Ein Teil davon lag schon in einer Schubkarre, um zur Säge gebracht zu werden. Inge und Valentin Schuster haben Beine, Sprossen, Lehnen und Sitzflächen von einem der weit über die...

  • Buchloe
  • 17.03.19
  • 520× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019