Schnell

Beiträge zum Thema Schnell

Der Allgäuer Patricio Cataldo (31) war bei Ninja Warrior 2020 mit dabei.
5.626× Video 13 Bilder

"Schnelligkeit, Technik, Kraft"
Wird der Allgäuer Patricio Cataldo (31) "Ninja Warrior 2020"?

An den Balken entlang hangeln, Klimmzüge am Handtuch machen und über Steine und Treppen rennen. Das und noch vieles mehr macht Patricio Cataldo (31) aus Sonthofen. Am 28. Mai 2020 hat Cataldo bei dem "Ninja Warrior"-Dreh in Köln teilgenommen. In einem Interview mit all-in.de erzählt Cataldo, wie er sich darauf vorbereitet hat, worauf es ankommt und wie es weiter geht. Ninja Warrior ist ein Parcour, bei dem alles gefragt ist. Was man für diesen Parcour können sollte: "Schnelligkeit,...

  • Sonthofen
  • 14.08.20
Autofahrer (21) fährt bei Immenstadt gegen Baum.
8.391× 2 3 Bilder

Unfall
Autofahrer (21) fährt bei Immenstadt gegen Baum

Glück im Unglück hatte am späten Mittwochabend ein 21-jahriger Oberallgäuer. Er war mit seinem Auto von Immenstadt in Richtung Missen unterwegs. Kurz vor Zaumberg verlor der 21-jährige Fahrer vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal in zwei Bäume, so die Polizei. Der junge Mann wurde leichtverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.20
Symbolbild Polizei.
8.196×

Adenauerring
Doppelt so schnell wie erlaubt: Jaguarfahrer (24) mit 120 km/h in Kempten unterwegs

Der Fahrer eines Jaguars ist am Mittwoch in Kempten angehalten worden. Der 24-Jährige war mit 120 km/h auf dem Adenauerring unterwegs. Erlaubt sind dort nur 60 km/h.  Den Fahrer erwarten nun zwei Punkte und zwei Monate Fahrverbot. Das reguläre Bußgeld von 280 Euro wird im vorliegenden Fall laut Polizei verdoppelt, weil die Rechtsprechung so hohe Geschwindigkeitsüberschreitungen innerhalb geschlossener Ortschaft als Vorsatztat wertet.

  • Kempten
  • 30.01.20
Symbolbild
3.827×

Geschwindigkeitsmessung
86 statt 30 km/h: Autofahrer bei Bad Hindelang deutlich zu schnell

Am Sonntag führte die Polizei bei Bad Hindelang auf der Straße zur Landesgrenze nach Österreich eine Geschwindigkeitsmessung durch. Im Zeitraum von rund zwei Stunden sind 18 Autofahrer zu schnell gefahren. Sie müssen mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige und teilweise Fahrverboten rechnen. Im Messbereich wird während des Winterbetriebes an den Liftanlagen zum Schutz der querenden Fußgänger das Tempolimit auf 30 km/h reduziert. Der festgestellte negative Geschwindigkeitsrekord lag bei 86...

  • Bad Hindelang
  • 23.12.19
Zwischen Buchloe und Jengen wird der vierspurige Ausbau der B 12 beginnen – und das möglicherweise bereits Ende 2021. Zu dem Vorhaben, das auf der gesamten Strecke mit 265 Millionen Euro veranschlagt wird, gehört auch der Neubau zahlreicher Brücken.
2.762× Video

Straßenbauprojekt
B12-Ausbau könnte Ende 2021 zwischen Buchloe und Jengen starten

Die bestehende B12 zwischen Kempten und Buchloe soll zum vierstreifigen Allgäuschnellweg ausgebaut werden. Für das größte Straßenbauprojekt der Region soll laut Allgäuer Zeitung bald das Genehmigungsverfahren starten. Der stellvertretende Chef des Staatlichen Bauamts Kempten, Markus Kreitmeier, hofft, dass Ende 2021 mit den ersten Arbeiten begonnen werden kann. Die Bagger sollen zuerst im Abschnitt zwischen Buchloe und Jengen anrollen.  Der Beginn der Arbeiten hänge aber erst einmal vom...

  • Buchloe
  • 22.11.19
Der Autofahrer war mit 117km/h in Kempten unterwegs. Dort waren allerdings nur 60km/h erlaubt. (Symbolbild)
8.227×

Fahrverbot
Fast doppelt so schnell wie erlaubt: Autofahrer fährt mit 117 km/h durch Kempten

Ein Autofahrer war am Sonntagnachmittag doppelt so schnell wie erlaubt in Kempten unterwegs. Das ergab die Auswertung einer Geschwindigkeitsmessung auf dem Schumacherring in Kempten, erklärt die Polizei. Demnach fuhr der Fahrer mit 117 km/h durch die Stadt, erlaubt waren dort allerdings nur 60 km/h. Der Mann muss nun mit einem Bußgeld von 560 Euro, zwei Punkten in Flensburg und zwei Monaten Fahrverbot rechnen.

  • Kempten
  • 13.09.19
Die B12 soll zum vierspurigen Allgäuschnellweg ausgebaut werden.
10.387× Video

Verkehr
Der Allgäuschnellweg: B12-Ausbau bekommt eigene Homepage

Die bestehende B12 zwischen Kempten und Buchloe soll zum vierstreifigen  Allgäuschnellweg ausgebaut werden. Für den Ausbau gibt es jetzt eine eigene Homepage und eine Facebookseite. Interessierte können sich dort über die aktuellen Fortschritte der Bauabschnitte informieren und auf dem neuesten Stand der Dinge bleiben. "Der Allgäuschnellweg wird zum bedeutenden Faktor für die Entwicklung der Wirtschaftsregion Allgäu: Unternehmen werden gestärkt und die Region wird für den Tourismus...

  • Kempten
  • 11.06.19
Symbolbild.
1.627×

Verkehr
Memmingen: Fahrzeugführer rast durch den Stadtteil

Bei einer Geschwindigkeitsmessung im Stadtteil wurden am Mittwochabend insgesamt 45 Fahrzeugführer mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen. Sechs Verkehrsteilnehmer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h deutlich. Zwei Autofahrer müssen ihren Führerschein vorübergehend abgeben. Der Spitzenreiter war mit einer Geschwindigkeit von 110 km/h unterwegs, was ein Bußgeld von 560 Euro und ein Fahrverbot von mindestens zwei Monaten zur Folge hat.

  • Memmingen
  • 21.09.18
Symbolbild.
3.218×

Polizeiaufruf
Waltenhofen: Autofahrer missachten Straßenverkehrsordnung auf der B19

Am 12.09.2018 kam es gegen 20.45 Uhr auf der Bundesstraße 19 in Fahrtrichtung Kempten zwischen der Abfahrt Herzmanns und Waltenhofen zu mehreren Verletzungen der Straßenverkehrsordnung. Die beteiligten Verkehrsteilnehmer haben sich nach aktuellem Kenntnisstand gegenseitig überholt, ausgebremst und Sicherheitsabstände unterschritten. Zudem steht im Raum, dass ein Verkehrsteilnehmer in Waltenhofen nach mehreren Sekunden Rotlicht über die Kreuzung fuhr. Zeugen zu dem Vorfall werden...

  • Kempten
  • 13.09.18
86×

Highspeed
Marktoberdorf will Lücken beim schnellen Internet schließen

Bislang unversorgte Ortsteile und Höfe im Stadtgebiet sollen baldmöglichst ans schnelle Internet angeschlossen werden. Um weiße Flecken in Marktoberdorf zu tilgen, investiert die Stadt daher nochmals über 650.000 Euro in den Breitbandausbau. Der größte Teil der Ausbaukosten von über zwei Millionen Euro wird jedoch über Förderprogramme des Freistaates gedeckt. Nach dem Ausbau werden 99,7 Prozent der Haushalte im Stadtgebiet vom schnellen Internet profitieren können. Das heißt aber auch: 19...

  • Marktoberdorf
  • 07.02.18
Staubsauger
596×

Life Hacks
Life Hack #16: Kleine Dinge mit dem Staubsauger finden

Wer suchet, der findet - mit unserem neuen Trick haben Sie auch kleine Gegenstände im Handumdrehen wieder gefunden. Mit einem Staubsauger, einer Feinstrumpfhose und einem Gummiband können Sie diesen Trick ganz leicht selber ausprobieren. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 16.11.17
74×

Verstoß
Jugendlicher (17) in Türkheim auf deutlich zu schnellem Mofa erwischt

Am Donnerstag in den späten Nachmittagsstunden fiel einer zivilen Streifenbesatzung der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf der Kreisstraße MN 10 zwischen Türkheim und Wiedergeltingen ein Mofa-Fahrer auf, welcher ganz offensichtlich viel zu schnell unterwegs war. Die Nachfahrt erbrachte eine Mindestgeschwindigkeit von fast 70 km/h. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 17-jährige Mofa-Lenker nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und das Zweirad durch...

  • Buchloe
  • 03.02.17
23×

Alkohol
Junger Österreicher (19) verursacht Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein in Lindau

Am frühen Sonntagmorgen wollte ein 19-jähriger Österreicher auf der B12 mit seinem Auto in Richtung Lindau fahren. Dabei 'übersah' er am Schönbühl den Kreisverkehr und fuhr geradeaus auf diesen auf. Das Fahrzeug fuhr sich dabei im Erdreich des Kreisels fest, sodass er aus eigener Kraft nicht mehr vom Unfallort wegfahren konnte. Für die Polizei stand die Ursache des Unfalls schnell fest. Der junge Mann war alkoholisiert. Eine Alkomatenmessung ergab über 0,7 Promille. Auch dürfte der Mann zu...

  • Lindau
  • 19.12.16
119×

Blitzer
Jugendliche (16) mit Microcar in Pfronten zu schnell unterwegs

Bei einer Lasermessung, am Mittwoch den 28.08.2016, auf der Staatsstraße 2520 bei Pfronten-Kappel wurde ein Microcar mit einer Geschwindigkeit von 63 km/h gemessen. Da das Microcar nur für 45 km/h zugelassen ist und mit einem Versicherungskennzeichen versehen war, wurden Ermittlungen wegen dem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und die Abgabeordnung, sowie einem Zulassungsverstoß eingeleitet. Zudem wurde das Microcar von einer 16-Jährigen geführt, die lediglich die...

  • Füssen
  • 02.09.16
24×

Geschwindigkeitskontrolle
Bulgarischer Autofahrer (55) mit 165 kmh auf der Bundesstraße bei Mauerstetten unterwegs

Am Montag führte die Verkehrspolizei Kempten auf der B12 Fahrtrichtung München eine Geschwindigkeitskontrolle in der Zeit von 10.30 Uhr bis 17.00 Uhr durch. Bei regem Feiertagsverkehr wurden über 230 Autfahrer/innen beanstandet, die zum Teil erheblich zu schnell unterwegs waren. Auf insgesamt sieben Autofahrer kommt ein mindestens einmonatiges Fahrverbot zu. Negativer Spitzenreiter war ein 55-jähriger bulgarischer Jaguar-Fahrer der kurz vor Mittag mit 165 km/h bei erlaubten 100 km/h mit seinem...

  • Kaufbeuren
  • 16.08.16
81×

Sanierung
Frankenhofener Pfarrheim und Kirchen in Rekordzeit renoviert

Innerhalb von nur eineinhalb Jahren wurden im Kaltentaler Gemeindeteil Frankenhofen sowohl die Kirche als auch das Pfarrheim saniert. Vor allem die Ergebnisse statischer Untersuchungen waren die Ursache für die umfangreichen Baumaßnahmen, die jetzt kurz vor dem Abschluss stehen. Offiziell gefeiert wird dieser allerdings erst am Sonntag, 6. November, wenn der frühere Augsburger Weihbischof Josef Grünwald einen Gottesdienst in Frankenhofen zelebriert. Welche Sanierungsarbeiten notwendig waren...

  • Kaufbeuren
  • 30.06.16
18×

Verkehrsunfallflucht
Auf Schnellstraße bei Immenstadt nach dem Weg gefragt und Unfall verursacht: Polizei sucht älteren Mann

Bereits am Sonntag, 27.03., gegen 11.05 Uhr kam es auf der B19 an der Anschluss-Stelle Rauhenzell zu einem Verkehrsunfall. Aus Richtung Waltenhofen kommend stand in der Ausfahrt ein älterer Mann mit seinem Auto am rechten Fahrbahnrand. Der Mann war offensichtlich ortsunkundig und erkundigte sich mehrfach bei Verkehrsteilnehmern nach dem Weg (vermutlich Richtung Oberstaufen/österreichische Grenze). Weiterhin hielt ein weiterer Wagen auf der Fahrbahn links neben dem Auto des Mannes und die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.04.16
14×

Breitband-Ausbau
Schnelles Internet für alle Memminger Stadtteile

Bald soll es in allen Memminger Stadtteilen schnelle Internetverbindungen geben. Das sagte Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger jetzt auf Anfrage der Memminger Zeitung. Nach seinen Worten wird die Telekom heuer und im kommenden Jahr die Leitungen überall – also auch in den umliegenden Ortsteilen – erheblich verbessern. Der entsprechende Vertrag zwischen der Stadt und dem Netzbetreiber soll in den nächsten Tagen unterzeichnet werden. Zuvor hatte der Finanzsenat des Stadtrats in nichtöffentlicher...

  • Kempten
  • 20.03.16
16×

Anträge
Das lange Warten auf Asyl im Oberallgäu

Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht ein bedeutender Bundespolitiker fordert, Asylanträge schneller zu bearbeiten. Zumindest darin sind sich die Parteien beim Thema Asyl einig. Was hat sich seitdem vor Ort verbessert? Nichts. Im Gegenteil. Es sei auffallend, dass die Asylbewerber aktuell wieder längere Wartezeiten beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hinnehmen müssten, teilt das Landratsamt Oberallgäu auf Anfrage mit. 'Bei uns im Landkreis warten aktuell etwa 450 Personen darauf,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.01.16
29×

Gemeinderat
Bernbeuren kann sich schnelles Internet nicht leisten

Das 'Schnelle Internet' kann sich Bernbeuren wahrscheinlich nicht leisten. Diesen Schluss zog Bürgermeister Martin Hinterbrandner, nachdem er das Ergebnis der Ausschreibung zum Breitbandausbau aus dem Förderverfahren im Gemeinderat eröffnete. 'Für uns ist das Programm nicht gestaltet worden', stellte er fest, denn trotz der zu erwartenden Zuschüsse sind die Kosten in der großflächigen, auf viele Weiler verteilten Gemeindestruktur von Bernbeuren zu groß. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Marktoberdorf
  • 22.10.15
552×

Candlelight-Dinner
Burger im Kerzenschein gibts am Mittwoch in Kaufbeuren

Stilvoll speisen zugunsten der 'Kartei der Not': Warum McDonald’s-Chef Karl-Heinz Kielhorn am Mittwoch einen Smoking anziehen wird Ein Big Mac auf dem Porzellanteller statt in der Pappschachtel. Wein statt Softdrinks. Besteck statt Finger. Und dazu Blumen und Kerzenschein. Dies verspricht Karl-Heinz Kielhorn, der in seinem Kaufbeurer Schnellrestaurant McDonald’s 'mal etwas anderes probieren möchte'. Am kommenden Mittwoch wird dort bei einem 'Candlelight-Dinner' ein Sechsgängemenü serviert....

  • Kempten
  • 20.03.15
28×

Unfall
Zu schnell bei Regen auf der B12: Kaufbeurer (38) leicht verletzt

Am Dienstag Morgen gegen 3.00 Uhr befuhr ein 38-jähriger Pkw-Fahrer aus Kaufbeuren die B 12 in Richtung Buchloe. Kurz nach dem Parkplatz Weinhausen kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern und dann nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei wurde der Kaufbeurer leicht verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Beim Unfall wurden neben dem Pkw auch vier Felder des Wildschutzzauns beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf 2.400 Euro...

  • Buchloe
  • 22.07.14
20×

Anzeige
Mit 75 kmh in Tempo 30 Zone: Raser in Pfronten gestoppt

Bei einer Lasermessung in Pfronten-Röfleuten wurde in der Tempo 30 Zone im Edelsbergweg ein 28-jähriger Pkw-Fahrer mit 75 km/h erwischt. Der junge Mann war wie jeden Morgen gegen 7:00 Uhr auf dem Weg zur Arbeit und kümmerte sich wenig um die Geschwindigkeitsbegrenzung. Außerdem schnitt er mit seinem Pkw sämtliche Kurven und eine Schulbushaltestelle befand sich in der Nähe der Messung. Den jungen Mann erwartet nun eine Bußgeldanzeige von 200 Euro, zwei Punkten in Flensburg und ein Monat...

  • Füssen
  • 17.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ