Schneeräumen

Beiträge zum Thema Schneeräumen

Ein Pkw ist auf der B19 gegen einen Schneepflug geknallt. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.
5.463× 5 1 Video 5 Bilder

Unfall
Auto kracht auf der B19 frontal gegen Schneepflug - Fahrer verletzt im Krankenhaus

Zu einem Unfall auf schneebedeckter Fahrbahn kam es am Montagvormittag auf der B19 zwischen Oberstdorf und dem Kleinwalsertal. Ein Autofahrer war auf dem Weg vom Kleinwalsertal in Richtung Oberstdorf. Zwischen Walserschanze und der Söllereckbahn verlor der Mann wohl aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte mit der Fahrerseite frontal in den Pflug eines entgegenkommenden Schneepflugs. Hintertüre rausgerissen Bei dem Aufprall wurde...

  • Oberstdorf
  • 29.11.21
Mann beim Schneeräumen schwer verletzt (Symbolbild).
2.720×

Bei Schneeräumarbeiten
Mann (61) von Traktorschaufel am Kopf getroffen und schwer verletzt bei Bad Waldsee

Schwere Verletzungen erlitt am Samstag gegen 12 Uhr ein 61-Jähriger bei Schneeräumarbeiten auf einem Firmengelände im Industriegebiet. Der Mann war zu Fuß auf dem Gelände unterwegs und wurde von einem 32-jährigen Traktor-Fahrer übersehen, der ebenfalls Schnee räumte. Die Schaufel des Traktors traf den 61-Jährigen am Kopf und verletzte ihn so schwer, dass er mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht wurde. Der Polizeiposten Bad Waldsee hat die Ermittlungen gegen den 32-Jährigen wegen...

  • 25.01.21
Im Ostallgäu kam es am Montag, 28. Januar 2019, zu mehreren Verkehrsunfällen aufgrund von Schneefall.
825×

Schneefall
Mehrere Verkehrsunfälle aufgrund von winterlichen Straßenverhältnissen im Ostallgäu

Schneefall führte am Montag, 28. Januar 2019, erneut zu Verkehrsunfällen. Einige hätten durch angepasste Fahrweise verhindert werden können. Am Montagmorgen übersah ein Schneepflugfahrer beim Freiräumen der Einfahrt der B16 nach Stötten ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Beim Zusammenstoß wurde das Schneeschild verbogen und der Wagen vorne stark beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt rund 6.500 Euro. Gegen Abend bremste eine 41-Jährige auf der Schwabenstraße in Ebenhofen Richtung Biessenhofen...

  • Stötten am Auerberg
  • 29.01.19
Symbolbild. Der  58-jährige ging mit Tritten gegen seine Nachbarin (55) und ihren Partner vor.
2.988×

Schneeräumen
Streit zwischen Frau (55) und Nachbar (58) eskaliert in Marktoberdorf

Über die Frage wer jetzt Schnee räumen muss, sind am Sonntag zwei Marktoberdorfer Nachbarn in Streit geraten. Ein 58-jähriger Mann hatte seine Nachbarin zum Schneeräumen aufgefordert. Als diese sich weigerte, kam es zu einer Auseinandersetzung. Im Laufe des Streits trat der 58-Jährige dann noch den Lebensgefährten seiner Nachbarin. Bei der Auseinandersetzung erlitten alle drei Personen leichte Verletzungen. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.

  • Marktoberdorf
  • 14.01.19
Symbolbild. Der Schneeräumfahrer war so verärgert über die Parkweise eines Autofahrers, dass er sein Fahrzeug mit Schnee zuräumte.
11.078×

Nötigung
Schneeräumfahrer wegen parkendem Auto in Nesselwang verärgert: Ringsherum mit Schnee zugeräumt

Die Schneefälle vom Wochenende haben nicht nur zu Unfällen und zahlreichen Schulausfällen am Montag im Allgäu geführt. Am Samstagabend musste ein Autofahrer einmal mehr sein Auto in Nesselwang vom Schnee befreien, weil er mit seiner Parkweise einen Schneeräumfahrer verärgerte. Der Autofahrer parkte seinen Wagen quer über zwei Parkplätze von einem Einkaufsmarkt. Auf eine Bemerkung des Schneeräumfahrers ging dieser nicht ein. Nach seinem Einkauf musste der Mann feststellen, dass sein Auto...

  • Nesselwang
  • 07.01.19
204×

Körperverletzung
Nächtliches Schneeräumen in Haldenwang endet in Nachbarschaftsstreit

Zwei Nachbarn gerieten am Mittwoch in Streit, weil ein 53-Jähriger seinen Firmenhof um 04:00 Uhr mit dem Radlader räumte. Dies missfiel einem 24-jährigen Anwohner, welcher den 53-Jährigen zur Rede stellte. Im Zuge des schon länger andauernden Nachbarschaftsstreites machten dann beide Personen gegenüber der Polizei Verletzungen geltend, welche im Zuge der körperlichen Auseinandersetzung verursacht worden sein sollen.

  • Kempten
  • 21.02.18
41×

Unfall
Zwei Leichtverletzte bei Zusammenprall mit Räumfahrzeug bei Bidingen

Am Montagvormittag befuhr ein 41-jähriger mit dem Schneeräumfahrzeug die Kreisstraße von Tremmelschwang in Richtung Bidingen. An der Einmündung in Richtung Bidingen räumte er gerade den Einmündungsbereich frei, als eine 44-jährige Pkw-Fahrerin von Bidingen kommend auf die Einmündung zufuhr. Im Einmündungsbereich prallte sie mit ihrem Auto gegen das Schneeräumschild des Räumfahrzeugs, da sie offensichtlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit bei glatten Schneeverhältnissen fuhr. Sie selbst und...

  • Kempten
  • 13.02.18
299× 5 Bilder

Unfall
Räumfahrzeug kippt in Sonthofen um

Am späten Vormittag kam es in der Hans-Böckler-Straße in Sonthofen zu einem Verkehrsunfall mit einem kleinem Räumfahrzeug. Der Fahrer eines Räumdienstes war vom Rudi-Park kommend in Richtung Serra-Kreuzung unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache verlor er in einer S-Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam auf den Gehsteig, touchierte ein Verkehrsschild und blieb dann auf der Seite liegen. Der Fahrer wurde nicht verletzt, glücklicherweise befand sich zum Unfallzeitpunkt auch keine Person auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.18
133×

Technischer Defekt
Räumfahrzeug brennt in Oberstaufen: 80.000 Euro Schaden

Erheblicher Sachschaden entstand an einem Schneeräumfahrzeug, welches am Freitag im Bereich Steibis bei Fräsarbeiten im Einsatz war. Der 50-jährige Fahrer bemerkte plötzlich, wie Flammen aus dem Motorraum schlugen. Er konnte den Brand nicht mehr selbst löschen und verständigte daraufhin die Feuerwehr. Mit 22 Mann rückte die Feuerwehr Steibis an und konnte den Brand sofort löschen. An dem Schneeräumfahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von 80.000 Euro. Die Ursache war ein technischer...

  • Oberstaufen
  • 17.12.17
31×

Alkohol
Knapp vier Promille: Streit ums Schneeräumen in Weitnau endet mit Körperverletzung

Am Mittwochabend gerieten zwei Nachbarn in Weitnau/Seltmans wegen des Schneeräumens in Streit. Hierbei schubste der 42-jährige Tatverdächtige seinen 52-jährigen Nachbarn, worauf dieser einige Treppenstufen hinabfiel und sich dabei am Arm leicht verletzte. Mit ursächlich für die Eskalation beim 'Paarschippen' dürfte die nicht unerhebliche Alkoholisierung von über zwei und knapp vier Promille gewesen sein. Die Polizei Kempten hat die strafrechtlichen Ermittlungen aufgenommen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.01.16
23×

Verletzung
Mann (54) in Hirschegg gerät mit Hand in rotierende Schneefräse

Am 14.02.2015 um 14:15 Uhr führte ein 54 Jahre alter Mann mit einer Schneefräse die Schneeräumung seiner Zufahrt durch. Während der Arbeit griff er mit der Hand in den Auswurf, um einen Eisklumpen zu entfernen. Dabei klemmte es ihm die Hand durch die rotierende Fräse ein. Die FFW Hirschegg und Riezlern, die mit 4 Fahrzeugen und 24 Mann ausrückten, mussten ihn aus der mißlichen Lage befreien. Der Mann zog sich schwere Verletzungen an drei Fingern der linken Hand zu und wurde vom HS "Gallus 1" in...

  • Kempten
  • 14.02.15
36×

Verkehr
117 Unfälle an einem Tag auf schneeglatten Straßen im Allgäu

Polizei: Fuß vom Gas, größere Abstände Polizeipräsidiums-Sprecher Christian Owsinski zog gestern Abend Bilanz: Im Schutzgebiet hatten sich am Donnerstag 117 Unfälle ereignete, davon viele aufgrund schneeglatter Straßen. Das sind in etwa doppelt so viele wie an einem normalen Werktag. Dabei wurden 20 Personen - zumeist leicht - verletzt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 300 000 Euro. Als 'typisch' bezeichnet Owsinski die Reaktion eines Skitouristen, der gestern auf der B19 im...

  • Kempten
  • 18.01.13
126×

Sulzberg
Schneepflug in Moosbach gerät in Brand

Am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr ist in Sulzberg, Ortsteil Moosbach im Landkreis Oberallgäu ein Schneepflug der Straßenmeisterei in Brand geraten. Der 26-jährige Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, bevor das Führerhaus komplett ausbrannte. Nach ersten Erkenntnissen dürfte ein technischer Defekt den Brand ausgelöst haben, der einen geschätzten Schaden von etwa 30.000 Euro verursachte. Die Bergung des Schneepfluges ist noch nicht abgeschlossen und dauert derzeit noch...

  • Kempten
  • 05.12.12
36×

Schneeräumen
Beim Schneeräumen fliegen im Allgäu die Fäuste

Gleich zweimal haben sich beim Schneeräumen Aggressionen entladen. So gerieten in Buchloe drei Frauen aneinander. Laut Polizei prügelten sich eine 32-Jährige und ihre zehn Jahre ältere Nachbarin, nachdem sie in Streit geraten waren. Beide erlitten leichte Verletzungen. Verletzungen trug auch die Mutter der 42-Jährigen davon, sodass sie im Krankenhaus stationär behandelt werden musste. Der genaue Ablauf und der Grund für die Auseinandersetzung sind laut Polizei noch unklar. In Bad Wörishofen...

  • Buchloe
  • 21.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ