Schneeräumen

Beiträge zum Thema Schneeräumen

176×

Schneeräumen
Burgberger ärgert sich über Winterdienst

'Das läuft aus dem Ruder' Generell müssen die Gehwege in Kommunen bis sieben Uhr morgens geräumt sein (Sonn- und Feiertags bis acht Uhr). Schneeräumen sei ja wichtig und gut, sagt auch Thomas Mislich aus Burgberg. 'Aber nicht um 3:30 oder 4:00 Uhr in der Nacht.' Und wenn nicht beim kleinsten Schneefall schweres Gerät loslegen würde, so, wie beim angrenzenden Wohn- und Geschäftshaus. Er verweist auf Lärmschutzverordnungen und eine gesetzliche Nachtruhe, doch beim Schneeräumen greift das in der...

  • Altusried
  • 11.01.17
196×

Streit
Raiffeisenweg in Reicholzried schon immer Privatstraße

Eigentümer ärgern sich, dass Fremde bei ihnen parken Einen Schneepflug der Gemeinde haben Michael Schrödinger (58) und Oliver Wengler (40) im Raiffeisenweg in Reicholzried noch nie gesehen. Schrödinger und Wengler haben nichts dagegen. Schließlich ist der Reicholzrieder Raiffeisenweg im Besitz von vier Familien, "eine Privatstraße", wie Wengler betont, "und das schon seit vielen, vielen Jahren". Was Schneeräumen und Kehren angeht, unterliegen sie somit keinen gemeindlichen Vorschriften. Dass im...

  • Altusried
  • 22.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ