Schneeketten

Beiträge zum Thema Schneeketten

Zwischen Oberstdorf und Sonthofen kam es auf der OA4 immer wieder zu Verkehrsbehinderungen
26.839× 9 Video 7 Bilder

Hamburgerinnen mit Sommerreifen unterwegs
Rückreiseverkehr sorgt zwischen Oberstdorf und Sonthofen für Verkehrsbehinderungen

Am Sonntag hat der starke Schneefall unter anderem auf der OA4 bei Sonthofen zwischen Rubi und Reichenbach für eine spiegelglatte Fahrbahn gesorgt. Das bereitete vielen Autofahrern Schwierigkeiten.  Hamburgerinnen bleiben stecken Unter anderem blieben drei Hamburgerinnen, die auf dem Nachhauseweg waren, auf der vereisten Straße stehen und kamen nicht mehr weiter. Sie waren trotz des Wetters noch mit Sommerreifen unterwegs. "Im Autohaus sagte man mir, dass es Allwetterreifen sind, jetzt habe ich...

  • Oberstdorf
  • 09.01.22
Martin Peske aus Dortmund wohnt seit 3 Monaten im Allgäu.
5.980× 3

Winterwetter
"Ich finde es einfach geil" - Ohne Schneeketten geht nichts

Der Winter ist da und kostet so manchen Autofahrer einige Nerven. Doch Martin Peske aus Dortmund, der jetzt in Wiederhofen wohnt sieht die Sache gelassen. "Seit 3 Monaten wohne ich jetzt hier im Allgäu und ich finde es einfach geil". Der Dortmunder lebt jetzt oberhalb von Missen. Der Weg von Wiederhofen nach Missen hat es allerdings in sich: Kurvig, teilweise steil und schneebedeckt. Auch wenn der Winterdienst sein Bestes gibt, kann er nicht überall sein. Um sicher nach unten zu kommen, zieht...

  • Missen-Wilhams (VG Weitnau)
  • 13.12.21
Leonhard Koch von der Straßenmeisterei Sonthofen und sein Team sorgen bei durchgehendem Schneefall rund um die Uhr dafür, dass die Kreis-, Bundes- und Landstraßen im Oberallgäu von Schnee und Eis befreit werden.
4.792× 2 Bilder

Winterdienst
Sommerreifen und sture Autofahrer: Was ärgert einen Schneepflugfahrer?

Der Winter kommt und damit sind auch die Räumdienste wieder auf den Straßen unterwegs. Mit einem Streckennetz von 283 Kilometern hat auch das Straßenbauamt Oberallgäu mit seinen 16 Räumfahrzeugen alle Hände voll zu tun. Doch damit die Großfahrzeuge ihren Zweck erfüllen und die Straßen von Schnee und Eis befreien können, ist das Zusammenspiel zwischen Verkehrsteilnehmern und dem Räumdienst sehr wichtig. Uneinsichtige Autofahrer "Es gibt immer wieder uneinsichtige Autofahrer die keinen Platz...

  • Sonthofen
  • 25.11.21
Milchtransporter mit etwa 8.000 Liter Milch überschlägt sich zweimal bei Sulzberg.
14.527× 1 1 2 Bilder

Beifahrer verletzt
Milchtransporter mit etwa 8.000 Liter Milch überschlägt sich zweimal bei Sulzberg

Zwei Männer im Alter von 27 und 48 Jahren hatten am Dienstagmittag im Gemeindegebiet von Sulzberg einen Unfall mit einem Milchtransporter, der rund 8.000 Liter Milch geladen hatte. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und kam schließlich seitlich zum liegen.  Milchtransporter überschlägt sich zweimal Der 27-jährige Fahrer und sein 48-jähriger Beifahrer waren laut der Polizei unterwegs, um bei den Bauern die Milch abzuholen. Der Milchtransporter war den Witterungsverhältnissen entsprechend mit...

  • 17.03.21
Nichts geht mehr auf der B12 und A96 bei Lindau.
13.757× 2 Video 8 Bilder

Schneefall
Verkehrschaos: Polizei sperrt teilweise B12 und A96 bei Lindau

Die starken Schneefälle der letzten Stunden haben auch den Verkehr im Landkreis Lindau teilweise zum Erliegen gebracht. Mehrere LKW haben sich festgefahren und kommen nicht mehr von der Stelle. So musste am Nachmittag die B12 bei Lindau komplett gesperrt werden. Mehrere LKW hingen fest, darunter auch ein Gefahrguttransporter. Bei Wildberg rutsche eine Vierzigtonner in einen Graben. Auch auf der A96 kam der Verkehr komplett zum Erliegen. Rund 500 betroffene Verkehrsteilnehmer standen im Stau, so...

  • Lindau
  • 14.01.21
Wegen des starken Schneefalls herrscht am Riedbergpass Schneekettenpflicht.
3.819× Video 7 Bilder

Starker Schneefall
Am Riedbergpass herrscht Schneekettenpflicht

Seit der Nacht auf Donnerstag hat das Allgäu mit starken Schneefällen zu kämpfen. Das macht sich auch am Riedbergpass bemerkbar. Dort herrscht momentan Schneekettenpflicht. Auf der Riedbergstraße zwischen Obermaiselstein und Grasgehren und zwischen Balderschwang und Grasgehren dürfen Autos nur noch mit Schneeketten fahren. Der Riedbergpass auf 1.407 Höhenmetern ist der höchste befahrbare Gebirgspass Deutschlands. Mit Steigungen bis zu 16 Prozent dürfte er auch einer der Steilsten sein. Hohes...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 14.01.21
Langsam beginnt die heiße Phase für die Straßenmeisterei in Sonthofen.
2.894× 4 Bilder

Winterdienst
950 Tonnen Streusalz lagern in Sonthofen: Straßenmeisterei auf Winter vorbereitet

Die Straßenmeisterei Sonthofen ist gut für den Winter vorbereitet. "Um für den Winter gerüstet zu sein, haben wir Schichtpläne erstellt, Räum- und Streurouten zusammengestellt und rund 950 Tonnen Streusalz eingelagert", so Leonhard Koch, stellv. Leiter der Straßenmeisterei Sonthofen. Neben mehreren hundert Tonnen Streusalz, lagern in Sonthofen auch rund 50.000 Liter Sole. Sole klebt auf der StraßeSole ist Streusalz in Wasser aufgelöst. Das heißt das Wasser wird mit bis zu 22 Prozent Salz...

  • Sonthofen
  • 05.11.20
Andreas Rothmayer verteilt mit seinem Kollegen am Riedbergpass rund 2.000 Schneestangen.
3.412× 7 Bilder

Sicherheit im Winter
Winterdienst-Vorbereitung: 16.000 Schneestangen für das Oberallgäu

Knapp 20 cm Neuschnee hat es die letzten Tage am Riedbergpass gegeben, sagt Leonhard Koch, Leiter der Straßenmeisterei Sonthofen. In den kommenden drei Wochen seien die Mitarbeiter demnach beschäftigt, auf einem Streckennetz von 256 Kilometern rund 16.000 Schneestangen zu verteilen. Die sogenannten Schneeleitstäbe und Markierungsstangen leisten einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit auf den Straßen bei Schnee und eingeschränkter Sicht durch Nebel oder Niederschlag. Rund 2.000 Stangen muss...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 28.10.20
Die Straßen waren schneebedeckt (Symbolbild).
7.775×

Schneebedeckte Fahrbahnen
Fünf Verkehrsunfälle bei Oberstdorf

Im Schutzbereich der PI Oberstdorf ereigneten sich innerhalb kürzester Zeit fünf Verkehrsunfälle aufgrund der schneebedeckten Fahrbahnen. Hierbei kam es meist nur zu Blechschäden. In einem Fall wurde jedoch eine Frau leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 17.000 Euro. Zudem herrschte am Riedbergpass zeitweise ein Verkehrschaos, weil die Verkehrsteilnehmer zum Teil ohne die erforderlichen Schneeketten versuchten, über den Pass zu gelangen. Hierbei blieben sie auf der...

  • Oberstdorf
  • 07.03.20
Polizei (Symbolbild)
2.617×

Straßenverkehr
Vorschriften ignoriert: Schwertransport bleibt bei Füssen im Schnee liegen

Der Schneefall machte einem Schwertransport zu schaffen, als dieser die Weisenseer Steige hinauffahren wollte. Der Fahrer des Lkws ignorierte mehrere Auflagen, die ihm die Fahrt bei winterlichen Verhältnissen verboten. Er missachtete auch das Verkehrsschild, welches auf die Schneekettenpflicht für Lkw hinweist. Kurz darauf blieb der Fahrer mit seinem Gespann in einer unübersichtlichen Kurve liegen. Die Straßenmeisterei musste die Straße mit großem Aufwand so räumen, dass der Lkw zumindest aus...

  • Füssen
  • 28.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ