Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

Momentan fällt im Oberallgäu viel Schnee.
40.447× 8 Bilder

Schnee-Ticker
Schnee und Kälte im Allgäu: So ist die aktuelle Wetter- und Verkehrslage

Donnerstag, 11. Februar Update um 14:20 Uhr Verkehrsunfälle im OberallgäuDurach Am Mittwochabend war ein 26-Jähriger auf der A 7 etwas zu flott unterwegs. Er war in Richtung Süden unterwegs, als er auf der schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw verlor und sich drehte. Der Pkw stieß dabei frontal gegen die Mittelschutzplanke, bevor er auf dem Seitenstreifen zum Stehen kam. Der Schaden beläuft sich auf insg. etwa 1.500 Euro. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Fahrer bekommt...

  • Kempten
  • 11.02.21
Wegen des starken Schneefalls herrscht am Riedbergpass Schneekettenpflicht.
3.440× Video 7 Bilder

Starker Schneefall
Am Riedbergpass herrscht Schneekettenpflicht

Seit der Nacht auf Donnerstag hat das Allgäu mit starken Schneefällen zu kämpfen. Das macht sich auch am Riedbergpass bemerkbar. Dort herrscht momentan Schneekettenpflicht. Auf der Riedbergstraße zwischen Obermaiselstein und Grasgehren und zwischen Balderschwang und Grasgehren dürfen Autos nur noch mit Schneeketten fahren. Der Riedbergpass auf 1.407 Höhenmetern ist der höchste befahrbare Gebirgspass Deutschlands. Mit Steigungen bis zu 16 Prozent dürfte er auch einer der Steilsten sein. Hohes...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 14.01.21
Unfall in Sonthofen.
4.821× 5 Bilder

Rettungsdienst
Zwei Verkehrsunfälle in Sonthofen: Eine Person verletzt

Gegen 19 Uhr kam es an der sogenannten ,"Scharpfkreuzung'" in Sonthofen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Bei starkem Schneefall wollte ein 27-jähriger Autofahrer von der Brühlekreuzung kommend (Östliche Alpenstraße) nach links in Richtung Berghofen (Berghofer Strape) abbiegen. Beim Abbiegen übersah er dabei laut ersten Informationen wohl eine aus Bad Hindelang kommende Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Ob der starke Schneefall mit Schuld am Unfall war, ist aktuell unklar. Die...

  • Sonthofen
  • 28.01.20
Schneebedeckte Fahrbahnen haben am Wochenende im Allgäu für zahlreiche Unfälle gesorgt.
4.009×

Winter
Schneeglatte Farbahnen sorgen für zahlreiche Unfälle im Allgäu: Sachschaden von knapp 130.000 Euro

Viel Neuschnee am Wochenende hat wieder für zahlreiche Unfälle auf den teilweise glatten und bedeckten Straßen im Allgäu geführt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 130.000 Euro. Die meisten Beteiligten wurden zum Glück nur leicht oder gar nicht verletzt.  Erneuter Wintereinbruch führt zu Unfallserie auf den Autobahnen rund um Memmingen Wegen der starken Schneefälle am Sonntag ereigneten sich zahlreiche wetterbedingte Verkehrsunfälle auf den Autobahnen rund um Memmingen. Auf der A96...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 04.02.19
Januar 2019: Mehr Schnee in kurzer Zeit im Allgäu als üblich.
108.136×

Wetter
Schneemassen und Unwetter im Allgäu: Aktuelle Informationen

Viel mehr Schnee in kurzer Zeit als üblich: Seit dem ersten Wochenende des neuen Jahres hatte der Schnee das Allgäu fest im Griff. Straßenmeistereien und Winterdienste waren im Dauereinsatz, Feuerwehr und Rettungsdienste in Alarmbereitschaft. Züge fielen aus, Straßen waren gesperrt, Schulkinder durften aus Sicherheitsgründen zuhause bleiben. Lawinenabgänge haben Gebäude beschädigt, Balderschwang war zeitweise von der Außenwelt abgeschnitten. Mittlerweile hat sich die Lage im ganzen Allgäu...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 16.01.19
Winterliche Straßenverhältnisse (Symbolbild)
2.397×

Verkehrsbehinderungen
Schneeglätte am Paradies bei Oberstaufen: Busse sorgen für Totalsperrung der B308

Am Montagabend kam es im Bereich Oberstaufen gegen 17:30 Uhr zu einem heftigen Wintergewitter mit starken Schneefällen. Innerhalb von wenigen Minuten war dadurch die Steigung an der Bundesstraße 308 zum Paradies so schneeglatt, dass zwei Reisebusse nicht mehr von der Stelle kamen. Die Busfahrer waren gerade dabei die Schneeketten aufzuziehen, als ein nachfolgender Schneepflug den zweiten stehenden Bus überholen wollte, aber mit seinem Räumschild am Bus hängen blieb. Die Folge war eine...

  • Oberstaufen
  • 15.01.19
2.556×

Winter
Schneebedeckte Straßen führen zu mehreren Unfällen in Kempten und im Oberallgäu

Sonthofen/Bolsterlang: Am Donnerstag Nachmittag kam es im Bereich Sonthofen und Bolsterlang zu mehreren Unfällen, die dem starken Schneefall und der damit verbundenen Räumaktionen geschuldet waren. Durch die Sichtbehinderungen wurden geparkte Fahrzeuge und Verkehrsschilder übersehen, gestreift und leicht beschädigt. Die gesamte Schadenshöhe lag bei ca. 5.000 Euro. Verletzt wurde Niemand. Oberstaufen: Donnerstag gegen 14.45 Uhr kam es auf der B308 Höhe der Bahnüberquerung zwischen Hündlekreisel...

  • Kempten
  • 11.01.19
Aufgrund schneebedeckter Straßen ist es im Allgäu gleich zu mehreren Unfällen gekommen.
4.155×

Unfallserie
Schneeglätte: Über 220.000 Euro Sachschaden bei Unfällen im Allgäu

Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahnen ist es im Allgäu zu mehreren Unfällen gekommen. Im Zeitraum von Mittwochmorgen bis Donnerstagvormittag meldete die Polizei 21 witterungsbedingte Kollisionen.  Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 220.000 Euro, ernsthafte Verletzungen blieben glücklicherweise aus. Sieben Unfälle im Unterallgäu Allein im Unterallgäu ist es seit gestern zu sieben Glätteunfällen gekommen. Bei Memmingen war ein 30-jähriger LKW-Fahrer auf einen...

  • Memmingen
  • 10.01.19
Wegen eines Schneebruchs ist die Straße zwischen Bodelsberg und Görisried derzeit gesperrt. Es wird umgeleitet.
1.133×

Verkehr
Schneebruch: Kreisstraße zwischen Bodelsberg und Görisried gesperrt

Die Kreisstraße OA 11 zwischen Bodelsberg und Ochsenhof bei Görisried ist wegen Schneebruch gesperrt, so das Landratsamt Oberallgäu in einer Pressemitteilung. Wegen der bevorstehenden weiteren Schneefälle ist derzeit noch nicht absehbar, wann die Strecke wieder freigegeben werden kann. Es ist eine Umleitung über die Kreisstraße OA 34 bei Oy-Mittelberg vorhanden und ausgeschildert.

  • Görisried
  • 07.01.19
78×

Glätte
Winterliche Straßenverhältnisse: Mehrere Unfälle im Oberallgäu

Aufgrund des winterlichen Wetters kam es am 19.01.18 zu etlichen polizeilichen Einsätzen auf den Fernstraßen im Dienstbereich der Verkehrspolizei Kempten. Auf der A7 und der B12 blieben aufgrund Straßenglätte mehrere Lkws und Pkws liegen und mussten wieder flott gemacht werden. Oy-Mittelberg: Für zwei Verkehrsteilnehmer auf der A7 endete die Fahrt wegen nichtangepasster Geschwindigkeit in der Schutzplanke. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden, ein Verkehrsteilnehmer wurde leicht verletzt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.18
33×

Glatte Fahrbahn
Querstehender Sattelzug behindert Verkehr in Nesselwang

Am Donnerstagvormittag behinderte ein leerer 40-tonner Sattelzug auf der Kemptener Straße an den Serpentinen in Richtung Kempten den Verkehr. Der Sattelzug rutschte in einer Kurve quer und kam trotz Winterreifen nicht mehr weiter. Der Verkehr staute sich schnell in beiden Richtungen zurück bis der Sattelzug seine Ketten auflegen konnte. Die Polizeibeamten versuchten den Verkehr über die Römerstraße umzuleiten was aber wegen der Steigung und der festgefahrenen Schneedecke problematisch war. Es...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.01.17
209× 15 Bilder

Verkehr
Schnee und glatte Straßen: Unfälle im ganzen Allgäu

Im gesamten Allgäu ist es am Sonntag und am Montag zu teils schweren Verkehrsunfällen gekommen. Eine junge Frau (18) starb, mehr als 20 Menschen wurden verletzt. Der Sachschaden beträgt über 100.000 Euro. Durach: Stiefenhofen: Eine 27-jährige Frau aus dem Oberallgäu war am Sonntagabend mit ihrem Pkw von Balzhofen kommend Richtung Simmerberg unterwegs, als sie auf schneeglatter Fahrbahn in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Eine Leitplanke, auf der das Fahrzeug...

  • Kempten
  • 25.04.16
29×

Verkehr
Autofahrer prallt in Holzzaun und flüchtet: Schneespur führt zum Unfallflüchtigen

Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse kam am Samstagabend ein 57-jähriger Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und landete mit seinem Pkw in einem Holzzaun. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Pech nur, dass seine Reifenabdrücke auf der frisch überschneiten Fahrbahn deutlich erkennbar waren und die Polizei lediglich der Spur bis zum Wohnanwesen folgen brauchte, um den Unfallverursacher zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.15
17×

Verkehr
Nebel, Nieselregen, erster Schnee: Im November steigt die Zahl der Unfälle

Nebel, Nieselregen, schlechte Sicht in der frühen Dunkelheit, rutschige Straßen durch nasses Laub und erster Schnee. Der Herbst ist für Autofahrer besonders heikel. 'Ja, zu dieser Jahreszeit gibt es tatsächlich verhältnismäßig mehr Unfälle als das ganze Jahr über', bestätigt Stefan Horend. Er ist Verkehrssachbearbeiter bei der Polizei in Kaufbeuren. Das liege vor allem daran, dass Autofahrer viele dieser Gefahren schlichtweg unterschätzen. Oder sich zu wenig um die Verkehrssicherheit kümmern....

  • Kempten
  • 22.11.15
72×

Verkehr
Der städtische Bauhof in Kaufbeuren ist fit für den Winter

Wann der erste Schnee in diesem Jahr kommt, wird sich zeigen. Die Mitarbeiter der Stadt Kaufbeuren sind auf jeden Fall dafür gerüstet. Auf 300 Straßenkilometern, mehr als 100 Kilometern Geh- und Radwegen, an zahlreichen Bushaltestellen und auf einigen Parkplätzen, sorgen sie dann dafür, dass alle Verkehrsteilnehmer sicher an ihr Ziel gelangen. Während andere noch tief und fest schlafen, beginnt für die 82 Mitarbeiter des städtischen Bauhofs bei Schneefall und Straßenglätte schon zwischen 2 und...

  • Kempten
  • 03.11.15
15×

Verkehr
Mehrere Verkehrsunfälle durch Schneeglätte im Oberallgäu

Auf den Oberallgäuer Straßen ereigneten sich mehrere Unfälle. Ursache war zumeist die einsetzende Schneeglätte. An den Autos entstand Sachschaden. Personen wurden dabei nicht verletzt. Ein 73-Jähriger befuhr die B19 in Richtung Kempten. An der Abfahrt Stein fuhr er ab und kam auf Grund Schneeglätte ins Rutschen und touchierte die Leitplanke. Schaden ca. 2000 Euro. Eine 26-Jährige befuhr die B 19 in Richtung Kempten und kam kurz nach der Abfahrt Thanners ins Schleudern und prallte mit der Front...

  • Kempten
  • 02.04.15
50×

Unfall
Starke Schneefälle verursachen Verkehrsunfälle auf der B19 bei Oberstdorf

Die starken Schneefälle haben gestern Vormittag südlich von Oberstdorf auf der B19 zum Teil zu chaotischen Straßenverhältnissen geführt. Teilweise ging bis die Räumfahrzeuge durchkamen, nichts mehr. Der Fahrer eines silbernen Mercedes mit COE-Kennzeichen hatte etwa gegen 10:40 Uhr massive Probleme auf der in Richtung Walsertal ansteigenden B19 nach der ersten Ausfahrt Kornau voranzukommen. Er entscheidet sich deshalb auf der Gegenfahrbahn rückwärts bergab zu fahren. Dabei kam der Fahrer mit...

  • Oberstdorf
  • 02.04.15
27×

Verkehr
Schneefall verursacht mehrere Unfälle in Memmingen

Aufgrund der ergiebigen Schneefälle kam es insbesondere auf der BAB A 96 am Montagnachmittag bis in die Nachtstunden hinein immer wieder zu Rutschunfällen mit Sachschaden. Einige Pkw und Lkw kamen auch ohne Fremdeinwirkung aufgrund der Straßenverhältnisse von der Fahrbahn ab, blieben im Schnee stecken und waren auf die Hilfe von Abschleppunternehmen angewiesen. Das THW Memmingen unterstützte die Polizei mit mehreren Einsatzfahrzeugen. Aufgrund des am Montag einsetzenden starken Schneefalls und...

  • Kempten
  • 03.02.15
18×

Unfälle
Wintereinbruch sorgt für massive Verkehrsbehinderungen und hohe Unfallzahlen im Allgäu

So vergleichsweise ruhig die Verkehrslage im Schutzbereich trotz der Schneefälle während des morgendlichen Berufsverkehrs war, so sehr sorgten zwei Unfälle mit querstehenden LKW sowie die Schneefälle am Nachmittag für Behinderungen. Betroffen von den Behinderungen waren insbesondere die A8, die ab 7 Uhr im Bereich Günzburg für vier Stunden in Fahrtrichtung München vollständig gesperrt war. Noch gravierender waren die Folgen für Verkehrsteilnehmer auf der A 96. Aufgrund eines Auffahrunfalls mit...

  • Kempten
  • 02.02.15
47× 5 Bilder

Unfall
Auto rutscht auf Adenauerring in Kempten gegen Baum

Eine 25-jährige Unterallgäuerin befuhr heute Morgen gegen 7.45 Uhr den Adenauerring vom Berliner Platz kommend in Richtung Rottachstraße. Nach der ersten Rechtskurve geriet sie ins Schleudern und kam deshalb nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte sie mit ihrem Wagen gegen zwei Bäume und verletzte sich leicht. Sie musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Ihr Pkw wurde dabei stark beschädigt, weshalb er abgeschleppt werden musste. Inwieweit die beiden Bäume einen...

  • Kempten
  • 28.01.15
23×

Wetter
Winter istrsquos: Staus und Unfälle auf den Allgäuer Straßen, Spaß auf den Pisten

Der Winter hat das gesamte Allgäu auch in den nächsten Tagen fest im Griff - zur Freude der Wintersportler, zum Ärgernis mancher Autofahrer. Heute erwarten die Meteorologen ab Mittag nochmals eine gute Ladung Neuschnee. Am Samstag kam es auf den Autobahnen und Fernstraßen wegen des Schneefalls immer wieder zu Staus. Betroffen war vor allem die A7 im Bereich des Grenztunnels bei Füssen. Zahlreiche Karambolagen endeten zumeist glimpflich. Weitere Pisten offen Durch die ergiebigen Schneefälle...

  • Kempten
  • 29.12.14
17×

Verkehr
Erster Schneefall überrascht manchen Autofahrer auf der B19 bei Oberstdorf

Der erste Schnee in dieser Saison, der aktuell über Deutschlands südlichster Gemeinde fällt, überrascht offenbar so manchen Autofahrer auf der B19 zwischen Oberstdorf und dem Kleinwalstertal. Mit Beginn des Berufsverkehrs kam es zwischen dem Ortsteil Jauchen und der Landesgrenze zu Österreich zu Behinderungen wegen schneebedeckter Fahrbahn. Mehrere Fahrzeuge blieben an der Steigung hängen und kamen nicht weiter oder rutschten ins Fahrbahnbankett; glücklicherweise ohne Schaden dabei zu...

  • Oberstdorf
  • 22.10.14
59×

Schnee
Winterdienst in Kaufbeuren: Von Juli bis April

Ab Ende des Tänzelfestes geht es beim Bauhof mit der Wintersaison los. Nach Winterende sind noch acht Wochen Arbeit fällig Das Sturmtief 'Xaver' hat die Angestellten des Winterdienstes beim Bauhof Kaufbeuren die ganze Nacht lang auf den Beinen gehalten, aber die 82 Mitarbeiter konnten dem Treiben Einhalt gebieten und die Straßen vom Schnee befreien. Eine Situation wie bei 'Xaver' erfordert besondere Vorbereitungen. Der Bauhof hat kein Lager für das Streusalz. In einem Zusammenschluss von 22...

  • Kempten
  • 09.12.13
130×

Winterdienst
Memmingen hat sich für den Schnee gerüstet

31 Räumfahrzeuge und über 45 Handräumer sind einsatzbereit – insgesamt sind 280 Straßenkilometer und 100 Kilometer Radwege zu räumen Der städtische Bauhof ist für den Winterdienst gerüstet. Die Vorratslager sind mit rund 1200 Tonnen Streusalz gefüllt, 31 Räumfahrzeuge und mehr als 45 Handräumer sind einsatzbereit. Wenn Schnee fällt, muss der Bereitschaftsdienst insgesamt rund 280 Kilometer Straßen, 100 Kilometer Rad- und Gehwege, 30 Bushaltestellen und mehr als 20 Parkplätze räumen. 'Der...

  • Kempten
  • 28.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ